Terroranschlag in Manchester

Moderator: Moderatoren Forum 3

schelm
Beiträge: 18125
Registriert: Fr 21. Aug 2009, 23:29
Benutzertitel: Je suis Köterrasse
Wohnort: Thüringen

Terroranschlag in Manchester

Beitragvon schelm » Di 23. Mai 2017, 03:49

In Manchester hat es während eines Konzertes einen mutmaßlichen Anschlag gegeben. Mindestens 19 Tote und 50 Verletzte. Nähere Hintergründe liegen noch nicht vor.

https://www.tagesschau.de/ausland/manchester-113.html
Jeder Kaiser hat das Recht nackt vor sein Volk zu treten, aber dafür bedarf es eines Volkes, das nicht blind ist.
Benutzeravatar
John Galt
Beiträge: 14536
Registriert: So 1. Jun 2008, 22:44
Benutzertitel: No Gods or Kings. Only Man.

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon John Galt » Di 23. Mai 2017, 03:55

https://twitter.com/elliefreyax/status/ ... 4561414145 Video von drinnen. Angeblich war die Explosion außerhalb.

Spam entfernt
Moses
Mod
Civilization is the progress toward a society of privacy. The savage’s whole existence is public, ruled by the laws of his tribe. Civilization is the process of setting man free from men.
Benutzeravatar
Bielefeld09
Beiträge: 5191
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 19:48

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon Bielefeld09 » Di 23. Mai 2017, 04:17

John Galt hat geschrieben:(23 May 2017, 04:55)

https://twitter.com/elliefreyax/status/ ... 4561414145 Video von drinnen. Angeblich war die Explosion außerhalb.
Spam

Ja Thomas....., John Galt und weiter ?
Mitleid sieht auf jeden Fall anders aus.
Auch wenn es mal falsch rüberkommt, es ist nie persönlich gemeint. Sorry :( :(
Benutzeravatar
NMA
Beiträge: 10987
Registriert: Mo 24. Mai 2010, 14:40
Benutzertitel: mit Augenmaß
Wohnort: Franken

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon NMA » Di 23. Mai 2017, 05:31

Ekelhafter Horror. Bald findet in meiner Nähe Rock im Park mit ca. 60.000 Menschen statt.

Wie viele syrische Flüchtlinge hat Großbritannien aufgenommen?
Benutzeravatar
Joker
Beiträge: 11944
Registriert: Mo 18. Mai 2009, 18:40

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon Joker » Di 23. Mai 2017, 05:41

Zu Konzerten von Ariana Grande gehen Teenager
Das Durchschnittsalter dürfte um die 16 liegen

19 Tote Kinder
Zuletzt geändert von Joker am Di 23. Mai 2017, 05:44, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Joker
Beiträge: 11944
Registriert: Mo 18. Mai 2009, 18:40

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon Joker » Di 23. Mai 2017, 05:44

NMA hat geschrieben:(23 May 2017, 06:31)


Wie viele syrische Flüchtlinge hat Großbritannien aufgenommen?

Was genau hat das damit zu tun ?
Wir haben aufgenommen ,dann kam der Islamische Terror
Benutzeravatar
Lastdino
Beiträge: 4
Registriert: Mo 15. Mai 2017, 09:27

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon Lastdino » Di 23. Mai 2017, 05:46

Der Anschlag soll ausserhalb der Arena stattgefunden haben.
Wie soll man so einen Bereich bitte sichern?

Ist man überhaupt noch irgendwo sicher?
Benutzeravatar
Ger9374
Beiträge: 1909
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 05:39
Benutzertitel: Einigkeit,Recht und Freiheit!!

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon Ger9374 » Di 23. Mai 2017, 06:04

Es ist wohl noch zu früh für konkrete Infos.
Das alle paar Monate mit Anschlägen zu rechnen
war , auch nicht neu. Die Gasballons hatte ich
eventuell noch auf dem Bildschirm.Das scheint aber nicht so zu sein.
Mein Beileid den Familien .
:thumbup: Es gibt eine Streitkultur, der Hass gehört ganz gewiss nicht dazu :thumbup: :thumbup: :D

Menschen sind Ausländer irgendwo: :thumbup:
Rassisten sind Arschlöcher überall: :thumbup:
Benutzeravatar
Yossarian
Beiträge: 3579
Registriert: Do 24. Sep 2015, 12:06
Wohnort: Franken. Nicht Bayern.
Kontaktdaten:

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon Yossarian » Di 23. Mai 2017, 07:07

Selbstmordattentäter laut BBC, IS feiert schon.
Wenn ich einen Vogel sehe der wie eine Ente watschelt und wie eine Ente schwimmt und wie eine Ente quakt dann nenne ich ihn eine Ente. Und wenn der Vogel dementiert eine Ente zu sein ist es eine russische Ente.
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 12191
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 10:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon Billie Holiday » Di 23. Mai 2017, 07:08

Joker hat geschrieben:(23 May 2017, 06:41)

Zu Konzerten von Ariana Grande gehen Teenager
Das Durchschnittsalter dürfte um die 16 liegen

19 Tote Kinder


Den Schock der Eltern und die Angst kann man sich kaum vorstellen.
Die Kiddies haben sich aufs Konzert gefreut und nun sind einige tot, verletzt oder schwer geschockt. Es ist zum Kotzen.
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Adam Smith
Beiträge: 22486
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 21:57

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon Adam Smith » Di 23. Mai 2017, 07:12

NMA hat geschrieben:(23 May 2017, 06:31)

Ekelhafter Horror. Bald findet in meiner Nähe Rock im Park mit ca. 60.000 Menschen statt.

Wie viele syrische Flüchtlinge hat Großbritannien aufgenommen?

In Grossbritannien leben viele Menschen aus Pakistan. Und auch in Pakistan gibt es viele Terroranschläge.
Merkel_Unser
Beiträge: 763
Registriert: Mi 10. Jun 2015, 20:33

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon Merkel_Unser » Di 23. Mai 2017, 07:15

Lastdino hat geschrieben:(23 May 2017, 06:46)

Der Anschlag soll ausserhalb der Arena stattgefunden haben.
Wie soll man so einen Bereich bitte sichern?

Ist man überhaupt noch irgendwo sicher?


Nö man kann nicht jede mögliche Menschenmenge "sichern". Selbst die Einlasskontrollen sind ja meist mehr Schein als Sein. Bin gespannt ob in England nun Ursachenforschung betrieben wird, oder ob ebenfalls ziellose Diskussionen um Sicherheitsmaßnahmen geführt werden.
Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 11283
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon Provokateur » Di 23. Mai 2017, 07:20

Das Ziel ist weich, die Opfer Kinder, Jugendliche und ihre Eltern, so ist maximale Aufmerksamkeit garantiert.

Dass Kinder illegitime Ziele sind, weil jeder nach islamischer Diktion bis zu einem Alter von 12 Muslim ist - geschenkt.

Das Ziel der Attentäter dürfte die Verstärkung der migrations- und islamkritischen Stimmen in Europa sein, um den Ausschluss der Muslime zu befördern und so den eigenen Rekrutierungspool zu vergrößern. Bin gespannt, wer sich diesmal als diesbezüglicher Terrorhelfer outen wird.
Alles was hier verfasst wird, stellt meine persönliche Meinung dar. Ich bin kein Sprecher von irgendwem, speziell nicht meines Arbeitgebers.

Echte Patrioten wählen NICHT die AfD.
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 9636
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 12:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon Keoma » Di 23. Mai 2017, 07:24

Provokateur hat geschrieben:(23 May 2017, 08:20)

Das Ziel ist weich, die Opfer Kinder, Jugendliche und ihre Eltern, so ist maximale Aufmerksamkeit garantiert.

Dass Kinder illegitime Ziele sind, weil jeder nach islamischer Diktion bis zu einem Alter von 12 Muslim ist - geschenkt.

Das Ziel der Attentäter dürfte die Verstärkung der migrations- und islamkritischen Stimmen in Europa sein, um den Ausschluss der Muslime zu befördern und so den eigenen Rekrutierungspool zu vergrößern. Bin gespannt, wer sich diesmal als diesbezüglicher Terrorhelfer outen wird.


Das mit den Jugendlichen bzw. Kindern könnte selbst dem Daesh zu steil sein.
"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren." -Albert Einstein
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 57111
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon Alexyessin » Di 23. Mai 2017, 07:24

Joker hat geschrieben:(23 May 2017, 06:44)

Was genau hat das damit zu tun ?
Wir haben aufgenommen ,dann kam der Islamische Terror


Das ist doch nicht korrekt.
https://de.wikipedia.org/wiki/Terrorans ... _in_London

Gerade in Großbritannien war der Islamische Terror weit vor der Flüchtlingswelle 2015
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Yossarian
Beiträge: 3579
Registriert: Do 24. Sep 2015, 12:06
Wohnort: Franken. Nicht Bayern.
Kontaktdaten:

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon Yossarian » Di 23. Mai 2017, 07:26

Keoma hat geschrieben:(23 May 2017, 08:24)

Das mit den Jugendlichen bzw. Kindern könnte selbst dem Daesh zu steil sein.


Rofl, dann schau mal in die üblichen Kanäle, die feiern.
Wenn ich einen Vogel sehe der wie eine Ente watschelt und wie eine Ente schwimmt und wie eine Ente quakt dann nenne ich ihn eine Ente. Und wenn der Vogel dementiert eine Ente zu sein ist es eine russische Ente.
Benutzeravatar
Adam Smith
Beiträge: 22486
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 21:57

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon Adam Smith » Di 23. Mai 2017, 07:26

Keoma hat geschrieben:(23 May 2017, 08:24)

Das mit den Jugendlichen bzw. Kindern könnte selbst dem Daesh zu steil sein.

Der IS schlägt sogar Kindern die Hände ab, wenn die sich weigern Gefangene zu töten.
Benutzeravatar
Provokateur
Moderator
Beiträge: 11283
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon Provokateur » Di 23. Mai 2017, 07:27

Yossarian hat geschrieben:(23 May 2017, 08:26)

Rofl, dann schau mal in die üblichen Kanäle, die feiern.


Damit stellen sie sich weit des islamistisch-djihadistischen Mainstreams. Angriffe auf Kinder sind haram. Da gibt es nix zu deuteln.
Alles was hier verfasst wird, stellt meine persönliche Meinung dar. Ich bin kein Sprecher von irgendwem, speziell nicht meines Arbeitgebers.

Echte Patrioten wählen NICHT die AfD.
Benutzeravatar
Bleibtreu
Beiträge: 5851
Registriert: Mi 27. Feb 2013, 11:58
Benutzertitel: Freigeist
Wohnort: תל אביב-יפו

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon Bleibtreu » Di 23. Mai 2017, 07:31

Wieder ein schwarzer Tag :dead: mindestens 22 Tote, um die 60 Verletzte - Mein Mitgefuehl allen vom Anschlag Betroffenen und deren Angehoerige.
• This right is the natural right of the Jewish people to be masters of their own fate, like all other nations, in their own sovereign State [Ben-Gurion]

https://www.shabak.gov.il/english/Pages/index.html#=2
Benutzeravatar
Darkfire
Beiträge: 2947
Registriert: Mi 4. Mär 2015, 10:41

Re: Terroranschlag in Manchester

Beitragvon Darkfire » Di 23. Mai 2017, 07:50

Ich finde diese Anschläge schlimm, aber richtig eklig wird diese Terrorpartnerschaft zwischen den IS Mörder und den Hassköpfen die sich offensichtlich immer diebisch freuen wenn es wieder einen bluten Anschlag gibt.
Keine zwei Postings hat es gebraucht und schon kammen die zu erwartenden Posting.
Eines ist sicher, es wird wieder blutige Anschläge geben und es wird gleich drauf die ersten Postings von solchen Hassköpfen geben.
Eine echte Partnerschaft.

Zurück zu „31. EU - EFTA“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste