Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Moses » Di 18. Apr 2017, 19:10

Moses hat geschrieben:(11 Apr 2017, 13:21)

Spam aus dem Strang Anschlag in Schweden entfernt.


und nochmal
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Moses » Fr 21. Apr 2017, 10:22

persönliche Pöbeleien und Spam aus dem Strang: "Schüsse in Paris - 20.04.2017" entfernt.
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Moses » Fr 5. Mai 2017, 11:03

Verleumdungen, Diffamierungen, Spam und Pöbeleien aus dem Strang Präsidentschaftswahl 2017 in Frankreich (Stichwahl) entfernt
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Moses » Sa 13. Mai 2017, 20:42

den Provo-Strang "Recep Kurz" - Die ÖVP als Führerpartei? in die Ablage verschoben
Außerdem konnte schon der Eingangsbeitrag den Vorgaben des Regelwerks nicht gerecht werden.
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Moses » So 14. Mai 2017, 13:43

Moses hat geschrieben:(13 May 2017, 21:42)

den Provo-Strang "Recep Kurz" - Die ÖVP als Führerpartei? in die Ablage verschoben
Außerdem konnte schon der Eingangsbeitrag den Vorgaben des Regelwerks nicht gerecht werden.

Strang Kuschen vor Macron? dito
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Moses » Di 23. Mai 2017, 21:31

Den Strang: Terroranschlag in Manchester
von perversem Müll befreit.
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Moses » So 4. Jun 2017, 16:06

Den Strang: "Terror in London" großflächig von Spam und Pöbeleien befreit, geht leider nie ohne Kollateralschäden ab - darunter waren auch einige wirklich gute, lesenswerte aber eben sachfremde Beiträge (Sorry Bleibtreu)

Mod
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Moses » So 4. Jun 2017, 16:06

Den Strang: "Terror in London" großflächig von Spam und Pöbeleien befreit, geht leider nie ohne Kollateralschäden ab - darunter waren auch einige wirklich gute, lesenswerte aber eben sachfremde Beiträge (Sorry Bleibtreu)

Mod
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 22054
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Cobra9 » Mo 12. Jun 2017, 07:51

Thema Anti EU --- Ablage
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Moses » Mo 12. Jun 2017, 13:43

Pam aus Die "Législatives 2017" entfernt
Mod
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Moses » Di 13. Jun 2017, 09:25

Der Strang Terroranschläge in Europa - gemeinsame Hintergründe wurde von mir erstellt, um die einzelnen Stränge zu aktuellen Ereignissen von allen Hintergrunddiskussionen zu befreien und um eine übergreifende Diskussion zu ermöglichen, bitte auch entsprechend nutzen!
viewtopic.php?f=8&t=63871

Mod
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Moses » Mo 31. Jul 2017, 10:46

Der Strang: Polen will ein Bündnis innerhalb der EU schaffen - wurde in den bestehenden Strang, Will Polen die Entwicklung der EU behindern? - integriert, da er inhaltlich passt und eine spezielle Fragestellung aus dem Eingangsposting nicht zu erkennen war.

Moses
Mod
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Moses » Do 3. Aug 2017, 11:22

Nach dem der Strang: Polen will nun auch Reparationen - ins 31ger verschoben wurde, habe ich ihn mit dem Strang : Polen - Regierung prüft Reparationsforderungen an Deutschland - zusammengefasst.

Ich bitte ab jetzt darauf zu achten, dass dieser gemeinsame Strang nicht mehr in der Weinstube liegt und also nicht bespamt werden kann.

Den alten Spam aus dem Weinstubenstrang zu killen erspar ich mir, sonst würde wohl nix übrigbleiben und das war sicherlich nicht der Sinn der Verschiebung.

Moses
Mod
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Moses » Do 3. Aug 2017, 13:11

Den neuen Strang: EU gegen Polen - in den bestehenden Strang: Will Polen die Entwicklung der EU behindern - integriert.
Eine wirkliche Fragestellung war der neuen Strang-Eröffnung nicht zu entnehmen, eine weiterer EU-Polen-Strang war nicht nötig.

Moses
Mod
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Moses » So 20. Aug 2017, 13:08

Der neu erstellte Strang: Sammelstrang: Terroranschläge in Europa wird nach abgeschlossenen Reinigungsarbeiten mit dem bereits bestehenden Sammelstrang: Terroranschläge in Europa - gemeinsame Hintergründe zusammen geführt.

Moses
Mod
_________________________________________________________

gesäubert. Und ja, auch Antworten auf Spam-Beiträge werde mit samt dem Spam entsorgt.
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Moses
Moderator
Beiträge: 7033
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Moses » Sa 26. Aug 2017, 12:22

Der Provo-Strang: Monoethnischer Staat -- ein Dorn im Auge? verrottet jetzt in der Ablage

Moses
Mod
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Moderator
Beiträge: 10267
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Nomen Nescio » Mi 20. Sep 2017, 20:28

strang »Implodiert Spanien?« und »Wirtschafts-Chauvinismus: Katalonien probt den Machtkampf« zusammengefügt.

NN, mod
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 22054
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Cobra9 » Mo 2. Okt 2017, 07:23

Freiheitskampf der Völker ---> Ablage

Minimale Anforderungen sind einzuhalten und Regeln gelten. Momentan kläre ich ab ob es bei dem Thema nicht eher eine passendere Bereicherung in Forum 2 handelt. Deutsche Völker im Schwerpunkt
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 22054
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Cobra9 » Di 3. Okt 2017, 21:24

Nur zur Information. Wir haben die Stränge mit Spanien direkt im Auge aktuell.

Blödsinn wird nicht akzeptiert
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 22054
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Cobra9 » So 8. Okt 2017, 15:38

Spam großzügig entfernt, Senexx hat eine Auszeit
Anton Tschechow

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.

Zurück zu „31. EU - EFTA“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste