Die Suche ergab 3644 Treffer

von Positiv Denkender
Mi 13. Feb 2019, 18:05
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 5159
Zugriffe: 470347

Re: Abschaffung von Bargeld

(11 Feb 2019, 12:06) Wer größere Summen Geld auf der Bank liegen hat muss für die evtl. Folgen eben bluten. Mein Tipp seit vielen Jahren: Immer wenn man meint zu viel Geld auf dem Konto zu haben Goldmünzen in kleiner Stückelung kaufen, z.B. Krügerrand. Dabei empfiehlt es sich die 1oz Münze zu wähle...
von Positiv Denkender
Mi 13. Feb 2019, 17:47
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

(13 Feb 2019, 14:14) 1. Habe ich nicht gesagt, daß dies das ausschließliche Problem ist und war. 2. Was hat dies jetzt mit dem Problem der Berufsausbildung zu tun? Es sollen ja auch gerade diejenigen die lange in niedrig Lohn gearbeitet haben, weil sie evtl. eine schlechte oder geringe Ausbildung h...
von Positiv Denkender
Mi 13. Feb 2019, 17:33
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

(12 Feb 2019, 08:27) Was ist eigentlich an einem Plan nicht bezahlbar, welcher in der Umsetzung einige Mrd. Euro kosten wird? Umgekehrt überlegt man sich eine Steuer zu streichen, die etliche Mrd. Euro Einnahmen für den Staat bringt. Es ist ähnlich wie bei der Krankenversicherung. Wir sollten uns g...
von Positiv Denkender
Mi 13. Feb 2019, 16:41
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

Klopfer hat geschrieben:(12 Feb 2019, 09:12)

Nicht nur, Wettbewerb setzt auch Verlierer voraus.

Das ist so in der freien Wirtschaft im Sport überall wo Wettbewerb stattfindet .Hat riesige Vorteile gegenüber
staatlichen Dirigismus . Vor allem preisregulierend .
von Positiv Denkender
Mi 13. Feb 2019, 16:36
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

(13 Feb 2019, 14:21) Ich tendiere zum Schweizer Modell. Das deutsche System ist antiquiert und greift nicht mehr. Ein Rentensystem müsste von allen finanziert werden. Dazu gehören Selbständige, Beamte, Gut verdienende u.v.a. Wird ja von allem finanziert durch Mrd. Zuschüsse aus Steuergelder . So be...
von Positiv Denkender
Mo 11. Feb 2019, 12:47
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

(10 Feb 2019, 23:07) Guten Abend, hier geht es nicht um das dänische Rentensystem und auch nicht um die Pflegeversicherung. Hier wird es auch nicht um den üblichen Schlagabtausch zweier User gehen. Hier geht es um die Rentenpläne der SPD. Ihr seid zum wiederholtenmale...gewarnt. Recht so . Die Rent...
von Positiv Denkender
So 10. Feb 2019, 16:14
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

Skull hat geschrieben:(10 Feb 2019, 14:03)

Das weiss ich doch. :)

Der Staat bezuschusst die, das auch DEINE Rente weiter fliesst. :D

mfg

Hatte ich auch nie bezweifelt . Nicht nur meine sondern die Renten aller Ruheständler .
von Positiv Denkender
So 10. Feb 2019, 16:12
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

(10 Feb 2019, 14:04) Noch besser fände ich ein Sozialsystem wie in Dänemark. Da wird jeder Bürger automatisch vom staatlichen Sozialsystem erfasst. Da gibt es nicht zig Krankenversicherungspaläste und teure Vorstände. Ebenso sieht es bei der Volksrente aus, die aus Steuermitteln finanziert wird. Ei...
von Positiv Denkender
So 10. Feb 2019, 13:25
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

Skull hat geschrieben:(10 Feb 2019, 13:07)

Ich wäre dagegen durchaus dafür. :)

Bei Bedarf und aus Steuermitteln...

mfg

Die Rentenkassen werden eh schon aus Steuergeldern bezuschusst .
von Positiv Denkender
So 10. Feb 2019, 12:45
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

(10 Feb 2019, 12:27) Weil bei der Berechnung der gesetzlichen Rente das Einkommen und Vermögen des Ehepartners bzw. der Ehepartnerin unberücksichtigt bleibt. Selbst wenn einer von beiden über eine Villa am Starnberger See verfügen würde mit einem Rolls Royce vor der Tür hat das der Rentenversicheru...
von Positiv Denkender
So 10. Feb 2019, 00:41
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

(09 Feb 2019, 18:29) Sie kommen natürlich auch den Vätern zugute, wenn sie an der Kindererziehungszeit beteiligt waren. Nur warum wird ihnen das zur Rentenberechnung gutgeschrieben, wo Sie doch noch vorher geschrieben haben: "Erworben wurden Rentenansprüche durch Höhe und Länge von Beitragszah...
von Positiv Denkender
Sa 9. Feb 2019, 17:52
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

(09 Feb 2019, 12:20) Und genau diese Aussage stimmt nicht. Die Erziehung von Kindern wird bei den Rentenansprüchen mit angerechnet, obwohl keine Beitragszahlungen erfolgt sind. Diese Ansprüche kommen allen Müttern zu Gute . Die Aufstockung der Rente nach Heils Muster nicht . Dafür hat auch niemand ...
von Positiv Denkender
Sa 9. Feb 2019, 12:05
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

(08 Feb 2019, 18:39) Nun ich weiss nicht als was du die Rente ansiehst. Für mich ist sie kein Becken voller Neider, die dem der Eine dem Anderen nicht das Schwarze unter den Fingernagel gönnt, nur weil sie meinen sie waren fleißiger oder schlauer. Mir geht es darum, daß Menschen die sichbar fleißig...
von Positiv Denkender
Fr 8. Feb 2019, 17:44
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

(08 Feb 2019, 17:04) Okay, jetzt habe ich es verstanden. :) Allerdings halte ich den Vergleich 2 gegen 1 nicht für wirklich wegweisend. Wenn jemand im Monat alleine 6000 Euro brutto verdient, dann bekommt er netto weniger als ein Paar, welches je 3000 Euro brutto im Monat verdient. Einfach durch di...
von Positiv Denkender
Fr 8. Feb 2019, 16:50
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

(08 Feb 2019, 16:30) Ehrlich gesagt habe ich das Beispiel jetzt nicht ganz verstanden, aber das kann auch wirklich an mir liegen. :) Im 1.Fall bekommt nur der ein Partner oder beide zusammen die 1800 Euro Rente? Wenn bei einem Ehepaar ein Partner viel verdient und der andere fast gar nichts, dann s...
von Positiv Denkender
Fr 8. Feb 2019, 15:51
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

(08 Feb 2019, 13:54) Ich will dir ja nichts unterstellen, aber kann es sein, dass du dein eigenen Beitrag nicht richtig durchgelesen hast? Speziell die von mir hervorgehobenen Textzeilen solltest du mal durchlesen. Und wie kommst du denn darauf, dass ich eine sozialistische Gesinnung habe, nur weil...
von Positiv Denkender
Fr 8. Feb 2019, 15:32
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

(08 Feb 2019, 14:08) Das ist natürlich Quatsch, weil Teilzeitarbeitnehmer wenn Beruflich vergleichbar natürlich eine kleinere Grundrente bekommen als diejenigen die Vollzeit gearbeitet haben. Irgendwie auch logisch, weil in der Regel weniger Rentenpunkte. Trotzdem sollen auch für diese Arbeitnehmer...
von Positiv Denkender
Fr 8. Feb 2019, 13:22
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

(07 Feb 2019, 15:06) 1.) Also sollen deiner Meinung nach alle Geringverdiener am Ende keine Rente bekommen und der AG spart sich dann die GRV. Absolut asozial diese Denkweise. 2.) Klar motiviert es auch den unbeliebtesten Job bis zum Ende durchzuhalten. 3.) Nach diesen Worten sollen die Frauen aufh...
von Positiv Denkender
Do 7. Feb 2019, 14:45
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

(07 Feb 2019, 14:18) Mütter die Kinder groß gezogen haben bekommen zusätzliche Rentenpunkte, ergo erhöht sich ihre Grundrente ohne Prüfung ob sie bedürftig sind. Mir ist nicht bekannt, daß Mütter die mit Millionären verheiratet sind davon ausgeschlossen werden.. Rente errechnet sich aus Beiträgen L...
von Positiv Denkender
Do 7. Feb 2019, 13:25
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD
Antworten: 417
Zugriffe: 15568

Re: Die Rentenerhöhungsvorschläge der SPD

(06 Feb 2019, 11:36) Natürlich muss man dafür sorgen, dass die Menschen von der Rente leben können. Ich muss in diesem Fall aber dem Strangersteller zum Teil beipflichten. So wie Heil sich das vorstellt, geht es nicht. Natürlich ist es ein Skandal, dass jahrzehntelange Leistung bei vielen Menschen ...

Zur erweiterten Suche