Die Suche ergab 19259 Treffer

von Skull
Di 31. Jan 2023, 22:40
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 6220
Zugriffe: 553947

Re: Abschaffung von Bargeld

Über dieses Thema muss doch diskutiert werden dürfen, wenn nicht hier, wo denn sonst? Jetzt lasse doch mal die Kirche im Dorf. Hier wird seit Jahren darüber diskutiert. Das ist doch das Thema dieses Threads. Wie kommst Du zu solcher absurden Frage ? :?: Immer zu verlangen, dass alles mit seriösen Q...
von Skull
Di 31. Jan 2023, 22:26
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Ermittlung der neu fest zu legenden Grundsteuer
Antworten: 22
Zugriffe: 1242

Re: Ermittlung der neu fest zu legenden Grundsteuer

Ich empfehle einen Steuerberater die Erklärung machen zu lassen !! Ich widerspreche diesem Vorschlag. Verschenke dieses Geld besser. :p Das ist überhaupt nicht so kompliziert. Und eigentlich sollte jeder irgendjemanden kennen, der einem helfen kann. Also…ich fand das Ausfüllen der Formulare eher…ei...
von Skull
Di 31. Jan 2023, 10:08
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wohnungspolitik
Antworten: 3328
Zugriffe: 128013

Re: Wohnungspolitik

Guten Morgen,

es ist umgehend jede Art von Spam und Verstössen gegen die Nutzungsbedingungen einzustellen.

Sofort. Eine Menge Beiträge somit in die Ablage verschoben.
von Skull
Di 31. Jan 2023, 00:11
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland
Antworten: 360
Zugriffe: 7956

Re: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland

…wenn Sie hier behaupten, ich würde meine eigenen Aussagen nicht verstehen , ohne das zu belegen. Sie dürfen das als Mod so tun, allerdings muss ich Ihr Verhalten nicht gut finden. Versuche es doch nochmal. Warum derjenige, der fünf Tage in der Woche arbeiten geht, mehr Steuern zahlen muss, als der...
von Skull
Mo 30. Jan 2023, 22:42
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland
Antworten: 360
Zugriffe: 7956

Re: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland

Bielefeld09 hat geschrieben: Mo 30. Jan 2023, 17:49
Was stimmt denn in Ihrer Argumentation nicht?
Lies nochmal Dein eigenes Posting und mein Kommentar dazu.

Falls Du Deine eigene Aussage nicht verstehen solltest, kann ich Dir leider auch nicht helfen.

mfg
von Skull
Mo 30. Jan 2023, 09:56
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Wird der Soli gar erhöht anstatt abgeschafft?!
Antworten: 25
Zugriffe: 1766

Re: Wird der Soli gar erhöht anstatt abgeschafft?!

denkmal hat geschrieben: Mo 30. Jan 2023, 09:21
Hätte man den Soli komplett abgeschafft und entsprechende Steuertarife angepasst,
wäre das in meinen Augen von der gewünschten Zielerreichung safer gewesen.
Das wünschte ich mir seit Jahren. Und habe nie verstanden, warum dass nie gemacht wurde.

mfg
von Skull
Mo 30. Jan 2023, 09:51
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 6220
Zugriffe: 553947

Re: Abschaffung von Bargeld

Von Obachlosen mit Kartenlesegeräten gibt es sicherlich zumindest Fotos. Guten Tag, ich bitte, dieses Nebenthema zum Thema HIER nicht wieder ausschweifend zu diskutieren. Das hat in diesem Thread bereits mehrmals stattgefunden . Es ist sicherlich so, dass es auch Fälle von Obdachlosen mit Kartenger...
von Skull
So 29. Jan 2023, 18:52
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 6220
Zugriffe: 553947

Re: Abschaffung von Bargeld

Randbezirke Quelle: https://www.nwzonline.de/wirtschaft/buenting-plant-laeden-komplett-ohne-verkaufspersonal-einkaufen-in-emden-ohne-personal-funktioniert_a_3,2,3255602720.html Der ganze Artikel ist Abonnenten vorbehalten. Die Bandbreite reicht dabei von Kleinflächenangeboten mit dem Combi City-Kon...
von Skull
So 29. Jan 2023, 10:23
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 21226
Zugriffe: 746480

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

Atue001 hat geschrieben: Sa 28. Jan 2023, 22:13
Das sind olle Kamellen. Finanzierbare Szenarien gibt es eine ganze Reihe,
und einige davon sind auch schon hinreichend gut durchgerechnet.
Und eben auch von anderer Seite hinreichend gut kritisch betrachtet worden.

mfg
von Skull
So 29. Jan 2023, 10:01
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 6220
Zugriffe: 553947

Re: Abschaffung von Bargeld

…nämlich die Eröffnung von Filialen ohne jedes Verkaufspersonal den gesamten Tag über, dies insbesondere in Randbezirken , wo sich Märkte mit Personal einfach nicht rechnen. Die Umsatzzahlen in den Hybridmärkten hätten gezeigt , dass die sehr gut angenommen wurden und die Bargeldfreien Einkaufszeit...
von Skull
So 29. Jan 2023, 09:58
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 6220
Zugriffe: 553947

Re: Abschaffung von Bargeld

Für dich ist einfach alles was nicht in dein Weltbild passt nicht Realität. An solchen Stellen beende ich immer die Diskussion. Du schreibst von „Totschlagargumenten“ und begibst Dich selbst ausserhalb einer Diskussionsbasis. Aber ich bemerke gerade, dass wir uns hier vom eigentlichen Thema entfern...
von Skull
Sa 28. Jan 2023, 20:32
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 6220
Zugriffe: 553947

Re: Abschaffung von Bargeld

Und der Vorhalt "keine Ahnung von Obdachlosigkeit" steht weiterhin im Raum. Möchtest Du jetzt eine OFF-TOPIC Diskussion ? :?: Ich hatte eine ganz konkrete Frage zu einer konkreten Aussage gestellt. Keine Antwort dazu erhalten. Da sind dann Obdachlose die auf Allmosen angewiesen sind gezwu...
von Skull
Sa 28. Jan 2023, 19:23
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 6220
Zugriffe: 553947

Re: Abschaffung von Bargeld

…um dann seine sachbezogene Darlegung als Geschwurbel zu verwerfen. Könntest Du kurz darlegen, welche sachbezogene Darlegung zum Thema -eventuelle Bargeldabschaffung -Zahl und Anteil der Kartenlesegeräte bei Obdachlosen und Bettlern in Schweden erfolgte ? Danke. In Schweden ist die Mehrheit der Woh...
von Skull
Sa 28. Jan 2023, 17:38
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 6220
Zugriffe: 553947

Re: Abschaffung von Bargeld

Genaue bzw. verlässliche Zahlen gibt es dazu nicht… Danke. DAS habe ich mir mal wieder gedacht. Den Rest Deines Postings verbuche ich mal wieder als… :D Nun, ich war bis vor Eintritt in den Ruhestand 40 Jahre als Dipl.-Sozialpädagoge … Deine Biographie interessiert mich jetzt und HIER nun wirklich ...
von Skull
Sa 28. Jan 2023, 12:01
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Dax
Antworten: 4538
Zugriffe: 471049

Re: Der Dax

Skull hat geschrieben: Mi 18. Jan 2023, 15:20
Heute…bei Commerzbank mit 2,6 cent knapp rausgefallen.
Aber dafür gestern dann doch weitere Commerzbank verkauft.

Mit 9,99 waren sie ein (Sonder) Angebot. :D

mfg
von Skull
Sa 28. Jan 2023, 08:02
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 6220
Zugriffe: 553947

Re: Abschaffung von Bargeld

In Schweden ist die Mehrheit der Wohnungslosen und bettler damit ausgerüstet. Gibt es dazu eine verifizierbare Quelle, Zahl, Fakten ? Wieviele Wohnungslose und Bettler gibt es in Schweden ? Wieviele haben davon ein Kartenlesegerät ? (Und ich meine nicht die organisierte Bettler-Mafia) Da sind dann ...
von Skull
Sa 28. Jan 2023, 00:06
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Moderation des Wirtschaftsforums
Antworten: 667
Zugriffe: 306901

Re: Moderation des Wirtschaftsforums

Den Thread

-> Kampf um Wirtschaftsposition Nr 1?

als Provokationsthread und nicht Wifo-Thema eingestuft.

Somit in die Ablage verschoben.
von Skull
Fr 27. Jan 2023, 00:28
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 21226
Zugriffe: 746480

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

…da kommen dann immer von den Gegnern/Kritikern recht fadenscheinige Gegenargument, wie sie einem gerade in den Kram passen. Das dass ganze meist wenig Hand und Fuß hat , darauf kommen diese "Genies" dann meist aber nicht . Hohle Phrasen ersetzen keinerlei Argument. Die Verunglimpfung des...
von Skull
Do 26. Jan 2023, 23:08
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 44102
Zugriffe: 878749

Re: Russland greift die Ukraine an

Es geht ja darum zu zeigen, dass es durchaus Optionen jenseits der von einigen hier als alternativlos betrachteten Nibelungentreue gäbe. Ich weiss nicht, was Du mit Nibelungentreue meinen möchtest. Ich halte es mit der TREUE zu Werten. Und empfinde keinerlei Treue zu dem russischen Regime und deren...
von Skull
Do 26. Jan 2023, 16:18
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 44102
Zugriffe: 878749

Re: Russland greift die Ukraine an

Und er hat recht. So eine Position offen zu äußern, verlangt heute schon ne Menge Mut . Mut ? :?: In Deutschland im Warmen, in Deutschland beschützt, in Deutschland bei einem Wein am Kamin… ist es echt mutig, den Menschen IN der Ukraine Ihre Wünsche und Forderungen zum Überleben… „diplomatisch“ … i...
von Skull
Mi 25. Jan 2023, 07:47
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland
Antworten: 360
Zugriffe: 7956

Re: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland

Warum derjenige, der fünf Tage in der Woche arbeiten geht, mehr Steuern zahlen muss, als derjenige, der sieben Tage auf dem Sofa liegt und nur Gewinne generiert… Muss er ja nicht. Zumindestes meistens. Deine Aussage ist so sinnlos, als jemand würde schreiben: Warum derjenige, der fünf Tage in der W...
von Skull
Mi 25. Jan 2023, 00:15
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland
Antworten: 360
Zugriffe: 7956

Re: Angebliche Umverteilung von unten nach oben in Deutschland

Das Medianeinkommen in Deutschland liegt bei ca 40.000€ im Jahr, was einen Grenzsteuersatz von pi mal Daumen von ca 35%-30% entspricht. Besitzt man ein gleich hohes Einkommen als Kapitaleinkunft, ergibt sich eine pauschale Steuerbelastung von 25% Das ist so… natürlich falsch. Zum einen ist es unsta...
von Skull
Mo 23. Jan 2023, 08:17
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 6220
Zugriffe: 553947

Re: Abschaffung von Bargeld

Mendoza hat geschrieben: Mo 23. Jan 2023, 00:33
Unter vernünftigen Menschen wird dann wahrscheinlich ausnahmsweise bar akzeptiert oder Geld wird später überwiesen.
Genau darauf wollte ich ja hinaus.

mfg
von Skull
Mo 23. Jan 2023, 00:04
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 6220
Zugriffe: 553947

Re: Abschaffung von Bargeld

Es gibt Vertragsfreiheit. Wenn ein Händler kein Bares will und das auch gut ausgeschildert ist bzw. wenn das in den AGB's steht, dann muss er es nicht nehmen. Und weiter ? Der Kunde zahlt nicht unbar. WIE geht es dann weiter ? (Die Rückgabe des Essens im Restaurant ist ja…nicht mehr möglich :p ) … ...
von Skull
So 22. Jan 2023, 22:12
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 6220
Zugriffe: 553947

Re: Abschaffung von Bargeld

Das Bargeld gesetzliches Zahlungsmittel ist heißt nicht automatisch dass ein Annahmezwang von Bargeld besteht. Voraussetzung dafür ist allerdings dass sich Käufer und Verkäufer auf die Nutzung anderer Zahlungsmittel geeinigt haben. Eine solche Einigung kommt zustande wenn der Unternehmer seine Kund...
von Skull
So 22. Jan 2023, 15:56
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 44102
Zugriffe: 878749

Re: Russland greift die Ukraine an

Das Forum spiegelt in dieser Frage nun einmal im Wesentlichen die Meinung der meisten Politiker und oft auch der Springer Presse. Das ist kein Grund sich nicht auch andere Gedanken zu machen. Was empfiehlst DU eigentlich der Ukraine ? Unabhängig davon, wie andere Länder auf die Wünsche und Forderun...
von Skull
So 22. Jan 2023, 15:52
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 44102
Zugriffe: 878749

Re: Russland greift die Ukraine an

Die Theorie, die Ukraine müsse militärisch so stark aufgerüstet werden, dass sie Russland besiegen könne, ist eine völlige Fehlanalyse. Es geht nicht darum, Russland zu besiegen. Es geht einzig und alleine darum, Russland aufzuhalten und aus Sicht der Ukraine, Russland aus IHREM eigenen Land raus- ...
von Skull
So 22. Jan 2023, 15:45
Forum: 34. Türkei
Thema: Sollte Türkei nicht am besten aus der Nato austreten, wenn sie die sowieso schlecht machen?
Antworten: 18
Zugriffe: 2609

Re: Sollte Türkei nicht am besten aus der Nato austreten, wenn sie die sowieso schlecht machen?

Gemäss der christlichen Lehre: '' Auge um Auge,Zahn um Zahn'' Das alte Testament ist Geschichte. Solche Phrasen bringen doch nichts. Im Gegensatz zur Türkei sind Schweden und Finnland wirkliche Rechtsstaaten. Es gibt keinen Grund, Schweden und Finnland die Aufnahme in die Nato zu verweigern. mfg
von Skull
Sa 21. Jan 2023, 15:06
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Lützerath
Antworten: 221
Zugriffe: 3687

Re: Lützerath

Boudicca hat geschrieben: Sa 21. Jan 2023, 14:38
Das ist das Problem, das Teile das nicht ernst nehmen und irgendwie doch mit sympathisieren …
Ich bin nicht Teile. Ich bin ich. :)

Und irgendwie und irgendwer interessieren mich i.d.R. Null.

Ich habe meine Meinung dazu kund getan. Das ist alles.

mfg
von Skull
Sa 21. Jan 2023, 12:08
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wohnungspolitik
Antworten: 3328
Zugriffe: 128013

Re: Wohnungspolitik

GEmeinnütziger Charakter ungleich Gemeinnützigkeit=Steuerbefreiung Ich weiss. :) Es geht (mir) da aber weniger um eine steuerliche Einordnung. Auch nicht um die fliessenden Grenzen. Ich möchte nur darauf hinweisen, das die meisten kommunalen Wohnungsbaugesellschaften einen „satzungsmässigen“ Auftra...
von Skull
Sa 21. Jan 2023, 11:56
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Lützerath
Antworten: 221
Zugriffe: 3687

Re: Lützerath

Billie Holiday hat geschrieben: Sa 21. Jan 2023, 11:49
Wer die Polizei abschaffen will, will das Recht des Stärkeren und Selbstjustiz.
Wer die Polizei abschaffen will, hat Grundlegendes nicht verstanden.

Die kann man doch nicht ernst nehmen. :D

mfg
von Skull
Sa 21. Jan 2023, 11:47
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wohnungspolitik
Antworten: 3328
Zugriffe: 128013

Re: Wohnungspolitik

Übrigens die Gemeinnützigkeit der städtischen Wohnungsbaugesellschaften gibt es schon seit Jahrzehnten nicht mehr. Weiss nicht. Die MEISTEN Wohnungsbaugesellschaften haben folgende oder ähnliche Einträge im Handelsregister: HRB […]: Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft mbH […] Die Gesellschafte...
von Skull
Sa 21. Jan 2023, 09:49
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland greift die Ukraine an
Antworten: 44102
Zugriffe: 878749

Re: Russland greift die Ukraine an

Es muss doch noch einen anderen Weg geben als diese sinnlose Ballerei. Welchen ? Jetzt aufhören sich zu verteidigen (die Ukraine) ist kein Weg. Russland dagegen könnte jederzeit aufhören, halb Unkraine zusammenzuschiessen und sich an den Verhandlungstisch zu begeben. Gibt es hier denn gar keine Fri...
von Skull
Fr 20. Jan 2023, 23:47
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Dax
Antworten: 4538
Zugriffe: 471049

Re: Der Dax

Warum Lufthansa reduziert? Weil genug eben genug ist. :) Mehr als 50 Prozent in solch‘ kurzen Zeiträumen sind (mir) genug. Bei der Kapitalerhöhung wollte sie kaum jemand haben. Da habe ich dann zugeschlagen. Ich hatte auch mal zu Corona-Zeiten Qantas-Aktien. Für ein paar Monate. Auch da galt dann. ...
von Skull
Fr 20. Jan 2023, 17:51
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Dax
Antworten: 4538
Zugriffe: 471049

Re: Der Dax

Viele deutsche Aktien brachten Anlegern seit Januar 2003 unterm Strich kein Geld, während demnach schon zwölf Titel für die Hälfte des geschaffenen Gesamtwertes standen. Das stimmt natürlich. Ich nehme da gerne die Commerzbank AG. Wenn man die seit 2003 ununterbrochen gehabt hätte, wäre es echt…grü...
von Skull
Mi 18. Jan 2023, 15:20
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Dax
Antworten: 4538
Zugriffe: 471049

Re: Der Dax

Das Jahr beginnt…wie das alte geendet hat. DAX heute bei 14.250 Punkten. Habe heute mal wieder Commerzbank Aktien verkaufen können. Heute…bei Commerzbank mit 2,6 cent knapp rausgefallen. :mad: Dafür aber gestern Deutsche Telekom und heute Lufthansa…reduziert. :D Meine Depot…lichtet sich. mfg
von Skull
Mi 18. Jan 2023, 12:21
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Hartz4-Empfänger vs. offene Stellen
Antworten: 431
Zugriffe: 12350

Re: Hartz4-Empfänger vs. offene Stellen

Wenn jeder im Land wüsste, wie sich die Zahl der H4-Empfänger wirklich zusammensetzt und was es für Gründe gibt, warum die Betroffenen keine Arbeit finden, dann hätte H4 nie einen so schlechten Ruf bekommen. Aber anscheinend ist da eine genauere Berichterstattung nicht gewünscht, denn sonst würde m...
von Skull
Mi 18. Jan 2023, 11:33
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Hartz4-Empfänger vs. offene Stellen
Antworten: 431
Zugriffe: 12350

Re: Hartz4-Empfänger vs. offene Stellen

Pixeltod hat geschrieben: Mi 18. Jan 2023, 10:53
Man hört in meiner Szene immer wieder die Verschwörungstheorie, dass man …
Guten Tag,

daher bitte ich von Verschwörungstheorien abzusehen…

und solche Dinge im WiFo auch nicht weiter zu thematisieren.

Danke.
von Skull
So 15. Jan 2023, 15:33
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Das neue Plattformen-Steuertransparenzgesetz der EU
Antworten: 17
Zugriffe: 461

Re: Das neue Plattformen-Steuertransparenzgesetz der EU

Tom Bombadil hat geschrieben: So 15. Jan 2023, 15:25
Das kann man alles der verlinkten Quelle entnehmen.
Was denn jetzt genau ?

Was kann ich konkret…Deiner Quelle entnehmen ?

Kläre mich auf. Du willst ja … Deine Sachen verbrennen. :D

mfg
von Skull
So 15. Jan 2023, 15:24
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Das neue Plattformen-Steuertransparenzgesetz der EU
Antworten: 17
Zugriffe: 461

Re: Das neue Plattformen-Steuertransparenzgesetz der EU

Das Gesetz hat Auswirkungen auf mich, ich muss jeden Verkauf gebrauchter Sachen auf Online-Plattformen dokumentieren, muss mindestens Quittungen von An- und Verkauf aufbewahren, wenn ich zu viele Transaktionen im Jahr online mache oder … Wo ist der Unterschied zu heute ? :D Wenn das Finanzamt den V...
von Skull
So 15. Jan 2023, 14:33
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Das neue Plattformen-Steuertransparenzgesetz der EU
Antworten: 17
Zugriffe: 461

Re: Das neue Plattformen-Steuertransparenzgesetz der EU

Man erlässt also ein neues Gesetz, durch das sich aber nichts ändert. Interessant. Gebe doch einfach zu, Du hattest es nicht einmal richtig verstanden. :p Auswirkungen im Rahmen des deutschen Einkommenssteuergesetzes. NULL. Das ist ein GESETZ, dass die Handelsplattformen verpflichtet, Dinge zu meld...
von Skull
So 15. Jan 2023, 14:29
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?
Antworten: 8739
Zugriffe: 390497

Re: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

Billie Holiday hat geschrieben: So 15. Jan 2023, 14:26
Du bist ja auch kein europäischer Nachbar. Die würden nie schnell fahren.
Der Mann meiner Nichte ist Niederländer.
Die wohnen auch in Holland. Haben ein gelbes Kennzeichen.

Die fahren in Deutschland ganz normal…flott. :dead:

mfg
von Skull
So 15. Jan 2023, 14:24
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?
Antworten: 8739
Zugriffe: 390497

Re: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

Nee, die fahren auch gern flott, also schneller als 100. Das hat mit deinem erwünschten Frust nichts zu tun. Ich bin gestern 378 km am Stück gefahren. Musste zu einer Beerdigung. Bin schon um 05.00 h aufgestanden. Strassen waren frei. Und habe es in exakt 2 Stunden und 57 min geschafft. Trotz viele...
von Skull
So 15. Jan 2023, 14:18
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Das neue Plattformen-Steuertransparenzgesetz der EU
Antworten: 17
Zugriffe: 461

Re: Das neue Plattformen-Steuertransparenzgesetz der EU

Was versteuert werden muss, findest du im verlinkten Artikel. Meinst Du den Satz ? Gewinne unter 600 Euro aus privaten Veräußerungsgeschäften sind steuerfrei . Das IST so. Das WAR so. Und das wird sich ja auch nicht ändern. Was ist JETZT Dein Problem ? :?: Für den deutschen Steuerplichtigen ändert ...
von Skull
So 15. Jan 2023, 14:03
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Das neue Plattformen-Steuertransparenzgesetz der EU
Antworten: 17
Zugriffe: 461

Re: Das neue Plattformen-Steuertransparenzgesetz der EU

Der Verkauf seiner gebrauchten Sachen ohne Gewinn gehört zu den steuerpflichtigen Einkünften? Gibt es dazu eine Quelle? Gibt es eine Quelle, das die NUN zu den steuerpflichtigen Einnahmen gehören ? Oder wer das behauptet haben soll ? :D Lass doch diese Spielerei. Ich schrieb: Auch in der Vergangenh...
von Skull
So 15. Jan 2023, 12:13
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Das neue Plattformen-Steuertransparenzgesetz der EU
Antworten: 17
Zugriffe: 461

Re: Das neue Plattformen-Steuertransparenzgesetz der EU

Für mich haben sich damit alle privaten Verkäufe erledigt, ich werde mein altes Zeug in Zukunft verbrennen , auch wenn es noch brauchbar wäre. Ich werde nicht zig Jahre lang uralte Belege aufbewahren, nur um beweisen zu können, dass ich kein böser Steuerbetrüger bin . Außerdem steigt damit auch wie...
von Skull
Sa 14. Jan 2023, 17:39
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wohnungspolitik
Antworten: 3328
Zugriffe: 128013

Re: Wohnungspolitik

Tom Bombadil hat geschrieben: Sa 14. Jan 2023, 10:04
Keine Ahnung, es war ja nicht meine These.
Ich denke, einfach, der Verfasser dieser Idee hat einfach … nur nicht nachgedacht. :D

mfg
von Skull
Di 10. Jan 2023, 22:56
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Migrationsbericht 2021
Antworten: 11
Zugriffe: 305

Re: Migrationsbericht 2021

Seidenraupe hat geschrieben: Di 10. Jan 2023, 22:51
Nichts anderes sagte mein post aus und aufgebauscht war da schon mal gar nichts.
Auch hier gilt:
Skull hat geschrieben: Di 10. Jan 2023, 22:42
Mich interessiert nicht Dein Ausländer-und Flüchtling bashing.

Ich bin da einfach nicht empfänglich.
mfg
von Skull
Di 10. Jan 2023, 22:49
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Migrationsbericht 2021
Antworten: 11
Zugriffe: 305

Re: Migrationsbericht 2021

Seidenraupe hat geschrieben: Di 10. Jan 2023, 22:44
danke skull.
Bitte.

Ich wollte nur deutlich machen, das Deine Millionenzahl (und Dein Aufbauschen) Unsinn sind. :)

Hast ja jetzt wenigstens gelernt, dass es nicht nur Zuwanderung gibt. :dead:

mfg
von Skull
Di 10. Jan 2023, 22:42
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Migrationsbericht 2021
Antworten: 11
Zugriffe: 305

Re: Migrationsbericht 2021

jack000 hat geschrieben: Di 10. Jan 2023, 22:40
Und von denen, die fortgezogen sind, hatten auch nur ein paar Zehntausend eine Arbeitserlaubnis?
Mich interessiert nicht Dein Ausländer-und Flüchtling bashing.

Ich bin da einfach nicht empfänglich.

mfg