Die Suche ergab 2656 Treffer

von Woppadaq
Di 25. Jun 2019, 00:34
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 2387
Zugriffe: 80050

Re: Die Zukunft der CDU

Fliege hat geschrieben:(25 Jun 2019, 00:13)

Ich gebe dir recht, falls du meinst, die CDU hätte Merkel längst selber aus dem Amt kehren sollen. Nun könnte es fast zu spät sein.


Du machst nen Abgesang auf die CDU?

Ich mach ihn auf die AfD.
von Woppadaq
Di 25. Jun 2019, 00:30
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 2387
Zugriffe: 80050

Re: Die Zukunft der CDU

Schlettow hat geschrieben:(25 Jun 2019, 00:18)

Wenn die CDU wieder christlich, konservativ und patriotisch wird.


Das ist sie bereits.
von Woppadaq
Di 25. Jun 2019, 00:07
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 2387
Zugriffe: 80050

Re: Die Zukunft der CDU

(24 Jun 2019, 23:44) Dir ist zugetragen worden, wie Sebastian Kurz in Österreich alte Wähler zur ÖVP zurückgeholt hat und weiter zurückzuholen gedenkt? Die AfD ist nicht die FPÖ. Sie wäre es gerne, aber dazu hätte sie die Moderaten in der Partei stärken müssen, anstatt mit den Extremisten zu kusche...
von Woppadaq
Mo 24. Jun 2019, 23:18
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 2387
Zugriffe: 80050

Re: Die Zukunft der CDU

Schlettow hat geschrieben:(24 Jun 2019, 22:52)
Genau das wird die AfD immer weiter stärken.


Ich kanns langsam nicht mehr lesen. Wann wird denn die AfD zur Abwechslung mal nicht gestärkt? Wenn die CDU Koalitionen mit ihr nicht ausschliesst? Das glaub ich kaum.
von Woppadaq
Mo 24. Jun 2019, 22:23
Forum: 22. Parteien
Thema: Angst vor grüner Kanzlerschaft?
Antworten: 236
Zugriffe: 4142

Re: Angst vor grüner Kanzlerschaft?

(24 Jun 2019, 21:12) Nunja, aber die DDR war nunmal nicht die BRD, daher ist es meines Erachtens nicht so überraschend, dass Enteignungen aus dieser Zeit rückgängig gemacht werden. Für mich ist es schon merkwürdig, weil bei Enteignungen in der DDR mit zweierlei Mass gemessen wird. Wenn du, wie in d...
von Woppadaq
Mo 24. Jun 2019, 20:53
Forum: 22. Parteien
Thema: Angst vor grüner Kanzlerschaft?
Antworten: 236
Zugriffe: 4142

Re: Angst vor grüner Kanzlerschaft?

(24 Jun 2019, 19:37) Aus ehrlichem Interesse - wo steht denn das Gegenteil? Darum geht es doch bei der Enteignung, und genau deswegen erhält der Enteignete auch eine Entschädigung. Nur erhielt er sie bei den Enteignungen in der DDR eben nicht. Und nach der Wiedervereinigung konnten viele trotz Ente...
von Woppadaq
Mo 24. Jun 2019, 17:56
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 2387
Zugriffe: 80050

Re: Die Zukunft der CDU

Tom Bombadil hat geschrieben:(22 Jun 2019, 10:27)

Die Gesellschaft hat sich selber reguliert und entschieden, dass sie Polizei haben möchte.


Ja, sicher, und jeder Kriminelle reguliert sich selber und geht aus purer Vernunft ins Gefängnis.

Wenn das so aussieht, braucht der Markt tatsächlich keine Reguleirung.
von Woppadaq
Mo 24. Jun 2019, 17:50
Forum: 22. Parteien
Thema: Angst vor grüner Kanzlerschaft?
Antworten: 236
Zugriffe: 4142

Re: Angst vor grüner Kanzlerschaft?

Tom Bombadil hat geschrieben:(24 Jun 2019, 15:18)

Nach der Enteignung besteht kein Eigentumsrecht an der Sache mehr.


Weil der gute Tom das so sagt....
von Woppadaq
So 23. Jun 2019, 10:07
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 94084
Zugriffe: 2509162

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(23 Jun 2019, 09:27) Also: Welchen Teil wollen Sie nun belegt haben? Es sind letztlich drei Aussagen, die hinter diesem Beitrag stehen, und alle drei sind allgemein bekannt. 1. Die Grünen haben linksextremistische Wurzeln. 2. Die Grünen haben braune Wurzeln. 3. Die Friedensbewegung war SED-gesteuer...
von Woppadaq
Sa 22. Jun 2019, 23:54
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gauck verurteilt "Intoleranz der Guten" als antipluralistisch
Antworten: 239
Zugriffe: 4254

Re: Gauck verurteilt "Intoleranz der Guten" als antipluralistisch

(22 Jun 2019, 22:08) Lassen wir den Egoismus außen vor und auch eventuelle Umsturzfantasien und beschränken uns auf das Sagbare. Ich las hier vor kurzem: *Die Grünen haben gleichermaßen linksextreme wie braune Wurzeln*. Ist solch eine Aussage nun rechts und muss von mir als Grüner toleriert werden ...
von Woppadaq
Sa 22. Jun 2019, 21:58
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gauck verurteilt "Intoleranz der Guten" als antipluralistisch
Antworten: 239
Zugriffe: 4254

Re: Gauck verurteilt "Intoleranz der Guten" als antipluralistisch

(22 Jun 2019, 21:44) Es freut mich, wenn es Ihnen gut geht. Können wir jetzt wieder zum Thema zurückkommen? Wie kann ich zum Beispiel Rechte von Rechtsextremen unterscheiden, wie von Gauck gefordert, wenn sie doch wortgleich dieselben Ansichten vertreten? Haben Sie eine Idee? Gauck spricht bei Rech...
von Woppadaq
Sa 22. Jun 2019, 20:56
Forum: 22. Parteien
Thema: Was wollen die Grünen?
Antworten: 3410
Zugriffe: 79668

Re: Was wollen die Grünen?

(22 Jun 2019, 20:41) Bis Boston ICE. NOCH weiter geht nicht >> Was benutzt du für einen Browser? Und guck mal an die Seite des Bildes: da stehen Jahreszahlen. Und die gestrichelte Linie steht für die damalige Durchschnittstemperatur. Zur Eiszeit waren es also 4 Grad weniger als zu der Zeit, wo Jesu...
von Woppadaq
Sa 22. Jun 2019, 20:36
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?
Antworten: 1097
Zugriffe: 21802

Re: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?

(22 Jun 2019, 20:32) Du hattest auf MEINEN Beitrag des NORDISCHEN Borkenkäfers geschrieben. Der frisst FICHTEN. Wenn Du FICHTEN pflanzt - frisst der Borkenkäfer die Fichte an -. egal was für Temperaturen im Durchschnitt sind ! Dem sind die GLOBALEN Temperaturen auch WURST. Hauptsache FICHTEN sind d...
von Woppadaq
Sa 22. Jun 2019, 20:30
Forum: 22. Parteien
Thema: Was wollen die Grünen?
Antworten: 3410
Zugriffe: 79668

Re: Was wollen die Grünen?

Teeernte hat geschrieben:(22 Jun 2019, 20:14)

WELT Klima für US - Amerikaner.....ist >> USA Klima - falls Du Dein Bild ...den Text darauf lesen kannst.


Du hast es also nicht runtergescrollt.

Nunja...
von Woppadaq
Sa 22. Jun 2019, 20:29
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?
Antworten: 1097
Zugriffe: 21802

Re: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?

(22 Jun 2019, 20:11) Warme WINTER sind Wetter.... kalte auch. 4 Grad Erderwärmung macht bei minus 25 Grad keinen Unterschied. :D :D :D Aber die Welt geht ja unter. Wir reden hier von der Welt-Durchschnittstemperatur, das ist dir schon klar, oder? Ein bis zwei Grad mehr machen bei 0 Grad einen gewal...
von Woppadaq
Sa 22. Jun 2019, 20:27
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gauck verurteilt "Intoleranz der Guten" als antipluralistisch
Antworten: 239
Zugriffe: 4254

Re: Gauck verurteilt "Intoleranz der Guten" als antipluralistisch

(22 Jun 2019, 19:52) Das ist keine Antwort auf meine Frage. Ich finde doch. Dass du mal wieder versuchst, die Diskussion auf die persönliche Ebene zu ziehen, wundert auch nicht. EOD. Na, nun rüste mal wieder ab. Fürs Eingeschnapptsein gibst aus meiner Sicht keinen Grund. Was im meinen Kommentar für...
von Woppadaq
Sa 22. Jun 2019, 19:41
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gauck verurteilt "Intoleranz der Guten" als antipluralistisch
Antworten: 239
Zugriffe: 4254

Re: Gauck verurteilt "Intoleranz der Guten" als antipluralistisch

(22 Jun 2019, 19:20) 1. Wie soll man denn rechte Ansichten von rechtsradikalen/-extremen trennen, wenn doch der "Kampf gegen Rechts" auf vollen Touren läuft? Der politische Begriff "rechts" ist verbrannt, wer sich heutzutage als rechts bezeichnet, der wird automatisch als AfD od...
von Woppadaq
Sa 22. Jun 2019, 19:07
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gauck verurteilt "Intoleranz der Guten" als antipluralistisch
Antworten: 239
Zugriffe: 4254

Re: Gauck verurteilt "Intoleranz der Guten" als antipluralistisch

(22 Jun 2019, 18:59) Warum sollte er als Gegner des Sozialismus auch links sein? Muss denn jeder links sein? Hier muss niemand links sein. Ich hab noch nicht mal ein Problem damit, wenn sich jemand selbst als Rechten betrachtet. Das macht für mich noch keinen Nazi. Das Problem mit Rechts in Deutsch...
von Woppadaq
Sa 22. Jun 2019, 18:52
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gauck verurteilt "Intoleranz der Guten" als antipluralistisch
Antworten: 239
Zugriffe: 4254

Re: Gauck verurteilt "Intoleranz der Guten" als antipluralistisch

(22 Jun 2019, 18:39) Tatsächlich? Hast Du Beispiele von "linksgrünversifft" als gängigem Begriff vor der Rede von Meuthen? Das mag durchaus sein, ist mir aber erst seid Meuthen ein Begriff. Hab ich, zugegebenermassen, nicht. Aber gib mal bei Youtube "linksgrünversifft" ein, und ...
von Woppadaq
Sa 22. Jun 2019, 18:34
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gauck verurteilt "Intoleranz der Guten" als antipluralistisch
Antworten: 239
Zugriffe: 4254

Re: Gauck verurteilt "Intoleranz der Guten" als antipluralistisch

Tom Bombadil hat geschrieben:(22 Jun 2019, 18:18)

Für Sozialisten, Kommunisten, Stalinisten, Trotzkisken, Anarchisten, Maoisten etc.pp. ist er damit automatisch rechts ;)


Ich gebe zu, so rechts wie Sarrazin ist Gauck nicht. Er ist eher konservativ. Aber links ist er eben auch nicht.

Zur erweiterten Suche