Die Suche ergab 51 Treffer

von Perkeo
Mo 3. Aug 2020, 10:02
Forum: 71. Geschichte
Thema: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg
Antworten: 208
Zugriffe: 3459

Re: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg

(02 Aug 2020, 22:53) Erstens sind die Nazis durch die Freikorps nach München gekommen und zweitens hast du, entweder bewusst oder unbewusst vergessen, das nicht Adolf Hitler anfangs bei der NSDAP das Sagen hatte sondern Ludendorff - und der war mal Preußischer Adel durch und durch. Naja, hat ja auc...
von Perkeo
Mo 3. Aug 2020, 09:52
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Schäuble: Demnächst weltgrößtes Parlament bis zu 800 MdB
Antworten: 56
Zugriffe: 1866

Re: Schäuble: Demnächst weltgrößtes Parlament bis zu 800 MdB

(03 Aug 2020, 08:06) Das ist Unsinn. Mehrheitswahlrecht erzwingt lokale Mehrheiten und fördert ein Absprachenwesen. Viele Länder haben und hatten Mehrheitswahlrecht oder starke Mehrheitskomponenten ohne ein Zweiparteiensystem herauszubilden. Ich sehe nur nicht, wie im 21. Jahrhundert lokale Mehrhei...
von Perkeo
So 2. Aug 2020, 21:39
Forum: 4. Technik - Infrastruktur
Thema: Wie realistisch ist es, nennenswerten Treibstoff aus dem CO2 der Luft zu gewinnen?
Antworten: 28
Zugriffe: 1471

Re: Wie realistisch ist es, nennenswerten Treibstoff aus dem CO2 der Luft zu gewinnen?

(19 Aug 2019, 13:24) Ich nehme Mal Christian Lindners Vorschlag: Man könnte ja Treibstoff aus der Luft gewinnen. Wenn wir von der normalen Umgebungsluft ausgehen, dann haben wir einen Volumenanteil von etwa 0,04 %. Der Energieaufwand hierzu wäre immens. Das habe ich auch gedacht, aber dann habe ich...
von Perkeo
So 2. Aug 2020, 20:31
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Kernenergie - eine Lösung gegen den Klimawandel?
Antworten: 459
Zugriffe: 12302

Re: Kernenergie - eine Lösung gegen den Klimawandel?

(02 Aug 2020, 19:59) Das brauchen wir doch alles überhaupt nicht. Warum also das Risiko in Kauf nehmen? Geht doch alles regenerativ. Nö. Bisher nicht. VIELLEICHT in 30 Jahren. D.h. Wir stehen noch mindestens 30 Jahre vor der Wahl, welche Risiken wir eingehen wollen: 1) das RISIKO der Freisetzung ge...
von Perkeo
So 2. Aug 2020, 19:10
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: @Corona-Demonstranten
Antworten: 3209
Zugriffe: 54241

Re: @Corona-Demonstranten

(02 Aug 2020, 18:58) Aktuelles Beispiel. Natürlich ordnet Herr Spahn an, womit auch er alleine entscheidet. https://www.tagesschau.de/inland/spahn-testplicht-risikogebiete-101.html Verordnung: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/fileadmin/Dateien/3_Downloads/C/Coronavirus/AEndVO-TestVO_BAnz...
von Perkeo
So 2. Aug 2020, 18:56
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Kernenergie - eine Lösung gegen den Klimawandel?
Antworten: 459
Zugriffe: 12302

Re: Kernenergie - eine Lösung gegen den Klimawandel?

(02 Aug 2020, 18:38) Wie ich weiter oben geschrieben habe: Der Ausstieg aus der Kohle hätte früher erfolgen können/sollen/müssen. Meine Meinung! Das ändert aber nichts an der grundsätzlichen Tatsache, dass Deutschland entschieden hat, die Energieversorgung ohne Kohle und ohne Atomstrom sicherzustel...
von Perkeo
So 2. Aug 2020, 18:40
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der SPD
Antworten: 5391
Zugriffe: 198566

Re: Die Zukunft der SPD

(26 Jan 2020, 07:03) SZ 16. November 2010 Streit um Integration:Sarrazin streicht die Genetik https://www.sueddeutsche.de/politik/streit-um-integration-sarrazin-streicht-die-genetik-1.1024651 "Besonders oft zitiert wurde ein Satz von Seite 370: "So spielen bei Migranten aus dem Nahen Oste...
von Perkeo
So 2. Aug 2020, 18:30
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: SPD Bundesschiedsgericht bestätigt Parteiausschluss von Thilo Sarrazin
Antworten: 38
Zugriffe: 941

Re: SPD Bundesschiedsgericht bestätigt Parteiausschluss von Thilo Sarrazin

Ehrlich gesagt, ich weiß nicht was Sarrazin denn eigentlich bei der SPD wollte. Er ist kein Nazi, aber eben auch kein Sozialdemokrat. Man kann ja auch nicht als Kernkraftbefürworter zu den Grünen, als Befürworter der strikten Trennung zwischen Kirche und Staat zur CSU, oder als Befürworter der Planw...
von Perkeo
So 2. Aug 2020, 18:21
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Gesammelte Klimawissenschaften
Antworten: 2220
Zugriffe: 43026

Re: Gesammelte Klimawissenschaften

(02 Aug 2020, 15:20) Kann man so sehen; man muß sich aber auch fragen, warum das denn so ist. In einem Staat mit verbürgten Eigentumsrechten und Verträgen kann man nicht einfach das tun, was hier und jetzt technisch einleuchtet. Deshalb liefen oder laufen bis eben noch AKW, liefen oder laufen Braun...
von Perkeo
So 2. Aug 2020, 17:24
Forum: 71. Geschichte
Thema: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg
Antworten: 208
Zugriffe: 3459

Re: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg

(02 Aug 2020, 17:02) Die Kriegsursachen waren die preußische Klausucht. :thumbup: Ich dachte du wolltest ernsthaft diskutieren. :?: Da wäre erst einmal die Frage, ob 1870 nicht eher Frankreichs als Preußens "Klausucht" die Ursache des Krieges war. Das falsche Gerüchts, dass Wilhelm den fr...
von Perkeo
So 2. Aug 2020, 16:43
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Kernenergie - eine Lösung gegen den Klimawandel?
Antworten: 459
Zugriffe: 12302

Re: Kernenergie - eine Lösung gegen den Klimawandel?

(01 Aug 2020, 23:54) Es zeigt sich heute ganz klar, dass neue Atomkraftwerke bei den Kosten mit regenerativen Energien einfach nicht mithalten können. Und das selbst dann nicht, wenn man wie üblich die Folgekosten für die noch immer ungeklärte Lösung für den radioaktiven Müll nicht vollumfänglich m...
von Perkeo
So 2. Aug 2020, 16:31
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Kernenergie - eine Lösung gegen den Klimawandel?
Antworten: 459
Zugriffe: 12302

Re: Kernenergie - eine Lösung gegen den Klimawandel?

(01 Aug 2020, 12:33) Deutschland hat entschieden, sowohl aus der Kernenergie als auch aus der Kohle (leider zu spät!) auszusteigen. Das war die richtige Entscheidung. Nein, die Entscheidung im Jahr 2022 aus der Kernenergie und erst 2038 aus der Kohle auszusteigen ist NICHT richtig, und sie wird auc...
von Perkeo
So 2. Aug 2020, 16:13
Forum: 71. Geschichte
Thema: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg
Antworten: 208
Zugriffe: 3459

Re: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg

(01 Aug 2020, 10:01) Doch, aber nicht als Deutscher, sondern als Verteidiger dieses Krieges. Dort nahm das Anfang, was 75 Jahre später in der Zerstörung des Landes endete. Wenn du Argumente hast, warum auf den Krieg von 1871 ZWANGSLÄUFIG der erste Weltkrieg und/oder auf den ersten Weltkrieg ZWANGSL...
von Perkeo
Sa 1. Aug 2020, 09:38
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Kernenergie - eine Lösung gegen den Klimawandel?
Antworten: 459
Zugriffe: 12302

Re: Kernenergie - eine Lösung gegen den Klimawandel?

(29 Jul 2020, 13:19) Das hängt alles immer mit dem möglichen Zugang zu den Produktionsstätten von grünem Wasserstoff zusammen. Beispiel Japan: Die sind am weitesten fortgeschritten auf dem Weg zu einer Wasserstoffwirtschaft. Dort wird Wasserstoff allerdings mit Atomstrom hergestellt, weil es einfac...
von Perkeo
Sa 1. Aug 2020, 09:22
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Wasserstoff - Seit 1980 bald Energie von Morgen
Antworten: 383
Zugriffe: 13304

Re: Wasserstoff - Seit 1980 bald Energie von Morgen

(30 Jul 2020, 17:11) Da wir MARKTWIRTSCHAFT haben - muss die "Abfall" - Energie auch EE Genannt - einen niedrigen PREIS haben - damit Speicherung lohnt. Die Lobbyisten haben aber sofort erkannt - die Deutschen würden das Schlupfloch >> preiswerte Energie nutzen und diese einfach verbrauch...
von Perkeo
Fr 31. Jul 2020, 09:20
Forum: 71. Geschichte
Thema: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg
Antworten: 208
Zugriffe: 3459

Re: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg

(28 Jul 2020, 14:27) Die Bayern hatten ja nix zum Spenden. Aber der Arminius galt sogar in der DDR als Vorkämpfer des antiimperialistischen Widerstandes, Komisch, dass die Antipatrioten sich gerade an ihm so sehr reiben. Zumal zwischen Arminius und der ersten Verwendung des Wortes „deutsch“ ungefäh...
von Perkeo
Fr 31. Jul 2020, 09:05
Forum: 71. Geschichte
Thema: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg
Antworten: 208
Zugriffe: 3459

Re: 150 Jahre Deutsch-Französischer Krieg

(13 Jul 2020, 11:57) Diese Emser Depesche vom 13.Juli 1870, heute vor 150 Jahren, hat Frankreich bewogen, am 19.Juli 1870 dem Königreich Preußen den Krieg zu erklären. Jetzt stellen wir uns vor es wäre umgekehrt gewesen: 1) Ein entfernter Verwandter Napoleons ist Anwärter auf den Zarenthron. 2) Pre...
von Perkeo
Di 28. Jul 2020, 15:26
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Jetzt kommt das Wasser wieder an die Reihe
Antworten: 39
Zugriffe: 5316

Re: Jetzt kommt das Wasser wieder an die Reihe

(21 Mar 2015, 18:04) Deutschland ist nicht Schuld, Schuld ist "Geiz ist geil" und der damit verbundene Zwang der Unternehmen, an allen Ecken und Enden Kosten sparen zu müssen. In der 2. Welt interessiert es halt niemand, wenn die Industrie kontaminiertes Abwasser in die Flüsse leitet, die...
von Perkeo
Mo 27. Jul 2020, 10:17
Forum: 22. Parteien
Thema: Was wollen die Grünen?
Antworten: 6484
Zugriffe: 152149

Re: Was wollen die Grünen?

(26 Jul 2020, 21:54) Das sind ja von mir aus alles wahnsinnig tolle Gründe FÜR diese Maßnahmen (was jetzt nicht bedeutet, dass diese grundsätzlich zu befürworten sind). Dennoch sehe ich darin kein Gegenargument, wieso man die 0,2% aus dem Tempolimit nicht mitnehmen sollte!? Im Übrigen finde ich, da...
von Perkeo
So 26. Jul 2020, 18:05
Forum: 40. Architektur - Stadtplanung
Thema: Hochbahnen als Lösung der überlasteten ÖPNV?
Antworten: 22
Zugriffe: 3192

Re: Hochbahnen als Lösung der überlasteten ÖVN?

garfield336 hat geschrieben:(14 Mar 2018, 11:22)

Hochbahnen sind Ubahnen. Ob die nun über den Köpfen fährt oder unter der Erde ist doch egal. Das ist wohl nur vom Platzangebot und der Kostenrechnung abhängig.

Genau. Besser kann ich es auch nicht sagen.

Zur erweiterten Suche