Die Suche ergab 889 Treffer

von Agesilaos Megas
Sa 10. Apr 2021, 23:14
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: China, ein Land mit dem Willen zur Supermacht?!
Antworten: 915
Zugriffe: 45862

Re: China, ein Land mit dem Willen zur Supermacht?!

(10 Apr 2021, 16:40) Erdogan kann mit dem Bosporus ... noch China in die Knie zwingen. Es geht nicht um "in die Knie zwingen", sondern um die Oberflächlichkeit, mit welcher Du die Türkei charakterisierst. Der kostenlose Zugang zur Donau steht für China auf dem Spiel, er ist von Piräus aus...
von Agesilaos Megas
Sa 10. Apr 2021, 16:26
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: China, ein Land mit dem Willen zur Supermacht?!
Antworten: 915
Zugriffe: 45862

Re: China, ein Land mit dem Willen zur Supermacht?!

(10 Apr 2021, 13:04) Inwiefern soll das ein Hindernis sein? Man vermutet, dass die Türkei die vertraglich freie Durchfahrt durch den Bosporus erheblich erschweren wird und den Warenverkehr gegen eine Abgabe schneller über den Kanal Istanbul abwickeln wird. Da die Donau eine wichtige Ader für den ch...
von Agesilaos Megas
Sa 10. Apr 2021, 06:43
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: China, ein Land mit dem Willen zur Supermacht?!
Antworten: 915
Zugriffe: 45862

Re: China, ein Land mit dem Willen zur Supermacht?!

(09 Apr 2021, 10:29) Wenn man Konzentrationslager zur "Umschulung" als "Erfolg" bezeichnet, muss ich mir einen Eimer suchen, auch wenn ich denke, dass Du nur die chinesische Sicht verdeutlichen wolltest. :mad2: Danke für das nötige Statement. Im Westen herrscht eine erstaunliche...
von Agesilaos Megas
Sa 10. Apr 2021, 06:26
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: China, ein Land mit dem Willen zur Supermacht?!
Antworten: 915
Zugriffe: 45862

Re: China, ein Land mit dem Willen zur Supermacht?!

Adam Smith hat geschrieben:(09 Apr 2021, 06:45)

Die Türkei kriecht vor China rum.


Da unterschätzt Du die türkische Gerissenheit. Die Türkei könnte möglicherweise das größte Hindernis für den chinesischen Billigexport in die EU werden oder zumindest die Chinesen abmelken. Kanal Istanbul...
von Agesilaos Megas
Sa 10. Apr 2021, 06:16
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...
Antworten: 1524
Zugriffe: 36204

Re: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...

(09 Apr 2021, 17:18) Nach dieser Kettentheorie dürfte die Entwicklung in China interessant (nach dem chinesischen Fluch) werden. Denn die Weiterentwicklung zum Rechtsstaat scheint da noch auf sich warten zu lassen, wenn man den Umgang mit dem chinesischen Amazonpendant beachtet. Und ich habe Zweife...
von Agesilaos Megas
Sa 10. Apr 2021, 06:10
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Ist der Libertarismus unsozial?
Antworten: 152
Zugriffe: 4026

Re: Ist der Libertarismus unsozial?

(15 Sep 2019, 09:55) Hallo, ich habe mal eine Frage an euch: Ich habe gelesen, dass der Libertarismus die Lösung wäre und es keine Armut und Arbeitslosigkeit dadurch geben würde. Da bin ich skeptisch, weil es in diesem System keine soziale Sicherung geben würde und wie will man vermeiden, dass kein...
von Agesilaos Megas
So 7. Mär 2021, 01:45
Forum: 71. Geschichte
Thema: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg
Antworten: 293
Zugriffe: 6895

Re: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg

(06 Mar 2021, 21:53) Nein, Russophobie kann man dem „System Preußen“ (...) wirklich nicht vorwerfen,... Sorry, aber das ist nicht korrekt und spiegelt ein etwas angestaubtes Preußenbild wider. Das Russlandbild und die Einschätzung Russlands durch die preußischen Eliten variierte in der Tat beträcht...
von Agesilaos Megas
Sa 6. Mär 2021, 15:50
Forum: 71. Geschichte
Thema: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg
Antworten: 293
Zugriffe: 6895

Re: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg

(06 Mar 2021, 10:54) So wurde ab 1813 und vor allem 1866 Preussen in Deutschland immer bestimmender und damit bekam der Franzosenhass (den es z.B. vorher in Bayern gar nicht gab) seine Plattform. Die folgenden Exzesse von den Verträgen 1871 und 1919, Rheinlandbesetzung bis zu Oradour waren letztlic...
von Agesilaos Megas
Fr 5. Mär 2021, 19:42
Forum: 71. Geschichte
Thema: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg
Antworten: 293
Zugriffe: 6895

Re: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg

(05 Mar 2021, 08:28) Frankreich wurde in den Grenzen vor seiner Expansion wiederhergestellt nämlich in den Grenzen von 1792 (1. Pariser Frieden). ... Die Gebietsabtretungen waren mariginal ... Im 2. Pariser Frieden, ... hat Frankreich die Grenzen von 1790 bekommen, ist ja ein ganz furchtbarer Aderl...
von Agesilaos Megas
Do 4. Mär 2021, 22:44
Forum: 71. Geschichte
Thema: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg
Antworten: 293
Zugriffe: 6895

Re: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg

busse hat geschrieben:(04 Mar 2021, 15:44)

Mit Verlaub, Unsinn.


Schau mal, Du wusstest nicht einmal, dass Frankreich 1815 Reparationen leisten musste. Bei Deinem Wissen solltest Du etwas bescheidener auftreten...
von Agesilaos Megas
Do 4. Mär 2021, 22:43
Forum: 71. Geschichte
Thema: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg
Antworten: 293
Zugriffe: 6895

Re: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg

(04 Mar 2021, 15:34) Bei der Belagerung von Paris gab es mehrere Kapitulationsangebote , für die Stadt (Festung) und /oder für den gesamten Krieg. Also nachdem man in einem Jahrhundert von Seiten Frankreichs gleich zwei Kriege gegen Deutschland (Preußen ect.) und Europa (Napoleon I.) losgetreten ha...
von Agesilaos Megas
Mi 3. Mär 2021, 20:33
Forum: 71. Geschichte
Thema: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg
Antworten: 293
Zugriffe: 6895

Re: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg

(01 Aug 2020, 10:01) Doch, aber nicht als Deutscher, sondern als Verteidiger dieses Krieges. Dort nahm das Anfang, was 75 Jahre später in der Zerstörung des Landes endete. Preußen setzte 1871 einen gefährlichen Präzedenzfall in der europäischen Geschichte. Versailles/Frankfurt ähnelt bereits den Be...
von Agesilaos Megas
Mi 3. Mär 2021, 20:20
Forum: 71. Geschichte
Thema: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg
Antworten: 293
Zugriffe: 6895

Re: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg

(13 Feb 2021, 21:08) Stimmt man hätte auch die Kapitulationsangebote annehmnen können und die waren im Gegensatz zu Späteren gegen das Reich, noch nicht mal bedingungslos. Nun, wieso Plural? Wie viele gab es denn? Definiere mal "bedingungslose Kapitulation", bitte. Übrigens musste Frankre...
von Agesilaos Megas
Do 18. Feb 2021, 00:28
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Frontalunterricht
Antworten: 142
Zugriffe: 1778

Re: Frontalunterricht

(13 Feb 2021, 07:45) Das stimmt natürlich. Und auch deinem vorigen Beitrag stimme ich zu. Ich war schon immer gegen diese Schulstruktur und plädiere für längeres gemeinsames Lernen, für die Gesamtschule, die mancherorts gute Erfahrungen macht. Auch muss der Lehrerberuf wieder aufgewertet werden. Fr...
von Agesilaos Megas
Do 18. Feb 2021, 00:19
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Frontalunterricht
Antworten: 142
Zugriffe: 1778

Re: Frontalunterricht

(13 Feb 2021, 09:44) Das heißt ihr habt alle die Erfahrung gemacht, dass wenn ihr etwas abschreibt ihr es euch gut merken könnt, stimmt das? Nein. Vermute auch, dass jene Foristen auch nicht ganz ehrlich mit sich selbst sind. Ok, sie waren einmal Schüler, aber das ist ja kein Verdienst. M.E. offenb...
von Agesilaos Megas
Sa 13. Feb 2021, 02:47
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Frontalunterricht
Antworten: 142
Zugriffe: 1778

Re: Frontalunterricht

(12 Feb 2021, 16:05) Ob niederschreiben oder abschreiben, das ist einerlei. Es geht ums Schreiben. Für den Lernprozess ist es nun mal wichtig, etwas Gehörtes oder Gelesenes selbst noch mal zu "verschriftlichen". Aber in dem Punkt der Digitalisierung hast du natürlich recht. Vielen fällt e...
von Agesilaos Megas
Sa 13. Feb 2021, 02:35
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Frontalunterricht
Antworten: 142
Zugriffe: 1778

Re: Frontalunterricht

(12 Feb 2021, 19:05) Sagte der jene der vor 45 Jahren in der schule War. Ich habe MIT mehreren Schülern gesprochen die was anderes sagen als du Manche kompensieren halt den Mangel an Kompetenz, Erfahrung und Einsicht mit Beschimpfungen. Dadurch sieht man so aus, als hätte man eine gewisse Autorität...
von Agesilaos Megas
Sa 13. Feb 2021, 02:32
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Frontalunterricht
Antworten: 142
Zugriffe: 1778

Re: Frontalunterricht

(12 Feb 2021, 10:37) Geht man nach der Anzahl der Schultage und die Anzahl wie oft wir Gruppenarbeit gemacht haben dann kommt bei mir salop 1 % raus, es handelt sich hierbei nicht um eine exakte Angabe aber obs jetzt vielleicht doch noch 3-5 % waren ist egal. Ich glaube in einem Schuljahr hatten wi...
von Agesilaos Megas
Fr 12. Feb 2021, 00:19
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Frontalunterricht
Antworten: 142
Zugriffe: 1778

Re: Frontalunterricht

(11 Feb 2021, 10:34) Alles was es in den Schulen die ich besucht hab gab war, der Lehrer schreibt was auf und die Schüler schreiben es ab. 1 % der Zeit hatte man ineffektive Gruppenarbeit. Und ab und an mal je nach Fach Mathe zum Beispiel hatte man auch mal Einzelarbeit der leider durch die falsche...
von Agesilaos Megas
Do 11. Feb 2021, 07:45
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Frontalunterricht
Antworten: 142
Zugriffe: 1778

Re: Frontalunterricht

(11 Feb 2021, 07:37) Mir ist in meinem Leben als Schülerin und später Mutter von Schulkindern nicht ein einziges Elternteil begegnet, das nicht diesen Wunsch hatte und das Wohl der Mitschüler über das Wohl der eigenen Kinder gestellt hätte. Das Elterndasein ist halt auch nur eine weitere Blase...

Zur erweiterten Suche