Die Suche ergab 562 Treffer

von Calvadorius
Di 15. Sep 2020, 21:13
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 38350
Zugriffe: 1907529

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(15 Sep 2020, 01:10) Die Frage ist so alt, die hat schon einen Bart. Was wäre denn sonst mit dem Geld geschehen? Verbrannt hätte man es doch wohl nicht. Fakt ist: Deutschland ist seit dem: - Krimineller - Gewalttätiger - Frauenfeindlicher - Unsicherer - Antisemitscher - Ärmer - Asozialer - Radikalr...
von Calvadorius
Mo 14. Sep 2020, 23:53
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 38350
Zugriffe: 1907529

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(14 Sep 2020, 23:05) Jetzt brodelt es in der Union: https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/cdu-csu-unions-aufstand-gegen-merkels-fluechtlings-plan-72906488,jsRedirectFrom=conversionToPay,view=conversionToPay.bild.html?fbclid=IwAR3gCs7NGxFX1vgWRSVFE1lysFKuB_Rsw3ttyxXA_RT6NiKPmE2...
von Calvadorius
Sa 12. Sep 2020, 23:43
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 241
Zugriffe: 18480

Re: Künstliche Intelligenz

(11 Sep 2020, 21:50) Warten wir es ab, ich bin sicher, dass man bald menschliche Musik nicht mehr von KI-Musik unterscheiden können wird. Man darf ja auch nicht vergessen, dass so eine KI rund um die Uhr mit wahnsinniger Geschwindigkeit neue Kompositionen ausspuckt. Es ist ja gar nicht soo lange he...
von Calvadorius
Fr 4. Sep 2020, 00:23
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Ver"Assi"ung der Gesellschaft
Antworten: 597
Zugriffe: 12152

Re: Ver"Assi"ung der Gesellschaft

Solch einem offenkundig rechtsextremen Dreck google ich schon längst nicht mehr hinterher.
von Calvadorius
Fr 4. Sep 2020, 00:15
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Ver"Assi"ung der Gesellschaft
Antworten: 597
Zugriffe: 12152

Re: Ver"Assi"ung der Gesellschaft

Was für ein hahnebüchener Quatsch. Den link konnte ich nicht öffnen, der führt bloß immer wieder auf diesen Thread. Passt aber: Bildung und Kultur... (hier: Mangel) Sehr wahrscheinlich habe ich bei diesem rechtsextremen Geschwurbel auch nix verpasst. BOAH! Und das war ja bloß ein Ausschnitt aus der...
von Calvadorius
Di 1. Sep 2020, 01:07
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Positive Folgen der Coronakrise
Antworten: 173
Zugriffe: 3906

Re: Positive Folgen der Coronakrise

(01 Sep 2020, 00:48) Wer Angst vor einer Influenzainfektion hat, der soll sich gefälligst selbst dagegen impfen lassen und hoffen, dass genau der Erreger in der kommenden Saison auftritt. Eltern aufzufordern, ihre Kinder impfen zu lassen, damit sie keine Alten anstecken, ist logisch in keiner Weise...
von Calvadorius
Di 1. Sep 2020, 00:58
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Satire im Fernsehen
Antworten: 89
Zugriffe: 1740

Re: Satire im Fernsehen

JJazzGold hat geschrieben:(31 Aug 2020, 17:44)

Beim Bügeln sehe und höre ich Bundestagsdebatten oder wieder mal Indiana Jones. ;)


Ich hab hier ein außerordentlich unterhaltsames Buch (OK, nix fürs Bügeln nebenher): Ordnungsrufe an Herbert Wehner.

(Für Unbedarfte: +1990, SPD, MdB, man konnte ihn nur mögen)
von Calvadorius
Di 1. Sep 2020, 00:55
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Satire im Fernsehen
Antworten: 89
Zugriffe: 1740

Re: Satire im Fernsehen

(31 Aug 2020, 11:41) Weil es jedoch für die Dummen noch keine Kommentarfunktion gab, blieb deren Feedback ungehört . Da könnte tatsächlich was dran sein. Heute können diese Deppen via www ihre wirren Thesen multiplizieren, sich vermischen und vermehren, von Esotherikern über VTlern zu Reichsbürgern...
von Calvadorius
Di 1. Sep 2020, 00:38
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Positive Folgen der Coronakrise
Antworten: 173
Zugriffe: 3906

Re: Positive Folgen der Coronakrise

(31 Aug 2020, 22:29) ] Gesellschaftliche Verpflichtung zum Schutz anderer? Ganz vulgär nennt sich sowas "Rücksicht". Sollte eigentlich nicht schwer zu verstehen, ne Quatsch , selbstverständlich sein. Genauso [selbstverständlich] wie eben das Tragen einer Maske, um andere vor den "eig...
von Calvadorius
Mo 31. Aug 2020, 21:37
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Positive Folgen der Coronakrise
Antworten: 173
Zugriffe: 3906

Re: Positive Folgen der Coronakrise

(31 Aug 2020, 12:26) Ich sag jetzt einmal ganz ketzerisch, dass aus medizinischer Sicht Händelschütteln kein Problem ist, wenn man sich die Hände danach wäscht, oder ein potentes Desinfektionsmittel benutzt.Natürlich darf man sich in der Zwischenzeit nicht im Gesicht herumfummeln. Mit den Beobachtu...
von Calvadorius
So 30. Aug 2020, 23:38
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Spießers Küche - der Grill
Antworten: 72
Zugriffe: 1737

Re: Spießers Küche - der Grill

Bolero hat geschrieben:(30 Aug 2020, 01:42)

Und wegen 2 Spieße schmeißt du den Holzofengrill an?


Ich mach auch das Kochfeld an, bloß für 1 Spiegelei.
:?:
von Calvadorius
So 30. Aug 2020, 23:33
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Satire im Fernsehen
Antworten: 89
Zugriffe: 1740

Re: Satire im Fernsehen

Dieter Hildebrandt fehlt.
Definitiv.
Und Hanns Dieter Hüsch auch.
Punkt.
von Calvadorius
So 30. Aug 2020, 22:43
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Positive Folgen der Coronakrise
Antworten: 173
Zugriffe: 3906

Re: Positive Folgen der Coronakrise

(30 Aug 2020, 21:21) Mir fällt auf, seit der Schutzmaßnahmen und im Büro der Vermeidung des Händeschüttelns sind die Leute nicht mehr so oft erkältet. Die Kollegen äußern sich alle sehr positiv darüber, dass wir uns nicht mehr die Hand geben. Hast du denn vor Corona bei Erkältung/Virusinfekt/Magen-...
von Calvadorius
So 30. Aug 2020, 21:10
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Positive Folgen der Coronakrise
Antworten: 173
Zugriffe: 3906

Re: Positive Folgen der Coronakrise

Ich hab mir jetzt nicht alles durchgelesen. Aber was mir ganz besonders positiv auffällt, ist der Schutz der Kassierer/innen in Supermärkten (ja, wir kaufen auch dort ein) mit diesen Plexiglas-Wänden. Wieso mußte man eigentlich damit auf Covid-19 warten? Sind diese Leute nicht schon früher angehuste...
von Calvadorius
So 30. Aug 2020, 01:10
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Spießers Küche - der Grill
Antworten: 72
Zugriffe: 1737

Re: Spießers Küche - der Grill

Kann man Pilze eigentlch auch grillen?

Hat das schonmal einer von Euch versucht?


...wohl eher indirekt...
...vielleicht auch in einer Alu-Schale?
Vorher eventuell mit geschmolzener Butter übergießen?
...mit fein gehacktem Knoblauch und Zwiebeln drin?

Oh man I think, I should try that!
von Calvadorius
Sa 29. Aug 2020, 00:05
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Was meine Liebste mag.
Antworten: 0
Zugriffe: 135

Was meine Liebste mag.

Pilze, geputzt, in Streifen geschnitten, und in (reichlich) Butter über leicht angebräunter Zwiebel (mit zwei oder drei Knoblauchzehen) angebraten.
Bissl Salz, Pfeffer, Petersilie.

Banal: Liebe geht durch den Magen.

Schwäbisch:
Beziehungshelferle.
von Calvadorius
Fr 28. Aug 2020, 23:51
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Spießers Küche - der Grill
Antworten: 72
Zugriffe: 1737

Re: Spießers Küche - der Grill

Schaschlik. :| Frauchen macht mich zum absoluten Spießer! :?: Die Beste von Allen! Aber meine Liebste mags halt. Wie sollte ich mich wehren? :? Steckt auf den Spieß, was passt. Goulaschstückchen vom Schwein, Zwiebel, Bauchspeck, Paprika ( keine grüne (wg. bitter)). Vaddern hatte ehedem (ich mags nic...
von Calvadorius
Di 18. Aug 2020, 21:25
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Spießers Küche - der Grill
Antworten: 72
Zugriffe: 1737

Re: Spießers Küche - der Grill

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(18 Aug 2020, 09:14)

Dann empfehle ich hier mal das Bürgermeisterstück zu grillen ;)


Yo, das haben wir auch schon mehrfach gegrillt.
:thumbup:

Bringt mal konkrete Rezepte/Würzmischungen bei, um Spießers Küche zu bereichern...
:cool:
von Calvadorius
Di 18. Aug 2020, 00:58
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Spießers Küche - der Grill
Antworten: 72
Zugriffe: 1737

Re: Spießers Küche - der Grill

Die eigenen Erinnerungen (hier meine ans Grillen) lassen uns ja nicht einfach so los. Ich (subjektiv) erinnere das Grillen von früher als absolut spießig. Drum haben wir (ich) jahrzehntelang nicht gegrillt. Und ja, bei jedem Anzünden werden diese Erinnerungen immer noch wach. Auch wenn wir heute völ...
von Calvadorius
Mi 5. Aug 2020, 00:24
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Männer im Wald.
Antworten: 22
Zugriffe: 590

Re: Männer im Wald.

Ich hab mal zwei Sommer lang im Wald gearbeitet. Ferienjobs. (Lange her.) "Jungbestandspflege", dh. aus niedrigem dichten Walsbewuchs überzählige Pflanzen entfernen, um den Übrigen besseres Wachstum zu ermöglichen. Ging täglich so von 5.00 Uhr bis etwa 14.00 Uhr (wegen der Temperaturen). &...

Zur erweiterten Suche