Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Moderator: Moderatoren Forum 8

Benutzeravatar
hafenwirt
Beiträge: 7461
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21
Benutzertitel: Dreckspack aus der Mitte
Wohnort: Niedersachsen

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon hafenwirt » Fr 12. Mai 2017, 15:38

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(12 May 2017, 16:36)

Nun, da kann ich im Großen und Ganzen nichts gravierendes feststellen.


Ich finds halt nicht nett, wenn man hier von einem Moderator (auch ohne Vorgeschichte, wie in diesem Fall hier) wiederholt als geistesgestört dargestellt wird. Warum sollte sich da was ändern, wenn ich dem Laden beitrete?
...
Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 4632
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon Zunder » Fr 12. Mai 2017, 15:39

hafenwirt hat geschrieben:(12 May 2017, 16:30)

Ich bitte in dem Punkt gerne um Entschuldigung, weise aber darauf hin, dass ich mich bereits hier angegangen fühlte:

""Ist ja auch ziemlich kompliziert, Gleichheit und Gleichwertigkeit auseinanderzuhalten.""

Ohne den ersten Halbsatz hätte man gerne normal weiter diskutieren können, wie es auch mit anderen Diskutanten in dem Strang der Fall ist.

Natürlich war das provokativ. Ich habe deine Diskussion mit Billie verfolgt und mir ist halt aufgefallen, daß du dich ständig auf die Gleichwertigkeit bezogen hast, wo es um Gleichheit bzw. Gleichberechtigung ging.

Im übrigen bin ich keine Rentnerin. Ich bin nicht mal Rentner. Und wenn jemand mit dem Alter ankommt, geht's ja wohl nicht mehr um Argumente.
Benutzeravatar
Bleibtreu
Beiträge: 5853
Registriert: Mi 27. Feb 2013, 11:58
Benutzertitel: Freigeist
Wohnort: תל אביב-יפו

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon Bleibtreu » Fr 12. Mai 2017, 15:40

hafenwirt hat geschrieben:(12 May 2017, 16:22)

Achja @Bleibtreu:
Dies hier empfand ich als persönlichen Angriff. Bin in dem Punkt eben sensibel, nach den letzten Angriffen auf mich:
"Ist ja auch ziemlich kompliziert, Gleichheit und Gleichwertigkeit auseinanderzuhalten."
Da wird schon gesagt, dass ich dumm wäre und die Sache zu kompliziert sei. Klar, indirekt. Das muss ich noch lernen: Provozieren, ohne dass es auffällt.
hafenwirt hat geschrieben:(12 May 2017, 16:30)

Ich bitte in dem Punkt gerne um Entschuldigung, weise aber darauf hin, dass ich mich bereits hier angegangen fühlte:
""Ist ja auch ziemlich kompliziert, Gleichheit und Gleichwertigkeit auseinanderzuhalten.""
Ohne den ersten Halbsatz hätte man gerne normal weiter diskutieren können, wie es auch mit anderen Diskutanten in dem Strang der Fall ist.

Das kam von Zunder erst nach deiner ersten PoebelAttacke. viewtopic.php?p=3892075#p3892075 und ist nichts im Vergleich zu dem, was du abgelassen hattest.

Zunder hat geschrieben:(12 May 2017, 16:33)

Kennst du Arno Schmidt?
Der hat das BinnenMajuskel sehr ausgiebig angewendet.

Ich hab schon von ihm gehoert. Und da du ihn erwaehnst, landet er jetzt auf meiner BuecherListe. Ich brauch Nachschub. :cool:
• This right is the natural right of the Jewish people to be masters of their own fate, like all other nations, in their own sovereign State [Ben-Gurion]

https://www.shabak.gov.il/english/Pages/index.html#=2
Benutzeravatar
hafenwirt
Beiträge: 7461
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21
Benutzertitel: Dreckspack aus der Mitte
Wohnort: Niedersachsen

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon hafenwirt » Fr 12. Mai 2017, 15:43

Bleibtreu hat geschrieben:(12 May 2017, 16:40)

Das kam von Zunder erst nach deiner ersten PoebelAttacke. viewtopic.php?p=3892075#p3892075 und ist nichts im Vergleich zu dem, was du abgelassen hattest.


Da liegst du falsch: viewtopic.php?p=3892067#p3892067
...
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 12707
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Fr 12. Mai 2017, 15:44

hafenwirt hat geschrieben:(12 May 2017, 16:38)

Ich finds halt nicht nett, wenn man hier von einem Moderator (auch ohne Vorgeschichte, wie in diesem Fall hier) wiederholt als geistesgestört dargestellt wird.


wer hat dich in besagtem Thread als geistesgestört dargestellt?
„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 4632
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon Zunder » Fr 12. Mai 2017, 15:45

Bleibtreu hat geschrieben:(12 May 2017, 16:40)

Ich hab schon von ihm gehoert. Und da du ihn erwaehnst, landet er jetzt auf meiner BuecherListe. Ich brauch Nachschub. :cool:

Die Erzählungen aus den 50er Jahren finde ich hervorragend. Da hat er das BinnenMajuskel aber noch nicht verwendet (soweit ich mich erinnere).
Die späteren Oschis sind stark gewöhnungsbedürftig, wobei ich nur "Die Schule der Atheisten" vollständig gelesen habe. Nicht so toll, aber dick.

"Zettels Traum" ist der Hammer. Nur für Schmidt-Jünger geeignet.
Benutzeravatar
hafenwirt
Beiträge: 7461
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21
Benutzertitel: Dreckspack aus der Mitte
Wohnort: Niedersachsen

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon hafenwirt » Fr 12. Mai 2017, 15:47

Zunder hat geschrieben:(12 May 2017, 16:39)

Natürlich war das provokativ. Ich habe deine Diskussion mit Billie verfolgt und mir ist halt aufgefallen, daß du dich ständig auf die Gleichwertigkeit bezogen hast, wo es um Gleichheit bzw. Gleichberechtigung ging.


Kann ja gut sein, dass ich die Begrifflichkeit falsch benutzt habe. Ich bin nicht allwissend. Aber ich bin ja gerne bereit, dazuzulernen. Siehe auch dieses Toilettendings, und den Betrag. Das fand ich gut, dass mir die Userin das aufgeführt hat. Ich finds aber nicht in Ordnung, dass in Form einer Provokation zu tun und zu erwarten, dass das Gegenüber ruhig bleibt. Was soll denn sowas? Gerade auch bei dem Thema, bei dem man permanent Dinge von mir missversteht. Da macht's nicht unbedingt Spaß, was neues zu lernen.
Zuletzt geändert von hafenwirt am Fr 12. Mai 2017, 15:49, insgesamt 1-mal geändert.
...
Benutzeravatar
hafenwirt
Beiträge: 7461
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21
Benutzertitel: Dreckspack aus der Mitte
Wohnort: Niedersachsen

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon hafenwirt » Fr 12. Mai 2017, 15:48

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(12 May 2017, 16:44)

wer hat dich in besagtem Thread als geistesgestört dargestellt?


Nicht in diesem hier. Aber ich führe das später per PN aus, da es die falsche Stelle hier ist.
...
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 12707
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Fr 12. Mai 2017, 15:50

hafenwirt hat geschrieben:(12 May 2017, 16:48)

Nicht in diesem hier. Aber ich führe das später per PN aus, da es die falsche Stelle hier ist.


hat also mir diesem Thread nix tun und damit auch hier nichts zu suchen.
„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
hafenwirt
Beiträge: 7461
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21
Benutzertitel: Dreckspack aus der Mitte
Wohnort: Niedersachsen

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon hafenwirt » Fr 12. Mai 2017, 15:50

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(12 May 2017, 16:50)

hat also mir diesem Thread nix tun und damit auch hier nichts zu suchen.


Willst du es denn trotzdem wissen? ;)
...
Benutzeravatar
Bleibtreu
Beiträge: 5853
Registriert: Mi 27. Feb 2013, 11:58
Benutzertitel: Freigeist
Wohnort: תל אביב-יפו

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon Bleibtreu » Fr 12. Mai 2017, 15:52

Zunder hat geschrieben:(12 May 2017, 16:45)

Die Erzählungen aus den 50er Jahren finde ich hervorragend. Da hat er das BinnenMajuskel aber noch nicht verwendet (soweit ich mich erinnere).
Die späteren Oschis sind stark gewöhnungsbedürftig, wobei ich nur "Die Schule der Atheisten" vollständig gelesen habe. Nicht so toll, aber dick.

"Zettels Traum" ist der Hammer. Nur für Schmidt-Jünger geeignet.

Danke fuer den zusaetzlichen Tipp, ich werde es beachten. Ich quael mich nicht gerne. :cool:

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(12 May 2017, 16:44)

wer hat dich in besagtem Thread als geistesgestört dargestellt?

Oi Gewalt, bitte nicht. :dead: Dann sind wir in einer Woche noch nicht fertig. Wenn ich nicht irre, wurde das Thema bereits ausgiebig behandelt.
• This right is the natural right of the Jewish people to be masters of their own fate, like all other nations, in their own sovereign State [Ben-Gurion]

https://www.shabak.gov.il/english/Pages/index.html#=2
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 12707
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Fr 12. Mai 2017, 15:57

hafenwirt hat geschrieben:(12 May 2017, 16:50)

Willst du es denn trotzdem wissen? ;)


nö, warum auch? Mit dem Thread hier hat das ja nix zu tun. Und was interessieren mich deine persönlichen Probleme? Ich krieg ja nur dein Bild dadurch. Also müsste ich mir auch ein Bild von anderen über dich machen. Mit welchem Sinn? Wie geschrieben, wenn du dich einbringen willst, dann werde Mitglied des Vereins und jammer hier nicht rum.
„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
hafenwirt
Beiträge: 7461
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21
Benutzertitel: Dreckspack aus der Mitte
Wohnort: Niedersachsen

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon hafenwirt » Fr 12. Mai 2017, 16:16

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(12 May 2017, 16:57)

nö, warum auch? Mit dem Thread hier hat das ja nix zu tun. Und was interessieren mich deine persönlichen Probleme? Ich krieg ja nur dein Bild dadurch. Also müsste ich mir auch ein Bild von anderen über dich machen. Mit welchem Sinn? Wie geschrieben, wenn du dich einbringen willst, dann werde Mitglied des Vereins und jammer hier nicht rum.


Mache ich gerne. Es Gibt einiges zu tun und wenn es dann legitimer ist, dann soll es so sein. :)
...
Benutzeravatar
Umetarek
Moderator
Beiträge: 14396
Registriert: Di 3. Jun 2008, 06:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon Umetarek » Fr 12. Mai 2017, 16:23

hafenwirt hat geschrieben:(12 May 2017, 15:59)

Dir ist auch der massenhafte PoebelSpam von "Zunder" aufgefallen?

Ihr könnt das beide ganz gut, oder? Also wenn ich mich über das Verhalten eines anderen beschwere, dann schau ich ganz genau, dass ich mich nicht des gleichen Vergehens schuldig mache.
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 4632
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon Zunder » Fr 12. Mai 2017, 23:44

Umetarek hat geschrieben:(12 May 2017, 17:23)

Ihr könnt das beide ganz gut, oder? Also wenn ich mich über das Verhalten eines anderen beschwere, dann schau ich ganz genau, dass ich mich nicht des gleichen Vergehens schuldig mache.

Und?
Was möchtest du damit sagen?
viewtopic.php?p=3892720#p3892720
Daß ich Beiträge auf diesem Niveau geschrieben hätte?
Dann beleg' das bitte.
Benutzeravatar
Umetarek
Moderator
Beiträge: 14396
Registriert: Di 3. Jun 2008, 06:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon Umetarek » Sa 13. Mai 2017, 08:10

Zunder hat geschrieben:(13 May 2017, 00:44)

Und?
Was möchtest du damit sagen?
viewtopic.php?p=3892720#p3892720
Daß ich Beiträge auf diesem Niveau geschrieben hätte?
Dann beleg' das bitte.

Ich habe alles gesagt, was ich zu sagen hatte, den Schiedsrichter zu spielen, was jetzt der schlimmere Beitrag wäre, halte ich weder für notwendig, noch für zielführend.
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 4632
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon Zunder » Sa 13. Mai 2017, 13:44

Umetarek hat geschrieben:(13 May 2017, 09:10)

Ich habe alles gesagt, was ich zu sagen hatte, den Schiedsrichter zu spielen, was jetzt der schlimmere Beitrag wäre, halte ich weder für notwendig, noch für zielführend.

Du unterstellst mir zwar, daß ich auf dem gleichen Niveau wie Hafenwirt gepostet hätte, kannst es aber nicht belegen. Was für eine Überraschung.
Benutzeravatar
Umetarek
Moderator
Beiträge: 14396
Registriert: Di 3. Jun 2008, 06:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon Umetarek » Sa 13. Mai 2017, 13:47

Zunder hat geschrieben:(13 May 2017, 14:44)

Du unterstellst mir zwar, daß ich auf dem gleichen Niveau wie Hafenwirt gepostet hätte, kannst es aber nicht belegen. Was für eine Überraschung.

Tue ich das? Belege das bitte.
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!
Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 4632
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon Zunder » Sa 13. Mai 2017, 13:50

Umetarek hat geschrieben:(13 May 2017, 14:47)

Tue ich das? Belege das bitte.

Du weißt als nicht, was "des gleichen Vergehens" bedeutet?
Na ja, von mir aus.
Benutzeravatar
Umetarek
Moderator
Beiträge: 14396
Registriert: Di 3. Jun 2008, 06:24
Benutzertitel: auf dem Weg zur Wüste...
Wohnort: Pfalz

Re: Diskussionsstrang zur Moderation im Integrationsforum

Beitragvon Umetarek » Sa 13. Mai 2017, 13:52

Zunder hat geschrieben:(13 May 2017, 14:50)

Du weißt als nicht, was "des gleichen Vergehens" bedeutet?
Na ja, von mir aus.

Das gleiche Vergehen bezog sich auf "PoebelSpam". Einfach im Zusammenhang lesen.
Mutter des Wahnsinns und Harmoniebeauftragte des Forums, sowie geprüfte Völkermörderin!

Zurück zu „80. Integration“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast