Die Suche ergab 22377 Treffer

von ThorsHamar
Di 27. Aug 2019, 15:49
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Meinungsfreiheit und Redefreiheit in Deutschland und anderswo
Antworten: 465
Zugriffe: 18025

Re: Meinungsfreiheit und Redefreiheit in Deutschland und anderswo

(26 Aug 2019, 15:50) Ich gebe Thor in dem Recht, dass die AfD noch eine legal in den Bundestag gewählte Partei ist und damit auch alle Rechte und Pflichten einer Partei stemmen muss./kann/ darf. Die AfD darf über den Status der Oppositionspartei nicht hinauskommen. Kommt sie doch auch gar nicht ......
von ThorsHamar
Di 27. Aug 2019, 15:47
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Meinungsfreiheit und Redefreiheit in Deutschland und anderswo
Antworten: 465
Zugriffe: 18025

Re: Meinungsfreiheit und Redefreiheit in Deutschland und anderswo

(26 Aug 2019, 15:59) Sicher ist sie legal, das, was viele der Partei öffentlich äußern, bewegt sich in legaler Grauzone. Mir ging es darum aufzuzeigen, dass Thor eine "Diffamierungskampagne" gegen die Afd beklagt, deren Diffamierungs- und Einschüchterungskampagnen gegen Andersdenkende jed...
von ThorsHamar
Di 27. Aug 2019, 15:46
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Bolsonaro: Null-Toleranz-Politik beim Umweltverbrechen
Antworten: 81
Zugriffe: 2513

Re: Bolsonaro: Null-Toleranz-Politik beim Umweltverbrechen

Klopfer hat geschrieben:(27 Aug 2019, 11:47)

So so, stehen die also da? Und woher weisst du das? Und welche berühmte Karte? Die haben sich die beiden ausgesucht? Geht's um Weideland?
Oder du kannst den Inahlt der Karte nicht richtig interpretieren?


Das wird es sein .... :thumbup:
von ThorsHamar
Di 27. Aug 2019, 15:45
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Warum werden Menschen mit dem Asperger-Syndrom diffamiert?
Antworten: 361
Zugriffe: 8664

Re: Warum werden Menschen mit dem Asperger-Syndrom diffamiert?

(26 Aug 2019, 15:27) ... Wenn ihr Aspergersyndrom ihre Argumentation beeinträchtigt, dann sollte es ja für euch erwachsenen Leuchten ein leichtes sein, sie sachlich zu widerlegen. .... Sogar Dir, nein, besonders solchen Leuchten wie Dir sollte klar sein, warum es kaum möglich ist, die "Argumen...
von ThorsHamar
Di 27. Aug 2019, 01:51
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Bolsonaro: Null-Toleranz-Politik beim Umweltverbrechen
Antworten: 81
Zugriffe: 2513

Re: Bolsonaro: Null-Toleranz-Politik beim Umweltverbrechen

(27 Aug 2019, 01:32) Herrgott, das sind doch nur zwei Spinner, die hier leben und Videos drehen weil sie Langeweile haben. Ich kenne die übrigens. :s Mir sind die Typen völlig egal, aber sie stehen offensichtlich in einem Areal, welches auf der berühmten Karte feuerrot ist. Mehr wollte ich nicht sa...
von ThorsHamar
Mo 26. Aug 2019, 14:30
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Meinungsfreiheit und Redefreiheit in Deutschland und anderswo
Antworten: 465
Zugriffe: 18025

Re: Meinungsfreiheit und Redefreiheit in Deutschland und anderswo

Keoma hat geschrieben:(26 Aug 2019, 14:27)

Ich glaube, aus dem pitch black - net.


:thumbup: das ist zu befürchten ... :D
von ThorsHamar
Mo 26. Aug 2019, 14:21
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Meinungsfreiheit und Redefreiheit in Deutschland und anderswo
Antworten: 465
Zugriffe: 18025

Re: Meinungsfreiheit und Redefreiheit in Deutschland und anderswo

(26 Aug 2019, 14:13) Tja, in Deutschland. Diese Hetze ist auch der Politik bekannt. Aber man hat ja andere Sorgen. Ich kenne eine Person der es so ergangen ist. Solche Fälle häufen sich in den letzten paar Jahren, schließlich gibt es ja eine gewisse Partei, die den Anschein macht, es ginge bald wie...
von ThorsHamar
Mo 26. Aug 2019, 13:51
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Warum werden Menschen mit dem Asperger-Syndrom diffamiert?
Antworten: 361
Zugriffe: 8664

Re: Warum werden Menschen mit dem Asperger-Syndrom diffamiert?

(26 Aug 2019, 13:34) Es geht doch darum, dass ein paar AfD‘ler zusammen mit ihren braunen Gleichgesinnten das Asperger-Syndrom für ein "Argument“ halten und entsprechend ihrem politischen Kampf verwenden, damit Greta und alle Menschen mit einer Beeinträchtigung diffamieren und wenn sie ihren H...
von ThorsHamar
Mo 26. Aug 2019, 13:50
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Warum werden Menschen mit dem Asperger-Syndrom diffamiert?
Antworten: 361
Zugriffe: 8664

Re: Warum werden Menschen mit dem Asperger-Syndrom diffamiert?

(26 Aug 2019, 13:15) Das mag alles ganz lieb und nett sein ... nur steht dir da eben kein Urteil zu. Ferndiagnosen sind schon von Fachleuten mit Vorsicht zu genießen, von Leuten, die sich ihr wissen in der Kaffeepause über Wiki aneignen sollte man ganz Abstand nehmen. Ein Urteil über den Grad ihrer...
von ThorsHamar
Mo 26. Aug 2019, 12:35
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Warum werden Menschen mit dem Asperger-Syndrom diffamiert?
Antworten: 361
Zugriffe: 8664

Re: Warum werden Menschen mit dem Asperger-Syndrom diffamiert?

(26 Aug 2019, 11:48) Was stört Dich denn konkret daran? Dass sie durch Friday for Future auf die Problematik aufmerksam gemacht wurden oder das sie danach ihr Verhalten ändern? Mich stört, dass dieselben Erwachsenen, die bis eben entweder keine Ahnung oder, noch besser, einfach Schiss hatten, selbs...
von ThorsHamar
Mo 26. Aug 2019, 12:28
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Warum werden Menschen mit dem Asperger-Syndrom diffamiert?
Antworten: 361
Zugriffe: 8664

Re: Warum werden Menschen mit dem Asperger-Syndrom diffamiert?

(26 Aug 2019, 11:53) Nee. Für mich jedenfalls gilt das überhaupt nicht. Ich habe kein Problem mit meinem "Karma" sondern bin genervt vom herrschenden Zeitgeist. Einfach so. Ich fühle mich schlicht und einfach nicht gut in dieser autozentrierten Welt. Ich mag die einfach nicht. Ich will di...
von ThorsHamar
Mo 26. Aug 2019, 11:01
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Warum werden Menschen mit dem Asperger-Syndrom diffamiert?
Antworten: 361
Zugriffe: 8664

Re: Warum werden Menschen mit dem Asperger-Syndrom diffamiert?

Ich finde, das Problem liegt in der Tatsache, dass es erwachsene Menschen gibt, die erst durch die Idee einer jugendlichen Patientin auf ihr eigenes Fehlverhalten gestossen werden und nun durch missionarischen Aktionismus ihr Karma verbessern müssen, die cleveren davon auch ihr Konto.
von ThorsHamar
Mo 26. Aug 2019, 10:52
Forum: 81. Religion
Thema: Grundsatzdiskussion Islam
Antworten: 7911
Zugriffe: 736627

Re: Grundsatzdiskussion Islam

(26 Aug 2019, 10:48) In einer Frage ist man sich unter den sunnitischen und schiitischen Kirchenlehrern in Saudi Arabien und dem Iran einmal einig: Dass Schach "unislamisch" sei. Obwohl das Schachspiel im arabischen Raum erfunden wurde. Es halte die Gläubigen von der Erinnerung an die Geb...
von ThorsHamar
Mo 26. Aug 2019, 10:36
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Bolsonaro: Null-Toleranz-Politik beim Umweltverbrechen
Antworten: 81
Zugriffe: 2513

Re: Bolsonaro: Null-Toleranz-Politik beim Umweltverbrechen

Hab ich gerade gefunden;
von ThorsHamar
Mo 26. Aug 2019, 10:34
Forum: 81. Religion
Thema: Grundsatzdiskussion Islam
Antworten: 7911
Zugriffe: 736627

Re: Grundsatzdiskussion Islam

(26 Aug 2019, 10:28) Ja. Wenn das mal so einfach zu erklären wäre. Die APotheke in Haltern am See ist vermutlich mit allen modernen technischen Kommunikationsmitteln ausgestattet. Der Präsident des mächtigsten Staats der westlichen Welt schreibt nicht etwa mit Bleistift oder Kugelschreiber, dass de...
von ThorsHamar
Mo 26. Aug 2019, 10:31
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahlen in Sachsen
Antworten: 1653
Zugriffe: 33010

Re: Landtagswahlen in Sachsen

(26 Aug 2019, 10:23) Meine Aussage bestätigt sich immer wieder. Der Linksradikalismus ist definitiv gesellschaftsfähig. Dabei steht er dem Rechtsradikalismus in nichts nach. Das weiß auch jeder, der den Kopf nicht nur zum Haareschneiden benutzt. Ja, beim Linksradikalismus kommt dann "Die wolle...
von ThorsHamar
Mo 26. Aug 2019, 10:23
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Meinungsfreiheit und Redefreiheit in Deutschland und anderswo
Antworten: 465
Zugriffe: 18025

Re: Meinungsfreiheit und Redefreiheit in Deutschland und anderswo

(26 Aug 2019, 10:03) Ich gebeTHor z.T. recht aber Dir in vollem Umfang. Einstecken muss man auch können, wenn man solche Äußerungen trifft, wie bestimmte Mitglieder. Zur Zeit sehe ich die AfD auf dem besten Wege zum Rechtsradikalismus. Dass die Mitglieder sich nicht klar davon distanzieren ist für ...
von ThorsHamar
Mo 26. Aug 2019, 10:22
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Meinungsfreiheit und Redefreiheit in Deutschland und anderswo
Antworten: 465
Zugriffe: 18025

Re: Meinungsfreiheit und Redefreiheit in Deutschland und anderswo

(25 Aug 2019, 15:58) Als zugelassene Partei muss sich die AfD Kritik gefallen lassen, und wer fast täglich in einen Schiethaufen tritt, darf sich nicht wundern, wenn das publik wird. Nennt sich Pressefreiheit. Große Teile der Partei sind rechtsradikal bis -extrem, einige ihrer "Führer" au...
von ThorsHamar
So 25. Aug 2019, 14:44
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Meinungsfreiheit und Redefreiheit in Deutschland und anderswo
Antworten: 465
Zugriffe: 18025

Re: Meinungsfreiheit und Redefreiheit in Deutschland und anderswo

Bremer hat geschrieben:(25 Aug 2019, 14:28)

Ihrer glasklaren und überzeugenden Gegenrede zu meiner These habe ich nichts entgegenzusetzen.


Zu welcher These denn wohl?
von ThorsHamar
So 25. Aug 2019, 14:25
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahlen in Sachsen
Antworten: 1653
Zugriffe: 33010

Re: Landtagswahlen in Sachsen

(25 Aug 2019, 14:22) Dann wollen wir gemeinsam hoffen, dass es nicht zu einer Regierung durch den Flügel der AfD kommt (s.o. auch nicht zu einer Koalition mit sympathisierenden anderen Abgeordneten) Ich hoffe, die AfD kommt so schnell wie möglich in Verantwortung. Dann hat sich nämlich die grosse O...

Zur erweiterten Suche