Die Suche ergab 60815 Treffer

von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 16:25
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Richard David Precht
Antworten: 122
Zugriffe: 2332

Re: Richard David Precht

Das ist ein völlig natürlicher Widerspruch. Wissenschaft kann Richtiges aufzeigen, braucht sich um Realisierung aber nicht zu kümmern. Politik kann aber das Kind nicht mit dem Bade ausschütten sondern nur das Machbare durchsetzen. Das wollen hier m Forum aber einige nicht wahr haben. Wobei ich aber...
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 16:23
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

jorikke hat geschrieben: Di 27. Sep 2022, 16:12 Im Grunde muss man es noch mehr verdeutlichen.
Letztlich sind es Arbeitsplätze, die vielen ein Auskommen ermöglichen.
Dieser Sachverhalt wurde der lieben Selina schon x-mal erläutert.

Sie kann oder will es aber nicht verstehen.
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 16:22
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld
Antworten: 195
Zugriffe: 6264

Re: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld

.............................................. Pflege hatte ich Dir ja schon mehrfach erklärt, wo das Problem liegt, warum da nur schwerlich bessere Arbeitsbedingungen und Löhne drin sind. Das würde zu einer höheren finanziellen Belastung der Beitragszahler, der betroffenen Kinder und Enkel und let...
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 15:40
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Richard David Precht
Antworten: 122
Zugriffe: 2332

Re: Richard David Precht

yogi61 hat geschrieben: Di 27. Sep 2022, 15:38 Ein Teil der der da als starke Industrienation voran gehen sollte, oder sollen wir auf Somalia warten,?
Wir gehen doch voran, soweit technisch auf der Zeitachse möglich
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 15:39
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Krieg in der Ukraine - Wirtschaftliche Auswirkungen
Antworten: 589
Zugriffe: 17356

Re: Krieg in der Ukraine - Wirtschaftliche Auswirkungen

Ich würde sogar noch weiter gehen und behaupten, dass die Aktion wahrscheinlich mit dem Kanzleramt abgesprochen war. Die Bundesregierung profitiert ja prinzipiell am meisten von der Zerstörung der Pipeline. Ist sie kaputt, kann auch keiner mehr für die Öffnung demonstrieren. Man wird sehen, wie vie...
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 15:29
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Richard David Precht
Antworten: 122
Zugriffe: 2332

Re: Richard David Precht

Hitman hat geschrieben: Di 27. Sep 2022, 15:09 Ach und Deutschland ist also kein Teil eben diese ganzen Planeten Erde??. Wirklich eine geniale Logik. :rolleyes:
Doch- eben ein Teil
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 15:28
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld
Antworten: 195
Zugriffe: 6264

Re: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld

Den immer gleichen Humbug, verbreitet du hier aber z.b. mit der Behauptung der Regelsatz sei zu hoch, das glatte Gegenteil ist richtig. Wenn man noch Inflation, steigende Energie und Lebensmittelpreis hinzuzieht und das dieses 449€/502€ Regelsatz nicht mal das Soziokulturelle Existenzminimum abdeck...
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 14:56
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Richard David Precht
Antworten: 122
Zugriffe: 2332

Re: Richard David Precht

Es ist nicht Aufgabe der Wissenschaft politische Entscheidungen zu treffen. Die Wissenschaft forscht und stellt der Politik Ergebnisse zur Verfügung. Das wir dreißig Jahre zu spät sind, ist nicht die Schuld der Wissenschaft, es ist die Schuld der Entscheidungsträger die Wissenschaft ignoriert haben...
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 14:12
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Richard David Precht
Antworten: 122
Zugriffe: 2332

Re: Richard David Precht

Deswegen spricht die Wissenschaft ja auch davon, dass es zu lange dauert. Dann soll die Wissenschaft mal sagen, wie man die technische Umstellung der Industrie in D beschleunigen kann. Das hat nun aber nichts damit zu tun, dass - wie behauptet wurde - dass die Regierungen die Wissenschaft "ign...
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 14:06
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Richard David Precht
Antworten: 122
Zugriffe: 2332

Re: Richard David Precht

Mir den Anfängen in der demokratischen Industrieländern . Das Totschlagargument"Global" ist laut dem Alfred Wegener Institut nicht zielführend, weil wir es dann auch sein lassen können. Das läuft ja in D. Die Industrie stellt auf CO2 Neutral um usw. Nur dauert das eben seine Zeit (technis...
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 13:55
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Richard David Precht
Antworten: 122
Zugriffe: 2332

Re: Richard David Precht

yogi61 hat geschrieben: Di 27. Sep 2022, 13:54 Die Regierung ignoriert die Wissenschaft dahingehend,dass die sagen, es müssten sofort wesentlich stärkere Massnahmen gegen den Klimawandel ergriffen werden.
Global stärkere Maßnahmen...
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 13:46
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

Selina hat geschrieben: Di 27. Sep 2022, 13:46 Ich kenne reiche Erben, die den moralischen Zeigefinger immer besonders weit hochheben. Verheuchelter Mist.
Soso. die kennst du...
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 13:44
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

Schau dir die größten Vermögen Deutschlands an. Findet man alles im Netz. Glaubst du etwa, bestimmte aufgeführte Summen kann ein Einzelner mit seiner Hände Arbeit alleine zusammenkriegen? Ganz gewiss nicht. Diese Vermögen sind durch erfolgreiche unternehmerische Tätigkeit entstanden: ALDI, LIDL, SA...
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 13:41
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Richard David Precht
Antworten: 122
Zugriffe: 2332

Re: Richard David Precht

................................. Aber zumindest die Politik ist so sehr von sich selbst überzeugt, dass sie meint, sie könne die Erkenntnisse der Wissenschaften ignorieren. Und damit meine ich nicht nur die AfD. Auch die jeweils regierenden Parteien sind derart ignorant gegenüber jeglicher wissens...
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 13:28
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

Selina hat geschrieben: Di 27. Sep 2022, 13:10
Diejenigen, die es sich auf ihrem Erbschaftsberg gemütlich machen, heben den Zeigefinger gegenüber denjenigen, die auf Sozialleistungen angewiesen sind, oft besonders hoch.
Kannst du diese These irgendwie mit Fakten / Quellen auch belegen?
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 13:00
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Energie sparen- Dusche- oder Outdoor pinkeln.
Antworten: 6
Zugriffe: 212

Re: Energie sparen- Dusche- oder Outdoor pinkeln.

D Keine Angst taeglich Duschen ist fuer die Mehrzahl der Deutschen ein nicht nachzuvollziehender Luxus . Aber das ist vielleicht outdated ............. Lesenswert :D https://www.diyinternational.com/content/news/2020/08/10/more-than-60-per-cent-of-germans-seek-rest-and-relaxation-in-the-bathroom.ht...
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 12:47
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld
Antworten: 195
Zugriffe: 6264

Re: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld

Was ich damit aufzeigen möchte: wir haben es hier mit einem Riesenproblem zu tun, einem strukturellen. Aus meiner Sicht spielten dabei Falschannahmen eine große Rolle u nd kurzsichtiges Denken und Handeln, v.a. in den 1990er und Nuller Jahren, also im Zeitraum zwischen der deutschen Einheit und dem...
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 11:55
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld
Antworten: 195
Zugriffe: 6264

Re: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld

sünnerklaas hat geschrieben: Di 27. Sep 2022, 11:50 Die Rentner werden gerne vergessen, insbesondere die Sozialrentner. ...............

Was sind denn "Sozialrentner"?

Falls du die Bezieher von Grundsicherung im Alter meinst- deren "Regelsätze" steigen ja auch mit dem Bürgergeld.
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 09:50
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

Sozialkritik als "Neiddebatte" zu bagatellisieren, ist mir zu plump. Klingt nach Ausrede, um sich nicht mit den gesellschaftlichen Diskrepanzen beschäftigen zu müssen. Übrigens: Die von mir verlinkten Beiträge zum Thema stammen nicht von Linken. Ungleichheiten beim Einkommen und auch beim...
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 09:48
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

Ich denke nicht, da es Einigen auch schlichtweg an Ressourcen, zum Beispiel kognitiven, fehlt, um höher hinaus zu kommen. korrekt. Da heißt es eben arbeiten zum ML . ]Und wenn es Menschen gibt, die eigentlich nur arbeiten, um zu leben, im wahrsten Sinne des Wortes, sprich, dass es wirklich für imme...
von Realist2014
Di 27. Sep 2022, 09:44
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld
Antworten: 195
Zugriffe: 6264

Re: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld

Es kommt ja,dann immer der "Klassiker" die Regelsätze seien zu hoch, nein die Löhne in bestimmten Branchen sind halt nicht attraktiv genug und stimmen die potenziellen "Arbeitskräfte" eben nun mal mit den Füßen Das sind zwei Sachverhalte. Wenn jemand von einem "nicht attrak...
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 20:30
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

Nein, mir gehts um was anderes. Um ein Karussell, aus dem einige rausfliegen und andere sich daran festklammern. Um einen nicht vorhandenen Entscheidungsspielraum für sehr viele Menschen. Was für ein "Karussell"? Meinst du alles, was erforderlich ist, um unseren hohen Lebensstandard in D ...
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 20:11
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34239
Zugriffe: 592813

Re: Russland greift die Ukraine an

Wenn Du das immer noch nicht verstanden hast, ist Dir nicht zu helfen. Putin ist das Arschloch , das ungefähr 200.000 Soldaten zum Morden und Brandschatzen in die Ukraine geschickt hat. )[/color] Eigentlich ist es mittlerweile eine Beleidigung für jedes Arschloch, mit Putin verglichen zu werden. :x
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 19:38
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

Seidenraupe hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 19:30 :

Wenn sich Individuen aber aus der Gesellschaft zurückziehen, nicht mehr als für das eigene Leben notwendig, zum Gemeinwohl beitragen oder aber ihren Beitrag ganz verweigern, dann funktioniert das System irgendwann nicht mehr.
Das sind die BGE Träumer.... :x
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 19:16
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

"Leistungsunwillige" und "Arbeitsscheue" - das sind alles so Begriffe, wo sich einem die Fußnägel hochrollen. Undifferenziert, abwertend, verallgemeinernd, einfach dumm. Erinnern an frühere Zeiten. Ja, früher = DDR hatte ich doch geschrieben ( bezüglich Arbeitsscheue): " We...
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 19:07
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

Selina hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 19:05 . Aber auch du könntest - wie auch Realist2014 - niemals Sätze von mir zitieren, die so schlicht zusammengefasst werden können, wie du das hier tust. Warum? Weil es solche Sätze nicht gibt :D
Doch- können sie im Kern.
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 19:06
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

doch genauso ist dein Beitrag zu verstehen. LEsitungsunwilllige sind die, die den ""Fetisch" Arbeit hinter sich lassen wollen um sich selbst zu verwirklichen ---ohne dabei auf die alimentierung durch die Gesellschaft verzichten zu wollen. Würden sie verzichten wollen, müssten sie anf...
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 18:59
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

Kannst du da bitte die entsprechenden Stellen aus meinen Beiträgen zitieren? Danke. da bin ich ja 3 Tage am Zusammenfassen. Willst du nun etwa behaupten, das du mittlerweile NICHT mehr für die Enteignung von Wohnungskonzernen bist? NICHT für eine extreme Vermögenssteuer und hohe Spitzensteuer? NICH...
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 18:55
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

Selina hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 18:21 "Leistungsunwillige"? Was ist das nur für ein Wort?
Das , was zur Kürzung der Regelsätze bei ALG II führt...
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 18:54
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

Selina hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 18:53 So ein Käse. Aus welchem Kaffekränzchen stammt denn so eine "Argumentation"? Mit meinem Denken hats jedenfalls nix zu tun.
Nunja, dein Denken enthält extrem viel "Verstaatlichung" und auch extreme Umverteilung und auch Gleichmacherei..
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 18:53
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

Und bitte, erzähle mir nichts von den Zielen von Linken, linken Marxisten und Neomarxisten. Deren Ziel ist es und war es schon immer: die Schaffung eines neues Menschen, einer neuen Persönlichkeit und das funktioniert nunmal nur durch Umerziehung und Indoktrination. Und dieses Ziel ist mit allen Mi...
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 17:41
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld
Antworten: 195
Zugriffe: 6264

Re: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld

Hitman hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 17:38 Ja das ist deine subjektive Sichtweise. Kann man so sehen oder eben anders.
Nein, das ist ein objektiv abgeleiteter Wert von den unteren 20% der Einkommensbezieher, die keine Existenzsicherung beziehen.
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 17:39
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld
Antworten: 195
Zugriffe: 6264

Re: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld

Das ist völlig irrelevant, der größte Kostenblock im Einzeletat "Soziales" ist schon heute die mit Steuergeld bezuschussten Renten Das sind versicherungsfremde Leistungen und steuerfinanzierte Geschenke ( Rente mit 63, Mütterente usw.) und hat nichts mit dem Thema Existenzsicherung zu tun...
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 17:37
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

Selina hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 17:36 Nein, sie haben nichts falsch gemacht. Absolut nichts.
Das sehe ich völlig anders.
Jeder ist für sein Leben und die Entscheidungen, die er oder sie trifft, selber verantwortlich
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 17:36
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

Nein, um Gotteswillen, nein. Ich will demokratische Verhältnisse, wo sich jeder frei entfalten kann, wo es keine Armut gibt und keine Flaschen sammelnden Rentner, weil sie von der Rente leben können. Kein Rentner "muss" Flaschen sammeln oder zur Tafel gehen. Die relative Armut wird immer ...
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 17:28
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

Selina hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 17:22 Noch nie. Aber ich hab in meinem Umfeld Leute, die das mussten und müssen.
Die haben dann wohl so einiges falsch gemacht.
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 17:26
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld
Antworten: 195
Zugriffe: 6264

Re: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld

Hitman hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 16:54 Wieso? Ich habe mit Bürgergeld an sich keine Probleme, ich weiß aber dass den einen zu viel des guten ist und den anderen ist es nicht ausreichend.
Es ist angemessen im Kontext.
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 17:26
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld
Antworten: 195
Zugriffe: 6264

Re: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld

Hitman hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 17:11 Was soll da sein? Ich weiß dich lediglich daraufhin das sich Menschenwürde nicht daran fest macht ob jemand arbeitet oder nicht.

Hat das jemand in Frage gestellt?
Nur gibt es beim Bürgergeld eine Mitwirkungspflicht.
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 17:25
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld
Antworten: 195
Zugriffe: 6264

Re: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld

Warum soll ich das Erklären?? Ist ja schon bei Hartz4 so und Kindergeld und Rente usw. ic Nein. Rente erhält man aufgrund bezahlter Beiträge. Ab dem Renteneintritts-Alter entspricht die sogenannte "Grundsicherung" im Alter dem Bürgeld Funktioniert genau so basierend auf Bedürftigkeit und ...
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 16:43
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld
Antworten: 195
Zugriffe: 6264

Re: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld

jack000 hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 16:39 Was prognostiziere ich hier?
Sorry- verlesen...
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 16:33
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld
Antworten: 195
Zugriffe: 6264

Re: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld

Wähler hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 16:30 Mich stört nichts daran. Ich sehe das Problem eher bei der fehlenden Berufsausbildung vieler Hartz-IV-ler und einer zu geringen Vermittlungsquote der Bundesanstalt für Arbeit.
Wie könnte man die Vermittlungsquote- dann auch beim Bürgergeld - deiner Meinung nach steigern?
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 16:28
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld
Antworten: 195
Zugriffe: 6264

Re: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld

Hitman hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 16:25 Solche Fragen werden komischerweise immer nur gestellt wenn um das Thema aber dass du ökologische auch Kosten anderer und kommender Generationen lebst ist dann wieder ok????
Das machen heute Mrd Menschen auf diesem Planeten

Nur geht es hier im Strang um das Bürgergeld....
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 16:27
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld
Antworten: 195
Zugriffe: 6264

Re: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld

jack000 hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 16:21 Nirgendwo, wo diejenigen leben die das fordern ...
Gut, du prognostizierst etwas, was es noch nirgends gibt....
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 16:18
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld
Antworten: 195
Zugriffe: 6264

Re: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld

Das Bürgergeld ist ein Schritt in die richtige Richtung, . In welche? Nach wie vor basiert auch das Bürgergeld auf Bedürftigkeit und auch auf dem individuellen Bedarf ( bei der Warmmiete, sofern angemessen) Keine Leistung ohne Gegenleistung ist kein Naturgesetz sondern ein schlicht ideologisches Do...
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 16:16
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

Nö. Das ist kein Klagelied. Denn mir selbst gehts ja gut. Du könntest das eher Kapitalismuskritik nennen . Und nein, ich will den "real existierenden Sozialismus" nicht zurück, falls das jetzt kommt. Stimmt ja nicht Das , was du bis jetzt kritisierst, ist die Leistungsgesellschaft in der ...
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 16:14
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld
Antworten: 195
Zugriffe: 6264

Re: Aus Hartz4 wird das Bürgergeld

......................................... Anders ist es bei Menschen, die Vollzeit zum Mindestlohn arbeiten, dieser steigt zum 1. Oktober dieses Jahres auf zwölf Euro die Stunde. Im alten System mit Grundsicherung bleiben unter dem Strich 1496 Euro. Im neuen System ist es genauso viel, weil in beid...
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 16:09
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

jorikke hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 16:03 Als ich 20 war wollte ich auch bessere Arbeitsbedingungen.
Bis ich verstand, wollen genügt nicht, du wirst nach Können beurteilt und bezahlt.
... und dann lief es.
Bei deiner Einstellung wirst du in100 Jahren noch Klagelieder singen.
Der Jammerchor..... :x :p :D :D
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 15:12
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

Vielleicht braucht sich kein deutscher Staatsbürger oder kaum einer um existenzielle Fragen Gedanken machen. Du hast aber (wörtlich) "in D" geschrieben. Das ist was anderes! Welcher nicht-deutscher Staatsbürger muss sich in D Existenzsorgen über sein Leben in D machen? Jetzt komm nicht mi...
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 15:10
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

I Aber nicht nur da, auch insgesamt haben viele die Schnauze gestrichen voll von all diesen negativen Klimageschichten (die ja auch wirklich negativ sind), von all diesen krassen Gegensätzen weltweit, v om ewig gleichen Leben von Edeka zu Kaufland und Penny und zurück, von dieser Weltkriegsgefahr d...
von Realist2014
Mo 26. Sep 2022, 14:59
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: The Great Resignation
Antworten: 243
Zugriffe: 2765

Re: The Great Resignation

Wie oft und wie lange hast du schon von "Grundsicherung" gelebt? Was spielt das für eine Rolle? Das ist Existenzsicherung und muss natürlich weniger sein , als wenn man arbeitet . ( Warmmiete, GKV und Regelsatz) Und das ist ja gegeben. Auch noch mit 12 Euro ML und dem neuen Bürgergeld an ...