Die Suche ergab 7242 Treffer

von Ein Terraner
So 17. Feb 2019, 22:10
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Härtere Strafen für Messerangriffe oder auch das führen?
Antworten: 167
Zugriffe: 7605

Re: Härtere Strafen für Messerangriffe oder auch das führen?

Mal eine blöde Frage, sind Rettungsmesser im KFZ inzwischen erlaubt ? Packt man sich ein feststehendes Messer mit einer Klingenlänge von 10 cm in die Seitenablage des Autos, ist alles in Ordnung; wehe, es ist ein Klappmesser mit 4,7 cm Klingenlänge, das sich mit einer Hand öffnen läßt und die Klinge...
von Ein Terraner
So 17. Feb 2019, 18:40
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Verhalten der Polizei
Antworten: 604
Zugriffe: 21003

Re: Verhalten der Polizei

(17 Feb 2019, 18:36) Ich habe volles Verständnis für das überregionale Polizeiaufgebot bei solchen wichtigen Veranstaltungen. Gar kein Thema, sollen sie doch die Innenstadt mit Polizisten überhäufen. Ich hab nur ein Problem damit das die dann alle mit dem Einsatzwagen anreisen und Unmengen an Parkp...
von Ein Terraner
So 17. Feb 2019, 17:00
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?
Antworten: 108
Zugriffe: 2251

Re: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?

Skeptiker hat geschrieben:(17 Feb 2019, 16:58)

Meine Kritik bezieht sich auf die Schulleitungen, die hier "des guten Zwecks wegen" offenbar ein Auge zudrücken. Damit schaffen sie das Beispiel auf das sich andere berufen werden.


Welch schlimmes Drama.
von Ein Terraner
So 17. Feb 2019, 16:39
Forum: 60. Fußball
Thema: Regeländerungen im Fussball - Was macht Sinn?
Antworten: 8
Zugriffe: 135

Re: Regeländerungen im Fussball - Was macht Sinn?

Ich finde es sollte ein zweiter Ball ins Spiel gebracht werden, endlich mal Aktion.
von Ein Terraner
So 17. Feb 2019, 16:25
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?
Antworten: 108
Zugriffe: 2251

Re: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?

Kritikaster hat geschrieben:(17 Feb 2019, 15:50)

Der Aspekt, dass man durch Rechtsmissachtung eine höhere Aufmerksamkeit erzielt und sie deshalb hinzunehmen sei, ist als Argument schlicht inakzeptabel.

Zur Rechtsmissachtung hab ich einen Videokommentar von einem Anwalt gepostet.
von Ein Terraner
So 17. Feb 2019, 15:36
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?
Antworten: 108
Zugriffe: 2251

Re: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?

Kritikaster hat geschrieben:(17 Feb 2019, 15:15)

Es geht lediglich darum, dass das in die Freizeit gehört und nicht etwa in die Schulzeit. Kaum zu glauben, dass das so schwer zu verstehen sein soll.

Was Unsinn ist, so erreicht es doch viel mehr Aufmerksamkeit.
von Ein Terraner
So 17. Feb 2019, 15:34
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?
Antworten: 108
Zugriffe: 2251

Re: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?

Kritikaster hat geschrieben:(17 Feb 2019, 15:15)

Und das in diesem Strang aus der Tastatur eines Bleifußbefürworters ....

Weil du nicht verstehst das es mir dabei um Effizienz geht.
von Ein Terraner
So 17. Feb 2019, 13:29
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Würde es Sinn machen Atommüll in die Sonne zu schießen?
Antworten: 10
Zugriffe: 178

Re: Würde es Sinn machen Atommüll in die Sonne zu schießen?

(17 Feb 2019, 13:09) Eine Havarie im Weltraum wäre auf jeden Fall spektakulär, wäre auffälliger, da gewissermaßen vor den Augen der Weltöffentlichkeit geschehend (nicht gut für die Atommül-Entsorger). Eine "Havarie" tief unter der Erde, versteckt vor den Blicken (und Sinnen) der Bevölkeru...
von Ein Terraner
So 17. Feb 2019, 13:21
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?
Antworten: 108
Zugriffe: 2251

Re: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?

Hier mal ein echter Einblick in die rechtliche Situation.


von Ein Terraner
So 17. Feb 2019, 12:51
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?
Antworten: 108
Zugriffe: 2251

Re: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?

(17 Feb 2019, 12:20) :D :D Das wäre für mich deeer Grund gewesen zu Demo zu gehen. Wahrscheinlich wäre ich so oder so gegangen, aber das hätte mich mit Sicherheit nicht abgehalten. Ich frage mich die ganze Zeit nur was Menschen antreibt die mit allen Mitteln gegen Kinder feuern die versuchen für ih...
von Ein Terraner
So 17. Feb 2019, 12:07
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?
Antworten: 108
Zugriffe: 2251

Re: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?

(17 Feb 2019, 11:38) https://de.wikipedia.org/wiki/Fridays_For_Future#Deutschland In Berlin suggeriert die Bildungssenatorin den Schulleitungen schon einen Workaround. Von der ist wohl kein "Law and Order" zu erwarten. Wenn andere Schulleitungen, wie in anderen Ländern, schon von vorherei...
von Ein Terraner
So 17. Feb 2019, 11:22
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?
Antworten: 108
Zugriffe: 2251

Re: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?

Skeptiker hat geschrieben:(17 Feb 2019, 11:05)

Genau das ist der Grund. Man will die Bilder nicht und lässt es daher laufen. Es läuft aber nur, weil Schulleitungen Sanktionsfreiheit signalisieren.

Kannst du das auch nur ansatzweise belegen?
von Ein Terraner
So 17. Feb 2019, 01:21
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Würde es Sinn machen Atommüll in die Sonne zu schießen?
Antworten: 10
Zugriffe: 178

Re: Würde es Sinn machen Atommüll in die Sonne zu schießen?

Kael hat geschrieben:(17 Feb 2019, 01:21)

Ob ich nun eine Rakete in unserer Atmosphäre explodieren lasse oder den Müll irgendwo rumleigen lasse wo er das Grundwasser und andere Dinge verseucht.

Ist ein riesen Unterschied.
von Ein Terraner
So 17. Feb 2019, 01:19
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Würde es Sinn machen Atommüll in die Sonne zu schießen?
Antworten: 10
Zugriffe: 178

Re: Würde es Sinn machen Atommüll in die Sonne zu schießen?

Stell dir einfach mal vor der Rakete passiert etwas während sie noch in der Atmosphäre ist.
von Ein Terraner
Sa 16. Feb 2019, 21:41
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?
Antworten: 108
Zugriffe: 2251

Re: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?

(16 Feb 2019, 21:37) Wieso ist der Unterricht denn ausgefallen und was hätte vermieden, dass der Unterricht stattfindet? Das übliche Lehrermangel. Politiker regen sich immer darüber auf, wenn Unterricht ausfällt. Und in diesem Fall ist zusätzlich Unterricht ausgefallen! Dann sollten sie mal was dag...
von Ein Terraner
Sa 16. Feb 2019, 21:17
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?
Antworten: 108
Zugriffe: 2251

Re: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?

(16 Feb 2019, 20:47) Doch, der Unterschied ist, dass trotz des allgemeinen Unterrichtsausfall ja ein Unterricht stattgefunden hätte! Wenn er nicht ausgefallen wäre, dann hätte er statt finden können, er rechtfertigt mit seiner Aussage trotzdem nichts. Sondern kritisiert nur das verhalten der Politi...
von Ein Terraner
Sa 16. Feb 2019, 20:31
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?
Antworten: 108
Zugriffe: 2251

Re: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?

(16 Feb 2019, 20:27) Liest du nicht, was da als Beschreibung beim Video steht? An deutschen Schulen fallen durch Lehrermangel etwa eine Million Stunden Unterricht aus - jede Woche! Aber wehe, der Unterricht fällt nicht wegen verkorkster Politik aus, sondern weil die Schüler für eine bessere Welt au...
von Ein Terraner
Sa 16. Feb 2019, 20:22
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?
Antworten: 108
Zugriffe: 2251

Re: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?

Tom Bombadil hat geschrieben:(16 Feb 2019, 20:20)

Dein Videotuppes ist falsch abgebogen, indem er die Schwänzerei damit rechtfertigt, dass sowieso viel Unterricht ausfällt, was angeblich keinen stören würde.

Macht er doch gar nicht.
von Ein Terraner
Sa 16. Feb 2019, 20:19
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?
Antworten: 108
Zugriffe: 2251

Re: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?

(16 Feb 2019, 20:16) Wenn die andere Ecke für die Jugend etwas unternimmt ---- rückt da sofort der Verfassungsschutz an. Nur NEBENBEI - die Kinder "erben" zu 80% den sozialen Status ihrer Eltern. Da können die Kinder gegen demonstrieren wie sie wollen.... auch die Erbschaften sind ungleic...

Zur erweiterten Suche