quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
Maskulist
Beiträge: 329
Registriert: Di 15. Sep 2015, 19:04
Benutzertitel: Kein Feminist! Humanist!
Wohnort: Irgendwo in Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: quizz

Beitragvon Maskulist » Mo 15. Mai 2017, 19:42

Ich tippe mal auf John Charles Frémont. Erster Präsidentschaftskandidat der Republikaner. Sein Nachfolger hatte mehr Glück (Abraham Lincoln) aber das Pech, ermordet zu werden.
Gender Mainstreaming ist eine brandgefährliche Manipulationsmethode, die sich wie ein Steppenbrand in der Geisteswelt des Westens in den letzten Jahrzehnten ausgebreitet hat.
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Moderator
Beiträge: 9865
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: quizz

Beitragvon Nomen Nescio » Mo 15. Mai 2017, 22:16

der ist doch grün? aber nein, ob blau oder grün, falsch
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Moderator
Beiträge: 9865
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: quizz

Beitragvon Nomen Nescio » Mo 15. Mai 2017, 22:18

Maskulist hat geschrieben:(15 May 2017, 20:42)

Ich tippe mal auf John Charles Frémont. Erster Präsidentschaftskandidat der Republikaner. Sein Nachfolger hatte mehr Glück (Abraham Lincoln) aber das Pech, ermordet zu werden.

auch diese antwort taugt nicht. suche mal in der periode zwischen diese beiden personen.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1609
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Di 16. Mai 2017, 13:43

Nomen Nescio hat geschrieben:(15 May 2017, 23:18)

auch diese antwort taugt nicht. suche mal in der periode zwischen diese beiden personen.

Zwischen welchen beiden Personen?
Frémont und Lincoln? Oder Lincoln und Al Gore?
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Moderator
Beiträge: 9865
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: quizz

Beitragvon Nomen Nescio » Di 16. Mai 2017, 19:07

ich meinte frémont + al gore. wenn du aber stattdessen lincoln-al gore nimmst, ist es noch immer gut.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 2275
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Mi 17. Mai 2017, 07:36

Nomen Nescio hat geschrieben:(16 May 2017, 20:07)

ich meinte frémont + al gore. wenn du aber stattdessen lincoln-al gore nimmst, ist es noch immer gut.


Meinst Du Wilson und den Völkerbund (und dien US-Nichtbeitritt).
Eisenhauer gelang die dann mit der UNO, aber dann kam der kalte Krieg.
Denkt an 1914, denkt an 1933 ...
... und macht verdammt nochmal nicht die gleichen Fehler ... :mad2:

Mist, hab ich einige Leute doch tatsächlich überfordert. :s
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Moderator
Beiträge: 9865
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: quizz

Beitragvon Nomen Nescio » Mi 17. Mai 2017, 07:43

nein, den meine ich nicht.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1609
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mi 17. Mai 2017, 23:51

Spiro Agnew?
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Moderator
Beiträge: 9865
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: quizz

Beitragvon Nomen Nescio » Do 18. Mai 2017, 06:29

Trutznachtigall hat geschrieben:(18 May 2017, 00:51)

Spiro Agnew?

he he, das hat lange gedauert.
ja, spiro agnew, vizepräsident unter richard nixon. nixon mußte zurücktreten und der vize folgte ihn auf. das war aber nicht mehr agnew, denn der trat schon eher zurück. stattdessen wurde gerald ford, der mann der immer stolperte, vize. und dann also präsident.

mit großer freude ernenne ich dich hierbei als den nächsten fragesteller.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1609
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Do 18. Mai 2017, 10:21

Nomen Nescio hat geschrieben:(18 May 2017, 07:29)

he he, das hat lange gedauert.

Du bist ja leider meistens recht sparsam mit unterstützenden Tipps.
Die Lösung fand ich per Zufall und eigentlich auf blauen Dunst hin.

Nomen Nescio hat geschrieben:mit großer freude ernenne ich dich hierbei als den nächsten fragesteller.

Danke für die Ernennung, die ich als Ehrung erachte. :)

Im gesuchten Bauwerk – so erzählt man sich - sollen Nager einen Geistlichen verspeist haben.
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1609
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Fr 19. Mai 2017, 07:06

Trutznachtigall hat geschrieben:(18 May 2017, 11:21)
Im gesuchten Bauwerk – so erzählt man sich - sollen Nager einen Geistlichen verspeist haben.
Auf einer Flussinsel.
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Moderator
Beiträge: 9865
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: quizz

Beitragvon Nomen Nescio » Fr 19. Mai 2017, 09:05

ist der flußinsel dort. wo vor kurze zeit ein pater verspeist wurde durch drei krokos ? zwar sind das keine nager, aber ...
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1609
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Fr 19. Mai 2017, 10:28

Nomen Nescio hat geschrieben:(19 May 2017, 10:05)

ist der flußinsel dort. wo vor kurze zeit ein pater verspeist wurde durch drei krokos ? zwar sind das keine nager, aber ...

Nein, die besagten Nager waren viel, viel kleiner als Krokodile und übten ihr Werk in Europa aus.
Und wenn die Sage wahr sein sollte, ist das ganze ca. 1.000 Jahre her.
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1609
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 21. Mai 2017, 12:07

Trutznachtigall hat geschrieben:(19 May 2017, 11:28)

Nein, die besagten Nager waren viel, viel kleiner als Krokodile und übten ihr Werk in Europa aus.
Und wenn die Sage wahr sein sollte, ist das ganze ca. 1.000 Jahre her.

Das gesuchte Bauwerk ist ein Turm.
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Moderator
Beiträge: 9865
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: quizz

Beitragvon Nomen Nescio » So 21. Mai 2017, 16:13

ich fand nur hameln und bisschoff hatto. leider.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1609
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 21. Mai 2017, 22:12

Nomen Nescio hat geschrieben:(21 May 2017, 17:13)

ich fand nur hameln und bisschoff hatto. leider.

Mit Bischof Hatto liegst du ja absolut richtig.
Jetzt fehlt nur noch der entsprechende, gesuchte Turm. Das dürfte doch ein Klacks sein. ;)
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Moderator
Beiträge: 9865
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: quizz

Beitragvon Nomen Nescio » So 21. Mai 2017, 22:28

Trutznachtigall hat geschrieben:(21 May 2017, 23:12)

Mit Bischof Hatto liegst du ja absolut richtig.
Jetzt fehlt nur noch der entsprechende, gesuchte Turm. Das dürfte doch ein Klacks sein. ;)

der mäuseturm bei bingen?
Nach einer Sage ließ ihn der Mainzer Erzbischof Hatto II. im 10. Jahrhundert erbauen. Damals soll der hartherzige Bischof, als eine Hungersnot im Land herrschte, den Armen Hilfe aus seinen gefüllten Kornkammern verwehrt haben. Als sie weiterbettelten, soll er sie in eine Scheune gesperrt haben, die daraufhin von seinen Schergen angezündet worden sei. Die Schreie der Sterbenden soll er höhnisch mit den Worten „Hört ihr, wie die Kornmäuslein pfeifen?“ kommentiert haben.[6]

In diesem Moment kamen der Sage nach tausende Mäuse aus allen Ecken gekrochen und wimmelten über den Tisch und durch die Gemächer des Bischofs. Die Masse der Nagetiere habe die Bediensteten in die Flucht geschlagen, und Hatto soll mit einem Schiff den Rhein hinab zur Insel gefahren sein, wo er sich sicher wähnte. Doch als er sich dort eingeschlossen hatte, sei er von den Mäusen bei lebendigem Leibe aufgefressen worden.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1609
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 21. Mai 2017, 23:25

Nomen Nescio hat geschrieben:(21 May 2017, 23:28)

der mäuseturm bei bingen?

Ja, der Turm wurde in den letzten Jahren aufwendig restauriert, weil er ganz schön angegammelt war.
Du bitte wieder.
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Moderator
Beiträge: 9865
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: quizz

Beitragvon Nomen Nescio » Mo 22. Mai 2017, 09:51

Trutznachtigall hat geschrieben:(22 May 2017, 00:25)

Ja, der Turm wurde in den letzten Jahren aufwendig restauriert, weil er ganz schön angegammelt war.
Du bitte wieder.

ich war auf den falschen spur gebracht, denn dachte die ganze zeit an ratten. ja, die können menschen angreifen und sogar auffressen. das ist bekannt. aber mäuse ?? na ja, wieder was dazu gelernt, auch wenn es (nur) legendär ist.

für mein frage muß ich echt sinnen. ich dachte an etwas aus hauffs märchen. darin kennt ihr euch vermutlich zu gut aus; etwas aus 1001 nacht (band 1-8 je 2 teile). vermutlich kennt ihr es nicht; the scarlet pimpernel... ich werde suchen. was kommt, hat jedenfalls nichts mit diesen drei themen zu tun.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Moderator
Beiträge: 9865
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: quizz

Beitragvon Nomen Nescio » Mo 22. Mai 2017, 11:51

ich suche eine (fiktive ?) person. :D

zwei möglichkeiten. je nach meiner laune wird es eine.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast