Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 52441
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon Alexyessin » So 2. Okt 2016, 15:18

bennyh hat geschrieben:(02 Oct 2016, 16:17)

Hör bitte auch zu spammen.


Um was geht es dir wirklich? Das ist kein Spam.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 52441
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon Alexyessin » So 2. Okt 2016, 15:19

bennyh hat geschrieben:(02 Oct 2016, 16:16)

Okay. Sind Sie der Meinung, es wäre kein Mord gewesen, wenn das Kaiserreich Japan oder Nazi-Deutschland in einem hypothetischen Szenario die Atombombe vor den Vereinigten Staaten von Amerika entwickelt hätten und über New York City abgeworfen hätte?


Bitte unterlasse deine fiktiven Ideen und bleibe beim Thema.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
bennyh
Beiträge: 4108
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 10:58
Benutzertitel: Verwarn.: 0
Wohnort: 123 Fake street

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon bennyh » So 2. Okt 2016, 15:20

Alexyessin hat geschrieben:(02 Oct 2016, 16:18)

Um was geht es dir wirklich? Das ist kein Spam.

Thema
Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki
Best of pn:
- "Kannst du deine blöde Fresse nicht halten? Ich antworte nicht auf deine Zitate, also verpiss dich."
"Wennst mit der deppaten Fußzeile ofoahst, wars scho ghuifn."
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 52441
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon Alexyessin » So 2. Okt 2016, 15:22

bennyh hat geschrieben:(02 Oct 2016, 16:20)

Thema
Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki


Deswegen frage ich dich ja;

Um was geht es dir wirklich? Beantworte halt die Frage.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
bennyh
Beiträge: 4108
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 10:58
Benutzertitel: Verwarn.: 0
Wohnort: 123 Fake street

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon bennyh » So 2. Okt 2016, 15:25

Alexyessin hat geschrieben:(02 Oct 2016, 16:19)

Bitte unterlasse deine fiktiven Ideen und bleibe beim Thema.

Okay. Bist du der Meinung, die USA hätten fairerweise die Zivilbevölkerung von Hiroshima und Nagasaki darüber informieren sollen, dass ein Atombombenabwurf bevorstand, damit diese, sofern sie es gewollt hätte, die Todeszone kurzfristig hätte verlasen können, um nach dem Atombombenabwurf wieder in die Stadt hätte zurückkehren können?
Best of pn:
- "Kannst du deine blöde Fresse nicht halten? Ich antworte nicht auf deine Zitate, also verpiss dich."
"Wennst mit der deppaten Fußzeile ofoahst, wars scho ghuifn."
Benutzeravatar
bennyh
Beiträge: 4108
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 10:58
Benutzertitel: Verwarn.: 0
Wohnort: 123 Fake street

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon bennyh » So 2. Okt 2016, 15:27

Alexyessin hat geschrieben:(02 Oct 2016, 16:22)

Deswegen frage ich dich ja;

Um was geht es dir wirklich? Beantworte halt die Frage.

Inwiefern hat diese Frage mit den Atombombenabwürfen auf Hiroshima und Nagasaki zu tun? Ich war zu dem Zeitpunkt noch nicht mal geboren.
Best of pn:
- "Kannst du deine blöde Fresse nicht halten? Ich antworte nicht auf deine Zitate, also verpiss dich."
"Wennst mit der deppaten Fußzeile ofoahst, wars scho ghuifn."
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 52441
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon Alexyessin » So 2. Okt 2016, 15:28

bennyh hat geschrieben:(02 Oct 2016, 16:27)

Inwiefern hat diese Frage mit den Atombombenabwürfen auf Hiroshima und Nagasaki zu tun? Ich war zu dem Zeitpunkt noch nicht mal geboren.


Es interessiert mich, was du wirklich möchtest.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 52441
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon Alexyessin » So 2. Okt 2016, 15:28

bennyh hat geschrieben:(02 Oct 2016, 16:25)

Okay.


Gut.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
bennyh
Beiträge: 4108
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 10:58
Benutzertitel: Verwarn.: 0
Wohnort: 123 Fake street

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon bennyh » So 2. Okt 2016, 15:32

Alexyessin hat geschrieben:(02 Oct 2016, 16:28)

Es interessiert mich, was du wirklich möchtest.

Ich möchte lediglich eine Diskussion über das Thema Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki führen. Ich bin so zuvorkommend, auf Ihre Frage zu antworten, obwohl die Frage, was ich wirklich möchte, nichts mit dem Thema Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki zu tun hat.
Best of pn:
- "Kannst du deine blöde Fresse nicht halten? Ich antworte nicht auf deine Zitate, also verpiss dich."
"Wennst mit der deppaten Fußzeile ofoahst, wars scho ghuifn."
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 52441
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon Alexyessin » So 2. Okt 2016, 15:44

bennyh hat geschrieben:(02 Oct 2016, 16:32)

Ich möchte lediglich eine Diskussion über das Thema Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki führen. Ich bin so zuvorkommend, auf Ihre Frage zu antworten, obwohl die Frage, was ich wirklich möchte, nichts mit dem Thema Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki zu tun hat.


Was möchtest du in Wirklichkeit hier im Thread diskutieren? Was ist dein Begehr? Erkläre das doch mal.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Beiträge: 7802
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon Nomen Nescio » So 2. Okt 2016, 15:47

bennyh hat geschrieben:(02 Oct 2016, 12:31)

Welcher Krieg? Erster, zweiter, dritter?

als karthago verwüstet war gab es keinen krieg mehr; versklavt und verwüstet. für die römer war das günstig, denn sie bekamen neue sklaven und karthago war futsch.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
bennyh
Beiträge: 4108
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 10:58
Benutzertitel: Verwarn.: 0
Wohnort: 123 Fake street

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon bennyh » So 2. Okt 2016, 15:59

Nomen Nescio hat geschrieben:(02 Oct 2016, 16:47)

als karthago verwüstet war gab es keinen krieg mehr; versklavt und verwüstet. für die römer war das günstig, denn sie bekamen neue sklaven und karthago war futsch.

Okay, also meinen Sie den 3. punische Krieg. Die Zerstörung Kathagos fand nach dem Krieg statt, als die kathagische Armee bereits besiegt war
Best of pn:
- "Kannst du deine blöde Fresse nicht halten? Ich antworte nicht auf deine Zitate, also verpiss dich."
"Wennst mit der deppaten Fußzeile ofoahst, wars scho ghuifn."
Benutzeravatar
bennyh
Beiträge: 4108
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 10:58
Benutzertitel: Verwarn.: 0
Wohnort: 123 Fake street

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon bennyh » So 2. Okt 2016, 16:00

Alexyessin hat geschrieben:(02 Oct 2016, 16:44)

Was möchtest du in Wirklichkeit hier im Thread diskutieren? Was ist dein Begehr? Erkläre das doch mal.

Habe ich bereits getan.
Best of pn:
- "Kannst du deine blöde Fresse nicht halten? Ich antworte nicht auf deine Zitate, also verpiss dich."
"Wennst mit der deppaten Fußzeile ofoahst, wars scho ghuifn."
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 52441
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon Alexyessin » So 2. Okt 2016, 16:03

bennyh hat geschrieben:(02 Oct 2016, 17:00)

Habe ich bereits getan.


Nein, du hast es nicht erklärt. Es ist aber eh egal, denn ich habe die Überzeugung, das es dir hier gar nicht um das Thema geht.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
bennyh
Beiträge: 4108
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 10:58
Benutzertitel: Verwarn.: 0
Wohnort: 123 Fake street

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon bennyh » So 2. Okt 2016, 16:09

Alexyessin hat geschrieben:(02 Oct 2016, 17:03)
Nein, du hast es nicht erklärt.

Doch, habe ich.
Alexyessin hat geschrieben:(02 Oct 2016, 17:03)
Es ist aber eh egal, denn ich habe die Überzeugung, das es dir hier gar nicht um das Thema geht.

Es herrscht bekanntlich Meinungsfreiheit.

Nur nochmal zur Erinnerung, für den Fall, dass es in den themenfremden Beiträgen Ihrerseits untergegangen sein sollte:
Sind Sie der Meinung, die USA hätten fairerweise die Zivilbevölkerung von Hiroshima und Nagasaki darüber informieren sollen, dass ein Atombombenabwurf bevorstand, damit diese, sofern sie es gewollt hätte, die Todeszone kurzfristig hätte verlasen können, um nach dem Atombombenabwurf wieder in die Stadt hätte zurückkehren können?
Zuletzt geändert von bennyh am So 2. Okt 2016, 16:10, insgesamt 1-mal geändert.
Best of pn:
- "Kannst du deine blöde Fresse nicht halten? Ich antworte nicht auf deine Zitate, also verpiss dich."
"Wennst mit der deppaten Fußzeile ofoahst, wars scho ghuifn."
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 52441
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon Alexyessin » So 2. Okt 2016, 16:10

bennyh hat geschrieben:(02 Oct 2016, 17:09)

Doch, habe ich. Es herrscht bekanntlich Meinungsfreiheit.


Aber die tust du nicht kund. Statt dessen baust du irgendwelche Konstruktionen in eine Suggestivfrage ein.
Was ist dein Begehr? Was möchtest du? Willst du bezüglich dem Threadthema irgendwas erreichen?
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
bennyh
Beiträge: 4108
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 10:58
Benutzertitel: Verwarn.: 0
Wohnort: 123 Fake street

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon bennyh » So 2. Okt 2016, 16:11

Alexyessin hat geschrieben:(02 Oct 2016, 17:10)

Aber die tust du nicht kund. Statt dessen baust du irgendwelche Konstruktionen in eine Suggestivfrage ein.
Was ist dein Begehr? Was möchtest du? Willst du bezüglich dem Threadthema irgendwas erreichen?

Die Frage habe ich beantwortet. Siehe weiter oben im Thread.
Best of pn:
- "Kannst du deine blöde Fresse nicht halten? Ich antworte nicht auf deine Zitate, also verpiss dich."
"Wennst mit der deppaten Fußzeile ofoahst, wars scho ghuifn."
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 52441
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon Alexyessin » So 2. Okt 2016, 16:41

bennyh hat geschrieben:(02 Oct 2016, 17:11)

Die Frage habe ich beantwortet. Siehe weiter oben im Thread.


Nein, hast du nicht.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
SirToby
Beiträge: 1536
Registriert: Di 8. Mär 2016, 17:24

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon SirToby » So 2. Okt 2016, 17:07

Nomen Nescio hat geschrieben:(02 Oct 2016, 16:47)

als karthago verwüstet war gab es keinen krieg mehr; versklavt und verwüstet. für die römer war das günstig, denn sie bekamen neue sklaven und karthago war futsch.


Karthago ist nicht Japan. Japan gibt's ja noch und ist quietschfidel.
Daniel Patrick Moynihan: "Sie haben ein Recht auf ihre eigene Meinung! Sie haben kein Recht auf ihre eigenen Fakten!"
Benutzeravatar
bennyh
Beiträge: 4108
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 10:58
Benutzertitel: Verwarn.: 0
Wohnort: 123 Fake street

Re: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki

Beitragvon bennyh » So 2. Okt 2016, 20:30

Alexyessin hat geschrieben:(02 Oct 2016, 17:41)

Nein, hast du nicht.

Servus,
Frage wurde beantwortet.
bennyh hat geschrieben:Ich möchte lediglich eine Diskussion über das Thema Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki führen. Ich bin so zuvorkommend, auf Ihre Frage zu antworten, obwohl die Frage, was ich wirklich möchte, nichts mit dem Thema Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki zu tun hat.
Jetzt verstanden?? Wenn du nicht diskutieren willst, ist das nicht mein Problem.
ch bitte weiteres Spammen sein zu lassen und die Regeln einzuhalten. Thema ist: Atombombenabwurf auf Hiroshima und Nagasaki.
Best of pn:
- "Kannst du deine blöde Fresse nicht halten? Ich antworte nicht auf deine Zitate, also verpiss dich."
"Wennst mit der deppaten Fußzeile ofoahst, wars scho ghuifn."

Zurück zu „32. Asien – Fernost“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste