quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

PeterK
Beiträge: 5415
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Di 30. Okt 2018, 19:06

Trutznachtigall hat geschrieben:(30 Oct 2018, 18:59)
Schön, dich hier mal wieder zu sehen. :thumbup:

Gleichfalls!
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2412
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mi 31. Okt 2018, 07:57

PeterK hat geschrieben:Dann käme wohl noch Henry Slesar in Frage.
Kannst du bitte auch noch den Titel der Story nennen?

PeterK hat geschrieben:Ich versuche es mal hiermit: Ein kleiner Junge erfand Anfang des vergangenen Jahrhunderts einen Begriff, der (falsch geschrieben) heutzutage fast jedem (als Bezeichnung für etwas ganz anderes) bekannt sein dürfte. Welchen Begriff meine ich und wie hieß der Junge?

Englischer Begriff?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
PeterK
Beiträge: 5415
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Mi 31. Okt 2018, 08:22

Trutznachtigall hat geschrieben:(31 Oct 2018, 07:57)
Kannst du bitte auch noch den Titel der Story nennen?

Nein, leider nicht. Ich habe lediglich nach einem Autor gesucht, der 1927 geboren wurde, viele Kurzgeschichten geschrieben hat und wie Dorothy L. Sayers (Mord braucht Reklame) in Werbeagenturen gearbeitet hat. ;)

Englischer Begriff?

Jein. Wie gesagt: Der Junge erfand den Begriff/das Wort. Der Begriff ist (falsch/anders geschrieben) heute der Name eines Unternehmens. Der Junge war aber Amerikaner. Insofern kommt Englisch schon hin.
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2412
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Do 1. Nov 2018, 18:02

PeterK hat geschrieben:(31 Oct 2018, 08:22)

Nein, leider nicht. Ich habe lediglich nach einem Autor gesucht, der 1927 geboren wurde, viele Kurzgeschichten geschrieben hat und wie Dorothy L. Sayers (Mord braucht Reklame) in Werbeagenturen gearbeitet hat. ;)


Jein. Wie gesagt: Der Junge erfand den Begriff/das Wort. Der Begriff ist (falsch/anders geschrieben) heute der Name eines Unternehmens. Der Junge war aber Amerikaner. Insofern kommt Englisch schon hin.

Ist es ein in kindlicher Sprache geprägter Begriff?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
PeterK
Beiträge: 5415
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Do 1. Nov 2018, 18:36

Trutznachtigall hat geschrieben:(01 Nov 2018, 18:02)
Ist es ein in kindlicher Sprache geprägter Begriff?

Ich denke nicht. Auf jeden Fall ist es nicht so etwas wie "Tele-Tubbies".

Der Original-Begriff (also "richtig" geschrieben) wird heute noch in der Wissenschaft verwendet. Der Junge erfand ihn auf Bitte seines Onkels, der an einer amerikanischen Universität lehrte.

Um die Sache ein wenig zu beschleunigen: Es geht um Mathematik.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7543
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Do 1. Nov 2018, 19:00

PeterK hat geschrieben:(01 Nov 2018, 18:36)

Ich denke nicht. Auf jeden Fall ist es nicht so etwas wie "Tele-Tubbies".

Der Original-Begriff (also "richtig" geschrieben) wird heute noch in der Wissenschaft verwendet. Der Junge erfand ihn auf Bitte seines Onkels, der an einer amerikanischen Universität lehrte.

Um die Sache ein wenig zu beschleunigen: Es geht um Mathematik.

googol google , mathematiker kasner
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
PeterK
Beiträge: 5415
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Do 1. Nov 2018, 19:05

aleph hat geschrieben:(01 Nov 2018, 19:00)
googol google , mathematiker kasner

Zack! Treffer :thumbup: .
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7543
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Do 1. Nov 2018, 19:07

PeterK hat geschrieben:(01 Nov 2018, 19:05)

Zack! Treffer :thumbup: .

der neffe hieß Milton Sirotta
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7543
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Fr 2. Nov 2018, 20:20

gesucht wird eine kunstform, die sich mit geographie verbindet. es handelt sich dabei nicht um gartenbau, malerei oder architektur.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
bennyh
Beiträge: 4534
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 10:58
Benutzertitel: Auf ganz dünnem Eis
Wohnort: Fast gesperrt

Re: quizz

Beitragvon bennyh » Fr 2. Nov 2018, 21:57

aleph hat geschrieben:(02 Nov 2018, 20:20)

gesucht wird eine kunstform, die sich mit geographie verbindet. es handelt sich dabei nicht um gartenbau, malerei oder architektur.

Graffiti?
Usertreffen 2019 FTW
Danke an die Moderation für die gute Arbeit all die vielen Jahre.
Haltet euch einfach an die Nutzungsbedingungen, Leute!
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7543
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Fr 2. Nov 2018, 21:59

bennyh hat geschrieben:(02 Nov 2018, 21:57)

Graffiti?

nein, aber mit sprache hat es etwas zu tun, von daher nicht schlecht
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
PeterK
Beiträge: 5415
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Fr 2. Nov 2018, 22:07

aleph hat geschrieben:(02 Nov 2018, 21:59)
nein, aber mit sprache hat es etwas zu tun, von daher nicht schlecht

Hat es etwas mit Karten und/oder Globen zu tun? (Die Herstellung beider ist ja auch eine Form der Kunst.)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7543
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Fr 2. Nov 2018, 22:12

PeterK hat geschrieben:(02 Nov 2018, 22:07)

Hat es etwas mit Karten und/oder Globen zu tun? (Die Herstellung beider ist ja auc eine Form der Kunst.)

nein. eher mit bewegung und auch ab und zu mit natur, allerdings ist der sport dabei sekundär. ein tanz ist es jedenfalls nicht.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
bennyh
Beiträge: 4534
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 10:58
Benutzertitel: Auf ganz dünnem Eis
Wohnort: Fast gesperrt

Re: quizz

Beitragvon bennyh » Sa 3. Nov 2018, 04:27

aleph hat geschrieben:(02 Nov 2018, 21:59)

nein, aber mit sprache hat es etwas zu tun, von daher nicht schlecht

Volksmusik?
Usertreffen 2019 FTW
Danke an die Moderation für die gute Arbeit all die vielen Jahre.
Haltet euch einfach an die Nutzungsbedingungen, Leute!
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7543
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Sa 3. Nov 2018, 06:39

bennyh hat geschrieben:(03 Nov 2018, 04:27)

Volksmusik?

nein, musik weniger, obwohl man das damit auch macht und so bezeichnen könnte, aber es ist etwas anderes. stichwort: so wie es sagenwanderwege gibt, gibt es auch wege für diese kunst. mit haikus macht man das gerne
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
bennyh
Beiträge: 4534
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 10:58
Benutzertitel: Auf ganz dünnem Eis
Wohnort: Fast gesperrt

Re: quizz

Beitragvon bennyh » Sa 3. Nov 2018, 07:25

aleph hat geschrieben:(03 Nov 2018, 06:39)

nein, musik weniger, obwohl man das damit auch macht und so bezeichnen könnte, aber es ist etwas anderes. stichwort: so wie es sagenwanderwege gibt, gibt es auch wege für diese kunst. mit haikus macht man das gerne

Märchen?
Usertreffen 2019 FTW
Danke an die Moderation für die gute Arbeit all die vielen Jahre.
Haltet euch einfach an die Nutzungsbedingungen, Leute!
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7543
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Sa 3. Nov 2018, 07:31

bennyh hat geschrieben:(03 Nov 2018, 07:25)

Märchen?

weniger, aber auch möglich. allgemein literatur. aber auch für opfer des ns regimes bzw. euthanasieopfer. das findet dann an den orten statt, wo diese menschen gelitten haben.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2412
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 4. Nov 2018, 09:58

aleph hat geschrieben:(03 Nov 2018, 07:31)

weniger, aber auch möglich. allgemein literatur. aber auch für opfer des ns regimes bzw. euthanasieopfer. das findet dann an den orten statt, wo diese menschen gelitten haben.

Irgendwas mit poetry slam?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7543
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » So 4. Nov 2018, 10:40

Trutznachtigall hat geschrieben:(04 Nov 2018, 09:58)

Irgendwas mit poetry slam?

ja, geopoetry, du bist dran
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2412
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 4. Nov 2018, 10:58

aleph hat geschrieben:(04 Nov 2018, 10:40)

ja, geopoetry, du bist dran

SEIN Lehrmeister war neidisch auf IHN und wollte IHN umbringen, was aber verhindert werden konnte.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gluck und 2 Gäste