Die Suche ergab 16086 Treffer

von Dieter Winter
Fr 25. Sep 2020, 10:06
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus
Antworten: 1142
Zugriffe: 20510

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

JJazzGold hat geschrieben:(21 Sep 2020, 13:03)

Ich meine gelesen zu haben, dass sich aussen an der Flasche Spuren gefunden haben, nicht in der Flasche.


OK. So wäre es zumindest plausibel.
von Dieter Winter
Mo 21. Sep 2020, 11:16
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus
Antworten: 1142
Zugriffe: 20510

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

(21 Sep 2020, 01:20) Nawalny lebt noch weil die Notlandung in Omsk plus Behandlung gegen Vergiftung zeitnah im Slot erfolgt ist. Ja ne, iss klar. Wir reden hier von einem Gift das bereits bei Hautkontakt tödlich wirkt. Und der Bursche säuft das Zeug und wird noch gerettet, weil die Behandlung zeitn...
von Dieter Winter
So 20. Sep 2020, 19:14
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus
Antworten: 1142
Zugriffe: 20510

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Wurde auf den 55 Seiten die Frage schon behandelt, wie es zuging, dass der durch rechtspopulistische Parolen bekannt gewordene Rächer der Enterbten die Nummer überlebt hat? Das Zeug ist so giftig, dass wohl schon Hautkontakt reicht, um daran zu sterben. Und dieser Superhero säuft die Brühe und ist n...
von Dieter Winter
Di 14. Jul 2020, 18:15
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...
Antworten: 892
Zugriffe: 19601

Re: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...

(10 Jul 2020, 08:10) Falsch. Für dich erfüllt der Helm nur diesen Zweck. Jemand anders möchte da zB. einen Markennamen drauf stehen haben, um zu zeigen, dass er sich das leisten kann oder weil die Farbe schöner ist oder sonst was. Wenn du nicht verstehst, dass der Wert eines Objektes immer vom Auge...
von Dieter Winter
Di 14. Jul 2020, 18:10
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...
Antworten: 892
Zugriffe: 19601

Re: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...

Papaloooo hat geschrieben:(10 Jul 2020, 07:56)

Um bei der besagten Allegorie zu verbleiben.
Wäre es wirklich so, und er würde immer alles absahnen,
dann würde der 90 Pfünder nicht mit in den Ring steigen.


Im wahren Leben bleibt ihm gar keine andere Wahl, mal abgesehen vom Suizid.
von Dieter Winter
Do 9. Jul 2020, 22:01
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...
Antworten: 892
Zugriffe: 19601

Re: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...

(09 Jul 2020, 21:35) Nun die einen haben tolle Ideen und brauchen das Kapital. Die anderen haben das Kapital und ihnen fehlen die Ideen. So kann der 90 Pfünder und der 180 Pfünder gemeinsam in den Ring steigen, ohne sich verklopfen zu müssen. Und viele viele Menschen freuen sich über die Produkte, ...
von Dieter Winter
Do 9. Jul 2020, 21:23
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...
Antworten: 892
Zugriffe: 19601

Re: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...

(09 Jul 2020, 21:20) Anders gesagt, er funktioniert so gut, weil er auf Egoismus basiert. Er verbindet Egiosmen und knüpft daraus ein System, welches erstaunliche Produkte und Erkenntnisse hervorbringt. Ja, wobei er ziemlich unfair ist. Etwa so, als würde man einen 90 Pfünder gegen einen Schwergewi...
von Dieter Winter
Do 9. Jul 2020, 21:11
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...
Antworten: 892
Zugriffe: 19601

Re: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...

(09 Jul 2020, 19:52) Der Erkenntnisgewinn liegt dann darin, dass man erkennt, dass Kapitalismus nicht den Wunsch oder das Ziel oder den Zweck hat, "die Welt besser zu machen". „Der Kapitalismus basiert auf der merkwürdigen Überzeugung, dass widerwärtige Menschen aus widerwärtigen Motiven ...
von Dieter Winter
Do 9. Jul 2020, 19:47
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...
Antworten: 892
Zugriffe: 19601

Re: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...

NicMan hat geschrieben:(09 Jul 2020, 19:25)

Lebensmittel kann ich aber auch NUR essen.


Aber das eben direkt, ohne zu tauschen. Geld muss immer erst getauscht werden, um einen Nutzen zu erzielen. Wenn Du Pech hast, akzeptiert der Schnitzelkoch das Geld nicht und Du kannst Dir das Maul an's Tischeck hinhauen.
von Dieter Winter
Do 9. Jul 2020, 19:09
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...
Antworten: 892
Zugriffe: 19601

Re: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...

NicMan hat geschrieben:(09 Jul 2020, 19:05)

Selbst Lebensmittel können zu einem Zeitpunkt X keinen praktischen Wert haben.


Nur in bestimmten Ausnahmefällen. Geld kannst Du NIE essen.
von Dieter Winter
Do 9. Jul 2020, 18:58
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...
Antworten: 892
Zugriffe: 19601

Re: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...

(09 Jul 2020, 18:51) Das widerspricht aber nicht den bisherigen Argumenten, die hervorgehoben haben, dass der Wert von Geld (wie der von jedem Handelsgut) vom Moment und den Umständen selbst abhängt. Es stimmt, dass Geld zeitweise auch einen Wert von NULL haben kann. Der praktische Wert geht immer ...
von Dieter Winter
Do 9. Jul 2020, 18:42
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...
Antworten: 892
Zugriffe: 19601

Re: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...

(09 Jul 2020, 13:19) Natürlich hat Geld einen Wert. Keinen direkten. Du kannst Geld weder essen, noch darin wohnen, es reiten oder damit fahren. Nur tauschen. Auch gegen Dienstleistungen, z. B. beim Arzt oder Friseur. Direkt kann man mit Geld an sich so gut wie gar nichts anfangen. Und an sich wird...
von Dieter Winter
Do 9. Jul 2020, 18:33
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...
Antworten: 892
Zugriffe: 19601

Re: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...

(09 Jul 2020, 13:16) Vielleicht zieht der Käufer auch einen Nutzen daraus, wenn ein bestimmter Name auf dem Helm steht? Der einzige Sinn und Zweck so eines Deckels besteht darin, die Rübe vor Verletzungen zu schützen. Manche Mopedfahrer gewinnen zwar auch optisch, wenn sie einen Integralhelm mit du...
von Dieter Winter
Do 9. Jul 2020, 12:14
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...
Antworten: 892
Zugriffe: 19601

Re: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...

(09 Jul 2020, 11:51) Geld ist ja nur ein Tauschmittel mit dem unterschiedliche Präferenzen bewertet werden. Und für einen Vegetarier hat ein Schnitzel eventuell gar keinen Wert. Das Geld für das er sich Gemüse kauft schon. Das ist ja das Geniale am Tauschgeschäft. Man tauscht nur, wenn man sich ein...
von Dieter Winter
Do 9. Jul 2020, 12:12
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...
Antworten: 892
Zugriffe: 19601

Re: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...

(09 Jul 2020, 11:52) Was soll denn der Wert eines Schnitzels sein ? Oder die Werte von jeglichen Produkten ? :?: Der (innere) Wert eines jeglichen Dinges bemisst sich an der subjektiven Bewertung der Tauschpartner. Abhängig von Situation, Zeit und Raum. Das gilt für Geld ebenso wie für alles andere...
von Dieter Winter
Do 9. Jul 2020, 11:44
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...
Antworten: 892
Zugriffe: 19601

Re: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(09 Jul 2020, 11:37)

Noch vereinfachter ausgedrückt ergibt sich der Mehrwert aus der Natur des Tauschgeschäfts.


Nicht wirklich. Geld hat an sich keinen Wert. Ein Schnitzel dagegen schon....
von Dieter Winter
Do 9. Jul 2020, 11:27
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...
Antworten: 892
Zugriffe: 19601

Re: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...

(09 Jul 2020, 10:43) Ja, und der Unternehmensgewinn ist letztlich der Mehrwert, der geschaffen wurde. Mehrwert im Sinne, dass der Unternehmer einzelne Teile nimmt und sie zusammen mehr wert sind als die Einzelteile. Aus 2 +2 wird 5. Ein bisschen mehr Kosten fallen in der Praxis schon an. Und der Pr...
von Dieter Winter
Do 9. Jul 2020, 11:21
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 2541
Zugriffe: 67560

Re: Trumps Wiederwahl 2020

(08 Jul 2020, 17:05) Nach dem Buch von Bolton dürfte voraussichtlich auch das Buch von Trumps Nichte dem Ansehen von Trump schaden. Kleine Kostprobe: "If he can in any way profit from your death, he'll facilitate it, and then he'll ignore the fact that you died. ... The fact is that Donald is ...
von Dieter Winter
Mi 8. Jul 2020, 20:46
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...
Antworten: 892
Zugriffe: 19601

Re: Die eigentliche Genialität im Kapitalismus ...

(08 Jul 2020, 20:13) Aufsetzen konnte er allerdings auf einer italienischen Erfindung: Der Marktwirtschaft, die ihm seine Produkte in Reichtum wandelte. Nicht zu vergessen das Prinzip der doppelten Buchführung das er von den Venezianern abgekupfert hat. Aber genau auf diese wollte ich ja auch hinau...
von Dieter Winter
Mi 8. Jul 2020, 20:12
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 20569
Zugriffe: 689101

Re: quizz

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(08 Jul 2020, 20:07)

Unspektakulär passt da wohl nicht ganz :D


Wie man's halt sieht. Reichstag in Tuch einpacken? Kann man machen - aber wozu? :D

Zur erweiterten Suche