Die Suche ergab 8534 Treffer

von unity in diversity
So 16. Feb 2020, 15:16
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Warum kann man in die Vergangenheit sehen?
Antworten: 54
Zugriffe: 794

Re: Warum kann man in die Vergangenheit sehen?

(16 Feb 2020, 15:09) Ene Frage der Sichtweise.....sie nimmt immer mehr Raum ein. Zu Zeitpunkt Null - bis Heute. Der Stern, dessen Licht wir sehen, hat seine Position verändert. Je weiter entfernt, um so mehr. Was jetzt seine Position einnimmt, wissen wir noch nicht. Kann man einem Punkt im sich aus...
von unity in diversity
Sa 15. Feb 2020, 12:42
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Kommt eine neue Flüchtlings-Welle?
Antworten: 242
Zugriffe: 6494

Re: Kommt eine neue Flüchtlings-Welle?

Man hat nicht ohne Grund eine Verschärfung der Mietpreisbremse beschlossen.
Weil es in Deutschland nicht für 4,5 Milliarden Einwohner reicht.
von unity in diversity
Sa 15. Feb 2020, 12:20
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 8228
Zugriffe: 200929

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

Alexyessin hat geschrieben:(15 Feb 2020, 12:18)

Salvini ? Schauprozess?

Die Zeiten haben sich geändert.
Es gibt keine Schauprozesse.
von unity in diversity
Sa 15. Feb 2020, 12:07
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 8228
Zugriffe: 200929

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

Alexyessin hat geschrieben:(15 Feb 2020, 10:57)

Warum sollte es sich hier um einen Schauprozess handeln?

In Europa gewinnt der Realismus:
https://amp.welt.de/debatte/kommentare/ ... linge.html
Das aggressive Selbsteintrittsrecht wird in Frage gestellt.
von unity in diversity
Sa 15. Feb 2020, 11:28
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Frankreichs zunehmende Probleme mit dem Islam
Antworten: 145
Zugriffe: 2580

Re: Frankreichs zunehmende Probleme mit dem Islam

(14 Feb 2020, 13:35) Ich stimme Deinen Ausführungen weitgehend zu. Es können nur konkrete (noch heute lebende) Personen beleidigt werden, keinesfalls jedoch historische Personen, schon gar nicht eine (Religions-)Ideologie. Auch Gott kann man nicht beleidigen, er steht als metaphysisches Wesen weit ...
von unity in diversity
Sa 15. Feb 2020, 10:33
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 8228
Zugriffe: 200929

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(14 Feb 2020, 10:07) Senexx gegen Salvini laufen offiziell mehrere Verfahren und Ermittlungen. Das ist Realität. Daran ändert sich mit Füßen auf den Boden stampfen auch nicht viel. Ließ Du mal richtig. Es wurde fallengelassen lediglich wegen Beileidungen was. Nichts anderes, was belegt wurde. Oder ...
von unity in diversity
Do 13. Feb 2020, 11:07
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Frankreichs zunehmende Probleme mit dem Islam
Antworten: 145
Zugriffe: 2580

Re: Frankreichs zunehmende Probleme mit dem Islam

Macron ruft religiöse Eiferer zur Ordnung:
https://www.derstandard.de/story/200011 ... -schimpfte
Es gibt ein Recht auf Gotteslästerung, weil noch keiner die Existenz des oder der Götter bewiesen hat.
von unity in diversity
Do 13. Feb 2020, 06:25
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Frankreichs zunehmende Probleme mit dem Islam
Antworten: 145
Zugriffe: 2580

Re: Frankreichs zunehmende Probleme mit dem Islam

Es soll bekanntlich Opportunisten geben, denen es wurscht ist, unter welcher religiösen Knute man die Leute hält.
Ob heidnisch, christlich, moslemisch,…
Egal welche Farbe die Katze hat, Hauptsache die Geschäftsidee bringt Mäuse.
von unity in diversity
Do 13. Feb 2020, 03:00
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Frankreichs zunehmende Probleme mit dem Islam
Antworten: 145
Zugriffe: 2580

Re: Frankreichs zunehmende Probleme mit dem Islam

(12 Feb 2020, 20:51) Wenn ich das hier so lese, dann sehe ich den kommenden 500 Jahren voller Erwartung entgegen. Dann ist Berlin Hafenstadt unter 50 °C im Schatten. :p Leute, Ihr redet Euch etwas ein, als ob das Ende der Geschichte gerade soeben stattgefunden hätte. :mad2: Geht es dir gut, oder wa...
von unity in diversity
Mi 12. Feb 2020, 15:02
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Frankreichs zunehmende Probleme mit dem Islam
Antworten: 145
Zugriffe: 2580

Re: Frankreichs zunehmende Probleme mit dem Islam

(12 Feb 2020, 14:49) Welche Sonderrechte meinst du denn genau? In Frankreich etablieren sich islamische Wächterräte und „unabhängige“ Beobachtungsstellen für Antiislamismus. Das ist die Vorzensur vor der Zensur der Meinungsfreiheit. Die Grenzen des Sagbaren werden gezielt vorverlegt. In Deutschland...
von unity in diversity
Mi 12. Feb 2020, 09:55
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Frankreichs zunehmende Probleme mit dem Islam
Antworten: 145
Zugriffe: 2580

Re: Frankreichs zunehmende Probleme mit dem Islam

Arcturus hat geschrieben:(12 Feb 2020, 09:08)

Du machst wirklich Unterschiede in der Qualität von Menschen? Ist jeder geborene Muslim gleich homophob und frauenfeindlich? Alter Falter...

Kein Mensch ist von Geburt an Muslim, das wird erst später anerzogen.
Auch die Schärfe der Auslegung einer Religion.
von unity in diversity
Mo 10. Feb 2020, 20:02
Forum: 22. Parteien
Thema: Warum wählen die Leute jetzt FDP?
Antworten: 2221
Zugriffe: 66556

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

lili hat geschrieben:(10 Feb 2020, 18:53)

ich frage zur Sicherheit: Du meinst die Leute die fanatisch alles als rechts bezeichnen?

Die Leute von der anderen Feldpostnummer natürlich auch.
von unity in diversity
Mo 10. Feb 2020, 19:54
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Kleinstmünzen?
Antworten: 103
Zugriffe: 1773

Re: Abschaffung von Kleinstmünzen?

(10 Feb 2020, 19:50) Da muss ich dich enttäuschen. Von den 2,50 Euro die ich allwöchentlich für die Eier von glücklichen Hühnern benötige wirst du nicht reich. Und selbst das Klimpergeld benötige ich bald nicht mehr weil mein Eierbauer dem Trend folgend seinen Kunden jetzt die Bezahlung per PayPal ...
von unity in diversity
Mo 10. Feb 2020, 19:41
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Kleinstmünzen?
Antworten: 103
Zugriffe: 1773

Re: Abschaffung von Kleinstmünzen?

Raskolnikof hat geschrieben:(10 Feb 2020, 18:22)

Nein, eine Erleichterung!

Ich bin der Tempel der Erleichterung, bei dem du deine Münzen und Scheine kostenlos entsorgen kannst.
von unity in diversity
Mo 10. Feb 2020, 15:59
Forum: 22. Parteien
Thema: Warum wählen die Leute jetzt FDP?
Antworten: 2221
Zugriffe: 66556

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

(10 Feb 2020, 15:11) Ich werde immer liberal bleiben, egal welche Forderungen die politischen Ränder stellen. Die liberale Garde stirbt vielleicht, aber sie ergibt sich nicht. Schon gar nicht Instrumentalisierungsversuchen, ausgetragen auf dem Rücken der Juden. Das hat man in den letzten Tagen gese...
von unity in diversity
Mo 10. Feb 2020, 15:24
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Stürme und Sturmwarnungen
Antworten: 41
Zugriffe: 830

Re: Stürme und Sturmwarnungen

(10 Feb 2020, 10:51) Nun kommen nicht nur Regenschauer, sondern auch starke Graupelschauer! Ob es wohl auch noch hagelt demnächst? Draußen höre ich nun gerade auch noch Sirenen .... Tornadowarnung, überprüfe, ob du deinen Bunker leerpumpen mußt. (10 Feb 2020, 13:45) In meinem Vorgarten ist nun ein ...
von unity in diversity
Mo 10. Feb 2020, 15:17
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Kleinstmünzen?
Antworten: 103
Zugriffe: 1773

Re: Abschaffung von Kleinstmünzen?

frems hat geschrieben:(10 Feb 2020, 13:10)

Sie werden benutzt, nicht gebraucht. Brauchen tut man sie nur für illegale Geschäfte.

Als Ideengeber für eine hochmoralische Gesellschaft, kannst du selbstverständlich erklären, warum man ausgerechnet jetzt darauf gekommen ist.
von unity in diversity
Mo 10. Feb 2020, 14:39
Forum: 22. Parteien
Thema: Warum wählen die Leute jetzt FDP?
Antworten: 2221
Zugriffe: 66556

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

JJazzGold hat geschrieben:(10 Feb 2020, 14:31)

Die werden sich, so FDP zugehörig, Ihrem Versuch der Instrumentalisierung widersetzen.

Bist du schon liberal, oder noch Pünktchenpartei?
von unity in diversity
Mo 10. Feb 2020, 14:24
Forum: 22. Parteien
Thema: Warum wählen die Leute jetzt FDP?
Antworten: 2221
Zugriffe: 66556

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

lili hat geschrieben:(10 Feb 2020, 14:20)

Ich bin kein FDP-Wähler, aber Sachbeschädigung und jegliche Form von Gewalt geht gar nicht. Wieso können die Leute sich nicht beherrschen? FDP-Politiker sind keine Nazis.

Da hast du natürlich Recht.
Die besorgten Hutbürger gehören in Schranken verwiesen.
von unity in diversity
Mo 10. Feb 2020, 11:40
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 4280
Zugriffe: 113672

Re: Die Zukunft der CDU

Senexx hat geschrieben:(10 Feb 2020, 09:53)

AKK will übriges erst im Sommer zurücktreten. Bis dahin will sie der Partei weiter schaden.

Die unsäglichen Polarisierer sind zum Selbstzerlegungsmodus vorangeschritten, bevor die Wellen von Rechts und Links sie unter sich begraben. Logische Konsequenz.

Zur erweiterten Suche