Die Suche ergab 1107 Treffer

von Zahnderschreit
So 10. Apr 2022, 14:28
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?
Antworten: 8110
Zugriffe: 372091

Re: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

JJazzGold hat geschrieben: Sa 9. Apr 2022, 08:07 st doch schön, gemütlich, spritsparend und nerven-/klimaschonend langsam über die Landstraße zu fahren.
Das kann ich den “100kmh Begrenzung auf AB“ Vertretern nur empfehlen.
Auf Landstraßen hat man gewöhnlich viele Brems- und Beschleunigungsvorgänge, oder nicht? Nicht sehr spritsparend.
von Zahnderschreit
So 10. Apr 2022, 14:26
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?
Antworten: 8110
Zugriffe: 372091

Re: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

Papaloooo hat geschrieben: Fr 8. Apr 2022, 16:31 Zugegeben bei physikalischen Größen habe ich einen Hang zur korrekten Bezeichnung.
Wird es dann auch msec, statt m/sec geschrieben?
Oder 9,81 msec^2, statt 9,81 m/sec^2?
Was sollen das für Einheiten sein? Meinsnt du m/s bzw. m/s²? ;)
von Zahnderschreit
So 10. Apr 2022, 14:19
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?
Antworten: 8110
Zugriffe: 372091

Re: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

Deshalb Bus und Bahn für alle, die mit Geschwindigkeit ihre Probleme haben. Da die wenigsten Unfälle auf der Autobahn passieren, liegt es wohl nicht am bösen Raser. Im übrigen sind Autos neuester Technik sparsam im Verbrauch, auch bei 150. Dem ersten Satz kann man wohl kaum widersprechen. Aber es k...
von Zahnderschreit
Fr 8. Apr 2022, 10:47
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?
Antworten: 8110
Zugriffe: 372091

Re: Winkt ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

Weil ich das "und Panik bekomme" weggelassen habe? In dem Fall sollte man natürlich gar nicht Auto fahren. Aber das ist ja auch ein alberner Fall.
von Zahnderschreit
Fr 8. Apr 2022, 10:44
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?
Antworten: 8110
Zugriffe: 372091

Re: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

Billie Holiday hat geschrieben: Fr 8. Apr 2022, 09:30 Warum nun jemand, der auf einer Autobahn völlig überfordert ist, nicht einfach Landstraße nimmt, weiß ich auch nicht.
Billie Holiday hat geschrieben: Fr 8. Apr 2022, 10:06 Zumal die meisten Autounfälle innerorts und auf den Landstraßen passieren.
:D
von Zahnderschreit
Fr 8. Apr 2022, 10:42
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?
Antworten: 8110
Zugriffe: 372091

Winkt ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

Ab welcher Geschwindigkeit, losgelöst von Fahrkunst und Routine des jeweiligen Fahrers, "rast" man eigentlich? Bei mehr als 140 km/h. :cool: Warum nun jemand, der auf einer Autobahn völlig überfordert ist, nicht einfach Landstraße nimmt, weiß ich auch nicht. Fahren auf der Autobahn ist do...
von Zahnderschreit
Fr 8. Apr 2022, 09:08
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?
Antworten: 8110
Zugriffe: 372091

Winkt ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

Neuberechnung der Bundesanstalt für Umweltschutz, basierend auf den Daten des Bundesamtes für Straßenwesen von 2019: 2020, Emissionen von 30,5 Millionen Tonnen auf BAB. Ein generelles Tempolimit von 100kmh auf BAB würden die CO2 Emissionen um 5,7% auf 5,4 M . senken. " 120 " 2,7% 2,6 &quo...
von Zahnderschreit
Do 7. Apr 2022, 16:25
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Fridays for Future, Detmold 25.3.2022, Erlebnisbericht
Antworten: 409
Zugriffe: 6984

Re: Fridays for Future, Detmold 25.3.2022, Erlebnisbericht

Diese WKA's sind ueberall eine visual Polution. Das ist doch Ansichtssache. und selbst wenn "visual polution" sollte bei dem ganzen unser kleinstes problem sein. Das kommt natürlich noch dazu. Der Energie Verlust zwichen Erzeugung und dort wo sie verbrauch wird ist uebrigens bei diesen la...
von Zahnderschreit
Do 7. Apr 2022, 16:07
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Unterschied Impfdruck zu Impfpflicht
Antworten: 2904
Zugriffe: 37897

Re: Unterschied Impfdruck zu Impfpflicht

Bei "Berlin direkt" wurden vorhin die Impfquoten bei Menschen über 60 Jahren gezeigt. Griechenland hat trotz Impfpflicht eine geringere Impfquote als Deutschland. Italien hat trotz Impfpflicht eine geringere Impfquote als Frankreich. Eine Impfpflicht führt nachweibar nicht zu höheren Impf...
von Zahnderschreit
Do 7. Apr 2022, 16:04
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Unterschied Impfdruck zu Impfpflicht
Antworten: 2904
Zugriffe: 37897

Re: Unterschied Impfdruck zu Impfpflicht

Munster hat geschrieben: Fr 1. Apr 2022, 23:39 Gegen Herzinfarkt, Schlaganfall und Krebs kann man sich sehr wirkungsvoll mit Bewegung und Ernährung wappnen.
Was verstehst du unter "sehr wirkungsvoll"?
von Zahnderschreit
Do 7. Apr 2022, 16:00
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34991
Zugriffe: 608382

Re: Russland greift die Ukraine an

Wie kann jemand sagen, dass er es vorhat? Schreibt er huer im Forum? Vermutlich schreibt er hier nicht. Umso verwunderlicher ist es doch, dass einige so tun, als ob sie sein zukünftiges Handeln wissen würden. Wenn Du so Angst hast werd aktiv. Bau einen Bunker, belege Kurse für Survival ect. Besser ...
von Zahnderschreit
Do 7. Apr 2022, 12:22
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34991
Zugriffe: 608382

Re: Russland greift die Ukraine an

Es ist nur so, dass ich in der Argumentation, es könne zum Atomkrieg kommen, eine Realität Verweigerung wähne. Es war eher ein Argument gegen die vermeintliche Unmöglichkeit eines Atomkriegs als ein Argument, warum es doch einen Atomkrieg geben wird. Angeblich müssen sich ja nur 3 (oder sogar nur 2...
von Zahnderschreit
Do 7. Apr 2022, 12:10
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34991
Zugriffe: 608382

Re: Russland greift die Ukraine an

Du hast vor Allem etwas vergessen: Ein Einzelner will gar keinen Selbstmord begehen, aber droht mit Waffen, die das zur Folge haben wird. Er hofft darauf, dass die Bedrohten sich zitternd in den Staub werfen - Ziel erreicht. "Ein Einzelner will keinen Selbstmord begehen" ist aber eine mer...
von Zahnderschreit
Do 7. Apr 2022, 12:04
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34991
Zugriffe: 608382

Re: Russland greift die Ukraine an

So wie bei jedem anderen Land auch, dass in der Liste der Selbstmordrate einen Wert > 0 hat. Eben. Was also soll der Hinweis darauf zu tun haben mit einer Bereitschaft zu kollektivem nuklearem Suizid? Wo besteht da eine sachliche Verbindung? Es war ein Hinweis darauf, dass ich nicht nachvollziehen ...
von Zahnderschreit
Do 7. Apr 2022, 11:52
Forum: 70. Philosophie
Thema: Pronatalismus und Antinatalismus
Antworten: 124
Zugriffe: 33179

Re: Pronatalismus und Antinatalismus

Wir werden in 9 Monaten wissen, was die "Kasernierung" zu Hause für Folgen hatte. ;) Zumindest in Deutschland war der März 2021 wohl der mit den meisten Geburten der letzten 20 Jahre. Quelle: https://www.dw.com/en/baby-boom-or-bust-how-covid-19-affects-birth-rates/a-58028699 Mal sehen, we...
von Zahnderschreit
Do 7. Apr 2022, 11:23
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34991
Zugriffe: 608382

Re: Russland greift die Ukraine an

Wenn man das Tun von 25 Personen zum Maßstab nimmt und nicht das der anderen 99.975, kann man zu solchen Aussagen gelangen. :rolleyes: 25 sind mehr als 0, oder nicht? :?: Ich will dich nicht erschrecken, aber du wirst nicht ewig leben. Ach echt? :s Denk ein paar Minuten über dein Gejammer nach und ...
von Zahnderschreit
Do 7. Apr 2022, 09:03
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34991
Zugriffe: 608382

Re: Russland greift die Ukraine an

Man hat drei Möglichkeiten, als russischer Mann frühzeitig zu sterben: (1) Man arbeitet sich tot (2) Man stirbt bei einem Verkehrsunfall (3) Man säuft sich tot. Bei vielen ist es eine Kombination aus 1 bis 3. Und natürlich auch "(5*) Selbstmord". Auch in dieser Liste ist Russland weltweit...
von Zahnderschreit
Mi 6. Apr 2022, 16:25
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34991
Zugriffe: 608382

Re: Russland greift die Ukraine an

Kohlhaas hat geschrieben: Mi 6. Apr 2022, 15:38 Er wird nicht den Knopf drücken. Das wäre Selbstmord.
Pro 100.000 männliche Russen gab es laut WHO etwa 45 Selbstmorde (2019).
von Zahnderschreit
Di 5. Apr 2022, 10:27
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Fridays for Future, Detmold 25.3.2022, Erlebnisbericht
Antworten: 409
Zugriffe: 6984

Re: Fridays for Future, Detmold 25.3.2022, Erlebnisbericht

wer also ist hier verlogen, werter mitforist munster? Das kann man wohl nur vollständig(er) beantworten, wenn man weiß, wie der Durchschnitts-FFF-Teilnehmer seinen Alltag bestreitet. Wie oft benutzt er ein Flugzeug, wie oft kauft er neue Klamotten, nach wie vielen Jahren kauft er sich ein neues Han...
von Zahnderschreit
Fr 1. Apr 2022, 09:00
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34991
Zugriffe: 608382

Re: Russland greift die Ukraine an

Wobei angesichts der immer mehr zu Tage tretenden russischen "Logistik" und Mißwirtschaft schon die Frage aufkommt, warum die russischen Atomwaffen davon eigentlich gänzlich unbetroffen sein sollten. Vielleicht stehen da nur noch ein par abgesoffene, durchgerostete Raketen in vergessenen ...
von Zahnderschreit
Fr 1. Apr 2022, 08:08
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34991
Zugriffe: 608382

Re: Russland greift die Ukraine an

Sein Sprecher Peskov hat unlängst genau das Gegenteil von dem gesagt, was Du unausgesetzt behauptest. Er sagte, dass Atomwaffen nur dann eingesetzt werden, wenn die Existenz Russlands bedroht ist. Und er sagte weiter, dass die Existenz Russlands nicht vom Verlauf des Kriegs in der Ukraine abhängt. ...
von Zahnderschreit
Do 31. Mär 2022, 15:48
Forum: 70. Philosophie
Thema: Pronatalismus und Antinatalismus
Antworten: 124
Zugriffe: 33179

Re: Pronatalismus und Antinatalismus

Alana4 hat geschrieben: So 7. Nov 2021, 16:54 Jedes Kind ist einmal Alterssicherung für irgendwen.
Das bezweifle ich.
von Zahnderschreit
Do 31. Mär 2022, 15:26
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Verpackungssteuer auf jede Verpackung?
Antworten: 41
Zugriffe: 953

Re: Verpackungssteuer auf jede Verpackung?

Versuch doch mal diese dämlichen Unterstellungen, ich hätte etwas gegen eine vernünftige Strafe bei Umweltsünden, einfach zu unterlassen. Aus meiner Sicht sind 1000 Euro durchaus eine vernünftige Strafe. 35 Euro jucken niemanden. Es geht darum, das Strafen immer verhältnismäßig sein müssen. 1000€ f...
von Zahnderschreit
Do 31. Mär 2022, 14:36
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Was kann man wirklich für den Klimaschutz tun?
Antworten: 1546
Zugriffe: 50270

Re: Was kann man wirklich für den Klimaschutz tun?

Aus dem Bauch heraus ist die Konstruktion eines neuen Autos deutlich energieverschlingender als der Bau einer LED. Aber das kann auch eine falsche Einschätzung sein.
Ohne es zu wissen würde ich vermuten, dass der Umstieg auf LED-Lampen schon sinnvoll ist.
von Zahnderschreit
Do 31. Mär 2022, 11:30
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Verpackungssteuer auf jede Verpackung?
Antworten: 41
Zugriffe: 953

Re: Verpackungssteuer auf jede Verpackung?

Ganz einfach: Einpreisen in die Abgaben, die der Hersteller zu zahlen hat. Der gibt das an den Verbraucher weiter, Geländereinigung und Entsorgung können bezahlt werden - ohne jede Strafe! :thumbup: Was spricht gegen zusätzliche Strafen? Meinetwegen darf das gerne als Einkommenquelle für den Staat ...
von Zahnderschreit
Do 31. Mär 2022, 10:41
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Verpackungssteuer auf jede Verpackung?
Antworten: 41
Zugriffe: 953

Re: Verpackungssteuer auf jede Verpackung?

1000€ Strafe wegen eines Papierschnipsels oder einer Kippe! Da neigen manche wohl zu hysterischen Eruptionen. Ein Argument hast du also auch nicht? Und die ganzen Schadstoffe in Zigarettenstummeln sind dir auch unbekannt? Nicht ohne Grund war das eine zusätzliche Frage und ist nicht auf einer Stufe...
von Zahnderschreit
Do 31. Mär 2022, 09:50
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Verpackungssteuer auf jede Verpackung?
Antworten: 41
Zugriffe: 953

Re: Verpackungssteuer auf jede Verpackung?

Man kann seinen Sauberkeitsfimmel natürlich soweit überziehen, dass man 1000€ Strafe für ein weggeworfenes Kaugummipapier einfordert. Für Normalos ist so eine Forderung ein Scherz oder ein Dachschaden. Was spricht aus deiner Sicht gegen eine Strafe von 1000 Euro? Und wäre es für dich bei weggeworfe...
von Zahnderschreit
Do 31. Mär 2022, 09:43
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34991
Zugriffe: 608382

Re: Russland greift die Ukraine an

Ich denke nicht, dass Terroranschläge gegen die russische Zivilbevölkerung eine angemessene Reaktion auf den Angriffskrieg sind oder jemals sein werden. Wie wäre es mit größeren Sachbeschädigungen (Brücken oder Gleise sprengen, o.ä.)? Nein und es wäre auch völlig kontraproduktiv. Es geht darum &quo...
von Zahnderschreit
Do 31. Mär 2022, 09:12
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Unterschied Impfdruck zu Impfpflicht
Antworten: 2904
Zugriffe: 37897

Re: Unterschied Impfdruck zu Impfpflicht

Nein, natürlich nicht :p Es gibt sicherlich auch andere Gründe: Angst, bewusstes Verbreiten, kindischer Trotz, ... Wenn die Impfpflicht nicht dazu führt, daß die Ungeimpften sich in größerem Umfang impfen lassen, was ist daran dann sinnvoll? 2 Prozent sind mehr als 0 Prozent. Und beim Rest kann man...
von Zahnderschreit
Do 31. Mär 2022, 08:57
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Verbot des Zeigens bestimmter Symbole - Ländersache?
Antworten: 36
Zugriffe: 1133

Re: Verbot des Zeigens bestimmter Symbole - Ländersache?

Quatschki hat geschrieben: Di 29. Mär 2022, 15:56 Ist das nicht dümmlicher populistischer Aktionismus, einen Buchstaben des Alphabets verbieten zu wollen?
Es ist schon ein Unterschied, ob das Z für Zett oder für Zwastika steht.
von Zahnderschreit
Mi 30. Mär 2022, 11:15
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34991
Zugriffe: 608382

Re: Russland greift die Ukraine an

Nightrain hat geschrieben: Mi 30. Mär 2022, 10:54 Um auf die ursprüngliche Frage zurück zu kommen: für mich hat das Video überhaupt keinen Einfluss auf meine Sichtweise.
Eben. Und das gilt wohl auch für wiego.
von Zahnderschreit
Di 1. Mär 2022, 13:04
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34991
Zugriffe: 608382

Re: Russland greift die Ukraine an

Tom Bombadil hat geschrieben: Di 1. Mär 2022, 12:29 Wo befürworten denn diese User die Ukrainieunterstützung?
Das weiß ich nicht, vielleicht gar nicht. Mir klang das nur zu sehr nach "Angst vor Atomkrieg --> Ukraine sollte nicht unterstützt werden".
von Zahnderschreit
Di 1. Mär 2022, 12:15
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 34991
Zugriffe: 608382

Re: Russland greift die Ukraine an

Tom Bombadil hat geschrieben: Mo 28. Feb 2022, 21:10 diese Panikmache ist jedenfalls untauglich, der Westen wird die Ukraine weiter unterstützen.
Man kann doch Angst vor einem Atomkrieg haben und trotzdem die Ukrainieunterstützung befürworten.
von Zahnderschreit
Fr 18. Feb 2022, 12:13
Forum: 60. Fußball
Thema: Nur noch Kommerz im Fußball
Antworten: 127
Zugriffe: 4803

Re: Nur noch Kommerz im Fußball

Realist2014 hat geschrieben:(16 Feb 2022, 10:48)

Das bestimmt ja die DFL gemäß den beschlossenen Regelungen.
Ja, eben. Man könnte es aber auch anders regeln.
von Zahnderschreit
Mi 16. Feb 2022, 10:21
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Seid ihr geimpft?
Antworten: 346
Zugriffe: 16150

Re: Seid ihr geimpft?

Ebiker hat geschrieben:(15 Feb 2022, 11:12)

Bestimmt ein Einzelfall. Wie bei den Fußballern

https://twitter.com/Dr_Jason_King/statu ... 1002008577
(Was) Hat das mit dem Thema zu tun?
von Zahnderschreit
Mi 16. Feb 2022, 10:17
Forum: 60. Fußball
Thema: Nur noch Kommerz im Fußball
Antworten: 127
Zugriffe: 4803

Re: Nur noch Kommerz im Fußball

Tom Bombadil hat geschrieben:(16 Feb 2022, 08:58)

Das hat mit dem DFB rein gar nichts zu tun.
Ja, es ist die DFL, wie du selbst geschrieben hast, die die Fernsehgelder verteilt. Ist das ein wichtiger Unterschied?
von Zahnderschreit
Mi 16. Feb 2022, 08:55
Forum: 70. Philosophie
Thema: Biotech - moralische Bedenken sterben mit den Generationen!
Antworten: 70
Zugriffe: 17789

Re: Biotech - moralische Bedenken sterben mit den Generationen!

Papaloooo hat geschrieben:(10 Feb 2022, 07:16)

Unwissenheit!
mRNA greift je gerade NICHT in das Erbgut ein.
Hast du Biontech statt Biotech gelesen?
von Zahnderschreit
Mi 16. Feb 2022, 08:51
Forum: 60. Fußball
Thema: Nur noch Kommerz im Fußball
Antworten: 127
Zugriffe: 4803

Re: Nur noch Kommerz im Fußball

Tom Bombadil hat geschrieben:(14 Feb 2022, 20:56)

Bekommen die Bundesligaunternehmen denn noch nicht genug Geld von der DFL?
:?:
Wolfsburg bekommt doch mehr als Fürth. Warum nicht alle gleich viel? D.h. ja nicht, dass alle so viel wie München jetzt bekommen sollen.
von Zahnderschreit
Fr 11. Feb 2022, 09:54
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Blitzer aufstellen, Blitzer im Radio durchsagen lassen - widersprüchlich?
Antworten: 26
Zugriffe: 1149

Re: Blitzer aufstellen, Blitzer im Radio durchsagen lassen - widersprüchlich?

In Schweden wird man sogar per Straßenschild vor festinstallierten Blitzern gewarnt. Das eigentlich Ziel ist ja, dass nicht zu schnell gefahren wird.
von Zahnderschreit
Sa 5. Feb 2022, 17:43
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: @Corona-Demonstranten
Antworten: 6488
Zugriffe: 133565

Re: @Corona-Demonstranten

Patefachs hat geschrieben:(05 Feb 2022, 15:14)

Liebe Forumsmitglieder,

ich habe bisher noch keine Antwort von Querdenkern erhalten. Gibt es die hier gar nicht?
Doch. Nur antworten sie nicht.
von Zahnderschreit
Sa 5. Feb 2022, 14:39
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Unterschied Impfdruck zu Impfpflicht
Antworten: 2904
Zugriffe: 37897

Re: Unterschied Impfdruck zu Impfpflicht

(04 Feb 2022, 02:30) Der "Impfdruck" nimmt schon mal ganz "besondere" Züge an: https://www.hna.de/welt/corona-krankenhaus-kind-behandlung-eltern-ungeimpft-frankfurt-tn-zypern-herzoperation-91276592.html Tja, da ist es mit dem "ärztlichen Ethos" und der "Moral"...
von Zahnderschreit
Fr 4. Feb 2022, 17:00
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Was tun gegen Müll in der Landschaft, Graffiti und verwahrloste Bauten?
Antworten: 352
Zugriffe: 28727

Re: Was tun gegen Müll in der Landschaft, Graffiti und verwahrloste Bauten?

Misterfritz hat geschrieben:(02 Feb 2022, 09:00)

Interessant - wenn es klappt.
Ich hab schon mal in einem "Internetvideo" gesehen, wie ein Vogel etwas in einen Mülleimer geschmissen hat. Dass man das gezielt üben kann, wäre natürlich stark :thumbup: (und gleichzeitig erbärmlich, dass das überhaupt nötig ist.)
von Zahnderschreit
Fr 4. Feb 2022, 16:58
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Was tun gegen Müll in der Landschaft, Graffiti und verwahrloste Bauten?
Antworten: 352
Zugriffe: 28727

Re: Was tun gegen Müll in der Landschaft, Graffiti und verwahrloste Bauten?

(01 Feb 2022, 22:08) Zwar eine gute Idee, aber die Verfolgung dieser Straftat ist halt aufwendig. Von vorneherein Geld für umweltschädliche Verpackungen zu nehmen, scheint sinnvoller zu sein. Strafen erhöhen ist dagegen quasi ohne Aufwand möglich. Das sollte also auch zusätzlich einfach einzuführen...
von Zahnderschreit
So 30. Jan 2022, 17:55
Forum: 30. Nordamerika
Thema: US-Todesstrafe - allgemein
Antworten: 3156
Zugriffe: 227931

Re: US-Todesstrafe - allgemein

Meruem hat geschrieben:(29 Jan 2022, 22:03)

Aber genau dass ist ja eines der Hauptprobleme der Todesstrafe,....
Klar. Aus meiner Sicht sogar das einzige Problem. Aber natürlich ein gravierendes.
von Zahnderschreit
Sa 29. Jan 2022, 14:52
Forum: 30. Nordamerika
Thema: US-Todesstrafe - allgemein
Antworten: 3156
Zugriffe: 227931

Re: US-Todesstrafe - allgemein

(28 Jan 2022, 17:24) Ich betrachte die Situation immer vom Standpunkt des Opfers bzw. der Angehörigen aus. Ein Mörder hat für mich jedes Recht auf Leben verwirkt, Das sehe ich auch so. Gleiches gilt für Vergewaltiger. (28 Jan 2022, 17:24) da es aber immer noch zu Fehlurteilen kommt, bin ich gegen d...
von Zahnderschreit
Mi 26. Jan 2022, 17:34
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Was tun gegen Müll in der Landschaft, Graffiti und verwahrloste Bauten?
Antworten: 352
Zugriffe: 28727

Re: Was tun gegen Müll in der Landschaft, Graffiti und verwahrloste Bauten?

Ist doch egal, ob derjenige links oder rechts ist. Eine wirkliche Strafe wird er schon nicht bekommen.
von Zahnderschreit
Mi 26. Jan 2022, 16:50
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Öko-Extremismus
Antworten: 691
Zugriffe: 12357

Re: Öko-Extremismus

firlefanz11 hat geschrieben:(26 Jan 2022, 16:28)

Na ja, n Aufmarsch vorm REWE oder Penny Markt würde halt nicht so auffallen...
Oder vor einem Grundwasserabgrabenden Getränkekonzern in beispielsweise Lüneburg. :cool:
von Zahnderschreit
Mi 26. Jan 2022, 16:47
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60150
Zugriffe: 781149

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

(26 Jan 2022, 15:04) Schnelltests sind nur zu 0,1% positiv und zählen nicht in Bezug auf die Inzidenz. Es ging in dem Zitat ja darum, warum Wien mehr Tests als Deutschland schafft. Da habe ich die Begründung, dass es in Deutschland mehr Schnelltests* gibt, nicht ganz verstanden. *gemeint sind Nicht...
von Zahnderschreit
Mi 26. Jan 2022, 16:46
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Unterschied Impfdruck zu Impfpflicht
Antworten: 2904
Zugriffe: 37897

Re: Unterschied Impfdruck zu Impfpflicht

(26 Jan 2022, 16:30) Bei einem Bußgeld etwa von 2.500€ da kann sich der Reiche der sich nicht impfen lassen will quasi "frei kaufen" Das gilt leider für quasi alles. (26 Jan 2022, 16:30) Ich denke eine allgemeine Impfpflicht gegen Covid19 ab 18 Jahren wird nicht durchkommen. Das sehe ich ...
von Zahnderschreit
Mi 26. Jan 2022, 15:02
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 60150
Zugriffe: 781149

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

Raskolnikof hat geschrieben:(25 Jan 2022, 16:48)

Weil in Österreich der PCR-Test zum Standard wird während er bei uns durch den Schnelltest abgelöst wird und der PCR-Test nur einem bestimmten Personenkreis vorbehalten werden soll.
Lassen sich PCR-Tests schneller auswerten als Schnelltests? :?: