Die Suche ergab 3960 Treffer

von watisdatdenn?
Mi 13. Mai 2020, 05:52
Forum: 81. Religion
Thema: Staatsleistungen an die Kirchen
Antworten: 41
Zugriffe: 2371

Re: Staatsleistungen an die Kirchen

(30 Mar 2020, 13:00) Natürlich würde die nicht alle Zahlungen an die Kirchen beenden. Wie auch. Manche sind z. B. durch Konkordate geregelt. Das entspricht Verträgen. Die man bekanntlich nicht einseitig ändern kann. Dann möchte ich als jemand der das Reichskonkordat durchgelesen hat nochmal darauf ...
von watisdatdenn?
Mi 13. Mai 2020, 05:26
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60150
Zugriffe: 781178

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Elon Musk lässt wohl seine Firma in Kalifornien eröffnen, obwohl dies wegen Coronaauflagen verboten ist: https://twitter.com/elonmusk/status/1259945593805221891?s=20 Er sagt auch dass die Behauptung dass alle Verstorbenen die positiv auf Corona getestet wurden an Corona gestorben sind eine Lüge ist ...
von watisdatdenn?
Do 7. Mai 2020, 13:55
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Angriff auf Heute-Show Team soll von Linker Szene kommen?
Antworten: 107
Zugriffe: 8700

Re: Angriff auf Heute-Show Team soll von Linker Szene kommen?

Hier gibt es ein erstes mögliches Motiv für die Attacke: https://m.tagesspiegel.de/berlin/angriff-auf-zdf-kamerateam-in-berlin-taeter-hatten-vor-uebergriff-wohl-streit-mit-heute-show-team/25799530.html Nach Tagesspiegel-Information soll es vor dem Übergriff Streit zwischen dem TV-Team und den Angrei...
von watisdatdenn?
Do 7. Mai 2020, 13:21
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: In Luxemburg hängen die Europafahnen bis zum 9Mai auf Halbmast
Antworten: 75
Zugriffe: 4470

Re: In Luxemburg hängen die Europafahnen bis zum 9Mai auf Halbmast

(07 May 2020, 13:15) Aber vielleicht ist ja Freude angesagt, und die EU fängt sich wieder in einem Vertiefungsschritt. Das möchte ich nicht hoffen! Ich finde es schon schade genug dass wir durch die EU-Vertiefung GB verloren haben. Ich finde die EU sollte lieber einen vorsichtigen Schritt zurück ma...
von watisdatdenn?
Do 7. Mai 2020, 13:08
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine Ideologie, die man vollständig erreichen sollte (auch im Extrem)?
Antworten: 195
Zugriffe: 9101

Re: Gibt es eine Ideologie, die man vollständig erreichen sollte (auch im Extrem)?

(07 May 2020, 12:48) deine Sichtweise würde implizieren, das Roboter dann "Teil der Gesellschaft" wären..... Stimmt. Davon gehe ich tatsächlich aus. Aber wir werden das vermutlich nicht mehr erleben oder wenn dann die Anfänge davon. Worauf ich hinauswollte ist dass eine Ideologie als eige...
von watisdatdenn?
Do 7. Mai 2020, 12:45
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: In Luxemburg hängen die Europafahnen bis zum 9Mai auf Halbmast
Antworten: 75
Zugriffe: 4470

Re: In Luxemburg hängen die Europafahnen bis zum 9Mai auf Halbmast

(07 May 2020, 10:26) Rückfall in Nationalismus und Protektionismus wäre die falscheste Lösung angesichts supranationalen Bedrohungen. Und da steht die EU in allerbester Tradition. Nun Ungarn zeigt sehr deutlich, dass diese nationale Lösung in der Flüchtlingsfrage funktioniert. Warum soll es nicht a...
von watisdatdenn?
Do 7. Mai 2020, 12:28
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine Ideologie, die man vollständig erreichen sollte (auch im Extrem)?
Antworten: 195
Zugriffe: 9101

Re: Gibt es eine Ideologie, die man vollständig erreichen sollte (auch im Extrem)?

(07 May 2020, 11:53) Jede Ideologie hat ja Menschen als Grundlage. Da würde ich schon einhaken wollen. Das mag zwar aktuell der Fall sein, ich bin mir aber sicher, dass man irgendwann auch z.B. einer KI eine Ideologie teachen kann. Für mich besteht zwischen Ideologie (ein emotional gewichtetes Asso...
von watisdatdenn?
Do 7. Mai 2020, 11:05
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine Ideologie, die man vollständig erreichen sollte (auch im Extrem)?
Antworten: 195
Zugriffe: 9101

Re: Gibt es ein ideales Ideal?

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(07 May 2020, 10:30)
Man ist also Humanist, wenn man mitmenschlich ist?
Nach antiker Vorstellung: Ja
Nach Renaissance Vorstellung: Nein

Humanismus ist aufgrund seiner Ambiguität an sich kein guter Begriff.
Man sollte differenzieren in:
- Mitmenschlich
- Bildungsaffin
von watisdatdenn?
Do 7. Mai 2020, 10:59
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine Ideologie, die man vollständig erreichen sollte (auch im Extrem)?
Antworten: 195
Zugriffe: 9101

Re: Gibt es eine Ideologie, die man vollständig erreichen sollte (auch im Extrem)?

(05 May 2020, 00:27) Ich habe eine Vorstellung davon welches Extrem ich anstrebe, aber ich möchte gerne auch andere Meinungen hören. Da bin ich gespannt was du damit meinst. Ich habe bisher noch kein Ideal gefunden hinter welchem ich mich voll stellen könnte. Die Geisteshaltung welche auch mein Han...
von watisdatdenn?
Do 7. Mai 2020, 10:04
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine Ideologie, die man vollständig erreichen sollte (auch im Extrem)?
Antworten: 195
Zugriffe: 9101

Re: Gibt es ein ideales Ideal?

(07 May 2020, 09:44) Hab ich schon geschrieben. Humanismus basiert ja in erster Linie auf einem Bildungsideal - Bildung zum Selbstzweck um daraus zum besseren Menschen zu werden. Wobei der Indivualismus hier durchaus im Vordergrund steht und nicht der Kollektivus. Nicht umsonst hat Marx ja den Huma...
von watisdatdenn?
Do 7. Mai 2020, 09:46
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: In Luxemburg hängen die Europafahnen bis zum 9Mai auf Halbmast
Antworten: 75
Zugriffe: 4470

Re: In Luxemburg hängen die Europafahnen bis zum 9Mai auf Halbmast

(07 May 2020, 09:26) Die EU hat uns keine Flüchtlingskrise eingebrockt, sondern die Verursacher. Gruppierungen wie die AfD z.B. Dieses Urteil des EUGM war die Basis für die Flüchtlingskrise: https://m.faz.net/aktuell/politik/ausland/menschenrechtsgerichtshof-strassburg-verurteilt-italien-11660085.h...
von watisdatdenn?
Do 7. Mai 2020, 09:19
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: In Luxemburg hängen die Europafahnen bis zum 9Mai auf Halbmast
Antworten: 75
Zugriffe: 4470

Re: In Luxemburg hängen die Europafahnen bis zum 9Mai auf Halbmast

(06 May 2020, 09:28) Es wäre eine Glanztat der EU, Schengen zumindest zwischen allen Staaten mit ähnlichem Pandemiestatus verpflichtend wieder herzustellen. Auf Basis weicher Regelung sollte das geschehen? Die EU hat uns schon so viel Mist eingebrockt (Flüchtlingskrise, irrsinnige finanzielle Risik...
von watisdatdenn?
Do 7. Mai 2020, 09:11
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine Ideologie, die man vollständig erreichen sollte (auch im Extrem)?
Antworten: 195
Zugriffe: 9101

Re: Gibt es ein ideales Ideal?

(07 May 2020, 08:18) Du meinst wohl "extrem" und nicht "extremistisch". Extremistischer Humanismus wäre mir jetzt nicht bekannt :D Und das sind natürlich keine Altruisten. Eher noch Philanthropen. Aber auch da wird es nicht über eine Korrelation hinausgehen. Ansonsten kann man d...
von watisdatdenn?
Do 7. Mai 2020, 09:02
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine Ideologie, die man vollständig erreichen sollte (auch im Extrem)?
Antworten: 195
Zugriffe: 9101

Re: Gibt es ein ideales Ideal?

(07 May 2020, 08:22) Damit muss man leben. Ich mach auch nur Geschäfte mit Leuten bei denen der Nasenfaktor passt. Ich bin da liberaler eingestellt und arbeite mit jedem zusammen unabhängig von politischer Einstellung, Herkunft oder religiöser Überzeugung (solange das sachliche/fachliche passt). So...
von watisdatdenn?
Do 7. Mai 2020, 08:06
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine Ideologie, die man vollständig erreichen sollte (auch im Extrem)?
Antworten: 195
Zugriffe: 9101

Re: Gibt es ein ideales Ideal?

(06 May 2020, 22:35) Naja, die rechtsradikalen Mitglieder waren von Anfang an dabei. Sie waren nur etwas stiller anfangs. Merkwürdig, dass die Radikalen an Einfluss gewinnen, wenn moderate AfD Mitglieder aufgrund ihrer AfD Mitgliedschaft wirtschaftlich zerstört werden: https://m.faz.net/aktuell/wir...
von watisdatdenn?
Do 7. Mai 2020, 07:55
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine Ideologie, die man vollständig erreichen sollte (auch im Extrem)?
Antworten: 195
Zugriffe: 9101

Re: Gibt es ein ideales Ideal?

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(06 May 2020, 19:00)
Da verwechselst du wohl Humanismus mit Altruismus. Kann passieren.
Wie wirkt sich denn aus deiner Sicht ein extremistischer Humanismus aus?

Für mich geht das dann schon ins altruistische.
von watisdatdenn?
Mi 6. Mai 2020, 16:43
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60150
Zugriffe: 781178

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

(06 May 2020, 16:27) Und würdest du ernsthaft Menschen raten, sich einer poteziell tödlichen Krankheit auszusetzen, ohne dass der Nutzen der Aktion klar ist? Kaum jemand wäre so dämlich, das zu tun ;) Raten würde ich es niemanden. Aber ich persönlich finde den Zeitpunkt einer Infektion zwischen zwe...
von watisdatdenn?
Mi 6. Mai 2020, 16:15
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60150
Zugriffe: 781178

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

(06 May 2020, 15:55) Es bringt nichts, sich zu infizieren, wenn man Art und Dauer der Immunität nicht kennt. Niemand, der halbwegs bei Verstand ist, würde das tun! Lass das doch die Leute selbst entscheiden (die dann natürlich für 2 Wochen in Quarantäne kommen). Die Art der Immunität wird ähnlich w...
von watisdatdenn?
Mi 6. Mai 2020, 15:49
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60150
Zugriffe: 781178

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

X3Q hat geschrieben:(06 May 2020, 15:48)
Und wer übernimmt dann die Kosten bei evt. Spätfolgen?

--X
Bei Eigenverantwortung niemand (ausser man selbst).

Wie bei „Masernparties“ auch.
von watisdatdenn?
Mi 6. Mai 2020, 15:46
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60150
Zugriffe: 781178

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

(06 May 2020, 10:58) Und deine Rechnung zur Durchimmunisierung ist ebenfalls totaler Unsinn. Sowas beginnt schnell und wird dann immer langsamer, weil das Virus immer weniger Nicht-Infizierte findet. Vielleicht kann ja mal einer der Sachkundigen hier eine Rechnung vorlegen, wie lange es dauert, 55 ...
von watisdatdenn?
Mi 6. Mai 2020, 14:53
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine Ideologie, die man vollständig erreichen sollte (auch im Extrem)?
Antworten: 195
Zugriffe: 9101

Re: Gibt es ein ideales Ideal?

(06 May 2020, 12:04) Korrekt. Dann frage ich mal "kann es ein zu humanistisch geben?". Aus meiner Sicht ein klares Ja! Zu humanistische Menschen würden alles tun zum anderen zu helfen und ihre eigenen egoistischen Interessen völlig vernachlässigen. Das würde die Inhaber dieser extremen Id...
von watisdatdenn?
Mi 6. Mai 2020, 11:37
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60150
Zugriffe: 781178

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(06 May 2020, 11:33)
eine mögliche Überlastung des Gesundheitssystems hängt nicht nur von den Intensivbetten ab.
Das war das was bei mir hängen geblieben ist.
Natürlich muss man wenn noch woanders ein Engpass ist die Zeit bis zum Herbst nutzen um diesen zu beseitigen.
von watisdatdenn?
Mi 6. Mai 2020, 11:32
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60150
Zugriffe: 781178

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(06 May 2020, 11:28)
Deutschland hat heute schon mehr Intensivbetten, als jedes andere Land in Europa.
Offensichtlich nicht genug, sonst wäre der (sauteure) Lockdown nicht nötig gewesen.
von watisdatdenn?
Mi 6. Mai 2020, 11:31
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60150
Zugriffe: 781178

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

(06 May 2020, 11:24) Welche Vorbereitungsmaßnahmen stellen Sie sich denn vor? Intensivbetten/Beatmungsgeräte in Bereitschaft halten, Hilfspersonal für Notdienste ausbilden, medizinisches Fachpersonal anwerben und ausbilden, medizinisches Material (Schutzkleidung, medizinische Atemmasken) vorhalten?...
von watisdatdenn?
Mi 6. Mai 2020, 11:26
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60150
Zugriffe: 781178

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

(06 May 2020, 11:17) Auf alle Fälle. Persönlich würde ich sogar noch einen Tick ambitionierter vorgehen, allerdings mit sehr sensiblen Antennen... Sehe ich auch so. Sensible Antennen aber nur bei den Alten. Vor allem muss die Zahl der (temporären) Intensivbetten deutlich(!) steigen. Das muss bis zu...
von watisdatdenn?
Mi 6. Mai 2020, 11:10
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60150
Zugriffe: 781178

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

(06 May 2020, 10:46) Angesichts der aktuellen Zahlen würden „Nichtlockerungen“ nicht mehr akzeptiert. Akzeptanz ist jedoch das A&O der Virusbekämpfung. Warum auch immer diese Zahlen zur Zeit extrem zurück gehen, aktuell sind die Einschränkungen schlichtweg nicht mehr nötig. Spannender die Frage...
von watisdatdenn?
Mi 6. Mai 2020, 10:49
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60150
Zugriffe: 781178

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

(06 May 2020, 10:28) Wieso willst du ca. 55 Millionen Menschen "durchinfizieren lassen", wenn es keine oder nur eine kurze Immunität gibt? Und dann auch noch in 2 Monaten? Das ist rein rechnerisch gar nicht möglich. Bei einem normalen Virus wird es natürlich eine Immunität geben. Wir rede...
von watisdatdenn?
Mi 6. Mai 2020, 10:28
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60150
Zugriffe: 781178

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Sören74 hat geschrieben:(06 May 2020, 10:17)
Und der R-Wert ist wider gesunken, von 0,65 auf 0,64.
Ist eigentlich das Konzept „flatten the curve“ bereits gestorben? (Wäre nicht schade drum)
Wie lautet dann das jetzige Konzept?
Warten auf eine Impfung?
von watisdatdenn?
Mi 6. Mai 2020, 10:18
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60150
Zugriffe: 781178

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

(06 May 2020, 08:52) Natürlich kann man meinen, daß die nutzlosen Alten abgeräumt gehören. Ich sehe aber erfreut Ihre Auffassung, daß die Alten doch noch zu etwas nütze sind... Sie also keineswegs die Alten abräumen möchten. Ich dachte im Januar, dass genau das aus wirtschaftlichen und Open-boarder...
von watisdatdenn?
Mi 6. Mai 2020, 08:11
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60150
Zugriffe: 781178

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

(06 May 2020, 08:04) Falsch, die PK war Mittags. Hab ich nicht mitbekommen. Ich hab gelesen dass es erst ab Mittwoch (also heute gilt) Der eine Tag hin oder her spielt auch keine Rolle. Es ist gut, dass die Spielplätze wieder geöffnet sind! Für mich (mit großem Garten) ist das eher ein Luxusproblem...
von watisdatdenn?
Mi 6. Mai 2020, 07:38
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60150
Zugriffe: 781178

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

(05 May 2020, 20:57) Wie bitte? Gestern als ich den Kommentar schrieb war das in Bayern noch verboten. Ab Heute wohl wieder erlaubt. Immerhin. Mehr als überfällig angesichts viel zu niedriger Ansteckungsraten (so werden wir doch nie eine Herdenimmunität bekommen und die zweite Welle im Herbst wird ...
von watisdatdenn?
Di 5. Mai 2020, 20:29
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60150
Zugriffe: 781178

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in Südostasien - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

BenJohn hat geschrieben:(05 May 2020, 20:07)

Im Krankenhaus meiner Frau wurde heute COVID-19-Betreffendes abgerüstet und die OPs laufen wieder auf 100%.

Was Spahn und Co. reden juckt die gar nicht. Die haben sich von Anfang an nicht auf ihn verlassen.
Und meine Kinder dürfen nicht auf den Spielplatz gehen..
von watisdatdenn?
Di 5. Mai 2020, 16:16
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Welche Berufe sterben in naher Zukunft aus?
Antworten: 175
Zugriffe: 11621

Re: Welche Berufe sterben in naher Zukunft aus?

(05 May 2020, 16:00) Naja,aber selbst wenn hätte man immer noch Problem, was ist mit Menschen die sich schlicht für das Programmieren nicht interessieren oder begeistern können? Die fallen dann hinten runter, nachdem Motto tja Pech gehabt oder wie? Damit macht man sich wieder mal ziemlich einfach. ...
von watisdatdenn?
Di 5. Mai 2020, 15:51
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Angriff auf Heute-Show Team soll von Linker Szene kommen?
Antworten: 107
Zugriffe: 8700

Re: Angriff auf Heute-Show Team soll von Linker Szene kommen?

(05 May 2020, 15:24) Es gibt kein Staatsfunk in Deutschland. Brauchst du ein, frag die AfD. Die will einen.... ihren eigenen. Das ist mir neu und ich finde auch nichts im Parteiprogramm dazu. Hast du eine Quelle dazu Provospam entfernt. Nudel - Mod Zum Thema: Hier ein interessantes Interview von ab...
von watisdatdenn?
Di 5. Mai 2020, 15:45
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Rechtsextremismus
Antworten: 2961
Zugriffe: 79520

Re: Rechtsextremismus

(05 May 2020, 14:17) Alles was Minderheiten oder politische Gegner diffarmiert, verhetzt oder gegen diese aufstichelt. Zum Glück wird ja die AfD niemals diffamiert oder gegen sie aufgestachelt. Dass über die Hälfte der Angriffe gegen Politiker gegen AfD-Politiker war ist sicher nur ein Dummer Zufal...
von watisdatdenn?
Di 5. Mai 2020, 13:17
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Welche Berufe sterben in naher Zukunft aus?
Antworten: 175
Zugriffe: 11621

Re: Welche Berufe sterben in naher Zukunft aus?

(05 May 2020, 12:06) Richtig, und die Vorstellung dass wenn immer mehr Job von Robotern und,K.I übernommen werden , dass alle Leute Itler, Programmierer usw werden sollen um zukünftig noch Geld zu verdienen ist ja auch reines Wunschdenken. Womit wie bei den sozialpolitisch negativen Folgen der Digi...
von watisdatdenn?
Di 5. Mai 2020, 12:01
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Welche Berufe sterben in naher Zukunft aus?
Antworten: 175
Zugriffe: 11621

Re: Welche Berufe sterben in naher Zukunft aus?

(05 May 2020, 11:50) Naja was heißt ihr für technisch ungebildete Leute, es gibt auch Menschen die sich für Technik nun mal nicht interessieren bzw dieses Themenkomplex langweilig finden usw, eben wie Menschen gibt die sich nicht für Kunst, Literatur , Geschichte, Naturwissenschaften erwärmen könne...
von watisdatdenn?
Di 5. Mai 2020, 11:55
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Rechtsextremismus
Antworten: 2961
Zugriffe: 79520

Re: Rechtsextremismus

(05 May 2020, 11:29) Und somit ist es gut, dass es in unserer Gesellschaft Unsagbares gibt Nein das ist es nicht. Es ist genauso schädlich wie die Tabus der Kirche im Mittelalter, da manche falsche Vorstellungen nicht angesprochen werden können und Probleme dadurch nicht gelöst werden können. Diese...
von watisdatdenn?
Di 5. Mai 2020, 10:52
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Welche Berufe sterben in naher Zukunft aus?
Antworten: 175
Zugriffe: 11621

Re: Welche Berufe sterben in naher Zukunft aus?

Weil es zum Thema gut passt hier noch der Link auf den Thread zum t-Shirt nähenden Roboter: https://www.politik-forum.eu/viewtopic.php?f=13&t=62127&hilit=N%C3%A4hen+automatisiert Warum setzt sich das nicht durch? Ich denke es gibt viel zu wenig Ingenieure und zu viele Näher und darum rechnet...
von watisdatdenn?
Di 5. Mai 2020, 10:31
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Welche Berufe sterben in naher Zukunft aus?
Antworten: 175
Zugriffe: 11621

Re: Welche Berufe sterben in naher Zukunft aus?

(05 May 2020, 09:22) Der Hirnchirurg, der einen Robotermanipulator steuert, um mit UV-marker markiertes tumoröses Hirngewebe zu entfernen, braucht bald nur noch den autonomen Roboter zu überwachen. Und wenn man dann sieht, das in 1000 Fällen nicht eingegriffen worden ist, wird der Hirnchirurg bald ...
von watisdatdenn?
Di 5. Mai 2020, 09:32
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Welche Berufe sterben in naher Zukunft aus?
Antworten: 175
Zugriffe: 11621

Re: Welche Berufe sterben in naher Zukunft aus?

(05 May 2020, 09:22) Algorithmen können bereits sehr gut komponieren, und auch in die Kunst halten Algorithmen Einzug. Und das nächste was kommen wird ist, dass Algorithmen beginnen, Algorithmen zu programmieren. An sich passiert genau das schon beim „Kompilieren“. Auch Fehler die noch vor 10 Jahre...
von watisdatdenn?
Di 5. Mai 2020, 09:18
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Welche Berufe sterben in naher Zukunft aus?
Antworten: 175
Zugriffe: 11621

Re: Welche Berufe sterben in naher Zukunft aus?

(05 May 2020, 08:59) Du musst verstehen, dass Skinheads das grundsätzlich anders sehen. Hängt mit den Ansprüchen zusammen. Natürlich. Ein Maschinenschnitt wie ich ihn möchte ist relativ leicht zu automatisieren (allerdings bekommt den auch schon meine Tochter ganz gut hin und wäre sicher traurig we...
von watisdatdenn?
Di 5. Mai 2020, 08:56
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Welche Berufe sterben in naher Zukunft aus?
Antworten: 175
Zugriffe: 11621

Re: Welche Berufe sterben in naher Zukunft aus?

(05 May 2020, 01:03) Ich glaube aber, dass die Jobs, in denen es stark um die Nutzung des Köpfchens geht, in der Regel ein längeres Mindesthaltbarkeitsdatum vorweisen. Sehe ich auch so! Wobei mit Köpfchenarbeit nicht unbedingt „Schreibtischtätigkeit“ gemeint ist. Repetitive (=dumme und somit langwe...
von watisdatdenn?
Di 5. Mai 2020, 08:41
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 8403
Zugriffe: 806834

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Kann der thread über die mögliche Attacke von links auf das zdf Team wieder eröffnet werden?
Es gibt dazu neue Erkenntnisse unter anderem eine Beschreibung der Szene von abdelkarim
von watisdatdenn?
Mo 4. Mai 2020, 15:47
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 13805
Zugriffe: 412680

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(04 May 2020, 15:01) Die hören sich alle gleich an. Ich finde die AfD teilweise auch nicht schlecht und bin durchaus auch ein starker Kritiker des ÖRR, von mir wirst du aber keinen Jubel hören, wenn Journalisten und Kameraleute verprügelt werden. Im Gegenteil, so etwas ist absolut inakzeptabel und ...
von watisdatdenn?
Mo 4. Mai 2020, 14:55
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 13805
Zugriffe: 412680

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(03 May 2020, 19:04) "Demokratische" Reaktionen auf den Überfall: :dead: https://www.volksverpetzer.de/social-media/afd-fans-heute-show/ Die Kommentare sind natürlich unter aller Sau, aber woher weiß der „Volksverpetzer“ (warum muss ich bei dem Wort immer an „Blockwart“ denken?) denn dass...
von watisdatdenn?
Mo 4. Mai 2020, 13:24
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 13805
Zugriffe: 412680

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(04 May 2020, 12:56) Sellner spricht Ende der 3. Minute von einer ausgleichenden Gerechtigkeit, bezieht das auf die Clownsnummer von 2015, räumt andererseits gleichzeitig ein, er halte das angegriffene Team für unschuldig. So hab ich das auch aufgefasst. Das ist aber schon ein großer Unterschied zu...
von watisdatdenn?
Mo 4. Mai 2020, 12:09
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 13805
Zugriffe: 412680

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(04 May 2020, 03:54) Martin Sellner von den Identitären wirft unterdessen dem ZDF regierungsnahe Propaganda vor und macht u. a. diese Clownsszene aus dem Jahre 2015 für den aktuellen Zwischenfall mitverantwortlich. Quelle? Martin Sellner zeigt sich solidarisch mit dem verletzten ZDF Team. Das hast ...
von watisdatdenn?
Mo 4. Mai 2020, 10:03
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Welche Berufe sterben in naher Zukunft aus?
Antworten: 175
Zugriffe: 11621

Re: Welche Berufe sterben in naher Zukunft aus?

(04 May 2020, 09:36) Das wird schlicht zu teuer. Richtig. Ingenieure wie ich, die so etwas umsetzen könnten sind zu teuer. (Es gibt zu wenig die das können was ich kann. Gut für mich, aber schlecht für den technischen Fortschritt..) Man bräuchte auch einiges an Zeit. Dazu kommt eine ausgeprägte Tec...
von watisdatdenn?
Mo 4. Mai 2020, 09:47
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Angriff auf Heute-Show Team soll von Linker Szene kommen?
Antworten: 107
Zugriffe: 8700

Re: Angriff auf Heute-Show Team soll von Linker Szene kommen?

(04 May 2020, 09:38) Abdelkarimwar anwesend? Dann ist ja klar woher es kam. In HH waren die übelsten Eandalierer ja auch getarnte Nazis. Quelle? Möglich ist das. In Chemnitz war der böse Nazi mit dem Hitlergruß auch ein Linker, der vor Gericht erstaunlich glimpflich davongekommen ist.. Ich hab ein ...