quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6633
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mo 14. Mai 2018, 11:26

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(14 May 2018, 12:20)

handelt es sich z.B. um einen (relativ) bekannten Code, der zur Verschlüsselung von Nachrichten dient?


Im übertragenen Sinne ist es ein Code, der bekannt ist und der eine Information enthält, ja.
Es hat was mit Politik zu tun. Für etliche Leute ist das eine Glückszahl, aber die Botschaft hat auch Streit hervorgerufen.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6633
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mo 14. Mai 2018, 12:18

die mittleren vier Ziffern bieten eine grobe orientierung
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
PeterK
Beiträge: 4891
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Mo 14. Mai 2018, 12:35

aleph hat geschrieben:(14 May 2018, 13:18)
die mittleren vier Ziffern bieten eine grobe orientierung

5708 = 1948? (Gründung Israels)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6633
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mo 14. Mai 2018, 12:39

PeterK hat geschrieben:(14 May 2018, 13:35)

5708 = 1948? (Gründung Israels)

ja, du bist dran :thumbup:
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
PeterK
Beiträge: 4891
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Mo 14. Mai 2018, 12:40

aleph hat geschrieben:(14 May 2018, 13:39)
ja, du bist dran :thumbup:

Moment. Was genau bedeuten die erste 5 und die letzte 8 in der Zahl nach der Du fragtest?
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6633
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mo 14. Mai 2018, 12:49

PeterK hat geschrieben:(14 May 2018, 13:40)

Moment. Was genau bedeuten die erste 5 und die letzte 8 in der Zahl nach der Du fragtest?

Tag und Monat, 5. iyar 5708
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
PeterK
Beiträge: 4891
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Mo 14. Mai 2018, 13:11

aleph hat geschrieben:(14 May 2018, 13:49)
Tag und Monat, 5. iyar 5708

Ah, danke. Ich stelle nachher ein neues Rätsel rein.
PeterK
Beiträge: 4891
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Mo 14. Mai 2018, 13:35

Gesucht wird ein Künstler, der von einem seiner Kollegen lobend als "Anwalt" bezeichnet wurde, obwohl der Gesuchte mit der Juristerei eigentlich nichts zu tun hatte.
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1892
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mo 14. Mai 2018, 13:47

PeterK hat geschrieben:(14 May 2018, 14:35)

Gesucht wird ein Künstler, der von einem seiner Kollegen lobend als "Anwalt" bezeichnet wurde, obwohl der Gesuchte mit der Juristerei eigentlich nichts zu tun hatte.

Franz Josef Degenhardt ?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 15243
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Lower Bavaria

Re: quizz

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mo 14. Mai 2018, 13:50

Trutznachtigall hat geschrieben:(14 May 2018, 14:47)

Franz Josef Degenhardt ?


Der war ja tatsächlich Jurist, käme im Sinne der Frage also nicht in Frage ;)
„Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
PeterK
Beiträge: 4891
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Mo 14. Mai 2018, 14:00

Trutznachtigall hat geschrieben:(14 May 2018, 14:47)
Franz Josef Degenhardt ?

Nein. Aber mit der schreibenden Zunft liegst Du schon mal richtig. Der Gesuchte war sozusagen "Fachjournalist".
PeterK
Beiträge: 4891
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Mo 14. Mai 2018, 14:01

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(14 May 2018, 14:50)
Der war ja tatsächlich Jurist, käme im Sinne der Frage also nicht in Frage ;)

Korrekt.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 65775
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Mo 14. Mai 2018, 14:03

PeterK hat geschrieben:(14 May 2018, 15:00)

Nein. Aber mit der schreibenden Zunft liegst Du schon mal richtig. Der Gesuchte war sozusagen "Fachjournalist".


Hunter S. Thompson?
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
PeterK
Beiträge: 4891
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Mo 14. Mai 2018, 14:34

Alexyessin hat geschrieben:(14 May 2018, 15:03)
Hunter S. Thompson?

Nein, sorry. Der Gesuchte war (zumindest die längst Zeit seines Lebens) Deutscher.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 65775
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Mo 14. Mai 2018, 14:37

PeterK hat geschrieben:(14 May 2018, 15:34)

Nein, sorry. Der Gesuchte war (zumindest die längst Zeit seines Lebens) Deutscher.


Kafka? Gut, der war kein Deutscher in dem Sinn.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6633
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mo 14. Mai 2018, 14:41

PeterK hat geschrieben:(14 May 2018, 15:34)

Nein, sorry. Der Gesuchte war (zumindest die längst Zeit seines Lebens) Deutscher.

GOETHE? langhans?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
PeterK
Beiträge: 4891
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Mo 14. Mai 2018, 14:50

Alexyessin hat geschrieben:(14 May 2018, 15:37)
Kafka? Gut, der war kein Deutscher in dem Sinn.

aleph hat geschrieben:(14 May 2018, 15:41)
GOETHE? langhans?

Nein. Der Gesuchte wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er war - wie geschrieben - hauptberuflich "Fachjournalist", hat sein Metier aber zu einer Art eigenen Kunstform gemacht. Er wurde von vielen bewundert und von nicht wenigen gefürchtet. Seiner Tochter wurde von einem sehr bösen Mann ein Plüschtier geklaut.

Nu aber.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 65775
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Mo 14. Mai 2018, 14:52

PeterK hat geschrieben:(14 May 2018, 15:50)

Nein. Der Gesuchte wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er war - wie geschrieben - hauptberuflich "Fachjournalist", hat sein Metier aber zu einer Art eigenen Kunstform gemacht. Er wurde von vielen bewundert und von nicht wenigen gefürchtet. Seiner Tochter wurde von einem sehr bösen Mann ein Plüschtier geklaut.

Nu aber.


Alfred Kerr. :)
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
PeterK
Beiträge: 4891
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Mo 14. Mai 2018, 14:58

Alexyessin hat geschrieben:(14 May 2018, 15:52)
Alfred Kerr. :)

Jep :thumbup:. Ein großartiger "Sprachspieler". Marcel Reich-Ranicki zählte ihn zu den "Anwälten der Literatur". Zu recht.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 65775
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Mo 14. Mai 2018, 18:06

Mal was leichteres:

Trotz genug Anzeichen wurde solang geglaubt bis die Geschichte aufflog. Wäre fast einen Oscar wert gewesen.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast