Die Suche ergab 7489 Treffer

von Wähler
Mi 25. Jan 2023, 11:52
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Eine abwertende Liste von Forums-Usern zu veröffentlichen, weil man zu bequem ist, auf den jeweiligen Beitrag des einzelnen Users argumentativ zu antworten, hat schon eine eigenartige Qualität, was den Diskussionsstil betrifft. :? Wirfst Du da nicht etwas durcheinander? Falls Du diese Aussage zur G...
von Wähler
Mi 25. Jan 2023, 11:43
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Balken im eigenen Auge übersehen? Die Seite die sich hier persönlich angegriffen fühlt, ist ja auch nun sehr am austeilen, wer dauernd dem Andersdenkende Kriegsgeilheit, Kriegshysterie und Kriegslüsternheit vorwirft kann wohl kaum einen sachlichen Diskussionsstill für sich beanspruchen. Eine abwert...
von Wähler
Mi 25. Jan 2023, 09:48
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Darüber entscheidet der Bundestag nach ausführlichen Diskussionen auch über die unterstützenswerten Kriegsziele der Ukraine. Darüber hat der Bundestag schon was die Ukraine betrifft entschieden letztes Jahr. Waffen kann die Bundesregierung liefern https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2022/...
von Wähler
Mi 25. Jan 2023, 09:44
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Wie oben bereits angesprochen. Erhöhung des Sondervermögens auf 300 Mrd. + 2% des BIP jährlich für Verteidigung ohne Budgetbescheisserei sind eigentlich zwingend. Wobei ich die bisherigen 100 Mrd. des sondervermögens als Investitionsrahmen bzw. akute Sofortreaktion nur für 2023 als geboten und notw...
von Wähler
Mi 25. Jan 2023, 07:25
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Sehr gut das endlich geliefert wird für die Ukraine. Schlecht für die Truppe. Jetzt muss hart nachgesteuert werden. Sondervermögen auf 300 Milliarden erhöhen. Sofort 300 Leopard 2A7V bestellen Dazu 200 Panther. Vor allem aber endlich Spz Varianten. Und auch 400 neue Pzh 2000 oder ähnliches , Luftab...
von Wähler
Di 24. Jan 2023, 17:20
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 10230
Zugriffe: 258641

Re: Die Zukunft der CDU

Christdemokrat hat geschrieben: Di 24. Jan 2023, 16:47 Es sei denn, die Union würde wieder eine bürgerlich-konservative Partei.
Hoffentlich begehen CDU und FDP nicht wieder den gleichen Fehler, wie in Thüringen. Österreich sollte da auch nicht als Vorbild dienen.
von Wähler
Di 24. Jan 2023, 16:44
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Ein Ringtausch von Abrams und Leopard-Panzern wäre doch die eleganteste Lösung. Deutschland hat ja mit Tschechien und der Slowakei auch einen Ringtausch vereinbart. Nach einem Bericht des "Wall Street Journal" tendiert die US-Regierung doch dazu, Abrams-Panzer zu schicken ntv 24. Januar 20...
von Wähler
Di 24. Jan 2023, 16:10
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60447
Zugriffe: 801229

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Nach fast 3 Jahren Corona und einer Vierfach-Impfung habe ich jetzt auch einen leichten Verlauf mit Erkältungssymptomen durchgemacht. Wie hoch ist eigentlich der Prozentsatz der mehrfach Infizierten? Eine nach einer Dreifach-Impfung durchgemachte Corona-Infektion schützt länger als sechs Monate vor ...
von Wähler
Mo 23. Jan 2023, 15:59
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der SPD
Antworten: 7251
Zugriffe: 268905

Re: Die Zukunft der SPD

Also, ich hab 1982 als sechzehnjähriger „politisch erlebt“. Mir kommt es vor, als läuft die SPD gerade wieder in das gleiche Abseits. Es könnte wieder das Außenministerium sein, dessen Leitung die Wende einleitet, weil die SPD vor allem Außenpolitik nicht kann (Brandt mit Kompagnon Scheel mal ausge...
von Wähler
Mo 23. Jan 2023, 15:54
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Fakt ist, Deutschland hat mit seiner Weigerung der Freigabe von Leopard 2-Panzerlieferungen einen tiefen Spaltkeil in das allierte Verteidigungsbündnis getrieben. Nicht nur in den skandinavischen und osteuropaischen Mitgliedsstaaten, sondern auch gegenüber den USA und GB. Was am schlimmsten zu bewe...
von Wähler
So 22. Jan 2023, 16:02
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Dad ließ die USA bezüglich der Abrams aufhorchen. Der Krieg in der Ukraine wird sich nicht zu einer klassischen Psnzerschkacht entwickeln. Es spielt auch keine Rolle, wie viel Soldaten Putin noch aktiviert. Die nächste Offensive wird den Orks einen Schlag versetzen, den nicht einmal wir uns heute v...
von Wähler
So 22. Jan 2023, 15:06
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Die USA haben auch ihren Anteil an dem schlechten Ergebnis des jüngsten Treffens der Ramstein-Gruppe. Was der Nato aber in erster Linie fehlt, ist eine langfristige Strategie. Wie lange soll der Krieg andauern, bis die Ukraine wenigstens den Status Quo vom 23. Februar wiederhergestellt hat? Wie sol...
von Wähler
So 22. Jan 2023, 14:54
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60447
Zugriffe: 801229

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Ja, das kann so sein; nur frage ich mich, was ich als möglicherweise Betroffener mit solchen Warnung anfangen kann. Wie weit ist das Fachgebiet durchdrungen, daß solche Gefahren systematisch nachweisbar sind? Risikopatienten, die mehrmals an Covid oder heftig erkrankt sind, sollten das schon ernst ...
von Wähler
Sa 21. Jan 2023, 17:33
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60447
Zugriffe: 801229

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Die Letalität des Wildypus lag bei 3% und ist bis zur Omikron-Variante unter ein halbes Promille gesunken. In der zweiten Welle gab es in Deutschland mit etwa 60 000 Toten eine signifikante Übersterblichkeit. 85% dieser Toten sind an Covid gestorben, wie Obduktionen ergeben haben - siehe zweite Graf...
von Wähler
Sa 21. Jan 2023, 16:29
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Bundeswehr und Rüstungsindustrie
Antworten: 2350
Zugriffe: 94938

Re: Bundeswehr und Rüstungsindustrie

Wir stochern hier zuviel im Nebel: Anführer einer nackten Truppe Wams 21. Januar 2023 https://www.welt.de/politik/deutschland/plus243340745/Pistorius-und-die-Bundeswehr-Anfuehrer-einer-nackten-Truppe.html "Sechs Panzerbataillone der Bundeswehr sollten demnach über insgesamt 264 Leopard 2 verfüg...
von Wähler
Sa 21. Jan 2023, 11:11
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Wer glaubt, andere Partnerländer warten nur darauf, krachteure Pumas von D geliefert bekommen zu dürfen oder K51/Leopard3/Leopard 2 A7V, der ist ganz schön naiv. Es ist durchaus denkbar, daß sich Scholz und seine Regierung im Hintergrund wehrt und beschwert, und weigert, die nicht unerheblichen und...
von Wähler
Sa 21. Jan 2023, 10:25
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wohnungspolitik
Antworten: 3318
Zugriffe: 127370

Re: Wohnungspolitik

Es wird weit mehr in den klimagerechten Umbau der Quartiere investiert als in Neubau, mit gleichzeitiger auch von Habeck gewollten Flutung des Wohnungsmarktes mit Flüchtlingen aller Art. Sprich es geht nur mit Privaten weiter das Wohnungsproblem zu lösen. Die Städtischen und Genossenschaften sind a...
von Wähler
Sa 21. Jan 2023, 10:19
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Die USA haben auch ihren Anteil an dem schlechten Ergebnis des jüngsten Treffens der Ramstein-Gruppe. Was der Nato aber in erster Linie fehlt, ist eine langfristige Strategie. Wie lange soll der Krieg andauern, bis die Ukraine wenigstens den Status Quo vom 23. Februar wiederhergestellt hat? Wie sol...
von Wähler
Sa 21. Jan 2023, 09:58
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Spiegel sagt mir, Scholz möchte schon Kampfpanzer liefern, aber nicht alleine: https://www.spiegel.de/politik/deutschland/boris-pistorius-in-ramstein-was-der-verteidigungsminister-zu-panzerlieferungen-sagt-a-009cdfd0-801b-4a09-b976-8d4f55280306 "Die Lage schätzten beide als brandgefährlich ein...
von Wähler
Sa 21. Jan 2023, 09:45
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: die Reichen werden doch nicht reicher
Antworten: 1
Zugriffe: 154

Re: die Reichen werden doch nicht reicher

Eine kurzfristige Betrachung ist empirisch nicht aussagekräftig. Es gibt übrigens schon einen Thread zu diesem Thema - siehe Pfeil: siehe auch: Wie sind die Vermögen in Deutschland verteilt? Zahlen von 2016 https://www.boeckler.de/de/boeckler-impuls-wie-sind-die-vermoegen-in-deutschland-verteilt-357...
von Wähler
Fr 20. Jan 2023, 17:06
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Pistorius redet ja davon, dass eine Einigung schon morgen oder in den nächsten 1-2 Wochen fallen könnte. Diese Ramstein-Treffen lassen den öffentlichen Beobachter in Deutschland immer wieder ratlos zurück. Geht es der Biden-Administration darum, dass die europäischen Nato-Partner die Finanzierung d...
von Wähler
Fr 20. Jan 2023, 06:31
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Hartz4-Empfänger vs. offene Stellen
Antworten: 431
Zugriffe: 12299

Re: Hartz4-Empfänger vs. offene Stellen

Es geht heute darum, Menschen Beschäftigungs-Weiterbildungsmöglichkeiten aufzuzeigen und zu fördern, die Ihnen ein selbst organisiertes Leben ermöglichen, auch mit Kindern, auch mit Behinderung und auch einfach, weil man einfach keinen Bock hat. Was sich geändert hat, ist doch, dass wir inzwischen ...
von Wähler
Mi 18. Jan 2023, 17:30
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Bundeswehr und Rüstungsindustrie
Antworten: 2350
Zugriffe: 94938

Re: Bundeswehr und Rüstungsindustrie

Polen, Finnland, Spanien, Griechenland und die Türkei haben sich Hunderte Kampfpanzer des Exportschlagers Leopard 2 über die Jahre gesichert. Auf der Suche nach "Leoparden" SZ 18. Januar 2023 https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/leopard-2-ukraine-rheinmetall-krauss-maffei-1.5734668 "...
von Wähler
Mi 18. Jan 2023, 14:26
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Was soll denn die Nato anderes tun, als in Schritten zu eskalieren und Russland vor die Wahl zu stellen, entweder einer umfassenden Niederlage, oder eines annähernd vollständigen Rückzuges aus den besetzten Gebieten. Es gab seit 1945 nicht mehr einen so großen Krieg in Europa. Da muss ich jetzt gan...
von Wähler
Mi 18. Jan 2023, 11:48
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Bei der 3. Konferenz der Ramstein-Gruppe am Freitag dürfte sich ein Konsens zu dieser Frage bilden. Über das Tempo dieses Prozesses bestimmt die Interaktion zwischen den verschiedenen Nato-Mitgliedsstaaten. In die Art der Kriegsführung der Ukraine und in deren militärische Zielsetzungen scheint sic...
von Wähler
Mi 18. Jan 2023, 11:14
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Man sollte die Diskussion eher dahin fuehren wie das trip feeding von Panzern und Flugzeugen fuer die Ukraine diesen Krieg auf die Kosten der Menschen in der Ukraine verlaengert. Bei der 3. Konferenz der Ramstein-Gruppe am Freitag dürfte sich ein Konsens zu dieser Frage bilden. Über das Tempo diese...
von Wähler
Mi 18. Jan 2023, 10:54
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Hartz4-Empfänger vs. offene Stellen
Antworten: 431
Zugriffe: 12299

Re: Hartz4-Empfänger vs. offene Stellen

Und wenn du dann von den restlichen ca. 50%, die chronisch Kranken, die psychisch Eingeschränkten und die Schwerbehinderten abziehst, dann bleibt noch eine kleine Handvoll übrig, die tatsächlich keinen Bock haben arbeiten zu gehen. Wer Lust hat, sich das genauer anzusehen, kann das hier machen: htt...
von Wähler
Mi 18. Jan 2023, 07:07
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Wird China Taiwan angreifen?
Antworten: 383
Zugriffe: 12710

Re: Wird China Taiwan angreifen?

Die Studie geht davon aus, dass die USA und Japan aktiv in einen solchen Krieg eingreifen würden. CSIS-Studie : Kriegssimulation: China würde Angriff auf Taiwan wohl nicht gewinnen FAZ 10. Januar 2023 https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/china-koennte-bei-invasion-von-taiwan-unterliegen-18590...
von Wähler
Mi 18. Jan 2023, 07:01
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Man kann von Glück sagen, dass dieser Mann auf der politischen Bühne nix mehr zu sagen hat - obwohl ich ihn früher mal geschätzt habe. Kissinger beschreibt doch einfach nur ein Friedensszenario, welches die Ukraine bekanntlich ablehnt. Der Krieg wird also weiter gehen und wohl in Stufen ablaufen. O...
von Wähler
Di 17. Jan 2023, 15:58
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Bundeswehr und Rüstungsindustrie
Antworten: 2350
Zugriffe: 94938

Re: Bundeswehr und Rüstungsindustrie

Rüstungspolitik sollte EU-weit koordiniert werden. Osteuropäer und Skandinavier sollten da mehr mitreden. Streit um Leopard-Lieferung für die Ukraine Wiwo 13. Januar 2023 https://www.wiwo.de/politik/deutschland/streit-um-leopard-lieferung-fuer-die-ukraine-ob-deutschland-zur-kriegspartei-wird-haengt-...
von Wähler
Di 17. Jan 2023, 15:31
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Deutschland, Europa, sind militärische Zwerge, die ihre Schlagkraft mindestens verzehnfachen muss, um mitreden zu können. Mit 230 Panzern, wobei der Klarstand sicher geringer ist, beeindruckt man einen Putin mit dessen Möglichkeiten nicht. Die Amis hingegen besitzen 6000 gute Panzer und könnten lei...
von Wähler
Mo 16. Jan 2023, 16:58
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Bundeswehr und Rüstungsindustrie
Antworten: 2350
Zugriffe: 94938

Re: Bundeswehr und Rüstungsindustrie

Die Bundesregierung befindet sich nicht im Krieg, also können sie auch keine Kriegsziele verkünden. Die Ukraine fordert diese Panzer. Was sie damit anstellen will, weiß die Bundesregierung nicht. Auch wenn man sich das natürlich leicht denken kann. In der Ramstein-Gruppe wurde und wird sicherlich i...
von Wähler
Mo 16. Jan 2023, 06:26
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Bundeswehr und Rüstungsindustrie
Antworten: 2350
Zugriffe: 94938

Re: Bundeswehr und Rüstungsindustrie

Man kann aber nicht auf der einen Seite fordern, dass die Ukraine Waffen geliefert bekommt, um die Landbrücke zwischen Donbass und Krim in einer Offensive zu durchtrennen, und auf der anderen Seite nicht die Rüstungsproduktion in Deutschland für schwere Panzer entsprechend ausgebaut wird, um auch l...
von Wähler
So 15. Jan 2023, 15:20
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Bundeswehr und Rüstungsindustrie
Antworten: 2350
Zugriffe: 94938

Re: Bundeswehr und Rüstungsindustrie

Das ist zwar richtig: Nur Deutschland befindet sich nicht im Kriegseinsatz. Und die jetzt geforderte Produktionssteigerung benötigt ja auch Produktionskapazitäten. Was soll damit dann passieren, wenn der Ukrainekrieg beendet ist und die Ukraine viel weniger Equipment benötigt? So ein Aufbau ist ja ...
von Wähler
So 15. Jan 2023, 14:49
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Bundeswehr und Rüstungsindustrie
Antworten: 2350
Zugriffe: 94938

Re: Bundeswehr und Rüstungsindustrie

Ein Umschwenken auf sowas wie "Kriegswirtschaft" ist auch nicht spontan möglich. Man kann Fertigungsstraßen, die heute Eierkocher ausspucken, nicht einfach im Handumdrehen künftig Panzer herstellen. Da sind wir wieder beim Thema "leistungsfähige Rüstungsindustrie": Die Politik i...
von Wähler
So 15. Jan 2023, 13:32
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Bundeswehr und Rüstungsindustrie
Antworten: 2350
Zugriffe: 94938

Re: Bundeswehr und Rüstungsindustrie

Und die deutsche Rüstungsindustrie ist sehr leistungsfähig. Gerade H&K und Rheinmetall gehören da zur Spitze weltweit. Die produzieren nur nichts, wenn sie es nicht verkaufen dürfen. Deutschland hat seit Jahren kaum etwas bestellt und Exporte von sehr restriktiv erteilten Genehmigungen abhängig...
von Wähler
So 15. Jan 2023, 12:03
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Jetzt müßte doch eigentlich ein Plan entwickelt werden, welche ausgemusterten oder in Reserve gehaltenen Leopard 2-Panzer in der NATO kurzfristig einsetzbar gemacht werden können, um sie durch grundüberholte ausgemusterte Panzer wieder zu ersetzen. In der Ukraine zählt doch jede Woche, die das Land...
von Wähler
So 15. Jan 2023, 10:54
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Bundeswehr und Rüstungsindustrie
Antworten: 2350
Zugriffe: 94938

Re: Bundeswehr und Rüstungsindustrie

Mitte März 2022 wurde von der Industrie Exportgenehmigungsanträge für Marder und Leopardbestände gestellt. Die nicht den Bestand der BWW betrafen. Und die Industrie hätte diese zusammen mit der Ukraine selbst finanziert usw. Scholz blockierte das...niemand sonst. Merkwürdig ist aber, dass es damals...
von Wähler
So 15. Jan 2023, 10:45
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Teamchef hat geschrieben: So 15. Jan 2023, 10:04 Im besten Fall bekommt die Ukraine 200 Leopard Panzer - ist das der Gamechanger um Russland zu schlagen oder machen wir uns nur was vor?
Woher hast Du denn diese Zahl?
von Wähler
So 15. Jan 2023, 08:29
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Bundeswehr und Rüstungsindustrie
Antworten: 2350
Zugriffe: 94938

Re: Bundeswehr und Rüstungsindustrie

Richtig so. Und sie wird gleich in der Heimat in Düsseldorf bei Rheinmetall anrufen, dass die Produktion hochgefahren wird. Es wird wohl nur zu einer Zustimmung zur Lieferung durch andere Nato-Mitgliedsstaaten reichen. Die eigenen Bestände der Bundeswehr sind zu knapp. Die ganze Diskussion um den R...
von Wähler
So 15. Jan 2023, 06:43
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Es wird wohl nur zu einer Zustimmung zur Lieferung durch andere Nato-Mitgliedsstaaten reichen. Die eigenen Bestände der Bundeswehr sind zu knapp. Debatte über Kampfpanzer; Hersteller könnte nicht vor 2024 liefern Tagesschau 15. Januar 2023 https://www.tagesschau.de/inland/debatte-panzer-leopard-101....
von Wähler
Sa 14. Jan 2023, 07:37
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Private Energiewende zu mehr Netzunabhängigkeit
Antworten: 216
Zugriffe: 5951

Re: Private Energiewende zu mehr Netzunabhängigkeit

In München haben die privaten und öffentlichen Wohnungsbaugesellschaften und -genossenschaften Isarwatt gegründet, die alle Photovoltaikanlagen der Mitglieder finanzieren und verwalten und dabei Skaleneffekte nutzen, um einen günstigen Strompreis allen Mitgliedern anzubieten. Als Wohngenossenschaft...
von Wähler
Fr 13. Jan 2023, 18:24
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Private Energiewende zu mehr Netzunabhängigkeit
Antworten: 216
Zugriffe: 5951

Re: Private Energiewende zu mehr Netzunabhängigkeit

PICEA gibt ca, 85.000 - 120.000 EUR für eine private Hausanlage an. Jährliche Servicekosten ca. 500,--EUR / Jahr kommen hinzu. Eine PV-Anlage ist in diesen Kosten nicht inbegriffen. Tolle Anlage, tolle Technik, tolle Idee. Zumindest für gut gefüllte Sparstrümpfe. In München haben die privaten und ö...
von Wähler
Fr 13. Jan 2023, 17:11
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wohnungspolitik
Antworten: 3318
Zugriffe: 127370

Re: Wohnungspolitik

Es handelt sich um eine komplexe Krise der Stadtgesellschaft: Wohnungsnot in Deutschland wird immer dramatischer SZ 12. Januar 2023 https://www.sueddeutsche.de/kultur/wohnungsnot-mieterbund-1.5731106?reduced=true "Auf einem schon zuvor angespannten Mietmarkt und nach Jahrzehnten, da der Staat d...
von Wähler
Fr 13. Jan 2023, 06:31
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Die Polen und Finnen haben das halt auch diplomatisch geschickt gemacht, dass sie de facto die deutsche Rhetorik übernommen haben, nach dem es "keine Alleingänge" geben darf. Weil die Aussage, dass man Panzer als Teil einer europäischen Koalition liefern will, bedeutet am Ende nichts ande...
von Wähler
Mi 11. Jan 2023, 16:11
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Wieviele von den hunderten Exemplaren der Leopard-Versionen 2A5 bis 7 einsatzbereit und entbehrlich sind, muss ich erst noch herausstellen. Der Ausbau der europäischen Rüstungsindustrie wäre eine größere Angelegenheit, die nicht nur Deutschlands Zeitenwende beträfe. Kampfpanzer würden der Ukraine be...
von Wähler
Mi 11. Jan 2023, 15:02
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland
Antworten: 332
Zugriffe: 6832

Re: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland

Erbschaftssteuer gehört sicher reformiert, es kann ja nicht sein dass desto höher das Erbe desto weniger Erbschaftssteuer wie aktuell muss man zahlen. An diesem Punkt sollte auf jeden Fall etwas geschehen. In Deutschland kommt noch hinzu, dass Wohneigentum nicht in der Breite der Gesellschaft verer...
von Wähler
Mi 11. Jan 2023, 12:20
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland
Antworten: 332
Zugriffe: 6832

Re: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland

Der Niedriglohnsektor in Deutschland ist seit 1995 um 50% gestiegen und seit 2009 auf einem gleich hohen Niveau: Jeder Fünfte arbeitet für Niedriglohn FAZ 20. Oktober 2020 https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/jeder-fuenfte-arbeitet-fuer-niedriglohn-17012568.html "Besonders verbreitet sind nie...
von Wähler
Di 10. Jan 2023, 16:20
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 43469
Zugriffe: 866747

Re: Russland greift die Ukraine an

Man muss wohl das nächste Treffen der Ramstein-Gruppe abwarten: Wenige Leopard 2, viele Komplikationen FAZ 9. Januar 2023 https://www.faz.net/aktuell/politik/ukraine-hilfe-viele-leopard-panzer-in-europa-nicht-einsatzbereit-18589988.html "So lagen der Bundesregierung laut Angaben von Regierungss...
von Wähler
So 8. Jan 2023, 18:25
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Silvester in Berlin-Neukölln und anderswo
Antworten: 231
Zugriffe: 4816

Re: Sylvester in Berlin-Neukölln und anderswo

Ein Ansatzpunkt wäre die bessere Ausstattung der Haupt- und Mittelschulen mit Lehrern und Unterrichtsmaterial. Auch wenn nur 30% weniger an Jugendlichen nahtlos an die Arbeitsagentur mit ihrem Bürgergeld weitergereicht würden, wäre das ein großer Erfolg. Die Vermittlung eines kompatiblen Wertekanon...