Die Suche ergab 191 Treffer

von kaka
Di 29. Jan 2019, 12:05
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: mehr Strom durch erneuerbare Energie als durch Kohle
Antworten: 431
Zugriffe: 19716

Re: mehr Strom durch erneuerbare Energie als durch Kohle

Hab einen interessanten Artikel gefunden:

Wie Versorgungssicherheit trotz Dunkelflaute funktioniert

Einfach mal googeln!
von kaka
Di 29. Jan 2019, 11:53
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: mehr Strom durch erneuerbare Energie als durch Kohle
Antworten: 431
Zugriffe: 19716

Re: mehr Strom durch erneuerbare Energie als durch Kohle

(29 Jan 2019, 00:31) Auch in einer Dunkelflaute kannst du mit etwa 5 Prozent der installierten Windkraft immer rechnen. Viele Moderne Gaskraftwerke sind einen Großteil der Jahresstunden weit heruntergeregelt oder ganz aus. Aus Umweltschutz-Sicht und auch aus stofflicher Sicht ist jede substituierte...
von kaka
Mo 28. Jan 2019, 23:17
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: mehr Strom durch erneuerbare Energie als durch Kohle
Antworten: 431
Zugriffe: 19716

Re: mehr Strom durch erneuerbare Energie als durch Kohle

imp hat geschrieben:(28 Jan 2019, 22:46)

- Substitution konventioneller Mittel- und Spitzenlasten
- Heizleistungen


Soweit ich weiß werden die Spitzenlasten von den Gaskraftwerken gedeckt. Diese will man aber nicht abschalten, sondern es geht um die Grundlast und die kann EE nicht decken.
von kaka
Mo 28. Jan 2019, 22:17
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: mehr Strom durch erneuerbare Energie als durch Kohle
Antworten: 431
Zugriffe: 19716

Re: mehr Strom durch erneuerbare Energie als durch Kohle

(28 Jan 2019, 21:11) Es gibt keinen Grund zur Panik. Gewinnung und Rückverstromung von Wasserstoff und weiter Methan wird bei einem EE-Anteil unter 60 Prozent nur in Nischen interessant - Produktion etwa für die Bereitstellung dieser Gase für konkrete Anwendungen oder Abregelung im Netz als Selbstz...
von kaka
Mo 28. Jan 2019, 19:57
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: mehr Strom durch erneuerbare Energie als durch Kohle
Antworten: 431
Zugriffe: 19716

Re: mehr Strom durch erneuerbare Energie als durch Kohle

Wäre schön, dann geht man mit seinen Akkus zum nächsten Markt mit den Worten: "bitte aufladen"!
von kaka
Mo 28. Jan 2019, 19:46
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: mehr Strom durch erneuerbare Energie als durch Kohle
Antworten: 431
Zugriffe: 19716

Re: mehr Strom durch erneuerbare Energie als durch Kohle

Hallo, ich habe kürzlich mitbekommen, dass DE aus Kohle- und Atomstrom aussteigen will. Gelichzeitig sollen aber die Elektroautos kommen, woher soll aber der Strom kommen. Es wird zwar berichtet aus Wind- und Sonnenenergie. Ich finde aber dass es problematisch ist, weil diese Energie nur schwer gesp...
von kaka
Fr 10. Aug 2018, 10:54
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Gesetzung über Auswanderung der Betriebe
Antworten: 13
Zugriffe: 881

Re: Gesetzung über Auswanderung der Betriebe

Boracay hat geschrieben:(10 Aug 2018, 08:34)

Wenn es so ein geisteskrankes Gesetz je gegeben hätte würde die deutsche Wirtschaft heute nicht mehr existieren und unser Lebensstandard wäre weit unter dem von Rumänien.


Wieso?
von kaka
Do 9. Aug 2018, 23:36
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Gesetzung über Auswanderung der Betriebe
Antworten: 13
Zugriffe: 881

Re: Gesetzung über Auswanderung der Betriebe

Also gab es nun solch ein Gesetz oder nicht?
von kaka
Do 9. Aug 2018, 23:17
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Gesetzung über Auswanderung der Betriebe
Antworten: 13
Zugriffe: 881

Re: Gesetzung über Auswanderung der Betriebe

Könntest du das bitte entschlüsseln, kann es leider nicht im Internet finden?
von kaka
Do 9. Aug 2018, 22:59
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Gesetzung über Auswanderung der Betriebe
Antworten: 13
Zugriffe: 881

Gesetzung über Auswanderung der Betriebe

Hallo,

ich habe mal gehört, dass bis ca. 2000 in Deutschland ein Gesetz galt, welches verbot die Betriebe ins Ausland zu verschieben. Ich würde gerne wissen ob es stimmt und welches Gesetz es war. Vielen Dank!
von kaka
Do 4. Jan 2018, 11:26
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 9532
Zugriffe: 412489

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

(04 Jan 2018, 10:47) Nur freie Marktwirtschaft bringt Wohlstand (Mehrung von Wohlstand durch Arbeit) Zum Glück hat Erhard die Preisbindung aufgehoben, sonst wäre auch Westdeutschland sozialistisch geworden... Alles bringt wohlstand. Die Frage ist nur wieviel Menschen er erreicht. Was ist für die di...
von kaka
So 24. Dez 2017, 18:41
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 5280
Zugriffe: 162698

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(23 Dec 2017, 18:17) Wieso? Wenn das Programm der ÖR so toll wäre, wie die Macher es behaupten, dann sollte es doch kein Problem sein sich auf dem freien Medienmarkt durchzusetzen. Qualität zu gutem Preis setzt sich immer durch. Davon mal ab bestehen doch die mit Abstand am meisten gesehenen Sender...
von kaka
Sa 23. Dez 2017, 16:21
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 36797
Zugriffe: 1851234

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(23 Dec 2017, 15:50) Vielleicht eine andere Ausbildung? Eine, wo man mehr Geld verdienen kann, wo es Aufstiegschancen gibt? Macht es aber Sinn einen Beruf zu machen, wo man mehr verdient, der aber psychisch einem nicht entspricht? Vor allem in der aktuellen Situation, wenn überall über Pflegenotsta...
von kaka
Sa 23. Dez 2017, 16:16
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 5280
Zugriffe: 162698

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(23 Dec 2017, 15:41) Den ÖRR würde es doch weiterhin geben. Nur würde das dann halt von den Menschen wie dir finanziert werden, die das Programm auch gerne sehen. Wer den ÖRR nicht sehen will, braucht auch nicht zahlen. Und verstehe nicht was daran schlecht sein sollte. Wer Fussball Bundesliga live...
von kaka
Sa 23. Dez 2017, 15:03
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 36797
Zugriffe: 1851234

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(23 Dec 2017, 14:54) Weiterbildung. :thumbup: Wenn man sich alle weiterbilden, dann kriegt man nicht automatisch mehr lohn, sondern entweder steigt die benötigte Qualifikation für den Beruf oder man ist dann überqualifiziert, was bis zu einer Kündigung gehen kann. Aber ehrlich was meint ihr zu der ...
von kaka
Sa 23. Dez 2017, 14:54
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 36797
Zugriffe: 1851234

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(23 Dec 2017, 14:47) Jeder hat die Chance, eine Berufsausbildung zu machen oder sich weiterzubilden. Im Handwerk gibt es sehr gute Aufstiegsmöglichkeiten. Aber dazu muss man aus der warmen Bude raus, vom Sofa runter und sich ggf. auch mal die Hände dreckig machen. Jeder hat sein Glück in der Hand. ...
von kaka
Sa 23. Dez 2017, 14:28
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 36797
Zugriffe: 1851234

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(23 Dec 2017, 14:21) Welche Spaltung? Es gibt die Spaltung zwischen denen, die meinen nicht für ihr Leben selbstverantwortlich zu sein und deswegen diverse Schuldige brauchen oder diejenigen, die wissen, das nur sie selbst des Glückes Schmied des eigenen Lebens sein können. Ich vermute, dass es ein...
von kaka
Sa 23. Dez 2017, 14:19
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 5280
Zugriffe: 162698

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(23 Dec 2017, 13:24) Und warum kann nicht einfach jeder Bürger selbst entscheiden, ob er das Angebot der ÖR wahrnehmen und dafür zahlen möchte oder nicht? Ich verstehe das Problem nicht, den ÖR als freiwilliges Pay-TV zur Verfügung zu stellen für jene, die das haben möchten. Ich glaube so etwas gib...
von kaka
Sa 23. Dez 2017, 14:17
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 36797
Zugriffe: 1851234

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Was haltet ihr davon?

http://www.tagesspiegel.de/politik/gerichtsurteil-fluechtling-erzwingt-familiennachzug/20788256.html

Bedeutet das, dass es noch einmal solch eine Welle von Flüchtlingen droht?
von kaka
Sa 16. Dez 2017, 21:22
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Zu wenig Politik in deutschen Schulen?!
Antworten: 71
Zugriffe: 4711

Re: Zu wenig Politik in deutschen Schulen?!

Umetarek hat geschrieben:(16 Dec 2017, 21:05)

Dir ist bekannt, dass ab einem gestimmten Gehalt/Reichtum die Zufriedenheit abnimmt? Glück ist individuell und wird bestimmt nicht durch Erwartungsdruck begünstigt.


Das meine ich, was hat das jetzt nur mit dem Fach Politik zu tun?

Zur erweiterten Suche