Die Suche ergab 23593 Treffer

von ThorsHamar
Sa 9. Jan 2021, 11:00
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Covid 19 Langzeitplan gegen die Epidemie
Antworten: 3296
Zugriffe: 51603

Re: Covid 19 Langzeitplan gegen die Epidemie

(09 Jan 2021, 00:17) ... aber möglicherweise mit den falschen Prioritäten/dem falschen Fokus. Ich versuch's noch mal leicht modifiziert (nicht in der Hoffnung, Dich zu überzeugen, sondern um Dir - und gerne auch anderen - die Gelegenheit zu geben, mir einen möglichen Denkfehler aufzuzeigen): Von 35...
von ThorsHamar
Do 7. Jan 2021, 13:38
Forum: 81. Religion
Thema: Diskussionsstrang zur Moderation des Religionsforums
Antworten: 1499
Zugriffe: 238726

Re: Diskussionsstrang zur Moderation des Religionsforums

(06 Jan 2021, 18:06) Der Titel war bewusst gewählt und es wurde bewusst angesprochen, dass es immer wieder zu diesen Vorwürfen kommt. Was ja auch prompt geschehen ist. Allerdings wäre es nett, wenn mal begründet werden würde, worin genau der angebliche Antisemitismus bestehen soll, welche Aussagen ...
von ThorsHamar
Mi 6. Jan 2021, 00:27
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Die Achillesferse bei der Regelung der Kontaktbeschränkung
Antworten: 9
Zugriffe: 304

Re: Die Achillesferse bei der Regelung der Kontaktbeschränkung

(06 Jan 2021, 00:15) Dafür bräuchtest du eine straff zentralistisch organisierte Organisation aus Gebietsparteikomitees, Blockwarten und Hausvertrauensleuten, die alle Obacht geben und weitgehend ehrenamtlich die Linie der Führung bis in die Wohngebiete und Hausgemeinschaften hinein durchsetzen und...
von ThorsHamar
Mi 6. Jan 2021, 00:26
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Die Achillesferse bei der Regelung der Kontaktbeschränkung
Antworten: 9
Zugriffe: 304

Re: Die Achillesferse bei der Regelung der Kontaktbeschränkung

(05 Jan 2021, 19:50) Bekanntermaßen dürfen sich im Rahmen der Kontaktbeschränkung zur Einschränkung der COVID-19 Verbreitung nur die Mitglieder eines Hausstandes mit der eines anderen Hausstandes treffen. Aber um effektiv zu wirken, sollte es dann auch nicht erlaubt sein, sich nachdem man das Treff...
von ThorsHamar
Di 5. Jan 2021, 14:01
Forum: 81. Religion
Thema: Religiöse Vorhautbeschneidung in der Kritik
Antworten: 112
Zugriffe: 843

Re: Religiöse Vorhautbeschneidung in der Kritik

(05 Jan 2021, 13:54) “Man“ ist in diesem Fall Judikative, Legislative und Exekutive. Selbstverständlich ergibt ein Beschneidungsverbot Konsequenzen, in erster Linie für die Betroffenen und ihre jeweilige Reaktion darauf, aber auch innen- wie außenpolitisch und daraus wiederum ggfls wirtschaftlich. ...
von ThorsHamar
Di 5. Jan 2021, 13:31
Forum: 81. Religion
Thema: Religiöse Vorhautbeschneidung in der Kritik
Antworten: 112
Zugriffe: 843

Re: Religiöse Vorhautbeschneidung in der Kritik

(05 Jan 2021, 12:40) "Never ever" würde ich nicht unterschreiben. So man sich der Konsequenzen eines generellen Verbots bewusst ist und gewillt ist, diese zu verantworten, liegt meiner Meinung nach ein Verbot je nach politischer Couleur nach wie vor im Bereich des Möglichen. Bis dato ist ...
von ThorsHamar
Mo 4. Jan 2021, 22:51
Forum: 81. Religion
Thema: Religiöse Vorhautbeschneidung in der Kritik
Antworten: 112
Zugriffe: 843

Re: Religiöse Vorhautbeschneidung in der Kritik

(04 Jan 2021, 22:33) Es gibt Geld von Omma/Oppa....zur Feier.....und man ist ein GUTER Gläubiger in der Gesellschaft ->> die dann ne Feier hat. ( Gesellschaftlicher Druck ) Mehr iss meist nicht. Rabbiner Yehuda Teichtal von der orthodoxen jüdischen Gemeinschaft Chabad Lubawitsch hat 2012 mal rausge...
von ThorsHamar
Fr 1. Jan 2021, 15:08
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?
Antworten: 80
Zugriffe: 1892

Re: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?

(01 Jan 2021, 14:28) Sollte die Justiz diesem Treiben keinen Riegel vorschieben, wird man eine liberale Bewegung organisieren müssen, die den Shitstorms dieser rassistischen Bande von Antidemokraten massiv öffentlich entgegentritt. Diese notwendige, eben liberale Bewegung wird von der links-dominie...
von ThorsHamar
Mi 30. Dez 2020, 13:45
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Sollten Geimpfte Vorteile genießen?
Antworten: 606
Zugriffe: 9051

Re: Sollten Geimpfte Vorteile genießen?

(30 Dec 2020, 13:33) Man hätte sich für den Fall der Zulassung Kontingente sicher können, aber genau das wurde nicht getan. Und zwar hat man bei Biontech, anders als die Amerikaner, zu lange um den Preis gefeilscht. Die Amerikaner haben dann im Juli ihre 100 Mio. Einheiten zu einem höheren Preis, a...
von ThorsHamar
Mi 30. Dez 2020, 13:20
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Sollten Geimpfte Vorteile genießen?
Antworten: 606
Zugriffe: 9051

Re: Sollten Geimpfte Vorteile genießen?

(30 Dec 2020, 12:52) Echt amüsant mit gesellschaftlicher Kohäsion zu argumentieren, nur weil man im Vorfeld versäumt hat ausreichend Impfstoff zu ordern und ausgefeilte Logistik zur Verfügung zu stellen. ...das ist doch ein weiterer Beleg dafür, dass die gesamte Problematik ausschliesslich eine Dar...
von ThorsHamar
Mi 30. Dez 2020, 12:17
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Sollten Geimpfte Vorteile genießen?
Antworten: 606
Zugriffe: 9051

Re: Sollten Geimpfte Vorteile genießen?

Liegestuhl hat geschrieben:(30 Dec 2020, 11:59)

Nein, MUSS.

Seit März gibt es für Masern eine Impfpflicht.


"Kann" meint nicht eine Auswahl, sondern die Möglichkeit. Jeder, der muss, kann ...
Bei Corona kann man nicht, egal, ob man will oder muss, weil es zu wenig Zeug gibt.
von ThorsHamar
Mi 30. Dez 2020, 11:22
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Sollten Geimpfte Vorteile genießen?
Antworten: 606
Zugriffe: 9051

Re: Sollten Geimpfte Vorteile genießen?

Tom Bombadil hat geschrieben:(30 Dec 2020, 10:34)

Doch, das ist solange ein Privileg solange nicht genug Impfdosen für alle da sind.


Das ist richtig.
von ThorsHamar
Mi 30. Dez 2020, 11:22
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Sollten Geimpfte Vorteile genießen?
Antworten: 606
Zugriffe: 9051

Re: Sollten Geimpfte Vorteile genießen?

(30 Dec 2020, 11:15) .... Es ist daher gesellschaftlich sinnvoll, und gleichzeitig wirtschaftlich angeraten, die Vorteile der Impfung auch in das gesellschaftliche Leben einfließen zu lassen, anstatt aus - in meinen Augen - falsch verstandener Solidarität ungeimpften Personen gegenüber so zu tun, a...
von ThorsHamar
Mi 30. Dez 2020, 08:58
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Covid 19 Langzeitplan gegen die Epidemie
Antworten: 3296
Zugriffe: 51603

Re: Covid 19 Langzeitplan gegen die Epidemie

Und die nächste Bestätigung für meine Meinung zum Thema. Sehr schön .... https://www.n-tv.de/panorama/Arztepraesident-stellt-50er-Inzidenz-infrage-article22261781.html "Der Präsident der Bundesärztekammer verlangte zudem, endlich eine Langfriststrategie zum Schutz der besonders gefährdeten Bevö...
von ThorsHamar
Sa 26. Dez 2020, 14:59
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Wie wäre wohl die Gesellschaft auf Vulkanien?
Antworten: 47
Zugriffe: 1022

Re: Wie wäre wohl die Gesellschaft auf Vulkanien?

JJazzGold hat geschrieben:(26 Dec 2020, 11:43)

Weil wir Menschen sind.
Vulkanier sind keine Menschen und können somit weder vermenschlicht, noch entmenschlicht werden. :cool:


... eben darum .... :cool:
von ThorsHamar
Sa 26. Dez 2020, 11:31
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Wie wäre wohl die Gesellschaft auf Vulkanien?
Antworten: 47
Zugriffe: 1022

Re: Wie wäre wohl die Gesellschaft auf Vulkanien?

(26 Dec 2020, 11:19) Sind nun die schlimmsten Verfehlungen in der Menschheitsgeschichte aus der Emotionslosigkeit heraus entstanden, oder aus negativen Emotionen heraus? Oder individueller ausgedrückt: sind die schlimmsten Verbrecher emotionslos, oder getrieben von Hass, Gier, Narzissmus oder Sexsu...
von ThorsHamar
Sa 26. Dez 2020, 11:15
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Covid 19 Langzeitplan gegen die Epidemie
Antworten: 3296
Zugriffe: 51603

Re: Covid 19 Langzeitplan gegen die Epidemie

... zu einer Langzeitstrategie gehört natürlich auch eine allseitige Information des Volkes.
Hier ein schönes Beispiel von ntv , 26.12.
"Coronavirus-Liveticker
+++ 10:33 Lockdown drückt Infektionszahlen im Iran deutlich +++"

Toll, der Iran .....dann muss es ja auch bei uns klappen ....
von ThorsHamar
Sa 26. Dez 2020, 10:56
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Wie wäre wohl die Gesellschaft auf Vulkanien?
Antworten: 47
Zugriffe: 1022

Re: Wie wäre wohl die Gesellschaft auf Vulkanien?

Beispiele für Entmenschlichung hatten und haben wir auf der Erde genug .... :cool:
von ThorsHamar
Fr 25. Dez 2020, 11:18
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Debattenkultur, Meinungsunterdrückung, Gender und Verwandtes
Antworten: 296
Zugriffe: 6370

Re: Debattenkultur, Meinungsunterdrückung, Gender und Verwandtes

(24 Dec 2020, 16:52) Genau da beginnt die Fragwürdigkeit, wenn man jemanden nicht an dem misst, was seine eigene, individuelle Meinung hergibt, sondern mit etwas zuviel Fantasie bei einer gezielten Unterstellung landet. .... Im Ergebnis nehmen manche Diskussionsverläufe recht skurrile Wendungen: Au...
von ThorsHamar
Mi 23. Dez 2020, 21:54
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Debattenkultur, Meinungsunterdrückung, Gender und Verwandtes
Antworten: 296
Zugriffe: 6370

Re: Debattenkultur, Meinungsunterdrückung, Gender und Verwandtes

(23 Dec 2020, 20:17) Arbeitsthese, gestützt auf Dr. Kostner, Diversitätsbeauftragte an einer Hochschule: Fehlplatzierte Unterstellungen verstärken die Polarisierung und kommen letztlich problematischen Gruppierungen dieser oder jener Ecke zugute. ....ähm, wie geht 'ne fehlplatzierte Unterstellung? ...

Zur erweiterten Suche