Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40185
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Thomas I » So 1. Jun 2008, 00:53

Hallo und Herzlich Willkommen im Subforum EU

Wie aus dem Namen dieses Subforum ja klar ersichtlich ist, geht es hier um Innen-, Außen- und Wirtschaftspolitik der Mitgliedstaaten der Europäischen Union sowie um die Europäische Union und ihre Institutionen. (Die Innen- und die Wirtschaftspolitik der Bundesrepublik gehören jedoch nicht hierher!)
Der Europarat - obwohl er keine EU-Institution ist - sollte auch hier thematisiert werden.

Thematisch gehören hierher z.B. Entscheidungen des EuGHs oder Diskussionen über den neuen EU-Vertrag.

Viel Spaß an einer sachlichen und engagierten Diskussion wünschen euch
Betreiber und Moderatorenteam von http://www.politik-forum.eu
Benutzeravatar
lamb of god
Beiträge: 6215
Registriert: So 1. Jun 2008, 23:34
Benutzertitel: Benutzertitel

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon lamb of god » Mi 15. Okt 2008, 19:38

Da 35 derzeit zu, somit nicht einsehbar ist, und ich den Kollegen Thomas I vertrete, nochmal der Hinweis an dieser Stelle

Hinweis zu Meldungen bei Beleidigungen, Unterstellugen, etc. die sich gegen Nutzer dieses Forums beziehen.

Ich werde das so handhaben, wie es auch im deutschen Recht üblich ist. Das bedeutet im Folgenden, dass ich solchgeartete Meldungen nur dann bearbeiten werde, wenn der betroffene User selbst meldet. Es steht euch natürlich frei den betroffenen User per PN über einen solchen Verstoß zu informieren.
2005 vs.2009

Hallo Oslo! Seit wann wird der Nobelpreis für einen Wahlkampf verliehen???
Benutzeravatar
lamb of god
Beiträge: 6215
Registriert: So 1. Jun 2008, 23:34
Benutzertitel: Benutzertitel

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon lamb of god » Mi 15. Okt 2008, 21:29

Einige Beiträge von miss dschei und diesbezügliche Repliken gelöscht.
Hiermit geht an die Userin miss dschei eine Ermahnung und die Bitte sich zu zügeln
2005 vs.2009

Hallo Oslo! Seit wann wird der Nobelpreis für einen Wahlkampf verliehen???
Benutzeravatar
lamb of god
Beiträge: 6215
Registriert: So 1. Jun 2008, 23:34
Benutzertitel: Benutzertitel

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon lamb of god » Do 16. Okt 2008, 19:08

Einige Spamposts entfernt
2005 vs.2009

Hallo Oslo! Seit wann wird der Nobelpreis für einen Wahlkampf verliehen???
Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40185
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Thomas I » Di 4. Nov 2008, 21:13

gallerie ermahnt wegen dieses Beitrages:

Betreff: Jörg Haider ist tot

gallerie hat geschrieben:***Verunglimpfung des Andenken Verstorbener***


Text vor der Editierung:

"...ich habe gelesen dass Jörg Haiders Familie ursprünglich aus Braunau stammt. Alte Braunauer Residenten behaupten, das Eva Brau 1945 schwanger ging. Das über Jörg Haiders Geburtsdatum schon immer ein grosses Fragezeichen kreiste ist in Österreich wohl bekannt. Wenn Jörgie wirklich 63 Jahre alt war, wie Braunauer Honoratioren behaupten, dann bekommt der Tod von Haider natürlich eine ganz andere Bedeutung. :o"
Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40185
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Thomas I » Mo 17. Nov 2008, 15:11

petronius ermahnt wegen dieses Beitrages:
Betreff: Skandal in Italien - Polizeigewalt in Genua beim G8 Gipfel

petronius hat geschrieben:
wie auch gammel schon sagte: wenn da ein straff gespanntes seil ist, weiß ich (spätestens, wenn ich es anhebe), daß da was oder jemand dranhängt. und dann kann ichs nicht einfach abschneiden und sagen: mir doch wurscht, wenn da jetzt was runterfällt...



naja, blödsinn eben

ich finde es ausgesprochen blödsinnig, mit "selber schuld" vom geschädigten zu erwarten, alles mögliche vorherzusehen, nur um den schädiger von jeder verantwortung freisprechen zu können. genauso blödsinnig, wie einen vergleich nicht zur kenntnis nehmen zu wollen, nur weil er sich auf eine bestimmte historische epoche bezieht

***Verleumdung/Unterstellung - der Moderator***


Editierte Inhalte: "auch die kz-häftlinge hättens eben wissen können oder müssen... selber schuld, nach deiner logik".

Hier wird in verharmosender Weise der Holocaust instrumentalisiert bzw. einem anderen User unterstellt er würde die Auffassung vertreten die Opfer des Holocaustes seeien eben selbst Schuld an ihrem Schicksal gewesen. Beides ist absolut inakzeptabel und letzteres im hohen Grade beleidigend.
Es ist ja ohnehin schon eine Unsitte - aber nicht regelwidrig - Äpfel mit Birnen zu vergleichen - wenn aber zu Diskreditierung des "Apels" als "Birne" der Holocaust herangezogen wird ist eine Grenze nicht nur erreicht sondern überschritten, da man nicht alles und jedes einfach dem Holocaust gleichsetzen kann.[/color]
Zuletzt geändert von Thomas I am Mo 17. Nov 2008, 15:12, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40185
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Thomas I » So 4. Jan 2009, 23:55

VORSTAND

Nur weil es fehlerhafter Weise gerade möglich ist Bilder zu posten, ist das außerhalb der Weinstube dennoch unerwünscht. Der Admin wird diesen Fehler korrigieren, also macht dem Moderator nicht unnötige Arbeit bis dahin.
Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40185
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Thomas I » Di 31. Mär 2009, 14:28

An mrbaracuda ging eine Ermahnung wegen Spam aufgrund der nachfolgenden Beiträge.

Das möge auch anderen zur Erinnerung dienen, das ad-personam Anwürfe und solche Einzeiler-Beiträge die zu nichts anderem nütze sind als eine sachliche Diskussion zu zerstören hier unerwünscht sind.


Betreff der Beiträge: Re: Wird die EU die neue Sowjetunion?
Verfasst: Di 31. Mär 2009, 12:14
Leidest du an Verfolgungsängsten oder so? :blink:

Verfasst: Di 31. Mär 2009, 12:36:
Ja klar. Von den gleichen Leuten, die auch am EU-Verfassungsentwurf mitschrieben. :ill:
Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40185
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Thomas I » So 24. Mai 2009, 23:08

Cash! wurde ermahnt wegen Beleidigung aufgrund dieses Beitrages:

Betreff: Abendland in Christenhand

Cash! hat geschrieben:München war da erfolgreicher. Aber das Ziel nach 3 Geneartionen muss lauten "Voll integriert"!


Ohje, jetzt labert der hier von der Reichsgründung 1871, das ist ja fast schon behandlungsbedürftig!
Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40185
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Thomas I » Do 25. Jun 2009, 17:11

Neuer Moderator gesucht:
viewtopic.php?f=6&t=10550
Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40185
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Thomas I » Mo 13. Jul 2009, 16:04

An Unité 1 geht eine Ermahnung wegen Beleidigung wegen des nachfolgenden Beitrages:


Betreff: Liberalpopulisten gewinnen Europawahl in Holland

Unité 1 hat geschrieben:Die bist leider zu dämlich um zu verstehen, dass Quantität und Qualität zwei paar Schuhe sind. Mach dir nichts draus, geh raus und hol dir ein Eis, Kleiner.
Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40185
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Thomas I » Fr 28. Aug 2009, 23:26

An JJazzGold geht eine Ermahnung wegen Spam, da er einen Beitrag der nur dasselbe Zitat aus er Zeitung "Die Welt" beinhaltete, gleich mehrfach in kürzester Zeit gepostet hat.


Betreff: Schwed. Zeitung: Israel soll Palästinensern Organe klauen

JJazzGold hat geschrieben:

"Soldaten der israelischen Armee würden palästinensische junge Männer töten, um den Leichen dann die Organe zu entnehmen, hieß es in dem Artikel. Das jedenfalls sollen laut Bostrom palästinensische Familienmitglieder eines 1992 von der israelischen Armee erschossenen jungen Mannes gesagt haben. Weitere Beweise für die Anschuldigung habe er nicht, hat Bostrom mittlerweile zugegeben. Das ist an sich schon ein journalistisches Armutszeugnis."

Die Welt 27.09.09
Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40185
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Thomas I » Fr 28. Aug 2009, 23:32

An Joker ergeht eine Ermahnung wegen Beleidigung aufgrund des folgenden Beitrages:

Betreff: Schwed. Zeitung: Israel soll Palästinensern Organe klauen

Joker hat geschrieben:Das spricht dafür das du ein Vollidiot bist?
Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40185
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Thomas I » Di 6. Okt 2009, 18:25

Ein lesenswerter Hinweis eines Moderatorenkollegen dem ich mich nur anschliessen kann:

viewtopic.php?p=696198#p696198
Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40185
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Thomas I » Mi 4. Nov 2009, 16:54

An Kibuka erging eine Ermahnung wegen Beleidigungen aufgrund folgender Beiträge:


Betreff: EGMR: Kreuze in Schulen verboten - Italien tobt

Kibuka hat geschrieben: ...

Hör auf zu trollen, du Dummschwätzer!

1. Ich hatte bereits gesagt das Staat und Religion getrennt werden sollten.
2. Ein über der Tür 10 cm großes Kreuz zwingt dir also einen Glauben auf? Wie blöd muss man eigentlich sein, um zu so einer Schlussfolgerung zu gelangen?


und Betreff: EGMR: Kreuze in Schulen verboten - Italien tobt

Kibuka hat geschrieben:
Lies den Link du Dummschwätzer! Da steht




Wobei die Moderation durchaus mitbekommen hat, dass das zuvor sogar Depp stand statt Dummschwätzer...
Benutzeravatar
Talyessin
Beiträge: 24969
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 07:36
Benutzertitel: Wonderland Avenue
Wohnort: Daheim

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Talyessin » Do 5. Nov 2009, 15:06

Doppelagent Betreff des Beitrags: Re: EGMR: Kreuze in Schulen verboten - Italien tobt
Verfasst: Do 5. Nov 2009, 13:53

schwesterchen, du kannst es wohl nie lassen hier in eigener sache unterwegs zu sein, oder?
das thema ist kreuz, schule, italien, eu und nicht, ob der br vor 20 jahren tuckengeknutsche sendete.


Gel. wegen Beleidigung

Talyessin Betreff des Beitrags: Re: EGMR: Kreuze in Schulen verboten - Italien tobt
Verfasst: Do 5. Nov 2009, 13:55


Was aber auch Bayern betrifft und daher Thomas gerechtfertigter Einwand.


Als Antwort darauf.
Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40185
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Thomas I » Do 10. Dez 2009, 19:36

An Gretel ging eine Ermahnung (Regelverstoß: Beleidigung) wegen nachfolgendem Beitrag:
Betreff: Geert Wilders und sein Zehn-Punkte-Plan

Gretel hat geschrieben:
Es macht mich HEISS, mit dumpfen Schwachköppen zu debattieren.

Wo kann man das denn noch heutztutage, in unserer aufgeklärten Welt?

:friend:
Benutzeravatar
Talyessin
Beiträge: 24969
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 07:36
Benutzertitel: Wonderland Avenue
Wohnort: Daheim

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Talyessin » Fr 1. Jan 2010, 14:01

Arthus
Vision eines vereinten Europa mit Russland als Vollmitglied
Verfasst: Fr 1. Jan 2010, 13:10

Die Russen sind nicht stolz- ein Russe würde seine eigene Mutter für eine Flasche Wodka verkaufen.
Die Russen sind ein versoffenes, feiges Dreckspack.

Arthus


gel. wegen Hetze.
Benutzeravatar
Talyessin
Beiträge: 24969
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 07:36
Benutzertitel: Wonderland Avenue
Wohnort: Daheim

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Talyessin » Sa 2. Jan 2010, 11:28

Doppelagent
Vision eines vereinten Europa mit Russland als Vollmitglied
Verfasst: Sa 2. Jan 2010, 11:03

man hat fast den eindruck, dass die wirre zepp-larouche dieses forum entdeckt hat. :rofl:


wg. Spam gel.
Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40185
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Re: Der Moderationsstrang für das Subforum Nr. 31

Beitragvon Thomas I » Fr 22. Jan 2010, 08:55

Nach der Umbennenung des Forums #32 von "Balkanforum" in "Asien-Fernost" kam es zu einer größeren Verschiebuzng von Strängen und zwar

von #32 nach #3 und #31 sowie von #3 nach #31, #32, #33 und #36.

Wer also einen Strang vermisst bevor er deswegen bei den Mods nachfragt oder sich beschwert bitte die Suche bemühen.

Danke!

Zurück zu „31. EU - EFTA“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast