quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 976
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mo 20. Mär 2017, 10:57

H2O hat geschrieben:(20 Mar 2017, 10:49)
Hinein ins Mittelmeer: Wie nennt sich das uralte Symbol Siziliens?

Die Trinacria?

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... ag.svg.png
***************************************
Blessed is the man who, having nothing to say, abstains from giving wordy evidence of the fact. (George Eliot)
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 1414
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Mo 20. Mär 2017, 11:00

H2O hat geschrieben:(20 Mar 2017, 10:49)

Ja, "unfair competition" im Munde führen und sie auch ausführen... ;)

Hinein ins Mittelmeer: Wie nennt sich das uralte Symbol Siziliens?


Trinacria ?

Und Füssen hat es auch.

Edit: zu langsam ... :)
Denkt an 1914, denkt an 1933 ...
... und macht verdammt nochmal nicht die gleichen Fehler ... :mad2:
Benutzeravatar
H2O
Beiträge: 9844
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: quizz

Beitragvon H2O » Mo 20. Mär 2017, 12:04

Trutznachtigall und Europa2050 haben beide den Volltreffer erzielt. Jetzt kann ich mich zurücklehnen und mindestens 2 Rätsel abwarten! :D
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 976
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mo 20. Mär 2017, 12:14

H2O hat geschrieben:(20 Mar 2017, 12:04)

Trutznachtigall und Europa2050 haben beide den Volltreffer erzielt. Jetzt kann ich mich zurücklehnen und mindestens 2 Rätsel abwarten! :D

Eigentlich immer, die/der die richtige Lösung als erste(r) sendet, soll ein neues Rätsel einstellen. ;)
Meine Rätselschatulle leert sich langsam. *seufz*

Wieder was auf dem Gebiet der schönen Künste:
Ein Dichter, der der Titelheld einer Oper ist.
***************************************
Blessed is the man who, having nothing to say, abstains from giving wordy evidence of the fact. (George Eliot)
Benutzeravatar
H2O
Beiträge: 9844
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: quizz

Beitragvon H2O » Mo 20. Mär 2017, 12:22

Trutznachtigall hat geschrieben:(20 Mar 2017, 12:14)

Eigentlich immer, die/der die richtige Lösung als erste(r) sendet, soll ein neues Rätsel einstellen. ;)
Meine Rätselschatulle leert sich langsam. *seufz*

Wieder was auf dem Gebiet der schönen Künste:
Ein Dichter, der der Titelheld einer Oper ist.


Orpheus, Musiker, Dichter und Prophet, mit "Orpheus in der Unterwelt" von Jean Jacques Offenbach?
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 11284
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: quizz

Beitragvon Dieter Winter » Mo 20. Mär 2017, 12:28

Tannhäuser - mal aus der Hüfte geschossen.
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 976
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mo 20. Mär 2017, 12:37

Dieter Winter hat geschrieben:(20 Mar 2017, 12:28)

Tannhäuser - mal aus der Hüfte geschossen.

Leider nicht. Der gesuchte Dichter lebte etliche Jahrhunderte später.
***************************************
Blessed is the man who, having nothing to say, abstains from giving wordy evidence of the fact. (George Eliot)
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 976
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mo 20. Mär 2017, 12:40

H2O hat geschrieben:(20 Mar 2017, 12:22)

Orpheus, Musiker, Dichter und Prophet, mit "Orpheus in der Unterwelt" von Jean Jacques Offenbach?

Nein, der Gesuchte war eine reale Person. Der Titel der Oper besteht aus seinem Vor- und Nachnamen.
***************************************
Blessed is the man who, having nothing to say, abstains from giving wordy evidence of the fact. (George Eliot)
Benutzeravatar
H2O
Beiträge: 9844
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: quizz

Beitragvon H2O » Mo 20. Mär 2017, 15:09

Hans Sachs, eine Oper von Albert Lortzing

Hans Sachs war ein Schuh-
macher und Poet dazu
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 976
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mo 20. Mär 2017, 16:37

H2O hat geschrieben:(20 Mar 2017, 15:09)

Hans Sachs, eine Oper von Albert Lortzing

Hans Sachs war ein Schuh-
macher und Poet dazu

Leider auch nicht.
Die Oper wurde knapp 60 Jahre nach Lortzings "Hans Sachs" und etwas über 100 Jahre nach dem Tod unseres Dichters uraufgeführt.
***************************************
Blessed is the man who, having nothing to say, abstains from giving wordy evidence of the fact. (George Eliot)
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 976
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mo 20. Mär 2017, 19:19

Trutznachtigall hat geschrieben:(20 Mar 2017, 16:37)

Leider auch nicht.
Die Oper wurde knapp 60 Jahre nach Lortzings "Hans Sachs" und etwas über 100 Jahre nach dem Tod unseres Dichters uraufgeführt.

Er hatte sich mit dem Regime angelegt, was ihn den Kopf kostete.
***************************************
Blessed is the man who, having nothing to say, abstains from giving wordy evidence of the fact. (George Eliot)
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 976
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Di 21. Mär 2017, 08:02

Trutznachtigall hat geschrieben:(20 Mar 2017, 19:19)

Er hatte sich mit dem Regime angelegt, was ihn den Kopf kostete.

Tipp: Französische Revolution.
***************************************
Blessed is the man who, having nothing to say, abstains from giving wordy evidence of the fact. (George Eliot)
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 1414
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 21. Mär 2017, 08:11

Trutznachtigall hat geschrieben:(21 Mar 2017, 08:02)

Tipp: Französische Revolution.


Andrea Chénier ?
Denkt an 1914, denkt an 1933 ...
... und macht verdammt nochmal nicht die gleichen Fehler ... :mad2:
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 976
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Di 21. Mär 2017, 08:19

Europa2050 hat geschrieben:(21 Mar 2017, 08:11)

Andrea Chénier ?

Ja, der ists. Bitte eine neues Rätsel.
***************************************
Blessed is the man who, having nothing to say, abstains from giving wordy evidence of the fact. (George Eliot)
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 1414
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 21. Mär 2017, 08:51

Trutznachtigall hat geschrieben:(21 Mar 2017, 08:19)

Ja, der ists. Bitte eine neues Rätsel.


Ich suche ein Küstenland (Flächenland, kein Stadtstaat) mit Badetourismus und allem was dazu gehört ...

Aber nur wenn alle Bürger zu Hause bleiben. Gehen diese alle baden, bleiben für jeden genau 2,3 cm Badestrand - ohne Touristen.

Welches Land kann seinen Bürgern so wenig Badestrand anbieten?
Denkt an 1914, denkt an 1933 ...
... und macht verdammt nochmal nicht die gleichen Fehler ... :mad2:
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 51157
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Di 21. Mär 2017, 10:48

Europa2050 hat geschrieben:(21 Mar 2017, 08:51)

Ich suche ein Küstenland (Flächenland, kein Stadtstaat) mit Badetourismus und allem was dazu gehört ...

Aber nur wenn alle Bürger zu Hause bleiben. Gehen diese alle baden, bleiben für jeden genau 2,3 cm Badestrand - ohne Touristen.

Welches Land kann seinen Bürgern so wenig Badestrand anbieten?


Montenegro
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 1414
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 21. Mär 2017, 11:21

Alexyessin hat geschrieben:(21 Mar 2017, 10:48)

Montenegro


Nein, die bringen es auf knapp 40 cm - das reicht ja schon fast, wenn sie sich nicht zu dick machen :D
Denkt an 1914, denkt an 1933 ...
... und macht verdammt nochmal nicht die gleichen Fehler ... :mad2:
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 51157
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Di 21. Mär 2017, 11:37

Europa2050 hat geschrieben:(21 Mar 2017, 11:21)

Nein, die bringen es auf knapp 40 cm - das reicht ja schon fast, wenn sie sich nicht zu dick machen :D


Dann vielleicht Litauen?
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 1414
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 21. Mär 2017, 11:55

Alexyessin hat geschrieben:(21 Mar 2017, 11:37)

Dann vielleicht Litauen?


Da kommst Du fast hin, die haben 3,1 cm pro Einwohner. (90 km - 2,89 Mio.)

Aber der absolute Minimalist - ist auch in Europa.
Denkt an 1914, denkt an 1933 ...
... und macht verdammt nochmal nicht die gleichen Fehler ... :mad2:
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 51157
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Di 21. Mär 2017, 12:18

Europa2050 hat geschrieben:(21 Mar 2017, 11:55)

Da kommst Du fast hin, die haben 3,1 cm pro Einwohner. (90 km - 2,89 Mio.)

Aber der absolute Minimalist - ist auch in Europa.


Monaco.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste