Die Suche ergab 15370 Treffer

von Keoma
Di 29. Sep 2020, 21:35
Forum: 80. Integration
Thema: Gehört der Islam zu Deutschland?
Antworten: 3162
Zugriffe: 152128

Re: Gehört der Islam zu Deutschland?

(29 Sep 2020, 21:32) Also bei der Familie ist klar, dass sie sich zum westlichen Lebensstil hingezogen fühlt. Es sind Muslime, aber dennoch haben wir zusammen auf dem Balkon eine geraucht und Rotwein getrunken. Die Mutter geht in den Fitnessclub des Sportvereins und hat sich mal getraut, in die gem...
von Keoma
Di 29. Sep 2020, 20:58
Forum: 80. Integration
Thema: Gehört der Islam zu Deutschland?
Antworten: 3162
Zugriffe: 152128

Re: Gehört der Islam zu Deutschland?

(29 Sep 2020, 20:55) Nein, weil deren Geburtenrate sich an die deutsche angleicht. Und weil es zu Ehen und oder Kindern zwischen Einwanderern und Hiesigen kommt und die Kinder sowieso hier groß werden und eine Mehrheit lieber ihre Freiheiten lebt. Vermischungen zwischen Muslimen und Nichtmuslimen s...
von Keoma
Di 29. Sep 2020, 20:45
Forum: 80. Integration
Thema: Gehört der Islam zu Deutschland?
Antworten: 3162
Zugriffe: 152128

Re: Gehört der Islam zu Deutschland?

(29 Sep 2020, 20:44) Ich kenne niemanden, der Angst vor dem Islam hat oder sich fürchtet, bald mit Kopftuch rumlaufen zu müssen. Nicht, dass ich auch nur eine einzige Frau kennen würde, die sich dazu zwingen ließe. Der Islam wird mißtrauischer beäugt als andere Religionen/Kulturen, das ist allerdin...
von Keoma
Di 29. Sep 2020, 20:38
Forum: 80. Integration
Thema: Gehört der Islam zu Deutschland?
Antworten: 3162
Zugriffe: 152128

Re: Gehört der Islam zu Deutschland?

(29 Sep 2020, 20:34) Von Sarazzin? Was war noch mal mit dessen Sohn? Egal, alle hier länger lebenden kriegen weniger Kinder und selbst in Ländern wie beispielsweise Ägypten sind weniger Kinder mittlerweile eine Zeichen für Intelligenz und Wohlstand, ich habe da jetzt keine Ängste. Doch da gibt es s...
von Keoma
Di 29. Sep 2020, 18:55
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 20638
Zugriffe: 690685

Re: quizz

Gluck hat geschrieben:(29 Sep 2020, 18:47)

Western?

Nein.
von Keoma
Di 29. Sep 2020, 18:00
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 20638
Zugriffe: 690685

Re: quizz

Trutznachtigall hat geschrieben:(29 Sep 2020, 16:59)

Science Fiction?

Nein.
von Keoma
Di 29. Sep 2020, 12:47
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 20638
Zugriffe: 690685

Re: quizz

(29 Sep 2020, 09:28) Richtig. :thumbup: Der Assistent ist der Affe, der darauf herumturnt. Heute ist der Leierkasten-Affe verboten. Ich bin auf das Rätsel gekommen, als ich neulich in der Mönckebergstraße mitten in der Stadt einen Leierkastenmann hörte und sah. Wann davor sowas das letztemal war, w...
von Keoma
Di 29. Sep 2020, 09:18
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 20638
Zugriffe: 690685

Re: quizz

Trutznachtigall hat geschrieben:(29 Sep 2020, 00:43)

Gesucht wird ein Instrument, bei dessen Einsatz früher wohl fast immer ein – ja, wie soll ich sagen? – aufmerksamkeitsfördernder „Assistent“ zugegen war.

Ein Leierkasten?
von Keoma
Fr 25. Sep 2020, 12:41
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 10372
Zugriffe: 244464

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

tarkomed hat geschrieben:(25 Sep 2020, 12:26)

Du hast dich doch auch auf die österreichische Bevölkerung berufen, auf der Basis der Wahlen.
Schau dir mal unser Parlament an.


So schaut also eine Wahlanalyse à la tarkomed aus.
von Keoma
Fr 25. Sep 2020, 12:20
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 10372
Zugriffe: 244464

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

tarkomed hat geschrieben:(25 Sep 2020, 12:09)

Ich kenne die Mehrheiten in Deutschland, das genügt.


Und diese Mehrheiten haben dir erzählt, dass sie "uns" beobachten?
Waren das so Stimmen?
von Keoma
Fr 25. Sep 2020, 11:59
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 10372
Zugriffe: 244464

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

tarkomed hat geschrieben:(25 Sep 2020, 11:57)

Die deutsche Bevölkerung.


Bist du der Präsident oder größenwahnsinnig?
von Keoma
Fr 25. Sep 2020, 11:56
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 10372
Zugriffe: 244464

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

tarkomed hat geschrieben:(25 Sep 2020, 11:54)

Das hättest du jetzt aber nicht so zu betonen brauchen. :D
Wir beobachten das schon seit Jahren...


Wer seid denn "ihr"?
Die Reptiloiden?
von Keoma
Fr 25. Sep 2020, 11:33
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 10372
Zugriffe: 244464

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(25 Sep 2020, 11:31) Mit so allgemein dahingerotzten Floskeln willst du eine Diskussion führen, die dann (später in der wirst du dies erbost einfordern) auch noch Sachbezogen sein soll? Frage wie soll das funktionieren? Hat hier und bei mir noch nie funktioniert, da ich mich immer bewogen fühle, mi...
von Keoma
Fr 25. Sep 2020, 11:18
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 10372
Zugriffe: 244464

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

relativ hat geschrieben:(25 Sep 2020, 11:14)

Umwerfende Logik. Da sieht man auch wieder schön, wie sachlich nah user hier am Thema sind.


Ist es besser, wenn der Orient hierher zieht?
So sachlich gesehen.
von Keoma
Fr 25. Sep 2020, 10:48
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 10372
Zugriffe: 244464

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

relativ hat geschrieben:(25 Sep 2020, 10:46)

Machst du doch auch. :D
Dafür nimmst du die ca. 6500 nur an Asylanträgen in 2020 aber gelassen hin.
Hm, gehören diese Menschen nicht zur Welt dazu?



Wer den Orient liebt, kann ja gerne dorthin ziehen.
von Keoma
Fr 25. Sep 2020, 10:34
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 10372
Zugriffe: 244464

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(25 Sep 2020, 10:31) Auf welche der beiden? Wie kommst du darauf? Das wage ich zu bezweifeln, ob es für die Möglichkeiten keine Erfolgschance gibt ist ne andere Sache . Im Fall österreichische Bürger bin ich da noch etwas optimistischer. Schließlich erlebe ich sie fast jeden Winter als freundliches...
von Keoma
Fr 25. Sep 2020, 10:23
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 10372
Zugriffe: 244464

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(25 Sep 2020, 10:22) Nunja bei dir evtl. nicht ,aber dazwischen gäbe es da bestimmt viele Möglichkeiten. Du hast ja auch von einer Mehrheit in Österreich gesprochen und da bin ich durchaus der Überzeugung, daß eine Mehrheit sich einen EU Kompromiss nicht verschließen würde, statt weiter auf Blockad...
von Keoma
Fr 25. Sep 2020, 10:18
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 10372
Zugriffe: 244464

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

relativ hat geschrieben:(25 Sep 2020, 09:45)

Aber sicher nicht ein akzeptablen Kompromiss, der nicht unsere Werte und unsere Verantwortung negiert.


Wo bleibt da Platz für einen Kompromiss?
von Keoma
Fr 25. Sep 2020, 09:06
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 10372
Zugriffe: 244464

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(25 Sep 2020, 08:58) Du hast vergessen zu erwähnen, wo die Visegrad- Staaten gerne die Lager hätten. Natürlich sagen sie nicht wie man da hin kommt, weil ja Versuche schon gescheitert sind. Ergo geht es denen m.M. gar nicht um den Terminus Solidarität. Das sind nur falsche Tränen. Eigentlich wollen...

Zur erweiterten Suche