Die Suche ergab 5778 Treffer

von Schnitter
Di 19. Nov 2019, 22:55
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Psychologie der Klimaleugner und Skeptiker
Antworten: 542
Zugriffe: 7223

Re: Psychologie der Klimaleugner und Skeptiker

(19 Nov 2019, 18:57) Es handelt sich bei den untersuchten Arbeiten ausschließlich um Arbeiten ZUM Klimawandel. In 66,4% dieser Arbeiten wird KEINE Aussage zum anthropogenen Einfluss gemacht - DIESE Arbeiten werden ausgeblendet. Das könnte daran liegen dass diese Arbeiten sich nicht mit dem anthropo...
von Schnitter
Di 19. Nov 2019, 18:11
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Psychologie der Klimaleugner und Skeptiker
Antworten: 542
Zugriffe: 7223

Re: Psychologie der Klimaleugner und Skeptiker

Tom Bombadil hat geschrieben:(19 Nov 2019, 17:50)

Liest sich wie das Wahlergebnis der SED :D Den Klimawandel in seinem Lauf, hält weder Ochs noch Esel auf :cool:


Jede Statistik zu naturwissenschaftlichen Phänomenen über die wissenschaftlicher Konsens herrscht dürfte > 95 % liegen.

Das liegt in der Natur der Sache.
von Schnitter
Di 19. Nov 2019, 18:09
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Psychologie der Klimaleugner und Skeptiker
Antworten: 542
Zugriffe: 7223

Re: Psychologie der Klimaleugner und Skeptiker

(19 Nov 2019, 16:47) In der Zusammenfassung der Studie steht nichts davon, dass unter 97% aller Wissenschaftler, die zum Thema "globaler Klimawandel" forschen, Konsens besteht, dass dieser anthropogen verursacht ist, weil 66,4% dieser Wissenschaftler KEINE Stellung bezieht. Dass in diese ...
von Schnitter
Di 19. Nov 2019, 16:00
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Psychologie der Klimaleugner und Skeptiker
Antworten: 542
Zugriffe: 7223

Re: Psychologie der Klimaleugner und Skeptiker

Keoma hat geschrieben:(19 Nov 2019, 15:21)

Und etwas, das mir in den ideologischen Kram passt, zu hinterfragen, ist fast schon ein Verbrechen.


Naturwissenschaft und Ideologie sind nicht vereinbar.
von Schnitter
Di 19. Nov 2019, 15:19
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Psychologie der Klimaleugner und Skeptiker
Antworten: 542
Zugriffe: 7223

Re: Psychologie der Klimaleugner und Skeptiker

(19 Nov 2019, 13:49) Ist genau so wie die Behauptung, dass sich 99,9 % der Wissenschaftler einig sind. 2013 waren es offensichtlich 97,2 %: https://iopscience.iop.org/article/10.1088/1748-9326/8/2/024024 2019 ? Könnte sein dass es heute tatsächlich gegen 99% geht. Was nicht sein darf kann aber natü...
von Schnitter
Mo 18. Nov 2019, 13:54
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Mehrheit der Deutschen äußert sich in der Öffentlichkeit nur vorsichtig
Antworten: 1557
Zugriffe: 26896

Re: Mehrheit der Deutschen äußert sich in der Öffentlichkeit nur vorsichtig

(18 Nov 2019, 13:26) Nicht der Attentäter, sondern Typen wie der Attentäter. Einerseits agitierst du mit dem obigen Beitrag: meine politische Einstellung sei mir Rechtfertigung von Verleumdungen. Andererseits ist es Heuchelei und schlechter Stil: Die Verdrehung meiner Aussage und Dummstellen. Du we...
von Schnitter
Mo 18. Nov 2019, 13:35
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Psychologie der Klimaleugner und Skeptiker
Antworten: 542
Zugriffe: 7223

Re: Psychologie der Klimaleugner und Skeptiker

MäckIntaier hat geschrieben:(18 Nov 2019, 10:13)

Wenn die Sechseckpartei die Mehrheit der Mandate im Bundestag erringt, wird sie den Kanzler stellen.


Das wäre aber schlecht, da nachgewiesene naturwissenschaftliche Phänomene keiner politischen Abstimmung bedürfen.
von Schnitter
Mo 18. Nov 2019, 09:41
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Psychologie der Klimaleugner und Skeptiker
Antworten: 542
Zugriffe: 7223

Re: Psychologie der Klimaleugner und Skeptiker

MäckIntaier hat geschrieben:(18 Nov 2019, 09:34)

In der Demokratie muss man sich Mehrheiten suchen für seine Überzeugungen. Solange das möglich ist, ist alles gut.


Was ist wenn die Mehrheit davon überzeugt ist die Erde sei sechseckig ?
von Schnitter
Sa 16. Nov 2019, 23:40
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019
Antworten: 4948
Zugriffe: 63215

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

(16 Nov 2019, 20:37) Du bist ja ein Eloquenz Genie. :D Sagen wir mal so, es gibt im Osten wesentlich weniger Zuwanderung aus Arabien , Nordafrika etc. und dessen ist man sich dort auch bewusst bzw. man ist froh darüber. Man möchte keine Berliner oder Ruhrpottzustände. Was dann bezeugt dass du überh...
von Schnitter
Sa 16. Nov 2019, 20:13
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019
Antworten: 4948
Zugriffe: 63215

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Politics hat geschrieben:(16 Nov 2019, 18:09)

Eben.


Und damit wäre mein Vorredner widerlegt.

Danke.
von Schnitter
Sa 16. Nov 2019, 16:25
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019
Antworten: 4948
Zugriffe: 63215

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Frank_Stein hat geschrieben:(16 Nov 2019, 15:05)

Vergiss diese Ergebnisse.
Ich habe nur beschrieben, dass auch Menschen mit geringer Bildung, Qualifikation und Einkommen gute Gründe haben,
Masseneinwanderung abzulehnen, weil sie von den Auswirkungen besonders betroffen sind.


Im Osten gibt es kaum Ausländer.
von Schnitter
Sa 16. Nov 2019, 16:24
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019
Antworten: 4948
Zugriffe: 63215

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

(16 Nov 2019, 15:46) Es gibt 2 Möglichkeiten: 1. Du glaubst tatsächlich den Scheiß von der Seite 2. Du glaubst es nicht, hälst aber andere User hier für so dämlich den Scheiß von der Seite zu glauben => Beides ist nicht gut! Hinweis dazu: https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/AfD-Die-Part...
von Schnitter
Sa 16. Nov 2019, 13:42
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019
Antworten: 4948
Zugriffe: 63215

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Teeernte hat geschrieben:(16 Nov 2019, 13:34)

BEWEIS ES...


Kein Problem:

https://www.presseportal.de/pm/116734/3747055

Das Ergebnis halte selbst ich für erschreckend :D
von Schnitter
Sa 16. Nov 2019, 13:14
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019
Antworten: 4948
Zugriffe: 63215

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Frank_Stein hat geschrieben:(16 Nov 2019, 00:09)

... und woran machst Du das fest?


Weil die Dümmsten in der Regel am wenigsten Sozialabgaben bezahlen.

Und die Dümmsten wählen nachgewiesenermaßen die AfD. Höchste Hauptschulquote, die meisten Arbeitslosen, quasi keine Akademiker ;)
von Schnitter
Sa 16. Nov 2019, 00:03
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019
Antworten: 4948
Zugriffe: 63215

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

(15 Nov 2019, 20:31) Wenn Du Dich dadurch besser fühlst, wenn Du daran glaubst, dass Wähler der Grünen sich ihre Wahlentscheidung besser überlegt haben ... dann glaub es eben. Das habe ich nie behauptet. Ich habe lediglich festgestellt dass, entgegen deiner Behauptung, die Wähler der AfD im Verglei...
von Schnitter
Fr 15. Nov 2019, 20:19
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 96785
Zugriffe: 2605630

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(15 Nov 2019, 17:22) Brandners und Höckes Verhalten und Aussagen sind hier vielfach belegt. Man muss leider feststellen: Die AfD ist eine antisemitische Partei. Daher laufen ihnen die Antisemiten ja auch hinterher: Auch unter AfD-Anhängern sind antisemitische Klischees mehrheitsfähig: In einer Umfr...
von Schnitter
Fr 15. Nov 2019, 20:16
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019
Antworten: 4948
Zugriffe: 63215

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

(15 Nov 2019, 18:38) 1. halte ich Deine Zahlen für nicht korrekt. Ich hatte bereits erwähnt, warum Akademiker sich ungern als Anhänger der AfD outen. Die Zahlen sind aus anonymen Erhebungen und statistisch nachgewiesen. Da gibt es nichts was man für "nicht korrekt" halten könnten. 2. Akad...
von Schnitter
Fr 15. Nov 2019, 17:00
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019
Antworten: 4948
Zugriffe: 63215

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Frank_Stein hat geschrieben:(15 Nov 2019, 00:39)

Ich habe starke Zweifel, dass die Grünen klüger sind.


Nunja, 8 % Akademiker unter den Wählern der AfD und 31 % Akademiker unter den Wählern der Grünen sind ein klares Zeichen oder ?

Wer sind jetzt nochmal gleich die Leistungsträger und wer eher die Tiefflieger? :D
von Schnitter
Fr 15. Nov 2019, 00:36
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019
Antworten: 4948
Zugriffe: 63215

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

Frank_Stein hat geschrieben:(15 Nov 2019, 00:09)
Die Grünen haben ihre größte Wählerschaft unter den jungen Frauen.


Können wir uns darauf einigen dass die braunen eher dümmer und die grünen eher klüger sind ? :D
von Schnitter
Do 14. Nov 2019, 23:52
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019
Antworten: 4948
Zugriffe: 63215

Re: Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen 2019

(14 Nov 2019, 22:35) Ehrgeiz und Leistung werden bestraft. Wettbewerb ist bei Rot-Grün verpönt. . Seltsam wo doch die Grünen Wähler den mit Abstand höchsten Anteil der Akademiker unter sich wissen. Also Akademiker das sind die, welche im späteren Leben nicht unwesentlich unseren Wohlstand tragen. T...

Zur erweiterten Suche