Sarkozy in Polizeigewahrsam

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 12505
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon Provokateur » Di 20. Mär 2018, 08:40

Harry riss sich die Augen aus dem Kopf und warf sie tief in den Wald. Voldemort schaute überrascht zu Harry, der nun nichts mehr sehen konnte.
twitter.com/Provokateur_Tom
Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 12505
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon Provokateur » Di 20. Mär 2018, 09:01

Harry riss sich die Augen aus dem Kopf und warf sie tief in den Wald. Voldemort schaute überrascht zu Harry, der nun nichts mehr sehen konnte.
twitter.com/Provokateur_Tom
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 66914
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon Alexyessin » Di 20. Mär 2018, 10:34

Du warst mal wieder schneller :)
http://www.faz.net/aktuell/politik/ausl ... 03053.html

Jo, schaut so aus, als wäre es hier um eine Schmiergeldgeschichte gegangen. Tja, Sarkozy, spiel nicht mit den Schmuddelkindern.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 847
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon TheManFromDownUnder » Di 20. Mär 2018, 10:45

Provokateur hat geschrieben:(20 Mar 2018, 08:40)

Ganz frisch:

https://www.focus.de/politik/ausland/nahm-er-geld-von-gaddafi-franzoesischer-ex-praesident-nicolas-sarkozy-in-polizeigewahrsam_id_8639055.html

Das wäre mal ein starkes Stück. Mal sehen, wie sich die Lage entwickelt.


Mon Dieu!

Die Nachricht kam gerade bei uns in den News. Wenn das stimmt dann Merde pour Monsieur Sarkozy.
Support the Australian Republican Movement
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 50150
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 11:21

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon zollagent » Di 20. Mär 2018, 10:51

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(20 Mar 2018, 10:45)

Mon Dieu!

Die Nachricht kam gerade bei uns in den News. Wenn das stimmt dann Merde pour Monsieur Sarkozy.

Schrieb ich gerade in einem anderen Strang: Niemand ist sakrosankt.
Audi
Beiträge: 2900
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:57

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon Audi » Di 20. Mär 2018, 10:53

Deswegen der eilige Krieg in Libyen? So weit ich mich erinnern kann, war Frankreich die treibende Kraft und das Geld für den Wahlkampf wurde als VT abgestempelt
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 847
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon TheManFromDownUnder » Di 20. Mär 2018, 10:54

zollagent hat geschrieben:(20 Mar 2018, 10:51)

Schrieb ich gerade in einem anderen Strang: Niemand ist sakrosankt.


:thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: Quel jeu de mots :D
Support the Australian Republican Movement
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon pikant » Di 20. Mär 2018, 10:55

diese Geruechte schwirrren ja schon seit Jahren in Frankreich rum - jetzt wird man wohl noch was konkrteres in der Hand haben :)
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 18262
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon H2O » Di 20. Mär 2018, 11:26

Na ja, der Mann ist nicht mehr mächtig; was soll dann dieses Theater? Gaddhafi ist auch schon lange in der Hölle. Dann wirkt das Spiel auf mich wie die Rache des unerbittlichen kleinen Mannes. Ich möchte auch nicht erleben, daß die Kanzlerin 2027 in den Knast muß, nur weil sie heute vielleicht irgend eine Leiche im Keller hat! Der Mann war Staatspräsident mit dem Finger am Roten Knopf!
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 66914
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon Alexyessin » Di 20. Mär 2018, 11:31

H2O hat geschrieben:(20 Mar 2018, 11:26)

Na ja, der Mann ist nicht mehr mächtig; was soll dann dieses Theater? Gaddhafi ist auch schon lange in der Hölle. Dann wirkt das Spiel auf mich wie die Rache des unerbittlichen kleinen Mannes. Ich möchte auch nicht erleben, daß die Kanzlerin 2027 in den Knast muß, nur weil sie heute vielleicht irgend eine Leiche im Keller hat! Der Mann war Staatspräsident mit dem Finger am Roten Knopf!


Ja und? Er hat sich wohl so sehr den Verdacht ausgesetzt strafbar zu sein, das ihm sein ehemaliger Staatspräsidentenbonus nicht mehr hilft. Nennt sich Rechtsstaat.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 18262
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon H2O » Di 20. Mär 2018, 11:39

Alexyessin hat geschrieben:(20 Mar 2018, 11:31)

Ja und? Er hat sich wohl so sehr den Verdacht ausgesetzt strafbar zu sein, das ihm sein ehemaliger Staatspräsidentenbonus nicht mehr hilft. Nennt sich Rechtsstaat.


Ja, die Schuld ist schon klar. Die Verfolgung unerbittlich. Nicht meine Geschmacksrichtung. Hat für mich auch den Geruch der Rache des kleinen Mannes. Wie zwingend ist das Verfahren denn für die Reinlichkeit des Amtes?
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 66914
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon Alexyessin » Di 20. Mär 2018, 11:42

H2O hat geschrieben:(20 Mar 2018, 11:39)

Ja, die Schuld ist schon klar. Die Verfolgung unerbittlich. Nicht meine Geschmacksrichtung. Hat für mich auch den Geruch der Rache des kleinen Mannes. Wie zwingend ist das Verfahren denn für die Reinlichkeit des Amtes?


Vor dem Gesetz sollten alle Menschen gleich sein, egal ob kleiner Mann oder Präsident. Gerade in Frankreich :)
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon pikant » Di 20. Mär 2018, 11:45

H2O hat geschrieben:(20 Mar 2018, 11:39)

Ja, die Schuld ist schon klar. Die Verfolgung unerbittlich. Nicht meine Geschmacksrichtung. Hat für mich auch den Geruch der Rache des kleinen Mannes. Wie zwingend ist das Verfahren denn für die Reinlichkeit des Amtes?


es geht um den Wahlkampf von Sarkozy wo er gesetzlich nur 21 Millionen Euro im Wahlkampf ausgeben durfte und natuerlich muss man auch in Frankreich seine Geldgeber offenlegen .
Sarkozy soll diese Summe ueberschritten und sich damit einen Vorteil im Wahlkampf verschafft haben.
Benutzeravatar
Adam Smith
Beiträge: 24791
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 21:57

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon Adam Smith » Di 20. Mär 2018, 11:51

pikant hat geschrieben:(20 Mar 2018, 11:45)

es geht um den Wahlkampf von Sarkozy wo er gesetzlich nur 21 Millionen Euro im Wahlkampf ausgeben durfte und natuerlich muss man auch in Frankreich seine Geldgeber offenlegen .
Sarkozy soll diese Summe ueberschritten und sich damit einen Vorteil im Wahlkampf verschafft haben.

Das sind ja lächerliche Summen. Eine Änderung müsste es hier schon geben.
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 18262
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon H2O » Di 20. Mär 2018, 11:53

Alexyessin hat geschrieben:(20 Mar 2018, 11:42)

Vor dem Gesetz sollten alle Menschen gleich sein, egal ob kleiner Mann oder Präsident. Gerade in Frankreich :)


Das schon; aber kommen denn alle Franzosen in solche Ämter mit solchen Verlockungen? Nun ja, seinen König hat das rebellische Volk ja auch geköpft. Der eigentlicher Fehler des Königs war der, einmal mächtig gewesen zu sein. Der Trost in diesen alten Geschichten ist noch, daß es am Ende auch die Rachegeister erwischt.
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 18262
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:49

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon H2O » Di 20. Mär 2018, 11:56

pikant hat geschrieben:(20 Mar 2018, 11:45)

es geht um den Wahlkampf von Sarkozy wo er gesetzlich nur 21 Millionen Euro im Wahlkampf ausgeben durfte und natuerlich muss man auch in Frankreich seine Geldgeber offenlegen .
Sarkozy soll diese Summe ueberschritten und sich damit einen Vorteil im Wahlkampf verschafft haben.


Ein ganz schreckliches Verbrechen; so schrecklich, daß damit ein längst entmachteter Präsident ganz dringend gedemütigt werden muß.
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon pikant » Di 20. Mär 2018, 11:59

H2O hat geschrieben:(20 Mar 2018, 11:56)

Ein ganz schreckliches Verbrechen; so schrecklich, daß damit ein längst entmachteter Präsident ganz dringend gedemütigt werden muß.


Gesetze muss man auch als Mister Sarkozy einhalten - niemand kann sich ausserhalb des Rechtssystems in Frankreich stellen.
Ob am Ende was wahress an der Geschichte dran ist, wird man sehen.
Audi
Beiträge: 2900
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:57

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon Audi » Di 20. Mär 2018, 12:02

Das würde auch Frankreichs Aggressivität gegen Libyen damals erklären.
Vor dem Gesetz ist nun Mal jeder gleich. Sarkozy ist kein Heiliger dem man Milde walten lassen sollte.
Benutzeravatar
Eiskalt
Beiträge: 1828
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 11:05
Benutzertitel: Der Staat bin ich

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon Eiskalt » Di 20. Mär 2018, 12:04

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(20 Mar 2018, 10:45)

Mon Dieu!

Die Nachricht kam gerade bei uns in den News. Wenn das stimmt dann Merde pour Monsieur Sarkozy.


Was soll dem denn groß passieren?
Memento mori
-Römisches Sprichwort
Benutzeravatar
Eiskalt
Beiträge: 1828
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 11:05
Benutzertitel: Der Staat bin ich

Re: Sarkozy in Polizeigewahrsam

Beitragvon Eiskalt » Di 20. Mär 2018, 12:05

Alexyessin hat geschrieben:(20 Mar 2018, 11:42)

Vor dem Gesetz sollten alle Menschen gleich sein, egal ob kleiner Mann oder Präsident. Gerade in Frankreich :)


ja und am Ende gibt es garantiert keine Beweise mehr.
Memento mori
-Römisches Sprichwort

Zurück zu „31. EU - EFTA“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast