Die Suche ergab 824 Treffer

von Agesilaos Megas
Do 25. Jul 2019, 08:52
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Die rechte Terrorwelle
Antworten: 430
Zugriffe: 8166

Re: Die rechte Terrorwelle

(25 Jul 2019, 05:36) Ich sehe da keinerlei Rechtfertigungsversuch, vielleicht ist Ihre Sicht da etwas verschoben? Die Liste der Todesopfer durch Rechtsextreme Gewalt ist bekannt, https://de.wikipedia.org/wiki/Todesopfer_rechtsextremer_Gewalt_in_der_Bundesrepublik_Deutschland , und wird auch bestenf...
von Agesilaos Megas
Do 25. Jul 2019, 08:44
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Politisch motivierte Gewalt/Kriminalität
Antworten: 347
Zugriffe: 5446

Re: Warum sind Rechtsextreme oftmals gewalttätig?

(04 Jul 2019, 05:23) Rechte Gewalt und Rechtsextremismus ist nicht erst seit den 1990er Jahren... Das ist für die von mir gestellte Frage auch nicht von Bedeutung, es sei denn, Du führst Ursachen an, die vor 1990 in beide Länder weisen. Man muss das Problem umfassend betrachten und dabei vor allem ...
von Agesilaos Megas
Mi 24. Jul 2019, 12:41
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Ist der Neoliberalismus unsozial
Antworten: 149
Zugriffe: 1878

Re: Ist der Neoliberalismus unsozial

(24 Jul 2019, 12:32) Ich hatte den Namen nicht mehr im Kopf und es bezieht sich auf die Agenda 2010. Welche politische Einstellung hat er denn? Ich weiß nicht ob dieser Begriff dazu passt, aber ich finde es auch ziemlich autoritär wie man mit den ärmeren Leuten umgeht. Der Begriff neokon ist ziemli...
von Agesilaos Megas
Mi 24. Jul 2019, 12:26
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Ist der Neoliberalismus unsozial
Antworten: 149
Zugriffe: 1878

Re: Ist der Neoliberalismus unsozial

(24 Jul 2019, 12:06) Das stimmt...Nur wenn ich sage zu jedem unsozialen....Ey du neoliberaler und er sagt dann zu mir dass ist überhaupt nicht neoliberal. Dann blamiere ich mich doch. Solche Leute sagen dieses zentristische System sei neosozial oder neokonservativ. "neosozial" geht auf Pr...
von Agesilaos Megas
Mi 24. Jul 2019, 12:03
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Ist der Neoliberalismus unsozial
Antworten: 149
Zugriffe: 1878

Re: Ist der Neoliberalismus unsozial

(24 Jul 2019, 11:45) Dass das System sozialdarwinistisch ist sehe ich auch so. Nur es gibt viele die bestreiten es und sehen das nicht als neoliberal. Deswegen meine Frage. Naja, es gibt ja auch nicht viele Möglichkeiten, sich politisch zu bilden. Die großen Medien sind zentristisch und färben lieb...
von Agesilaos Megas
Mi 24. Jul 2019, 11:37
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Ist der Neoliberalismus unsozial
Antworten: 149
Zugriffe: 1878

Re: Ist der Neoliberalismus unsozial

(21 Jul 2019, 14:35) Hallo, ich wollte mal eure Meinung dazu wissen. Ich lese immer diverse Artikel und auch die Kommentare dazu. Einige meinen das liegt am Neoliberalismus und die anderen meinen dass liegt nicht am Neoliberalismus...Die Begründungen sind vielfältig.....Sie geben dem Staat die Schu...
von Agesilaos Megas
Do 18. Jul 2019, 13:08
Forum: 70. Philosophie
Thema: LeistungsGedanke
Antworten: 452
Zugriffe: 6430

Re: LeistungsGedanke

(18 Jul 2019, 09:29) Eine wirklich wichtige Frage für mich ist, ob die zutage tretenden Widersprüchlichkeiten der Idee "Leistungsgesellschaft" in der postmodernen Welt etwas mit der weltweiten Renaissance der Religionen zu tun hat. Die sich in Westmitteleuropa nur in etwas anderer Form al...
von Agesilaos Megas
Do 18. Jul 2019, 12:33
Forum: 70. Philosophie
Thema: LeistungsGedanke
Antworten: 452
Zugriffe: 6430

Re: LeistungsGedanke

lili hat geschrieben:(16 Jul 2019, 20:25)

Aber gut ausgebildete Leute können auch in den Niedriglohnsektor fallen.


Der letzte Armutsbericht (2018) hat genau das noch einmal bestätigt...
von Agesilaos Megas
Di 16. Jul 2019, 18:47
Forum: 70. Philosophie
Thema: LeistungsGedanke
Antworten: 452
Zugriffe: 6430

Re: LeistungsGedanke

(16 Jul 2019, 18:40) Leistungsträger ist jemand, der in genau diesem betriebswirtschaftlichen Sinn zielgerichtete, ergebnisorientierte Arbeit verrichtet und eine Leistungsgesellschaft ist eine Gesellschaft von Menschen die zielgerichtete ergebnisorientierte Arbeit verrichten. Deine Aussage ist fals...
von Agesilaos Megas
Di 16. Jul 2019, 18:39
Forum: 70. Philosophie
Thema: LeistungsGedanke
Antworten: 452
Zugriffe: 6430

Re: LeistungsGedanke

lili hat geschrieben:(16 Jul 2019, 18:35)

Was für ein Kommunismus?


Ach, weißt Du, der Stier trampelt und schnauft, wenn er ein Stück roten Stoffes sieht...
von Agesilaos Megas
Di 16. Jul 2019, 18:36
Forum: 70. Philosophie
Thema: LeistungsGedanke
Antworten: 452
Zugriffe: 6430

Re: LeistungsGedanke

(16 Jul 2019, 13:18) "Leistung" ist ein ziemlich seltsamer Begriff. Physikalisch ist Leistung ja nicht etwa kumulativ "verrichtete Arbeit" sondern "Arbeit pro Zeiteinheit". Also verricht bare Arbeit. Leistung ist Leistungsfähigkeit. Und die Leistungsgesellschaft belohn...
von Agesilaos Megas
Di 16. Jul 2019, 18:04
Forum: 70. Philosophie
Thema: LeistungsGedanke
Antworten: 452
Zugriffe: 6430

Re: LeistungsGedanke

Trifels hat geschrieben:(16 Jul 2019, 12:14)

Kurzum = diese Äußerung stammt immer von einem Abgehängten.


Αρνιέμαι αρνιέμαι αρνιέμαι
να είσαι συ και να μην είμαι εγώ
που τη δική μου μοίρα διαφεντεύεις
με τη δική μου γη και το νερό.
von Agesilaos Megas
Di 16. Jul 2019, 17:50
Forum: 70. Philosophie
Thema: LeistungsGedanke
Antworten: 452
Zugriffe: 6430

Re: LeistungsGedanke

(16 Jul 2019, 13:41) Kurzum - das ist Unsinn! Hey, Genosse, chill mal! So viel Aufregung ist in Deinem Alter nicht gut. Schauen wir uns mal nun genau an, was Du für Unsinn hältst... Oh, dieser Gedanke ist steinalt. (16 Jul 2019, 13:41) Der Leistungsgedanke ist so alt wie die menschliche Gesellschaf...
von Agesilaos Megas
Di 16. Jul 2019, 11:40
Forum: 70. Philosophie
Thema: LeistungsGedanke
Antworten: 452
Zugriffe: 6430

Re: LeistungsGedanke

(16 Jul 2019, 11:08) Ich halte diesen Leistungsgedanke auch für eine Lüge. Leute die z.B. im Markt erfolgreich sind haben auch nicht immer viel geleistet. Sie sind kreativ und haben ein Verkaufstalent, dann haben sie evtl. Glück und waren in der richtigen Zeit am richtigen Ort. Man muss sich auch m...
von Agesilaos Megas
Di 16. Jul 2019, 11:05
Forum: 70. Philosophie
Thema: LeistungsGedanke
Antworten: 452
Zugriffe: 6430

Re: LeistungsGedanke

(04 May 2019, 23:02) Das wäre auch noch ein gutes Threadthema. Selbstvermarktung bei Vorstellungsgesprächen und schriftlichen Bewerbungen. Ich kann nicht verstehen warum Arbeitgeber erwarten angelogen zu werden. Am besten ist folgende Frage: Warum haben sie sich bei uns beworben? Ganz ehrlich da ko...
von Agesilaos Megas
Sa 13. Jul 2019, 00:14
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Griechenland fordert Kriegsreparationen
Antworten: 148
Zugriffe: 4268

Re: Griechenland will Reparationen

(11 Jul 2019, 16:00) Ich muß gar nichts lesen oder nachprüfen. Aber deswegen kritisiere ich Dich ja von Anfang an... Du: "Die griechische Regierung handelt verantwortungslos, dass sie die Sache nicht vor Gericht bringt." Gutachten des Bundestages: "Dazu muss die deutsche Regierung fr...
von Agesilaos Megas
Do 11. Jul 2019, 15:56
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Griechenland fordert Kriegsreparationen
Antworten: 148
Zugriffe: 4268

Re: Griechenland will Reparationen

(11 Jul 2019, 15:53) Es gibt internationale Verträge, die das Ende unserer Verpflichtungen aus dem 2. Weltkrieg festlegen. Nein. Lies das deutsche Gutachten. Soll Griechenland ein allseits anerkanntes internationales Gericht anrufen, um ein rechtskräftiges Urteil zu erstreiten. Geht ohne Deutschlan...
von Agesilaos Megas
Do 11. Jul 2019, 15:51
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Griechenland fordert Kriegsreparationen
Antworten: 148
Zugriffe: 4268

Re: Griechenland will Reparationen

Orbiter1 hat geschrieben:(11 Jul 2019, 15:48)

Die Griechen müssen weniger als 10 Jahre zurückschauen...


...vor 10 Jahren haben die Griechen keine deutschen Dörfer ausgelöscht oder ausgebombt, Deutscher, hast Du schon wieder alles vergessen?
von Agesilaos Megas
Do 11. Jul 2019, 15:42
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Griechenland fordert Kriegsreparationen
Antworten: 148
Zugriffe: 4268

Re: Griechenland will Reparationen

(11 Jul 2019, 15:36) Dann lasse doch Griechenland klagen...und Gerichte entscheiden. Das geht nicht. Lies Gutachten und Regierungsantwort. Es geht doch auch nicht wirklich um Reparationen. Es geht um: Reparationen für die Schäden, die Begleichung deutscher Schulden bei Griechenland, Entschädigungen...
von Agesilaos Megas
Do 11. Jul 2019, 15:34
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Griechenland fordert Kriegsreparationen
Antworten: 148
Zugriffe: 4268

Re: Griechenland will Reparationen

Skull hat geschrieben:(11 Jul 2019, 15:32)
hat man sich ja auch jahrzehntelang verständigt. ;)


Eine Verständigung über weitergehende Reparationen fand nie statt, lies das deutsche Gutachten... :rolleyes:

Zur erweiterten Suche