Die Suche ergab 691 Treffer

von Michael_B
Fr 7. Mai 2021, 20:04
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 7336
Zugriffe: 188841

Re: Die Zukunft der CDU

(07 May 2021, 19:24) Antwortete ich auf Dich? :? Effe, bist du es (Red ich mit dir)? :cool: @Topic: Wann gehts los mit dem Wahlkampf? Hoffe, es geht nicht so weiter wie die billigen Angriffe auf die Grünen nach der Peinlich-Schlagzeile "Grünen-Basis will Deutschland aus dem Parteiprogramm stre...
von Michael_B
Fr 7. Mai 2021, 19:57
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Welchen Kandidaten würdet ihr zum Kanzler Wählen
Antworten: 144
Zugriffe: 3168

Re: Welchen Kandidaten würdet ihr zum Kanzler Wählen

Unglaublich ausgeglichen hier im Forum, Respekt. :-)
von Michael_B
Mo 3. Mai 2021, 23:05
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Wahlumfragen
Antworten: 3591
Zugriffe: 175191

Re: Wahlumfragen

Misterfritz hat geschrieben:(03 May 2021, 22:58)

Am besten alle nehmen, Durschnitt ermitteln und dann gucken ;)

Ich weiss es auch nicht - wir sind halt Umfrage-Junkies. ;)


Genau, ne Meta-Umfrage quasi.
von Michael_B
Mo 3. Mai 2021, 23:01
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 7336
Zugriffe: 188841

Re: Die Zukunft der CDU

(03 May 2021, 11:37) ... später mit "Wir schaffen das!" linke Spinnereien bedient ... Ojeoje. :dead: Hier kann man wirklich ungestraft jeden Müll schreiben. Aber nun denn, so ist das halt bei der Meinungsfreiheit. Oder etwas freundlicher formuliert: Man kann natürlich auch jede Aussage be...
von Michael_B
Mo 3. Mai 2021, 22:55
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 7336
Zugriffe: 188841

Re: Die Zukunft der CDU

(03 May 2021, 09:31) Maaßen in der BT Fraktion dürfte auch für viele Konservative eine Horrorvorstellung sein. Also Seehofer hatte aber lange Zeit kein Problem mit Maaßen. Klar, Maaßen hat es übertrieben, aber vielleicht braucht die CDU mal so einen Provokateur, um in der Diskussion auszuloten, was...
von Michael_B
Mo 3. Mai 2021, 22:48
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Wahlumfragen
Antworten: 3591
Zugriffe: 175191

Re: Wahlumfragen

@Yogi, stimmt. Andererseits: So ist für jeden was dabei. Ich suche nur noch die passende, wo die Union schon wieder bei 30% ist. Habe neulich bei Lanz einen gehört, wonach laut Rohdaten die Union sogar bei 37% lag. Hehe. Mal etwas ernster: Wie kann man eigentlich beurteilen, wie seriös das ein oder ...
von Michael_B
Mo 3. Mai 2021, 22:43
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Donald Trump als Präsident und Person
Antworten: 3176
Zugriffe: 170596

Re: Donald Trump als Präsident und Person

Aha, dann wäre es auch kein Trollen, wenn ich darauf hinweisen würde - was ich natürlich nie täte, dass Praia und Paria die gleichen Buchstaben haben? :D P.S.: Belästigen lassen muss sich hier keiner, nutze doch die Ignore-Funktion. Aber zurück zum Thema. Wie ernst ist wohl die Trump-Gefahr bei der ...
von Michael_B
Mo 3. Mai 2021, 22:37
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Wahlumfragen
Antworten: 3591
Zugriffe: 175191

Re: Wahlumfragen

Misterfritz hat geschrieben:(03 May 2021, 22:14)

INSA
03.05.
CDU 24%
Grüne 24%
SPD 15%
FDP 12%
Linke 7%
AfD 12%


Grüne nicht mehr alleinige Spitze.
Alarmstufe schwarz! Armins Truppen rücken vor.
Baerbock-Effekt schon verpufft? :D
von Michael_B
So 2. Mai 2021, 12:56
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Ist der Trend hin zum Online-Shopping besser als sein Ruf?
Antworten: 21
Zugriffe: 720

Re: Ist der Trend hin zum Online-Shopping besser als sein Ruf?

:thumbup: Das klingt ja alles sehr positiv. Vor allem das "Messe-"Argument gefällt mir. Ein Nachteil beim Online-Bestellen ist ja, dass man das Produkt eben nicht vor dem Kauf vor Ort auf Herz und Nieren überprüfen kann, sondern sich auf schöne Bilder und Produktinformationen verlassen muss.
von Michael_B
So 2. Mai 2021, 12:51
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Donald Trump als Präsident und Person
Antworten: 3176
Zugriffe: 170596

Re: Donald Trump als Präsident und Person

Praia61 hat geschrieben:(02 May 2021, 12:16)

Egal, du gehst konform mit dem Reichsbürgern, den Ultrarechten und den Ultralinken.
Die meinen auch , dass große Teile der Menschen bekloppt sind.


Ein neuer Star am Troll-Himmel ist geboren. Willkommen (nicht) im Politik-Forum. :dead:
von Michael_B
So 2. Mai 2021, 10:54
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 7336
Zugriffe: 188841

Re: Die Zukunft der CDU

(03 Apr 2021, 12:29) Der "Markenkern" der CDU war schon immer allein der Kanzler und das Abo aufs Kanzleramt. Sonst war da noch nie groß etwas. Die für das Land wichtigen, zukunftsweisenden Entscheidungen wurden von den Regierungen Brandt, Schmidt und Schröder getroffen und durchgesetzt. ...
von Michael_B
So 2. Mai 2021, 10:47
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Laschet oder Söder
Antworten: 2336
Zugriffe: 22136

Re: Laschet oder Söder

(01 May 2021, 17:24) Der Wähler machts extra.. https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_89946178/umfrage-union-rutscht-weiter-ab-gruene-weiter-stark.html Mit Vollgas bergab. Jaja, jeden Tag gehts weiter bergab, allerdings mit unterschiedlichen Umfragen jeweils. von einen Tag nach...
von Michael_B
So 2. Mai 2021, 10:38
Forum: 22. Parteien
Thema: Was wollen die Grünen?
Antworten: 11813
Zugriffe: 224478

Re: Annalena Baerbock - Kanzlerkandidatin der Grünen und neue Kanzlerin?

(01 May 2021, 18:05) Hierzulande haben Parteien eine sehr große Macht, was man an der Nominierung der Kanzlerkandidaten erkennen kann. Bei dem Vorwahlensystem der USA wäre eine Hinterzimmerkür oder geschlechtsorientierte Auswahl nicht so leicht möglich. Im übrigen können in vielen parlamentarischen...
von Michael_B
So 2. Mai 2021, 10:28
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Donald Trump als Präsident und Person
Antworten: 3176
Zugriffe: 170596

Re: Donald Trump als Präsident und Person

Praia61 hat geschrieben:(02 May 2021, 09:26)

Es ist schon der Hammer, dass ca. die Hälfte der US Amerikaner bekloppt sind.
Vielleicht ist hier nur einer bekloppt.


Was will uns der Verfasser mit diesen Worten sagen?
von Michael_B
Sa 1. Mai 2021, 15:38
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Donald Trump als Präsident und Person
Antworten: 3176
Zugriffe: 170596

Re: Donald Trump als Präsident und Person

Längere Zeit nichts mehr vom Donald gehört. Jetzt ließt man, er hat ein Milliardenschweres auf seine Person zugeschnittenes Medienunternehmen am Start: https://www.fr.de/politik/usa-donald-trump-milliardenschweres-medienunternehmen-steht-in-den-startloechern-90483675.html Was soll man davon halten? ...
von Michael_B
Sa 1. Mai 2021, 15:25
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Laschet oder Söder
Antworten: 2336
Zugriffe: 22136

Re: Laschet oder Söder

(01 May 2021, 15:07) Es ist vor allem eine krasse Lüge über die "Sicherheit" der Geldanlage in Aktien. Wir haben doch in den USA gesehen, wohin das führt. Ja, es ist schon eine riesige historische Sauerei, dass wegen der Banken-Zockerei, der folgenden Finanzkrise und folgenden jahrzehntel...
von Michael_B
Sa 1. Mai 2021, 13:41
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Laschet oder Söder
Antworten: 2336
Zugriffe: 22136

Re: Laschet oder Söder

Naja, bei aller Kritik an Maaßen, rechtsradikal ist der nicht. Daher sollen sie lieber den wählen als die AfD.
von Michael_B
Sa 1. Mai 2021, 13:38
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Bundestagswahlkampf 2021
Antworten: 162
Zugriffe: 3424

Re: Bundestagswahlkampf 2021

@Teerente: "Söder blies nur die Fanfare" ist ein cooles Zitat. :D
von Michael_B
Sa 1. Mai 2021, 13:16
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Bundestagswahlkampf 2021
Antworten: 162
Zugriffe: 3424

Re: Bundestagswahlkampf 2021

(01 May 2021, 13:00) Ääääh.......Nö! https://www.sueddeutsche.de/politik/merz-habeck-wirtschaftskompetenz-haushaltspolitik-wahlkampf-1.5276891 Also ich könnte mit einem Wirtschaftsjuristen Friedrich Merz im Wirtschaftsministerium gut leben. Gut, dass er da ein paar VWL-Fachbegriffe falsch verwendet...
von Michael_B
Sa 1. Mai 2021, 13:00
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Laschet oder Söder
Antworten: 2336
Zugriffe: 22136

Re: Laschet oder Söder

Jetzt wirds aber wirklich unsachlich. "Alle sind blöde und unfähig" ist doch Stammtisch pur. Du wirst doch nicht allen ernstes Friedrich Merz für völlig inkompetent in Wirtschafts- und Finanzfragen halten.

Zur erweiterten Suche