Die Suche ergab 9350 Treffer

von Bielefeld09
Fr 3. Feb 2023, 23:12
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?
Antworten: 1562
Zugriffe: 67312

Re: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?

Atue001 hat geschrieben: Di 31. Jan 2023, 23:16 Die Inflation frisst ja auch den Anstieg durch Lohnerhöhungen weg. Warum sollte das bei den Renten anders sein?
Lohnerhöhungen steigern auch die Renten.
Dieses Problem liegt eben nicht bei den Rentnern oder den Arbeitnehmern.
Möglicherweise denken Sie darüber mal nach!
von Bielefeld09
Fr 3. Feb 2023, 23:03
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wohnungspolitik
Antworten: 3344
Zugriffe: 128941

Re: Wohnungspolitik

Die CDU ist nicht an der Regierung und zu deren Regierungszeit wurden noch Wohnungen gebaut. Und Merz hat keinerlei Funktion derzeit. Somit kann er auch an nix Schuld sein. Welche Sozialwohnungen wurden seit 2004 gebaut? Und welche wurden seit 2004 in München verkauft? Es kann doch nicht sein, das ...
von Bielefeld09
Fr 3. Feb 2023, 22:48
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 43422
Zugriffe: 2125340

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Der Unfug kommt von dir. Nochmal, wenn man durch Anreize die Flüchtlinge noch Richtung nordafrikanischer Mittelmeerküste anlockt, produziert das auf dem Landwege durch die Wüste 2,3 oder 4x so viele Tote wie bei der Überfahrt im Mittelmeer. Und wenn du schon die Toten in den Booten beklagst, dann s...
von Bielefeld09
Fr 3. Feb 2023, 22:21
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wohnungspolitik
Antworten: 3344
Zugriffe: 128941

Re: Wohnungspolitik

Es kam wie es kommen musste Bestandsmieten bleiben ja im Groben wie sie sind. Es wird aber die Situation für Wohnungssuchende katastrophal werden. Es kommt, was Merkel und Merz in Folge derzeit produzieren. Merkel hat die Verantwortung in der Vergangenheit und Merz hat keine Antwort für die Zukunft...
von Bielefeld09
Fr 3. Feb 2023, 22:04
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland
Antworten: 365
Zugriffe: 8122

Re: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland

Versuche es doch nochmal. Vielleicht kommst Du ja doch drauf. Und nein, Du brauchst jetzt auch nicht versuchen zu beleidigen. Und ebenfalls nein, Du brauchst mich jetzt nicht wieder als „Mod“ sehen. Ich schreibe gerade hier als ganz normaler User. Der Mod schreibt in grün. Der kommt dann vielleicht...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 23:07
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland
Antworten: 365
Zugriffe: 8122

Re: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland

Lies nochmal Dein eigenes Posting und mein Kommentar dazu. Falls Du Deine eigene Aussage nicht verstehen solltest, kann ich Dir leider auch nicht helfen. mfg Ich brauche auch keine Hilfe von Ihnen, allerdings ist es schon sehr schräg, wenn Sie hier behaupten, ich würde meine eigenen Aussagen nicht ...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 22:17
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 43422
Zugriffe: 2125340

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Du beklagst Tote Flüchtlinge auf dem Weg übers Mittelmeer und willst mehr Schlepperschiffe? Das gibt einen Anreiz und lockt weitere Menschen aus Zentralafrika an, um zur Mittelmeerküste zu kommen. Dass du selbst auch durch die Anreize mehr Flüchtlinge durch die Wüste und in den Tod schicken willst,...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 22:00
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland
Antworten: 365
Zugriffe: 8122

Re: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland

Völliger Blödsinn, das Auseinandergehen arm und reich hat nichts mit irgendeiner "Freizeitschere" ( diexnur n deinem Kopf gibt) zu tun sondern viel mehr mit dem Niedriglohnsektor und den zunehmenden Heer der Schlechtbezahlten hierzulande, während einige wenige reich werden ohne auch nur i...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 21:37
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 43422
Zugriffe: 2125340

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Umgekehrt. Wenn die EU keine Migranten mehr aufnehmen würde bzw. die illegalen Grenzübertritte grundsätzlich mit Ausweisung beantwortet (wie es in Australien gemacht wird), dann wird es niemanden mehr geben, der tausende Euro an den Schlepper zahlt und sein Leben riskiert, ohne Aussicht auf Erfolg....
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 21:21
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der FDP
Antworten: 4466
Zugriffe: 149590

Re: Zukunft der FDP

Billie Holiday hat geschrieben: Mo 30. Jan 2023, 20:58 Die Bahn zu reformieren kostet viel Geld, billige Ticktes bringen kein Geld rein und das Tempolimit ist überflüssig wie ein Pickel am Hintern.
Die Infrastruktur zu erneuern kostet auch Geld.
Man kann ja auch nichts machen.
Eigentlich ist die FDP damit auf Merkelkurs.
FDP Die Zunftspartei?
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 21:15
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 43422
Zugriffe: 2125340

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

erzähl mal, was du über mich weißt Ich weiß nichts über Sie und das ist gut so. Wenn ich über Knochenkosten schreibe, dann sind es die, die im Mittelmeer versinken und uns keine Kosten mehr verursachen. Für mich sind es Menschen, die einfach nur sterben, weil es die EU so will. Und Sie schreiben di...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 20:53
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der FDP
Antworten: 4466
Zugriffe: 149590

Re: Zukunft der FDP

Nicht regierungsfähig, weil Koalitionsdisziplin gelernt? du redest wirr Ach was, Frau Straak- Zimmermann Zurück in die letzte Reihe. Und Herr Wismann voran in die Zukunft. Oder scheitert der schon wieder an der Bahnreform, dem 49,00 Euro Ticket oder dem notwendigen Tempolimit. Oder bei der Erneueru...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 20:42
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 43422
Zugriffe: 2125340

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

die Hoffnung Dänemarks liegt u.a. darin begründet, dass Schweden und andere EU.Länder ebenfalls eine strengere Asylpolitk vorantreiben wollen. Schwedens Ratspräsidentschaft gibt insoweit wohl Hoffnung, auf einen Weg, der von mehreren EU Ländern getragen wird. Mittlerweile gibt es zB. in Schweden au...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 20:18
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 43422
Zugriffe: 2125340

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Diese Alternativen kann Dir der Regierungschef in Dänemark erklären. Die Grundidee ist, dass man einen Deal mit einem afrikanischen Staat macht, der die Asylanten aus Deutschland bei sich unterbringt und diese Menschen dann dort auf den Ausgang ihres Verfahrens warten. Ihnen wird somit der Anreiz g...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 20:11
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der FDP
Antworten: 4466
Zugriffe: 149590

Re: Zukunft der FDP

:D :D :D Die hat ihren Willen (Marder und LEopardpanzer für die Ukraine) bekommen , Kampfflugzeuge wollte sie bis jetzt nicht Das nennst du Koalitionsdisziplin? Machen wir es mal anders. Wenn die FDP so weitermacht, dann soll sie sich zukünftig doch die Mehrheiten bei der CDU und AfD holen. Das Wah...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 20:05
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Aktuelle Verbrechen
Antworten: 3212
Zugriffe: 108111

Re: Aktuelle Verbrechen

die beiden jungen Menschen, die frisch verliebt im zug saßen , sind tot. Erstochen, niedergemetztelt. Schön, dass du auf den Moment und die Begleitung der getöteten Opfer warten kannst. kannst es ja dann im Jenseits versuchen mit deiner Opferbegleitung.. Was geht bei Ihnen nicht? Ich warte auf nich...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 19:49
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 43422
Zugriffe: 2125340

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Es gibt viele Millionen Flüchtlinge auf der Welt. Es ist nicht leicht als Flüchtling, nach Europa zu kommen. Dazu braucht man Geld, um das dann einer kriminellen Vereinigung (Schlepper) zu geben, die dann die Migranten nach Europa bringen und dabei wenig Skrupel zeigen. Viele riskieren ihr Leben, u...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 19:44
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der FDP
Antworten: 4466
Zugriffe: 149590

Re: Zukunft der FDP

Seidenraupe hat geschrieben: Mo 30. Jan 2023, 19:12 Was hat Herr Strack-Zimmermann gemacht?
Koalitionsdisziplin gelernt.
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 19:43
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Aktuelle Verbrechen
Antworten: 3212
Zugriffe: 108111

Re: Aktuelle Verbrechen

Soso, Bewährungshelfer, Sozialarbeiter, Ärzte und die Therapien für die Opfer kosten nichts? Alles andere gibt es umsonst? Das ist schön. Alles kostet Geld, warum nicht auch der Knastaufenthalt? Bewährung sehe ich bei dummen Streichen angebracht, wenn ein Zigarettenautomat in die Luft gesprengt wir...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 19:29
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 43422
Zugriffe: 2125340

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

https://www.rtl.de/cms/ludwigshafen-messerattacke-taeter-warf-abgetrennten-arm-auf-balkon-seiner-ex-freundin-5012353.html Kann ja mal vorkommen. Muß man eigentlich jeden persönlich kennen, der in den Medien auftaucht? Kennst du Trump oder Biden persönlich? Scholz? Putin? Du bist also völlig meinung...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 19:07
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der FDP
Antworten: 4466
Zugriffe: 149590

Re: Zukunft der FDP

Seidenraupe hat geschrieben: Mo 30. Jan 2023, 18:19 Was hat Herr Strack-Zimmermann gemacht?
Seien Sie froh, das es in diesem Thread um die Zukunft der FDP geht.
Und Frau Straak-Zimmermann ist derzeit sehr zurückhaltend,
auch was U-Boote und Bomber angeht.
Vielleicht hat sie gelernt.
Man setzt seinen Kanzler nicht " under pressure"
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 18:58
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wohnungspolitik
Antworten: 3344
Zugriffe: 128941

Re: Wohnungspolitik

der user beschreibt die Realität der Wohnungsvergabe in Berlin Grund dafür sind Vorgaben aus der Politik l Wo denn? Außer in verbundlichen Äußerungen, das der Wohnungsmarkt nicht nur in Berlin, sondern Bundesweit seit Jahrzehnten in die Katastrophe schlittert. Das ist alles bekannt und es muss schn...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 18:48
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 43422
Zugriffe: 2125340

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Ammianus hat geschrieben: Mo 30. Jan 2023, 18:14 Einfach Google und flupp Ergebnis.
Wir schreiben das Jahr 2023 ...
Sie belegen Ihre Aussage doch sicherlich
und flupp überprüfe ich das.
Und dann schreiben wir weiter im Jahr 2023.
Aber auch, wenn Sie es nicht belegen.
Haben Sie wesentliches in diesem Thread beizutragen?
Ich würde mich freuen.
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 18:41
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Aktuelle Verbrechen
Antworten: 3212
Zugriffe: 108111

Re: Aktuelle Verbrechen

Ich bin ein großer Freund des Rechtsstaates. Der hat tatsächlich Strafen vorgesehen. Und zwar von Bewährung bis Lebenslang mit oder ohne Sicherungsverwahrung. Du siehst also Vergewaltiger und Schläger gern auf Bewährung draußen rumlaufen. Schön. Ich nicht, aber dazu muß man auch ein klein wenig Emp...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 18:14
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wohnungspolitik
Antworten: 3344
Zugriffe: 128941

Re: Wohnungspolitik

Weil sie als s.g. Kriegsflüchtlinge (Syrien, Afghanistan, Ukraine) einen Sonderstatus geniessen und auch mit diesen Status in Berlin behandelt werden.Sie werden mit diesen Status auch dementsprechend und wie geschildert, in der Wohnungsvergabe für Bedürftigte behandelt, wie gesagt Land Berlin. buss...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 18:03
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der FDP
Antworten: 4466
Zugriffe: 149590

Re: Zukunft der FDP

Möchten Sie eigentlich, dass man Sie ernst nimmt? Ja gerne. Aber wenn nicht, was hat Straak- Zimmermann mit ihrer " Machonummer" innenpolitisch erreicht? Nichts, außer die Destabilisierung der Ampel. Oder hat die Zusage von Panzerlieferungen des Westens heute nur einen Tod oder eine Verge...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 17:49
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland
Antworten: 365
Zugriffe: 8122

Re: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland

Muss er ja nicht. Zumindestes meistens. Deine Aussage ist so sinnlos, als jemand würde schreiben: Warum derjenige, der fünf Tage in der Woche arbeiten geht, mehr Steuern zahlen muss, als derjenige, der sieben Tage auf dem Sofa liegt und nicht einmal Gewinne generiert… Ich sehe das natürlich anders....
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 17:31
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 43422
Zugriffe: 2125340

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Nicht zu vergessen Eltern, die ihre Schulmädchen beerdigen müssen, Mädchen, die unfreiwillig Gangbang (1 Mädchen, 10 Männer) erlernen mußten, Menschen einen Kopf kürzer, abgetrennte Arme, die auf fremde Balkone fliegen, LKW, die in Menschengruppen rasen, etc etc... :cool: Nicht jeder teilt deine pa...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 17:07
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Aktuelle Verbrechen
Antworten: 3212
Zugriffe: 108111

Re: Aktuelle Verbrechen

Das kann man so und so sehen. Fast die Hälfte aller Straftäter landet wieder im Vollzug. Aber mehr als die Hälfte eben nicht. Da hat es gewirkt. Hier ein genauerer Überblick: https://www.welt.de/vermischtes/article157651744/Fast-jeder-zweite-Straftaeter-wird-rueckfaellig.html Es gibt eben eine gewi...
von Bielefeld09
Mo 30. Jan 2023, 16:58
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Aktuelle Verbrechen
Antworten: 3212
Zugriffe: 108111

Re: Aktuelle Verbrechen

Schön, dass dich Verbrecher nicht nerven, Mord, Totschlag, Raub, Körperverletzung, Vergewaltigungen... da hast du schon die richtigen Prioritäten :thumbup: Man mag den Rechtsstaat oder eben nicht. Sie sollten sich mal entscheiden. Wenn Sie eine rein restriktive Justiz wünschen, dann sind Sie auch n...
von Bielefeld09
Mi 25. Jan 2023, 04:55
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Aktuelle Verbrechen
Antworten: 3212
Zugriffe: 108111

Re: Aktuelle Verbrechen

Billie Holiday hat geschrieben: Di 24. Jan 2023, 18:04 Gibt auch gern mal Bewährungsstrafe, landet ja nicht jeder im Knast.
Sie nerven aber auch gewaltig.
Hat den Knast schon irgendwen besser gemacht
oder gibt Ihnen die Rückfallquote nicht zu denken?
Es gibt doch nichts besseres als harte Strafen.
Und dann?
Sie nerven eben weiter.
von Bielefeld09
Mi 25. Jan 2023, 04:30
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 43422
Zugriffe: 2125340

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Gibt es in diesem Forum keinen mehr, der ihnen Widerspricht? Was stimmt in Ihrem Leben nicht? Der schwarze Deutsche, der sein Abitur macht. Der andre Schwarze, der Brandnarben mit sich trägt, die er nicht vergessen kann. Der Ukrainer, der seine Eltern liebt, die aber nicht über Weihnachten besuchen ...
von Bielefeld09
Mi 25. Jan 2023, 03:25
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 44418
Zugriffe: 885221

Re: Russland greift die Ukraine an

Die große Frage die sich nun stellt, wie man die Logistik der ganzen Panzersysteme hinbekommt, zusammen mit der Logistik für all die anderen Waffensysteme die kürzlich zugesagt wurden. Von den Patriots und anderer Luftabwehr, über die verschiedenen Schützenpanzer hin zu den verschiedenen Kampfpanze...
von Bielefeld09
Mi 25. Jan 2023, 02:44
Forum: 82. Gender
Thema: Sollte Prostitution legal sein?
Antworten: 1213
Zugriffe: 71444

Re: Sollte Prostitution legal sein?

Ach was, wie schön wäre es doch,
wenn wir Männer abstrafen würden,
die glauben hilflose, abhängige und mittellose Frauen
gegen Geld ausnutzen dürfen.
Sex gegen Geld ist einfach ein Straftatbestand für den Bezahler.
Das wäre das Ende der Prostitution in Abhängigkeiten.
von Bielefeld09
Mi 25. Jan 2023, 01:01
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland
Antworten: 365
Zugriffe: 8122

Re: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland

Es gab in Deutschland keine 2 sozialistische Diktaturen. Doch, es gab die NSDAP= NationalSOZIAListische Partei Deutschland und die SED-SOZIALLISTISCHE Einheitspartei Deutschlands. Das können Sie nun weiter abstreiten. Nur historisch betrachtet sollte man sich die Umverteilungsdebatten mal genauer a...
von Bielefeld09
Mi 25. Jan 2023, 00:42
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland
Antworten: 365
Zugriffe: 8122

Re: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland

Das ist so… natürlich falsch. Zum einen ist es unstatthaft den Grenzsteuersatz mit dem pauschalen Steuersatz zu vergleichen. Wenn, solltest Du den tatsächlichen Steuersatz (Durchschnittssteuersatz) mit den 25 Prozent in Bezug sehen. Die zahlt ja der Arbeitnehmer. Und der ist dann bei 40.000 Euro (A...
von Bielefeld09
Di 24. Jan 2023, 23:50
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 44418
Zugriffe: 885221

Re: Russland greift die Ukraine an

Ich kann Irren, aber nach allen bisherigen Erfahrungen in diesem Krieg scheint Putin direkt unangreifbar. Gibt es eine Angriffsfläche, dann über Schockerfahrungen im Feld. Sollten die Dinger im Verbund mit dem, was aktuell noch rangeschafft wird, wirklich wie Abrissbirnen durch die russischen Reihe...
von Bielefeld09
Di 24. Jan 2023, 23:17
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland
Antworten: 365
Zugriffe: 8122

Re: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland

Claud hat geschrieben: Di 24. Jan 2023, 23:09 Woraus wird das deutlich? Ich kann das eher wenig nachvollziehen, schaue ich mir alleine die Durchschnittssteuersätze auf verschiedene Einkommensformen, beispielsweise Kapitaleinkünfte vs nicht selbstständiger Arbeit an.
Und was sehen Sie da?
von Bielefeld09
Di 24. Jan 2023, 23:06
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 44418
Zugriffe: 885221

Re: Russland greift die Ukraine an

Es liest sich doch recht komisch wie hier so manche Putinunterstützer plötzlich ihre Liebe für die Deutsche Rüstungsindustrie entdecken. (Fullquote) Sie sind ja witzig, auch in bitteren Dingen. Warum ist einer, der fragt was Panzer ohne Munition helfen, ein Putinunterstützer? Warum ist einer, der f...
von Bielefeld09
Di 24. Jan 2023, 22:45
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 10400
Zugriffe: 262105

Re: Die Zukunft der CDU

Zu wenig. Und ich kann mir echt nicht vorstellen, dass die Grünen gerne unter einem Kanzler Merz mitregieren wollen. Entzückend, das Sie die Frage einer möglichen Jamaika Koalition an Herrn Merz knüpfen. Herr Merz ist nicht das Problem, sondern die Haltung der CDU zur Atomenergie. Das ist für die G...
von Bielefeld09
Di 24. Jan 2023, 22:07
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 44418
Zugriffe: 885221

Re: Russland greift die Ukraine an

Niemand wäre so dämlich in den letzten 11 Monaten die leeren Ersatzteillager der Bundeswehr nicht aufgefüllt zu haben... Sie überschätzen die Fähigkeiten des Beschaffungsamts der Bundeswehr maßlos. Eigene Bestände auffüllen und gleichzeitig eine andere Armee im Kriegszustand unterstützen? Wann gab ...
von Bielefeld09
Di 24. Jan 2023, 21:51
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 44418
Zugriffe: 885221

Re: Russland greift die Ukraine an

Und wenn nun Panzer wie der Leo geliefert werden! Wie sieht es mit der Munition aus? Wie sieht es mit der Infrastruktur im Hintergrund aus? Können wir den laufenden Verschleiß nachliefern? Und wenn ja, wie sieht die weitere Strategie gegen Putin aus? Fragen über Fragen. Scholz wird diese Fragen für ...
von Bielefeld09
Di 24. Jan 2023, 21:00
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wohnungspolitik
Antworten: 3344
Zugriffe: 128941

Re: Wohnungspolitik

Korrekt, die Wohnungsbaugesellschaften haben einen satzungsgemäßen Auftrag. In Berlin steht in den Satzungen das sie "für breite Schichten der Bevölkerung Wohnraum..." zu schaffen haben. Sie verstoßen auf "Befehl" des links-grünen Senats gegen diese Satzung weil sie 63 % des Lee...
von Bielefeld09
Di 24. Jan 2023, 20:35
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der FDP
Antworten: 4466
Zugriffe: 149590

Re: Zukunft der FDP

So ist das eben mit der FDP und auch mit Frau Strack-Zimmerman. Kurzfristig klingt das mit der Panzerlieferung plausibel und kann unserem Gewissen Entlastung bringen, allerdings wo verhindert ein Leopard Panzer den Drohnen Terror der Russen? Wo verhindert nur ein Panzer eine Vergewaltigung oder die ...
von Bielefeld09
Di 24. Jan 2023, 19:57
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Hartz4-Empfänger vs. offene Stellen
Antworten: 431
Zugriffe: 12377

Re: Hartz4-Empfänger vs. offene Stellen

Was sich geändert hat, ist doch, dass wir inzwischen jeden brauchen, um dem Arbeitskräftemangel zu begegnen. Mit Abwertungen und Generalverdacht locken wir da niemanden in Aus-, Fortbildung und Niedriglohnjob. Möglicherweise aber doch mit zusätzlichen Weiterbildungsangeboten, guten Kitaangeboten un...
von Bielefeld09
Fr 20. Jan 2023, 04:57
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der FDP
Antworten: 4466
Zugriffe: 149590

Re: Zukunft der FDP

Hahnebüchener Unsinn 2.0 Aufgrund welcher Tatsachen unterstellen Sie mir "hahnebüchener Unsinn" 1. Die FDP hat keine Ahnung 2, Die FDP hat Frau Strack-Zimmerman und hat deswegen keine Ahnung 3. Die FDP fordert eine deutsche Führungsrolle und hat wieder geopolitisch keine Ahnung was das be...
von Bielefeld09
Fr 20. Jan 2023, 04:01
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 44418
Zugriffe: 885221

Re: Russland greift die Ukraine an

Ich schon, da impliziert wird das die Scheibchenweise Waffenhilfe eine bewusste Strategie ist. Das Russland bei einer schnellen Niederlage militaerisch nicht geschwaecht aus dem Krieg hervorgegangen waere. All das rechtfertigt die Zerstoerung der Ukraine und die Milllionen von Fluechtlingen, die ic...
von Bielefeld09
Fr 20. Jan 2023, 03:38
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der FDP
Antworten: 4466
Zugriffe: 149590

Re: Zukunft der FDP

Hahnebüchener Unsinn Sie und Frau Strack-Zimmermann scheinen die militärische Doktrin der USA besser zu kennen. Auch die von Putin. Aber bitte, wenn der amerikanische Partner so sicher ist, warum verlangt er nach einer Führungsrolle Deutschlands in der EU? Militärtechnisch macht das wenig Sinn, geo...
von Bielefeld09
Fr 20. Jan 2023, 02:11
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 44418
Zugriffe: 885221

Re: Russland greift die Ukraine an

Ukrainische Bauernsöhne werden zwangsrekrutiert und zum Sterben in den Osten geschickt, während Scharfmacher wie Herr Melnyk ihre wehrfähigen Söhne im sicheren Ausland verstecken. Wenn die Söhne der verantwortlichen Eliten zuerst an die Front müßten, gäbe es vermutlich keine Kriege. Fragen Sie doch...
von Bielefeld09
Fr 20. Jan 2023, 01:11
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 10400
Zugriffe: 262105

Re: Die Zukunft der CDU

Herr Czaja ist eine Schlaftablette. Man nimmt ihn öffentlich kaum wahr. Weder trägt er irgendetwas dazu bei, das Profil der Union zu schärfen, noch setzt er wirkungsvolle Attacken gegen die Regierung. Der letzte Parteitag war inhaltlich eine Farce. Na ja, wo Inhalte fehlen, da fehlt es auch an Zuku...