quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6171
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mi 8. Nov 2017, 18:37

Trutznachtigall hat geschrieben:(08 Nov 2017, 17:56)

Weiß ich nicht. Ich habe da zwar was gefunden in der Schweiz; aber rein äußerlich passt das nicht auf deine Beschreibung und den Erfinder konnte ich nicht ermitteln.


Der Erfinder ist Deutscher und Leiter eines Universitätsinstitutes auf einer amerikanischen Universität. Er ist Physiker.

Das dürfte dann formal reichen, um die Lösung zu ermitteln. Was hast DU denn in der Schweiz gesehen?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1708
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mi 8. Nov 2017, 23:44

aleph hat geschrieben:(08 Nov 2017, 18:37)

Der Erfinder ist Deutscher und Leiter eines Universitätsinstitutes auf einer amerikanischen Universität. Er ist Physiker.

Das dürfte dann formal reichen, um die Lösung zu ermitteln.

Meinst du die künstlichen Bäume von Klaus Lackner?

http://p5.focus.de/img/fotos/origs4708535/7114722887-w630-h626-o-q75-p5/wissen-wunderwaffe.jpg

aleph hat geschrieben:Was hast DU denn in der Schweiz gesehen?

https://www.galileo.tv/science/in-der-schweiz-zieht-eine-riesige-maschine-tonnenweise-co2-aus-der-luft-und-das-koennte-unser-klima-retten/
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6171
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Do 9. Nov 2017, 09:53



Ja. Du wirst sicherlich zugeben: Die Bäume von Lackner sehen schöner aus :D
In Island wandelt man CO2 in Gestein um. Das ist aber teuer und man benötigt Wärme. Das funktioniert in Gegenden wie Island.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1708
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Do 9. Nov 2017, 10:14

aleph hat geschrieben:(09 Nov 2017, 09:53)

Ja. Du wirst sicherlich zugeben: Die Bäume von Lackner sehen schöner aus :D
In Island wandelt man CO2 in Gestein um. Das ist aber teuer und man benötigt Wärme. Das funktioniert in Gegenden wie Island.

Ja, die Lackner-Bäume haben was künstlerisches an sich.

Mal gucken, wie das nächste Rätsel läuft:

Gesucht wird H. VIII mit seinem offiziellen, traditionell rot-weißen Outfit.
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6171
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Do 9. Nov 2017, 10:21

Trutznachtigall hat geschrieben:(09 Nov 2017, 10:14)

Ja, die Lackner-Bäume haben was künstlerisches an sich.

Mal gucken, wie das nächste Rätsel läuft:

Gesucht wird H. VIII mit seinem offiziellen, traditionell rot-weißen Outfit.

Meinst Du die Tudorrose?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1708
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Do 9. Nov 2017, 10:32

aleph hat geschrieben:(09 Nov 2017, 10:21)

Meinst Du die Tudorrose?

Nein, hat mit England nichts zu tun. Das Outfit ist aus rotem Textil mit weissen Applikationen. Es wird von dem Gesuchten nur zu bestimmten Anlässen getragen.
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1708
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Do 9. Nov 2017, 17:15

Trutznachtigall hat geschrieben:(09 Nov 2017, 10:32)

Nein, hat mit England nichts zu tun. Das Outfit ist aus rotem Textil mit weissen Applikationen. Es wird von dem Gesuchten nur zu bestimmten Anlässen getragen.

Der Gesuchte ist Fellträger.
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1708
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Fr 10. Nov 2017, 09:43

Trutznachtigall hat geschrieben:(09 Nov 2017, 17:15)

Der Gesuchte ist Fellträger.

Und und trägt immer einen leicht gewundenen Kopfschmuck.
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1708
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Sa 11. Nov 2017, 00:54

Trutznachtigall hat geschrieben:(10 Nov 2017, 09:43)

Und und trägt immer einen leicht gewundenen Kopfschmuck.

https://www.hostingpics.net/viewer.php?id=99461346H.jpg
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6171
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Sa 11. Nov 2017, 04:23

Trutznachtigall hat geschrieben:(09 Nov 2017, 17:15)

Der Gesuchte ist Fellträger.

Das Rentier vom Nikolaus?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1708
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Sa 11. Nov 2017, 08:24

aleph hat geschrieben:(11 Nov 2017, 04:23)

Das Rentier vom Nikolaus?

Nein, wenn du dir den "Kopfschmuck" ansiehst, erkennst du, dass er kein Rentier ist.

https://www.hostingpics.net/viewer.php?id=99461346H.jpg

Er ist eigentlich ein Haustier. Nun aber!!
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
PeterK
Beiträge: 3833
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Sa 11. Nov 2017, 09:06

Trutznachtigall hat geschrieben:(11 Nov 2017, 08:24)

Nein, wenn du dir den "Kopfschmuck" ansiehst, erkennst du, dass er kein Rentier ist.

https://www.hostingpics.net/viewer.php?id=99461346H.jpg

Er ist eigentlich ein Haustier. Nun aber!!

Hennes?
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1708
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Sa 11. Nov 2017, 09:39

PeterK hat geschrieben:(11 Nov 2017, 09:06)

Hennes?

Er ist es, woll.

Hennes VIII. ist bei jedem Bundesliga-Heimspiel des 1. FC Köln dabei. Dort soll er vom Spielfeldrand aus seinem Verein Glück bringen.
Hier zeigt er sich ein bißchen bockig ;)


Bitte du wieder.
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
PeterK
Beiträge: 3833
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Sa 11. Nov 2017, 10:51

Trutznachtigall hat geschrieben:(11 Nov 2017, 09:39)
Bitte du wieder.

So, hab was gefunden: Wann und wo entschied sich (wenn man manchen Historikern glaubt) durch wochenlanges Herumstehen das Schicksal eines Großreiches?
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1708
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Sa 11. Nov 2017, 14:49

PeterK hat geschrieben:(11 Nov 2017, 10:51)

So, hab was gefunden: Wann und wo entschied sich (wenn man manchen Historikern glaubt) durch wochenlanges Herumstehen das Schicksal eines Großreiches?

Herumstehen von Militär?
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6171
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Sa 11. Nov 2017, 15:06

Könnte auf die UdSSR zutreffen, aber auch auf die DDR (Stichwort Montagsdemos)
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
PeterK
Beiträge: 3833
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Sa 11. Nov 2017, 15:26

Trutznachtigall hat geschrieben:(11 Nov 2017, 14:49)
Herumstehen von Militär?

Jep.
PeterK
Beiträge: 3833
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Sa 11. Nov 2017, 15:26

aleph hat geschrieben:(11 Nov 2017, 15:06)
Könnte auf die UdSSR zutreffen, aber auch auf die DDR (Stichwort Montagsdemos)

Nicht die UdSSR, aber die Gegend stimmt.
PeterK
Beiträge: 3833
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Sa 11. Nov 2017, 17:02

Vielleicht hilft ein Tipp: Präzise formuliert entschied sich das Schicksal zweier Großreiche - das eine entstand, das andere ging den Bach (bzw. Fluss) runter. Die Geschichte an der Beresina ist übrigens nicht gemeint. Da wurde nicht rumgestanden.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6171
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Sa 11. Nov 2017, 18:49

PeterK hat geschrieben:(11 Nov 2017, 17:02)

Vielleicht hilft ein Tipp: Präzise formuliert entschied sich das Schicksal zweier Großreiche - das eine entstand, das andere ging den Bach (bzw. Fluss) runter. Die Geschichte an der Beresina ist übrigens nicht gemeint. Da wurde nicht rumgestanden.

Kiewer Rus-Mongolenreich?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast