Die Suche ergab 1514 Treffer

von wintermute
So 16. Nov 2014, 10:59
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: antisemitische Ressentinments - Gregor Gysi angegriffen!
Antworten: 52
Zugriffe: 3175

Re: antisemitische Ressentinments - Gregor Gysi angegriffen

Das "noch" halte ich für reichlich optimistisch. Trotz aller Vertuschungsbemühungen werden die Skandale in der Partei nicht weniger. Ganz im Gegenteil. Deswegen die Besorgnis, wie die Partei einmal ohne die Führung Gysi's aussehen wird. Es ist nur noch eine Frage der Zeit.
von wintermute
So 16. Nov 2014, 08:08
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: antisemitische Ressentinments - Gregor Gysi angegriffen!
Antworten: 52
Zugriffe: 3175

Re: antisemitische Ressentinments - Gregor Gysi angegriffen

Inge Höger, Annette Groth sowie Heike Hänsel sahen sich schließlich zu einer »persönlichen Erklärung« genötigt: Man entschuldige sich »ausdrücklich bei Gregor Gysi und der gesamten Fraktion«, distanziere sich »von dieser aggressiven Vorgehensweise und den Beleidigungen« und sei »persönlich enttäusc...
von wintermute
So 16. Nov 2014, 05:36
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Kanadas aggressive Außenpolitik
Antworten: 12
Zugriffe: 1513

Re: Kanadas aggressive Außenpolitik

Ich sehe da jetzt kein Problem. Die Ablehnung international geächteter Diktatoren spricht eher für das Land. Und dieser Aktivistenpreis ist sowieso für die Tonne.
von wintermute
Sa 15. Nov 2014, 08:08
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Referendum gegen GEZ Gebühren (ARD und ZDF)
Antworten: 29
Zugriffe: 2410

Re: Referendum gegen GEZ Gebühren (ARD und ZDF)

Tantris » Sa 15. Nov 2014, 07:01 hat geschrieben:
Nein, natürlich stimmen die räte nicht über den inhalt von nachríchtensendungen ab, bevor diese gesendet werden.

Hinweis:
Wer dir solche bären aufbindet, solltest du nicht mehr ungeprüft glauben!


Seit wann sind die ÖR Nachrichtensender? Geh woanders trollen!
von wintermute
Sa 15. Nov 2014, 05:53
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Referendum gegen GEZ Gebühren (ARD und ZDF)
Antworten: 29
Zugriffe: 2410

Re: Referendum gegen GEZ Gebühren (ARD und ZDF)

Bei den Öffentlich-Rechtlichen entscheiden Räte aus Vertretern der staatsnahen ständischen Eliten über Auswahl und Inhalt des dem Volk zu liefernden Informationsmaterials. Ein System, das man eher in Mussolinis Italien erwarten würde als in einer freiheitlichen Demokratie. Und nein, ein gefühlsbeton...
von wintermute
Sa 15. Nov 2014, 05:11
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Wann ist Putin auch wirtschaftlich am Ende?
Antworten: 1377
Zugriffe: 47542

Re: Wann ist Putin auch wirtschaftlich am Ende?

Diese Zahlenspielerei mit dem Wertverfall des Rubels ist irreführend. Öl wird in Dollar gehandelt, Importgüter werden in Dollar bezahlt. Was die russische Regierung auf ihr lokales Monopolygeld druckt, ändert nichts an der Höhe der notwendigen realen Aufwendungen. Schlägt sich unweigerlich auch auf...
von wintermute
Fr 14. Nov 2014, 19:39
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Wann ist Putin auch wirtschaftlich am Ende?
Antworten: 1377
Zugriffe: 47542

Re: Wann ist Putin auch wirtschaftlich am Ende?

Die Frage ist, ob der Ölpreis nicht politisch so weit unten gehalten wird. Es würde mich nicht wundern, wenn sich die USA und Saudi-Arabien darauf geeinigt hätten, dass letztere trotz gefallenem Ölpreis die Förderung nicht drosseln. Eine Einigung ist nicht nötig. Wenn die Saudis die rasant wachsend...
von wintermute
Fr 14. Nov 2014, 05:29
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Sinnvolle EU Richtlinie?
Antworten: 13
Zugriffe: 599

Re: Sinnvolle EU Richtlinie?

Bla
von wintermute
Fr 14. Nov 2014, 02:06
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Sinnvolle EU Richtlinie?
Antworten: 13
Zugriffe: 599

Re: Sinnvolle EU Richtlinie?

Weiterlesen: http://www.op-online.de/lokales/hessen/apfelwein-hessen-bald-ohne-bembel-4442344.html Findet ihr das sinnvoll? Die "EU-Regulierungswut" im Originaltext. Diese Richtlinie ist übrigens uralt. Artikel 2 (1) Die Mitgliedstaaten können für Messaufgaben die Ver- wendung von in Arti...
von wintermute
Do 13. Nov 2014, 06:29
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russia Today - Alternative zum Mainstream TV ?
Antworten: 2133
Zugriffe: 70204

Re: Russia Today - Alternative zum Mainstream TV ?

MussManWissen-TV geht an den Start und es gibt tatsächlich Leute, die den Müll schauen werden. Unglaublich. Och, solange die Berichterstattung nicht Russland, Europa oder die USA betrifft, liefert RT richtig gutes Material. Dort sitzen gute Leute, die durchaus auch anständige Arbeit leisten können,...
von wintermute
Do 13. Nov 2014, 06:25
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: antisemitische Ressentinments - Gregor Gysi angegriffen!
Antworten: 52
Zugriffe: 3175

Re: antisemitische Ressentinments - Gregor Gysi angegriffen

Angesichts der Tatsache, dass es nichts Bequemeres und weit Verbreiteteres als sog. Israelkritik gibt, ist deine Behauptung unwahr. Desweiteren hat Gysi niemanden beleidigt, sondern flüchtete vor den impertinenten Versuchen eines notorischen Israelhassers (der Israel immer wieder mit dem Dritten Re...
von wintermute
Mi 12. Nov 2014, 14:22
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: antisemitische Ressentinments - Gregor Gysi angegriffen!
Antworten: 52
Zugriffe: 3175

Re: antisemitische Ressentinments - Gregor Gysi angegriffen

das ist falsch diese beiden Leute wurden von 3 Privatpersonen eingeladen, die Mitglieder der Linkspartei sind Deshalb hat ja auch Gysi denen verboten die Fraktionsraueme zu benutzen - der Ausspruch 'das war ein Uebergriff' stammt von Gregor Gysi selbst. Das ist keineswegs falsch. Die Fraktion Die L...
von wintermute
Mi 12. Nov 2014, 06:22
Forum: 30. Nordamerika
Thema: 188 Staaten fordern Ende von Kuba-Embargo der USA
Antworten: 43
Zugriffe: 1696

Re: 188 Staaten fordern Ende von Kuba-Embargo der USA

Trotzdem ist die Versorgungslage mit manchen Dingen nicht rosig. Könnte daran liegen, dass die Castro-Junta totalitär über die Resourcenverteilung herrscht. Ohne ihren Segen darf man nicht einmal eine Kuh verkaufen. Die Versorgungslage mit Castro-Büsten, Castro-Portraits und pompösen Militärparaden...
von wintermute
Mi 12. Nov 2014, 06:15
Forum: 30. Nordamerika
Thema: 188 Staaten fordern Ende von Kuba-Embargo der USA
Antworten: 43
Zugriffe: 1696

Re: 188 Staaten fordern Ende von Kuba-Embargo der USA

Ich bin da zwiespältig. Einerseits ist das Embargo nicht mehr zeitgemäß. Bei einer Aufhebung andererseits besteht die Möglichkeit, dass man das wunderbare Kuba in ein paar Jahren nicht mehr wiedererkennt und es erneut zum Puff der USA wird. Castro der jüngere ist zwar ein vernünftiger Mensch, aber ...
von wintermute
Di 11. Nov 2014, 05:26
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Der geliebte BP Gauck warnt vor Linkspartei
Antworten: 312
Zugriffe: 8643

Re: Der geliebte BP Gauck warnt vor Linkspartei

Die Sozialismussektierer haben immer noch nicht begriffen, dass die Zeiten, in denen ihre gelobte Partei sakrosankt und über jede Kritik erhaben war, seit 25 Jahren vorbei sind. Wahrscheinlich lernen sie es im Leben nicht mehr. Hoffnungslose Fälle. Herrn Gauck werden sie nie verzeihen, dass er nicht...
von wintermute
So 9. Nov 2014, 17:51
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sollte Bayern unabhängig von Deutschland werden?
Antworten: 150
Zugriffe: 7793

Re: Sollte Bayern unabhängig von Deutschland werden?

Nach 10 Jahren Kanzler Seehofer steht in Bayern auf Gotteslästerung wirklich die Todesstrafe.
von wintermute
So 9. Nov 2014, 15:35
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?!
Antworten: 62
Zugriffe: 8154

Re: "Spaniens Verfassungsgericht stoppt Katalanen-Referendum

Die Strategie der spanischen Regierung führt im Endeffekt dazu, dass die meisten Unabhängigkeitsgegner nicht am "illegalen" Referendum teilnehmen. So werden die Separatisten mit großer Mehrheit gewinnen, obwohl sie vielerorts mit Polizeigewalt an der Abstimmung gehindert wurden. Und diesen...
von wintermute
Sa 8. Nov 2014, 19:02
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Sanktionen gegen Russland beenden ?
Antworten: 470
Zugriffe: 12308

Re: Sanktionen gegen Russland beenden ?

Die Sanktionen wirken wie geplant. Es spricht nichts für ihre Aufhebung. Putins Oligarchen haben seit Kriegsbeginn die Hälfte ihres Vermögens verloren und plündern sich bereits gegenseitig. Am Mittwoch hat die russische Zentralbank das Handtuch geworfen und zugegeben, dass eine Fortsetzung der kosme...
von wintermute
Sa 8. Nov 2014, 11:05
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Frankreich beschließt Gesetz gegen "geplanten Verschleiß"
Antworten: 154
Zugriffe: 4646

Re: Frankreich beschließt Gesetz gegen "geplanten Verschleiß

Nur für zwei Jahre Lebensdauer zahlen, aber nachher zehn Jahre erklagen wollen. Funktioniert so nicht, werden die Franzosen auch noch lernen. Führt letztendlich dazu, dass sich die unteren Gesellschaftsschichten moderne Technik nur noch aus illegalen Quellen leisten können. Im Bereich Unterhaltungs-...
von wintermute
Sa 8. Nov 2014, 08:27
Forum: 71. Geschichte
Thema: Putin verteidigt Stalins Pakt mit Hitler
Antworten: 19
Zugriffe: 2212

Re: Putin verteidigt Stalins Pakt mit Hitler

Eine erneute kleine Geste der Zuneigung an die europäischen Nationalsozialisten und Faschisten, Putins größte und treueste Fans in Europa. Damit sie auch in Zukunft die Propagandamärchen ihres verehrten Führers in die europäischen Internetforen und Kommentarspalten tragen.

Zur erweiterten Suche