Die Suche ergab 1284 Treffer

von denkmal
Fr 15. Okt 2021, 07:31
Forum: 82. Gender
Thema: "Ich hasse Männer" Rowohlt veröffentlicht neues Männerhassbuch
Antworten: 233
Zugriffe: 5722

Re: "Ich hasse Männer" Rowohlt veröffentlicht neues Männerhassbuch

(14 Oct 2021, 12:45) ... Wenn man etwas ändern will, dann muss man in den gesellschaftlichen Verhaltenweisen den Kindern gegenüber ansetzen... Würde das nicht eher bedeuten, eine Indoktrination durch eine andere zu ersetzen (was eben gerade an Verhaltensweise "gewünscht" ist)? Aber ich we...
von denkmal
Do 14. Okt 2021, 08:38
Forum: 82. Gender
Thema: "Ich hasse Männer" Rowohlt veröffentlicht neues Männerhassbuch
Antworten: 233
Zugriffe: 5722

Re: "Ich hasse Männer" Rowohlt veröffentlicht neues Männerhassbuch

(12 Oct 2021, 12:06) Na das ist ja aus meiner Sicht nun erstmal eindeutig. Auch wenn das nix direkt mit dem Thema zu tun hat. "Modern" oder sagen wir mal zeitgemäß aufgeklärt ist eine Rechtsphilosophie, die Straf taten und nicht Straf täter eingrenzt. Ich hab nicht so besonders viel Ahnun...
von denkmal
Di 12. Okt 2021, 11:21
Forum: 82. Gender
Thema: "Ich hasse Männer" Rowohlt veröffentlicht neues Männerhassbuch
Antworten: 233
Zugriffe: 5722

Re: "Ich hasse Männer" Rowohlt veröffentlicht neues Männerhassbuch

(12 Oct 2021, 09:57) Schau: Es gibt in der deutschen Rechtssprechung einige schier und wirklich regelrecht unaushaltbare Widersprüche hinsichtlich Rechte von Frauen. Ein Beispiel: a) Ein Mann verprügelt regelmäßig seine Frau und tötet sie irgendwann damit. b) Eine Frau wendet sich gegen ihren Peini...
von denkmal
Di 12. Okt 2021, 09:52
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Höhe des Mindestlohns
Antworten: 119
Zugriffe: 1263

Re: Die Höhe des Mindestlohns

Wie sieht das denn bei diesen Betrachtungen eigentlich für die aus, die momentan mehr als den Mindestlohn verdienen, aber durch eine Anhebung des Mindestlohnes dann vielleicht "nur noch Mindestlohn" (oder nicht mehr ganz so viel mehr als) verdienen? Spielt das eine Rolle? Beispielsweise Mi...
von denkmal
Fr 1. Okt 2021, 10:21
Forum: 22. Parteien
Thema: Laschet
Antworten: 1127
Zugriffe: 13945

Re: Laschet

(30 Sep 2021, 15:11) Kann denn nicht irgendein Industriekonzern sich erbarmen und Laschet einen Posten anbieten? Zum Wohle Deutschlands und um diesem Trauerspiel ein Ende zu bereiten. Da muss doch etwas möglich sein. Hier kann man Zitate im Laschet Stil generieren - vielleicht ist das sogar für ihn...
von denkmal
Fr 1. Okt 2021, 09:46
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 2963
Zugriffe: 139069

Re: Zukunft der CSU

(01 Oct 2021, 00:45) Wie ich es oben bereits schrieb man kann nicht wie Söder dass in seiner egomanen Selbstherrlichkeit macht einerseits mal einen auf nach blaubraun Rechts blinkenden Law and Order Men machen andererseits im nächsten Moment sich als grün angestrichener Bienenretter aufspielen und ...
von denkmal
Mo 20. Sep 2021, 11:18
Forum: 82. Gender
Thema: Sammelstrang gendergerechte Sprache
Antworten: 1340
Zugriffe: 29278

Re: Sammelstrang gendergerechte Sprache

(16 Sep 2021, 17:16) Gender-BS des Tages: "Radfahrende" :D Von "Autofahrende" habe ich dagegen noch nicht gelesen. Erinnert mich an "Ich bin Reisende" "Ich bin Reisender" aber Zwei Reisende... Vesteckt sich hinter dem Partizip dann nicht plötzlich nur (in vie...
von denkmal
Mi 8. Sep 2021, 14:44
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Steuergerechtigkeit - zahlen die oberen 1% genug Steuern?
Antworten: 338
Zugriffe: 12822

Re: Steuergerechtigkeit - zahlen die oberen 1% genug Steuern?

(03 Sep 2021, 07:58) Nein, ich finde das spielt zusammen: Es kann keine Steuergerechtigkeit der Superreichen geben, abgekoppelt von der Gerechtigkeit der Geldverteilung auf der Welt. Und wie gesagt, global gesehen sind wir wieder die Superreichen, und Armut ist so ganz anders als bei uns in Deutsch...
von denkmal
Fr 3. Sep 2021, 07:41
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?
Antworten: 3792
Zugriffe: 48057

Re: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?

(02 Sep 2021, 21:36) Jepp, es ist immer toll wenn die Kritiker endlich verstummen - so oder so. Dieses sentimentale Gerede von Diskussionskultur und Wettstreit der Ideen ... pah, doch keine unmoralischen Ideen! Wir müssen es schließlich wissen, denn wir verteidigen doch nur die Moral - oder? :eek: ...
von denkmal
Fr 3. Sep 2021, 07:18
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Steuergerechtigkeit - zahlen die oberen 1% genug Steuern?
Antworten: 338
Zugriffe: 12822

Re: Steuergerechtigkeit - zahlen die oberen 1% genug Steuern?

(02 Sep 2021, 17:54) fullquote. Das ist sicher alles bedenkenswert. was du erwähnst. Aber: 1. Der Mensch ist ein Konkurrenztier 2. Der Mensch denkt lokal und handelt lokal Es gibt sicher Ausnahmen davon und die Bestrebungen für jeden Einzelnen sollte auch dahingehen, sich selber weiter zu entwickel...
von denkmal
Do 2. Sep 2021, 14:42
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Steuergerechtigkeit - zahlen die oberen 1% genug Steuern?
Antworten: 338
Zugriffe: 12822

Re: Steuergerechtigkeit - zahlen die oberen 1% genug Steuern?

(31 Aug 2021, 15:56) Steuern sind Steuern die man bezahlt, jeglicher Natur. Wenn einer woanders viel mehr Steuern bezahlen muss, so fließt das doch dennnoch in den Fiskus ein. Wenn jemand irgendwelche Steuern zahlen würde, auch anderer Natur als der Einkommensteuer, wieso sollte das dann in puncto ...
von denkmal
Do 2. Sep 2021, 14:16
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: HartzIV - Sammelstrang
Antworten: 5120
Zugriffe: 245900

Re: HartzIV

(31 Aug 2021, 21:04) Wieso "welchen Rest"? Es gibt Steuerzuschüsse für versicherungsfremde Lesitungen, aber: ... Meinhardt indes weist darauf hin, dass in dieser Aufzählung die Ausgaben für Bezieher von Arbeitslosengeld II ("Hartz IV") fehlen. Dabei handelt es sich um eine reine...
von denkmal
Mo 30. Aug 2021, 13:17
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Sind Gesellschaften grundsätzlich zum Untergang verdammt? Und wir?
Antworten: 66
Zugriffe: 1240

Re: Sind Gesellschaften grundsätzlich zum Untergang verdammt? Und wir?

Adam Smith hat geschrieben:(30 Aug 2021, 13:14)

Das System der Schweiz gibt es schon recht lange.

System=Gesellschaft?
von denkmal
Mo 30. Aug 2021, 13:14
Forum: 82. Gender
Thema: Ein Vorschlag zum Gendersprech
Antworten: 276
Zugriffe: 16348

Re: Ein Vorschlag zum Gendersprech

(27 Aug 2021, 21:46) Wie soll denn das gehen, dieses Sich-selbst-weiter-entwickeln? Doch nur, indem einige Leute anfangen, die neue Sprechweise zu verwenden. Und genau das habe ich mir von meinem Vorschlag erhofft. Hab ihn auch in zwei anderen Foren präsentiert. Leider hat ihn bisher niemand aufgeg...
von denkmal
Mo 30. Aug 2021, 13:02
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Sind Gesellschaften grundsätzlich zum Untergang verdammt? Und wir?
Antworten: 66
Zugriffe: 1240

Re: Sind Gesellschaften grundsätzlich zum Untergang verdammt? Und wir?

Adam Smith hat geschrieben:(26 Aug 2021, 14:55)

Alle Gesellschaften die es im Moment gibt sind noch nicht untergegangen. Die Taliban mit ihrer fast vollständigen Umsetzung der Scharia gibt es seit 1994.


das war mir schon klar... ;) aber so von altersher?
von denkmal
Do 26. Aug 2021, 14:34
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Sind Gesellschaften grundsätzlich zum Untergang verdammt? Und wir?
Antworten: 66
Zugriffe: 1240

Re: Sind Gesellschaften grundsätzlich zum Untergang verdammt? Und wir?

Schon 2008 stand im Spiegel in einem Interview ... Jedem Untergang folgt ein neuer Aufstieg. Frage: Stimmt Sie das optimistisch? Fried: Nicht unbedingt. ... Interview mit dem Historiker Johannes Fried. "Gesellschaften sind sterblich" Der Historiker Johannes Fried hält alle Zivilisationen f...
von denkmal
Mo 23. Aug 2021, 14:25
Forum: 82. Gender
Thema: Sammelstrang Frauenstaatspresse
Antworten: 709
Zugriffe: 45427

Re: Sammelstrang Frauenstaatspresse

(20 Aug 2021, 17:02) ...Women lose their husbands, their fathers, their sons in combat.... Hillary Clinton Schändlich, Opfer kriegerischer Handlung jetzt auch noch in Leidensklassen einzuteilen. Und wer überlebt, ist Opfer. Wer stirbt, hat nur Pech oder tut sogar seinen Hinterbliebenen dadiurch auc...
von denkmal
Mo 23. Aug 2021, 14:15
Forum: 82. Gender
Thema: Positionieren sich Feministinnen notfalls rechtsaußen?
Antworten: 366
Zugriffe: 51790

Re: Positionieren sich Feministinnen notfalls rechtsaußen?

(20 Aug 2021, 19:28) https://www.emma.de/artikel/afghanistan-ihnen-droht-der-tod-338835 So ein Satz aus dem Munde eines weißen AFD Cis Mannes und die "Links"-Presse wie TAZ und Freitag wär am überschäumen.... Ja die AfD könnte jetzt verlangen, aus diesem Grund GAR KEINE männlichen Flüchtl...
von denkmal
Fr 20. Aug 2021, 08:13
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Wo verortest du aktuell Deutschland zwischen Demokratie (1) und Diktatur (10)?
Antworten: 151
Zugriffe: 3086

Re: Wo verortest du aktuell Deutschland zwischen Demokratie (1) und Diktatur (10)?

Liegestuhl hat geschrieben:(12 Aug 2021, 13:29)

Drei

Da bin ich dabei. Perfekt werden wir wohl nie, aber es ist immer erstrebenswert.
von denkmal
Fr 20. Aug 2021, 08:09
Forum: 22. Parteien
Thema: Was wollen die Grünen?
Antworten: 17638
Zugriffe: 292094

Re: Was wollen die Grünen?

(20 Aug 2021, 07:49) :thumbup: Jetzt sind wir schon zu dritt. Ich habe das nochmal nachgelesen - Bei Frau B. kann es ja sein, dass sie das noch nicht optimiert geäussert hat... "In diesen Minuten geht es darum, Menschenleben zu retten. Jetzt ist kein Wahlkampf, jetzt sind keine Fragen von: Wer...

Zur erweiterten Suche