Die Suche ergab 2051 Treffer

von BlueMonday
Mi 26. Jun 2019, 13:03
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Retouren im Onlinehandel
Antworten: 60
Zugriffe: 1172

Re: Retouren im Onlinehandel

(26 Jun 2019, 04:45) Es hat schon seinen grund, warum bezos der reichste mann der welt ist, während kleinhändler über ihre kunden schimpfen wie ein rohrspecht Auch Amazon muss auf Rücksendequoten achten. Problemkunden (notorische Zurücksender) kommen auf Ausschlusslisten. Darüber wurde ja von den ü...
von BlueMonday
Mo 24. Jun 2019, 15:57
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Bitcoins - Die freie Währung der Zukunft
Antworten: 909
Zugriffe: 35920

Re: Bitcoins - Die freie Währung der Zukunft

Es geht praktisch immer noch um das nicht gelöste Problem, ein (digitales) Geld zu schaffen direkt aus der Produktionssphäre. Mit Bitcoin&Co hat man es versucht. Mit dem klassischen Bitcoin ist man womöglich zu weit übers Ziel hinausgeschossen, wenn Transaktionen derart kostpielig und zeitaufwen...
von BlueMonday
Mo 24. Jun 2019, 15:37
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Bitcoins - Die freie Währung der Zukunft
Antworten: 909
Zugriffe: 35920

Re: Bitcoins - Die freie Währung der Zukunft

(24 Jun 2019, 10:40) Hm, aber besteht die EZB nicht auch aus mehreren Bundesbanken, wie auch die FED aus mehreren Banken besteht? Dann wären die ja auch nicht von einer einzigen Autorität abhängig. Naja, es ging um diese Vorstellung hier, dass man bei Libra einzig an Facebook hängen würde, was eben...
von BlueMonday
Mo 24. Jun 2019, 14:03
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?
Antworten: 921
Zugriffe: 17323

Re: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?

Mal nur zur letzten Alarmmeldung zum tauenden Permafrostboden in der kanadischen Arktis, der angeblich "70 Jahre" früher als "predicted" anfängt zu tauen. Zum einen kann man sehen, was solche "Vorhersagen" wert sind (und was wurde nicht alles schon vorhergesagt, inkl. v...
von BlueMonday
So 23. Jun 2019, 18:07
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Lässt sich der Klimawandel durch Anpassung in den Griff kriegen
Antworten: 119
Zugriffe: 1422

Re: Lässt sich der Klimawandel durch Anpassung in den Griff kriegen

Die Geschichte der Menschheit ist ja begleitet und geprägt von einem ständigen und teilweise drastischen Klimawandel und da es die Menschheit ganz offenbar noch gibt, sogar mit steigender Population, hat die Anpassung faktisch geklappt. Sogar schwierigste Kältephasen mit flächendeckendne Ernteausfäl...
von BlueMonday
Sa 22. Jun 2019, 20:55
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?
Antworten: 921
Zugriffe: 17323

Re: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?

(22 Jun 2019, 18:45) Dann bitte ich um Lösungsideen! Bitte sehr: Wissenschaftler wollen im Genlabor Wollhaarmammuts aus Überresten an Genmaterial züchten und sie dann in großer Zahl in den Tundragebieten aussetzen, um ein Ökosystem zu erzeugen, das dort die Erwärmung reduziert. http://theconversati...
von BlueMonday
Sa 22. Jun 2019, 00:09
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gauck verurteilt "Intoleranz der Guten" als antipluralistisch
Antworten: 234
Zugriffe: 3630

Re: Gauck verurteilt "Intoleranz der Guten" als antipluralistisch

(21 Jun 2019, 23:45) Wäre Gauck mutig gewesen, hätte er, was er nun gesagt hat, vor vier Jahren gesagt und wäre ein großer Bundespräsident geworden wie Richard von Weizsäcker (8. Mai 1945 als "Tag der Befreiung", 1985) und Roman Herzog ("durch Deutschland muss ein Ruck gehen", 1...
von BlueMonday
Fr 21. Jun 2019, 13:57
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 93642
Zugriffe: 2492153

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(15 Jun 2019, 17:28) Lengsfeld war eine gefallene SED-Aktivistin. Sie wurde pfleglich behandelt und großzügig nach Cambridge entsendet, statt ins Gefängnis zu gehen. Ich kenne Gegner, die wirklich im Gefängnis saßen. Und die sich nicht, wie Lengsfeld, nach der Wende damit befasst haben, eine neue D...
von BlueMonday
Fr 21. Jun 2019, 13:16
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Bitcoins - Die freie Währung der Zukunft
Antworten: 909
Zugriffe: 35920

Re: Bitcoins - Die freie Währung der Zukunft

Hier wird schon wieder uninformiert schwadroniert. Bei Libra soll es bis zu 100 Nodebetreiber geben, die auch einen Beitrag hinterlegen ("staken") müssen (10 Millionen US$) und über ausreichende technische Infrastruktur verfügen. Diese Nodes überprüfen die Integrität der Blockchain und die...
von BlueMonday
Do 20. Jun 2019, 14:29
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gauck verurteilt "Intoleranz der Guten" als antipluralistisch
Antworten: 234
Zugriffe: 3630

Re: Gauck verurteilt "Intoleranz der Guten" als antipluralistisch

(20 Jun 2019, 06:30) Hachja, Gauck, der Erfinder der Gauck-Behörde, und damit jemand, der hervorragend ins ostdeutsche AfD-Profil passt. . Die Gauckbehörde dürfte so gut wie in jedes "ostdeutsche Profil" passen, bis auf das der unverbesserlichen Genossen und Ostalgiker und jener freilich,...
von BlueMonday
Mi 19. Jun 2019, 18:29
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Klimaneutralität bis 2050
Antworten: 176
Zugriffe: 2402

Re: Klimaneutralität bis 2050

(18 Jun 2019, 18:51) @ Sören74 Bedeutet "keinem wissenschaftlichen Peer-Review ausgesetzt", daß hier eine Meldung aus dem Blauen eingestellt und diskutiert wird, als sei sie allgemein anerkannter Stand der Forschung? Wer soll dem hier standhalten, ohne persönlich nun in die Tiefen der Ein...
von BlueMonday
Di 18. Jun 2019, 13:52
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Klimaneutralität bis 2050
Antworten: 176
Zugriffe: 2402

Re: Klimaneutralität bis 2050

Mal abgesehen davon, dass diese ganze negative CO2-Denke mehr und mehr ins Wanken kommt*, ist so ein Windpark sicher auch nicht "klimaneutral", sondern greift prinzipbedingt in die natürlichen Luftströmungen und damit ins Klima ein und heizt auch seine Umgebung auf. Erst gar nicht davon zu...
von BlueMonday
Mo 17. Jun 2019, 17:21
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Ostdeutschland: Einwohnerzahl sinkt dramatisch
Antworten: 76
Zugriffe: 1515

Re: Ostdeutschland: Einwohnerzahl sinkt dramatisch

(17 Jun 2019, 17:06) Aber Du kannst halt auch nicht leugnen, dass schöne Städtchen wie Bautzen gruselig sind, weil halt die Menschen fehlen... https://de.wikipedia.org/wiki/Einwohnerentwicklung_von_Bautzen So gruselig liest sich die Entwicklung gar nicht. Man sollte nun auch nicht so tun, als ob im...
von BlueMonday
Mo 17. Jun 2019, 17:14
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Ostdeutschland: Einwohnerzahl sinkt dramatisch
Antworten: 76
Zugriffe: 1515

Re: Ostdeutschland: Einwohnerzahl sinkt dramatisch

Wenn man Ende der 80er ein Ostkid gefragt hätte, ob es lieber einen KC85/87 (der im offenen Handel praktisch nicht zu erwerben war - ein Heimcomputer, der in keinem Heim zu finden war) oder einen C64 oder gar einen Amiga 500 oder einen Atari haben will, dann wäre wohl die Antwort in allen Fällen gle...
von BlueMonday
Mo 17. Jun 2019, 16:13
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Ostdeutschland: Einwohnerzahl sinkt dramatisch
Antworten: 76
Zugriffe: 1515

Re: Ostdeutschland: Einwohnerzahl sinkt dramatisch

Oder so gesagt: Wäre der Realsozialismus der DDR so konkurrenzfähig gewesen, wie manche (immer noch) fantasieren, dann hätte man keine große teure Mauer um ihn bauen müssen und stattdessen wären die Menschen scharenweise vom "kapitalistischen Ausland" ins sozialistische Paradies geströmt. ...
von BlueMonday
So 16. Jun 2019, 18:04
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Blutspenden
Antworten: 54
Zugriffe: 886

Re: Blutspenden

Man muss sich auch klarmachen, dass Bluttransfusionen wie vieles auch Schattenseiten hat. Es geht halt um Fremdblut und körperliche, teilweise drastische (=letale) Komplikationen auf lange Sicht. Es müsste erst einmal darum gehen, den Bedarf an Fremdblut zu überdenken und in der Konsequenz drastisch...
von BlueMonday
Sa 15. Jun 2019, 20:57
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Ostdeutschland: Einwohnerzahl sinkt dramatisch
Antworten: 76
Zugriffe: 1515

Re: Ostdeutschland: Einwohnerzahl sinkt dramatisch

Ich sag mal, die geschichtliche Aufarbeitung hat nur insfoern wert, dass man daraus lernt und die Wiederholung von Fehlern vermeidet. Wichtigste Lektion besteht sicherlich darin, dass Planwirtschaft/Sozialismus immer der weitaus schlechtere Ansatz ist. Das hat der Ostdeutsche im Großen und Ganzen re...
von BlueMonday
Do 13. Jun 2019, 18:00
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?
Antworten: 2746
Zugriffe: 51018

Re: Schule schwänzen für's Klima. Positives Engagement oder politische Instrumentalisierung von Kindern?

(13 Jun 2019, 15:46) Ich erwarte von demonstrierend fordernden Menschen, also auch von Schülerinnen und Schülern, welche die formulierten Klimaziele der Bundesregierung für sich entdeckt und bemerkt haben, dass diese nicht zu 100% umgesetzt wurden, dass sie MIR ERKLÄREN, wie sie es besser angestell...
von BlueMonday
Mi 12. Jun 2019, 22:49
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: 38 Grad und seit Monaten kein Regen
Antworten: 3254
Zugriffe: 76183

Re: 38 Grad und seit Monaten kein Regen

(12 Jun 2019, 16:15) Das was wir durch den Stoffwechsel an Kohlenstoff ausatmen, ist kein Kohlenstoff, der Millionen Jahre im Erdboden gelagert war, sondern der im Kohlenstoffkreislauf frei verfügbar ist. Egal wie viel die Menschen ausatmen, es ändert sich nichts am CO2-Gehalt der Atmosphäre. Der e...
von BlueMonday
Di 11. Jun 2019, 16:48
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019
Antworten: 404
Zugriffe: 5658

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

(11 Jun 2019, 12:51) Geht der Osten unter? https://www.zeit.de/politik/deutschland/2019-05/wahlergebnis-ostdeutschland-europawahl-afd-rechtsextremismus/komplettansicht Aus diesem hysterischen Artikel: "Aber das ist kein Grund, das war es nie, Rechtsextreme zu wählen und damit das Land von der ...

Zur erweiterten Suche