Diskussionen mit den Mods zum Forum Nr. 32 Asien - Fernost

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Mind-X
Beiträge: 11131
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 22:10
Benutzertitel: Lupenreinster Vollblutdemokrat

Diskussionen mit den Mods zum Forum Nr. 32 Asien - Fernost

Beitragvon Mind-X » Di 3. Mär 2009, 15:00

Diskussion zur Moderation für das Forum 32. Asien – Fernost bitte hier.
Zuletzt geändert von Mind-X am Fr 8. Mär 2013, 16:37, insgesamt 3-mal geändert.
"und du wirst wahnsinnig werden von dem, was deine Augen sehen müssen." (5. Mose 28,34)

BLINDER SIEH! TAUBER HÖR! NAZI BEDENKE!
adal
Beiträge: 18711
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 17:20

Re: Modstrang zum Forum #32

Beitragvon adal » Mo 29. Nov 2010, 00:47

adal » So 28. Nov 2010, 22:17 hat geschrieben:MOD So werte adal, es reicht dann jetzt wieder mal, schalte sie ein paar Gänge runter und verzichte auf ad hominem-Spam. Danke!
Ich korrigiere mich. Die Frage : Hmmm egal, was hat China dafür wohl erhalten? Nixr?! war natürlich kein Truther-Gerede, sondern ein seriöser Sachbeitrag. :D Über sachliche Beiträge darf man sich keinesfalls lustig machen. Das ist böser ad hominem-Spam.
Zuletzt geändert von adal am Mo 29. Nov 2010, 00:48, insgesamt 1-mal geändert.
Kaukas
Beiträge: 4162
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 11:15
Benutzertitel: erhält ein Signaturverbot

Re: Modstrang zum Forum #32

Beitragvon Kaukas » Mo 29. Nov 2010, 08:49

Sei nicht traurig oder desillusioniert, aber auch internationale Politik ist nun mal selten etwas anders, als ein handfester Deal.
Darauf wollte ich hinaus. Nicht mehr, nicht weniger.
adal
Beiträge: 18711
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 17:20

Re: Modstrang zum Forum #32

Beitragvon adal » Mo 29. Nov 2010, 15:51

Kaukas » Mo 29. Nov 2010, 08:49 hat geschrieben:Sei nicht traurig oder desillusioniert, aber auch internationale Politik ist nun mal selten etwas anders, als ein handfester Deal.
Darauf wollte ich hinaus. Nicht mehr, nicht weniger.
Eben. Bodenloses Truther-Gerede.
Zuletzt geändert von adal am Mo 29. Nov 2010, 15:52, insgesamt 1-mal geändert.
Kaukas
Beiträge: 4162
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 11:15
Benutzertitel: erhält ein Signaturverbot

Re: Modstrang zum Forum #32

Beitragvon Kaukas » Mo 29. Nov 2010, 16:00

Ach, jetzt scheinst Du ja doch traurig. :( Dabei habe ich extra für Dich betont, daß es durchaus wie berichtet gewesen sein kann, sieh nach, aber genau so gut eben auch anders. Und sowas ist kein Beweis, wie behauptet. Also eher Glaube. Du glaubst das halt, fein, ich habe damit kein Problem. Aber wehe, einer glaubt anders oder erwägt nur diese Möglichkeit ;) Dann wird's umgehend zum festen Wissen.
adal
Beiträge: 18711
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 17:20

Re: Modstrang zum Forum #32

Beitragvon adal » Mo 29. Nov 2010, 16:02

Kaukas » Mo 29. Nov 2010, 16:00 hat geschrieben:Ach, jetzt scheinst Du ja doch traurig. :( Dabei habe ich extra für Dich betont, daß es durchaus wie berichtet gewesen sein kann
Deine "Meinung", dass sich China kaufen ließ, ist der übliche bodenlose Quatsch in Truther-Manier und sonst nichts.
Zuletzt geändert von adal am Mo 29. Nov 2010, 16:05, insgesamt 3-mal geändert.
Kaukas
Beiträge: 4162
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 11:15
Benutzertitel: erhält ein Signaturverbot

Re: Modstrang zum Forum #32

Beitragvon Kaukas » Mo 29. Nov 2010, 16:14

adal » Mo 29. Nov 2010, 17:02 hat geschrieben: Deine "Meinung", dass sich China kaufen ließ, ist der übliche bodenlose Quatsch in Truther-Manier und sonst nichts.

Der nicht zitierte Teil lautete:
Du glaubst das halt, fein, ich habe damit kein Problem. Aber wehe, einer glaubt anders oder erwägt nur diese Möglichkeit ;) Dann wird's umgehend zum festen Wissen.

q.e.d.

Wenn Du ein patologisches Verhältnis zu Leuten hast, die bei Dir als Truther gelten, solltest Du Dir 5min Wikileaks gönnen. Oder 3min. Soviel Trutherscheiß kann es gar nicht geben, wie dort als nachprüfbare Fakten aufgeführt werden. Aber dort läßt sich ja nicht richtig ggn angehen.

Oder......hmmm, mach einfach so weiter, ist auch ok.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47026
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Modstrang zum Forum #32

Beitragvon yogi61 » Sa 12. Mär 2011, 12:26

Mir ist ein Beitrag verloren gegangen, bitte um Aufklärung.

Danke. :x
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47026
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Modstrang zum Forum #32

Beitragvon yogi61 » Sa 12. Mär 2011, 15:00

Hallo????
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Talyessin
Beiträge: 24969
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 07:36
Benutzertitel: Wonderland Avenue
Wohnort: Daheim

Re: Modstrang zum Forum #32

Beitragvon Talyessin » Sa 12. Mär 2011, 19:35

yogi61 » Sa 12. Mär 2011, 15:00 hat geschrieben:Hallo????


Ich habe mir erlaubt die eventuell entstehende Diskussion bzgl des Iranischen Atomprograms im Keim zu ersticken.
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 27656
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Modstrang zum Forum #32

Beitragvon Tom Bombadil » Sa 12. Mär 2011, 19:59

Und was ist mit der Diskussion um deutsche AKW?
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Talyessin
Beiträge: 24969
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 07:36
Benutzertitel: Wonderland Avenue
Wohnort: Daheim

Re: Modstrang zum Forum #32

Beitragvon Talyessin » Sa 12. Mär 2011, 20:09

Tom Bombadil » Sa 12. Mär 2011, 19:59 hat geschrieben:Und was ist mit der Diskussion um deutsche AKW?


Dazu gibt es ja wenigstens einen Zusammenhang.
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 27656
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Modstrang zum Forum #32

Beitragvon Tom Bombadil » Sa 12. Mär 2011, 20:16

In Deutschland gibt es ja auch immer wieder schwere Erdbeben und riesige Tsunamis :dead: Im Iran gibt es wenigstens den Zusammenhang, dass es schwere Erdbeben gibt, wo der Zusammenhang mit Deutschland sein soll, wüsste ich mal gerne. Aber ist schon klar, der Iran ist ja ein "Guter", da darf keine Kritik aufkommen, im Gegensatz zu Deutschland.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Umetarek
Vorstand
Beiträge: 13618
Registriert: Di 3. Jun 2008, 06:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Modstrang zum Forum #32

Beitragvon Umetarek » Sa 12. Mär 2011, 20:20

Tom Bombadil » Sa 12. Mär 2011, 20:16 hat geschrieben:In Deutschland gibt es ja auch immer wieder schwere Erdbeben und riesige Tsunamis :dead: Im Iran gibt es wenigstens den Zusammenhang, dass es schwere Erdbeben gibt, wo der Zusammenhang mit Deutschland sein soll, wüsste ich mal gerne. Aber ist schon klar, der Iran ist ja ein "Guter", da darf keine Kritik aufkommen, im Gegensatz zu Deutschland.

Versuch mal ohne Vorurteile Zusammenhänge zu suchen. Du kommst drauf, ich bin mir sicher!


Falls nicht, hier bitte: In Deutschland gibt es ob der Katastrophe in Japan eine neuaufflammende Diskussion über Atomkraft in Deutschland, der Iran taucht gerade in den Medien in diesem Zusammenhang nicht auf.
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 27656
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Modstrang zum Forum #32

Beitragvon Tom Bombadil » Sa 12. Mär 2011, 20:25

Aber über den Iran darf man nicht schreiben, da darf keine Diskussion aufflammen.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Talyessin
Beiträge: 24969
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 07:36
Benutzertitel: Wonderland Avenue
Wohnort: Daheim

Re: Modstrang zum Forum #32

Beitragvon Talyessin » Sa 12. Mär 2011, 20:32

Tom Bombadil » Sa 12. Mär 2011, 20:25 hat geschrieben:Aber über den Iran darf man nicht schreiben, da darf keine Diskussion aufflammen.


Kommt auf das wie an.............
adal
Beiträge: 18711
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 17:20

Re: Modstrang zum Forum #32

Beitragvon adal » Sa 12. Mär 2011, 20:42

Talyessin » Sa 12. Mär 2011, 20:32 hat geschrieben:
Kommt auf das wie an.............
Wohl eher auf den Kontext. Das iranische Atomprogramm wird m.W. nicht wegen der Havarie-Gefahr von AKWs in tektonisch unsicheren Gebieten kritisiert. Du hast schon Recht, diese Diskussion von der Diskussion über die mutmaßliche Entwicklung iranischer Atomwaffen zu unterscheiden.
Zuletzt geändert von adal am Sa 12. Mär 2011, 20:49, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Talyessin
Beiträge: 24969
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 07:36
Benutzertitel: Wonderland Avenue
Wohnort: Daheim

Re: Modstrang zum Forum #32

Beitragvon Talyessin » Sa 12. Mär 2011, 20:45

adal » Sa 12. Mär 2011, 20:42 hat geschrieben: Wohl eher auf den Kontext. Das iranische Atomprogramm wird m.W. nicht wegen der Havarie-Gefahr von AKW's in tektonisch unsicheren Gebieten kritisiert. Du hast schon Recht.


Das auch. Aber selbst wenn ist das wie auch ausschlagebend. Das bei solchen Diskussionen immer mal wieder Nebendiskussionen geführt werden ist ja normal.
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 27656
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Modstrang zum Forum #32

Beitragvon Tom Bombadil » Sa 12. Mär 2011, 20:46

Sicher, dass "Angie [..] einfach nur strotz blöd" sein soll ist natürlich super sachlich :thumbup:
Zuletzt geändert von Tom Bombadil am Sa 12. Mär 2011, 20:47, insgesamt 1-mal geändert.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Cattrell
Beiträge: 5728
Registriert: Sa 2. Aug 2008, 11:46
Benutzertitel: M.

Nordkorea:Satelliten-Fotos beweisen Existenz von Todeslagern

Beitragvon Cattrell » Mi 21. Sep 2011, 16:51

Mein Posting auf den Eingangsbeitrag war kein OT. Der Strangersteller hat nach der Meinung gefragt, wie mit solchen Verbrechen umzugehen sei. Darauf habe ich geantwortet und geschrieben, wie Deutschland damit umgeht. Was soll daran OT sein?
Achtung: Dummköpfe, Lügner und Spammer werden hier nicht mehr bedient!

Zurück zu „32. Asien – Fernost“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste