quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7401
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Di 12. Dez 2017, 15:12

Joachimsthal?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
PeterK
Beiträge: 5236
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Di 12. Dez 2017, 15:18

Europa2050 hat geschrieben:(12 Dec 2017, 15:10)
Jáchymov?

Volltreffer. Du wieder.

Wobei ein Pilsner Urquell natürlich begehrter ist als ein Dollar.

In Gegenden und Zeiten, in denen man für einen Dollar zwei "Pils" kriegt(e), könnte der Dollar vorne liegen :).

aleph hat geschrieben:(12 Dec 2017, 15:12)
Joachimsthal?

Ja. Europa2050 war einen Tick schneller.
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2361
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Di 12. Dez 2017, 15:23

PeterK hat geschrieben:(12 Dec 2017, 14:38)

In Niedersachsen gab's da (glaube ich) irgendeine Trennung entlang der Weser und eine entlang der Elbe. Amt Neuhaus spielte eine Rolle und Lüneburg vs. Hagenow (später MeckPomm).

Falls ihr mal die Gelegenheit habt, besucht den Aussichtssturm auf dem Kniepenberg. Ein toller Blick über die Elbaue auf die weite Landschaft der Gemeinde Amt Neuhaus Da spannt die "Seele weit ihre Flügel aus". :)
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
PeterK
Beiträge: 5236
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Di 12. Dez 2017, 15:27

Trutznachtigall hat geschrieben:(12 Dec 2017, 15:23)
Falls ihr mal die Gelegenheit habt, besucht den Aussichtssturm auf dem Kniepenberg. Ein toller Blick über die Elbaue auf die weite Landschaft der Gemeinde Amt Neuhaus Da spannt die "Seele weit ihre Flügel aus". :)

Jep. Die ganze Ecke ist wirklich einen Ausflug wert.
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3658
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 12. Dez 2017, 15:37

PeterK hat geschrieben:(12 Dec 2017, 15:18)

Volltreffer.


In Gegenden und Zeiten, in denen man für einen Dollar zwei "Pils" kriegt, könnte der Dollar vorne liegen :).


Geschmacksache :D

Jetzt etwas kniffligeres (notfalls helf ich aber gerne).

Alternative Fakten sind keine Erfindung von heute und auch nicht von Donald Trump.

Bereits vor ca. 80 Jahren wurden Tote für die Schaffung alternativer Fakten missbraucht.
Wo steht die steinerne Manifestation dieser „alternativenFakten“, die heute noch funktionsfähig existiert?
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2361
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Di 12. Dez 2017, 17:56

Europa2050 hat geschrieben:(12 Dec 2017, 15:37)
Jetzt etwas kniffligeres (notfalls helf ich aber gerne).

Alternative Fakten sind keine Erfindung von heute und auch nicht von Donald Trump.

Bereits vor ca. 80 Jahren wurden Tote für die Schaffung alternativer Fakten missbraucht.
Wo steht die steinerne Manifestation dieser „alternativenFakten“, die heute noch funktionsfähig existiert?

Handelt es sich um einen Bunker?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3658
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 12. Dez 2017, 18:11

Trutznachtigall hat geschrieben:(12 Dec 2017, 17:56)

Handelt es sich um einen Bunker?


Nein, aber mitKrieg hat es zu tun
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
Selina
Beiträge: 7603
Registriert: Do 29. Sep 2016, 14:33

Re: quizz

Beitragvon Selina » Di 12. Dez 2017, 18:37

Sender Gleiwitz?
Drüben im Walde kängt ein Guruh - Warte nur balde kängurst auch du. Joachim Ringelnatz
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3658
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 12. Dez 2017, 18:40

Selina hat geschrieben:(12 Dec 2017, 18:37)

Sender Gleiwitz?


Nein, die „Alternativen Fakten“ bezogen sich auf einen vergangenen und nicht beginnenden Krieg. Und das Ding wurde ausschließlich dafür gebaut.

Aber richtig: Faschisten waren die „Faker“.
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
Selina
Beiträge: 7603
Registriert: Do 29. Sep 2016, 14:33

Re: quizz

Beitragvon Selina » Di 12. Dez 2017, 19:16

Reichsehrenmal Tannenberg?
Drüben im Walde kängt ein Guruh - Warte nur balde kängurst auch du. Joachim Ringelnatz
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3658
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 12. Dez 2017, 20:14

Selina hat geschrieben:(12 Dec 2017, 19:16)

Reichsehrenmal Tannenberg?


Da liegst Du gar nicht so weit daneben:
- zeitlich drei Jahre (zwischen der „Ernennung“ des Reichsehrenmals durch Hitler und dem Bau des „Rätseldings“)
- von der Art des Fakes („Ortsverlegung“, ich gehe mal davon aus, dass Du weißt, dass die Schlacht von Tannenberg im WK1 gar nicht in Tannenberg stattgefunden hat)
- beim betroffenen Krieg (WK1)

Nur - gaaanz wo anders.
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
Selina
Beiträge: 7603
Registriert: Do 29. Sep 2016, 14:33

Re: quizz

Beitragvon Selina » Di 12. Dez 2017, 20:59

Olympiastadion Berlin (an der Stelle des abgerissenen Deutschen Stadions)?
Drüben im Walde kängt ein Guruh - Warte nur balde kängurst auch du. Joachim Ringelnatz
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3658
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 12. Dez 2017, 21:05

Selina hat geschrieben:(12 Dec 2017, 20:59)

Olympiastadion Berlin (an der Stelle des abgerissenen Deutschen Stadions)?


Wie bereits erwähnt: Gaaanz wo anders - wo es auchFaschisten gab.
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7401
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Di 12. Dez 2017, 21:16

hat es wohl was mit Franco oder mussolini zu tun. ich tippe auf Römische geschichtsverklärung. in libyen? oder der mussoliniobelisk?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3658
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 12. Dez 2017, 21:23

aleph hat geschrieben:(12 Dec 2017, 21:16)

hat es wohl was mit Franco oder mussolini zu tun. ich tippe auf Römische geschichtsverklärung. in libyen?


Wie heute Nachmittag - alles richtig bis auf ein Wort.

Aber Abends bin ich freigiebiger: Ersetze Libyen (war ja eh eine Frage) durch eine andere Region.

Bei dem Obelisk fehlt mir - so gräuslich er ist - der Ansatz „Alternative Fakten“. Ich hatte da ja bei @Selina einen Tip rausgehauen.
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7401
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Di 12. Dez 2017, 21:30

Kriegerdenkmal in Bozen?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3658
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 12. Dez 2017, 21:35

aleph hat geschrieben:(12 Dec 2017, 21:30)

Kriegerdenkmal in Bozen?


Fast richtig.
Es geht darum, dass für etwas ein anderer Ortvorgegaukelt werden sollte.
Und es ist noch ein paar Kilometer nordwestlich.
Und es gibt mehrere davon, wobei dasRätseldings das bekannteste ist, aber ein anderes gilt natürlich auch.
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7401
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Di 12. Dez 2017, 21:44

Europa2050 hat geschrieben:(12 Dec 2017, 21:35)

Fast richtig.
Es geht darum, dass für etwas ein anderer Ortvorgegaukelt werden sollte.
Und es ist noch ein paar Kilometer nordwestlich.
Und es gibt mehrere davon, wobei dasRätseldings das bekannteste ist, aber ein anderes gilt natürlich auch.

alpinidenkmäler? oder Rathaus Meran?
in Lana gibt's auch so einen obelisken. der mussolini war offenbar ein richtiger Freak.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3658
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 12. Dez 2017, 21:50

aleph hat geschrieben:(12 Dec 2017, 21:44)

alpinidenkmäler? oder Rathaus Meran?
in Lana gibt's auch so einen obelisken. der mussolini war offenbar ein richtiger Freak.


Alipinidenkmäler ist schon 99%

Nun noch der Tip: Es geht um (teilweise sogar falsche) Tote, die am falschen Ort liegen.
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
odiug
Moderator
Beiträge: 9988
Registriert: Di 25. Sep 2012, 06:44

Re: quizz

Beitragvon odiug » Di 12. Dez 2017, 22:04

Sacrario di Redipuglia ?
Moderatoren sind die Herren des Forums :x
Aber wir sind edel und gut, gerecht und unbestechlich und sorgen uns innig um das Wohlergehen unsrer Foristen.
Ich habe nun eine deutsche Tastatur ... äöüß :cool:

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste