Die Suche ergab 28653 Treffer

von jack000
So 11. Apr 2021, 19:46
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 17102
Zugriffe: 631114

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(11 Apr 2021, 19:26) Naja, was sollte das verändern? Jemand kann im Jahr durch seinen Verdienst eine halbe Million Euro Steuern zahlen, aber allein durch das Ehegattensplitting sagen wir mal 50.000 Euro wieder an Steuerausgaben einsparen. Von sowas träumt natürlich ein Hartz4-Bezieher. Dann haben w...
von jack000
So 11. Apr 2021, 19:13
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 17102
Zugriffe: 631114

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(11 Apr 2021, 19:06) Wie ich schon oben schrieb, sich von anderen finanzieren zu lassen, ist keine binäre Größe, sondern es ist mehr die Frage, mit wie viel wird man finanziert. In obersten Einkommensgruppen kann die steuerliche Ersparnis durch Ehegattensplitting größer als die durchschnittlichen H...
von jack000
So 11. Apr 2021, 18:27
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 17102
Zugriffe: 631114

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

Sören74 hat geschrieben:(11 Apr 2021, 18:05)

Ja, das ist ein Unterschied. Aber beides ist in diesem Land möglich.

Und das bedeutet nun was?
von jack000
So 11. Apr 2021, 18:27
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 101439
Zugriffe: 2918050

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Schnitter hat geschrieben:(11 Apr 2021, 18:04)

Wir reden doch hier über die "AfD" oder ?

Korrekt, aber du wolltest wohl den Anschein vortäuschen, dass es nur bei den Rechten so wäre. Das ist aber nun aufgedeckt.
von jack000
So 11. Apr 2021, 18:24
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 11383
Zugriffe: 292332

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(11 Apr 2021, 18:15) Daran sieht man vor allem dass neurechten Fakenews Blogs langsam das Futter ausgeht, was ja durchaus positiv zu werten ist ;) Der ÖR ist von der Struktur so falsch angelegt, dass diesem Strang so schnell das Futter nicht ausgehen wird. Was sagst du denn zu diesem Fall hier? Öff...
von jack000
So 11. Apr 2021, 18:18
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 11383
Zugriffe: 292332

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(11 Apr 2021, 18:02) Ich frage mich schon, ob Du genauso reagierst und Lebenszeit investierst, wenn andere Medien auch einen solchen Fehler machen? Der Fehler ist beim ÖR passiert und nicht irgendwo anders. Es ist doch irgendwo logisch, dass man bei steigenden oder fallenden Zahlen nicht mehr diese...
von jack000
So 11. Apr 2021, 18:03
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 17102
Zugriffe: 631114

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(11 Apr 2021, 15:48) Genauso ist es, ich hatte aber in diesem Srang schon mal geschrieben dass dies ohnehin ein ziemlich fadenscheiniges Contra Argument gegen ein BGE ist. Es ist ein erheblicher Unterschied ob eine Besteuerung anders gestalten kann und jemanden den kompletten Lebensunterhalt lebens...
von jack000
So 11. Apr 2021, 17:54
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 11383
Zugriffe: 292332

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(11 Apr 2021, 15:00) Beschwerst Du Dich genauso darüber, wenn das einem Privatsender passiert oder einer Tageszeitung? Du skandalisierst gerade Nebensächlichkeiten. Es hat aber beim ÖR stattgefunden und nicht irgendwo anders. Wenn es eine Nebensächlichkeit ist, warum hat man denn die Skala geändert...
von jack000
So 11. Apr 2021, 16:31
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 101439
Zugriffe: 2918050

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Schnitter hat geschrieben:(11 Apr 2021, 16:06)

Das Rechstextreme die Putin mit der Zunge im Arsch stecken

Und wie ist das bei den Linken?
von jack000
So 11. Apr 2021, 14:51
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 11383
Zugriffe: 292332

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Na sowas aber auch :? Die Tagesschau veröffentlicht regelmäßig eine Deutschlandkarte, die die 7-Tage-Inzidenz für jeden Landkreis ausweist – je dunkler ein Kreis eingefärbt, desto mehr gemeldete Corona-Neuinfektionen gibt es dort. Im Falle dieser Karte sind niedrige Inzidenzwerte gelb markiert und h...
von jack000
So 11. Apr 2021, 14:36
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 17102
Zugriffe: 631114

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(11 Apr 2021, 13:54) Die Frage hatte ich schon mal einer Userin gestellt, woran erkennt man genau, dass jemand selbstverschuldet arbeitslos ist? Diese klare Trennung, die Du hier aufzeigst, sehe ich so deutlich in der Praxis nicht. In dem man einen Job oder eine Fortbildung anbietet. H4 ist eine ka...
von jack000
So 11. Apr 2021, 13:49
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 17102
Zugriffe: 631114

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

Sören74 hat geschrieben:(11 Apr 2021, 13:40)

Jaja, diese bösen Unbeschäftigten.

Es geht um diejenigen die selbst verschuldet arbeitslos sind, weil kein Interesse an einer Arbeitsaufnahme besteht. Niemand wirft einem Arbeitslosigkeit vor, die z.B. aus einer Firmenpleite entstanden ist.
von jack000
So 11. Apr 2021, 13:48
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 17102
Zugriffe: 631114

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(11 Apr 2021, 13:36) Ich bin zwar mehr für Privatwirtschaft. Manche Sachen gehen allerdings nur über den Staat. Insofern - einverstanden. Normalerweise konnte ein jeder vor Corona einen Job finden. Aber es gibt nun mal Leute, da tut sich die Privatwirtschaft schwer. Ich zahle lieber mehr Steuern fü...
von jack000
So 11. Apr 2021, 13:10
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 17102
Zugriffe: 631114

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(11 Apr 2021, 12:48) Diesen dritten Satz hört man so oder in anderer Form immer wieder. Aber ich glaube, da macht man sich was vor. Denn wir alle finanzieren den Lebensstil anderer Menschen mit. Wir nehmen es nur nicht so wahr. Nur zwei Beispiele: Teilzeit Wer Teilzeit arbeitet, muss anteilig wenig...
von jack000
So 11. Apr 2021, 13:03
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 101439
Zugriffe: 2918050

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(11 Apr 2021, 12:01) Schengen und die daraus resultierenden Vorteile haben sie auch nicht begriffen. Kein Wunder, dass die AfD Typen sich ängstlich in einem grenzumzäunten, schlagbaumgesicherten Bunker Deutschland verkriechen möchten. Was zwangsläufig auch die Option bietet, keinen rauszulassen. Ma...
von jack000
So 11. Apr 2021, 12:44
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 17102
Zugriffe: 631114

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

Meruem hat geschrieben:(11 Apr 2021, 12:30)
Ein Arbeitlos hat also kein Recht auf Menschenwürde bzw dies me kann man ihn absprechen weil er hat ja keinen Nutzen/ Mehrwert für die Gesellschaft?

Das geht aus keiner Silbe meines Beitrags hervor. Deine Interpretation entbehrt jeglicher Grundlage.
von jack000
Sa 10. Apr 2021, 22:42
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 17102
Zugriffe: 631114

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(10 Apr 2021, 21:46) Im Moment nehmen wir Schulden auf und das ist auch richtig für Menschen und Firmen, die unverschuldet in Not gekommen sind. Nur das funktioniert nicht dauerhaft, wie die Schuldenpolitik Griechenlands und Argentiniens uns beweisen. Ein BGE von 1000 und mehr Euro wäre wie die wir...
von jack000
Sa 10. Apr 2021, 21:16
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 17102
Zugriffe: 631114

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(10 Apr 2021, 21:05) Auch wenn man wegen Corona die 1. Frage mit "Nein" beantwortet stellt sich die Frage, wie man in einer solchen Krise das alles bezahlen will, wo die finanzielle Decke ohnehin schon kürzer ist als sonst. Und diese Krise ist mit Sicherheit nicht die letzte. Was ist dein...
von jack000
Sa 10. Apr 2021, 20:42
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 11383
Zugriffe: 292332

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(10 Apr 2021, 20:32) Das hatten wir schon. "Dafür, dass ARD, ZDF und Deutschlandfunk vor allem für ein linkes Publikum senden, liefert die Studie keine Belege." https://www.zeit.de/2019/40/oeffentlich-rechtlicher-rundfunk-ard-zdf-linkes-publikum?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.de%2F...
von jack000
Sa 10. Apr 2021, 20:31
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 17102
Zugriffe: 631114

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(10 Apr 2021, 19:17) Absolut ob ein bedingungsloses Grundeinkommen mehrheitsfähig wäre momentan sicher nicht jedoch wächst die Zustimmung zum BGE im Zuge der negativen Folgen der Coronavirus Pandemie bzw der Folgen der Lockdowns stetig ( in den letzten Umfragen zum Thema war es grundsätzlich 50% Pr...

Zur erweiterten Suche