quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2292
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 11. Mär 2018, 19:41

Trutznachtigall hat geschrieben:(11 Mar 2018, 19:36)

Ach so!! Ich hätte es mir etwas eindeutiger gewünscht.

Neues Rätsel:
ER war von bürgerlicher Herkunft, liebte exzentrisches, pompöses Outfit, war einige Jahre lang König und eitel bis in sein gewaltsames Ende.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
odiug
Moderator
Beiträge: 9955
Registriert: Di 25. Sep 2012, 06:44

Re: quizz

Beitragvon odiug » So 11. Mär 2018, 19:47

Trutznachtigall hat geschrieben:(11 Mar 2018, 19:36)

Ach so!!

Neues Rätsel:
ER war von bürgerlicher Herkunft, liebte exzentrisches, pompöses Outfit, war einige Jahre lang König und eitel bis in sein gewaltsames Ende.

Was afrikanisches :?:
Moderatoren sind die Herren des Forums :x
Aber wir sind edel und gut, gerecht und unbestechlich und sorgen uns innig um das Wohlergehen unsrer Foristen.
Ich habe nun eine deutsche Tastatur ... äöüß :cool:
Troh.Klaus
Beiträge: 757
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 20:56

Re: quizz

Beitragvon Troh.Klaus » So 11. Mär 2018, 20:21

Trutznachtigall hat geschrieben:(11 Mar 2018, 19:36)

Ach so!!

Neues Rätsel:
ER war von bürgerlicher Herkunft, liebte exzentrisches, pompöses Outfit, war einige Jahre lang König und eitel bis in sein gewaltsames Ende.

Jan van Leiden, König Johannes I des Münsteraner Täuferreiches ...
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2292
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 11. Mär 2018, 21:07

odiug hat geschrieben:(11 Mar 2018, 19:47)

Was afrikanisches :?:

Nein
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2292
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 11. Mär 2018, 21:08

Troh.Klaus hat geschrieben:(11 Mar 2018, 20:21)

Jan van Leiden, König Johannes I des Münsteraner Täuferreiches ...

Nein
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7248
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » So 11. Mär 2018, 21:17

Trutznachtigall hat geschrieben:(11 Mar 2018, 21:08)

Nein

war er in Europa König?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2292
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 11. Mär 2018, 21:28

aleph hat geschrieben:(11 Mar 2018, 21:17)

war er in Europa König?

Ja, in Südeuropa.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
odiug
Moderator
Beiträge: 9955
Registriert: Di 25. Sep 2012, 06:44

Re: quizz

Beitragvon odiug » So 11. Mär 2018, 21:39

Trutznachtigall hat geschrieben:(11 Mar 2018, 21:28)

Ja, in Südeuropa.

Vor, während oder nach Napoleon :?:
Moderatoren sind die Herren des Forums :x
Aber wir sind edel und gut, gerecht und unbestechlich und sorgen uns innig um das Wohlergehen unsrer Foristen.
Ich habe nun eine deutsche Tastatur ... äöüß :cool:
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2292
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mo 12. Mär 2018, 08:31

odiug hat geschrieben:(11 Mar 2018, 21:39)

Vor, während oder nach Napoleon :?:

während
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7248
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mo 12. Mär 2018, 08:50

Trutznachtigall hat geschrieben:(12 Mar 2018, 08:31)

während

Joachim Murat?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2292
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mo 12. Mär 2018, 13:53

aleph hat geschrieben:(12 Mar 2018, 08:50)

Joachim Murat?

Genau der: als Murat standrechtlich erschossen werden sollte, rief er dem Exekutionskommando zu: „Soldaten, zielt auf das Herz, schont das Gesicht!“.

Du wieder.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7248
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mo 12. Mär 2018, 15:32

Trutznachtigall hat geschrieben:(12 Mar 2018, 13:53)

Genau der: als Murat standrechtlich erschossen werden sollte, rief er dem Exekutionskommando zu: „Soldaten, zielt auf das Herz, schont das Gesicht!“.

Du wieder.

Ich habe mein Rätsel ja bereits gestellt:
aleph hat geschrieben:(11 Mar 2018, 12:48)

Ich habe ein neues Rätsel: gesucht wird ein Geistlicher, der aus karitativen Motiven heraus etwas Bedeutsames geschaffen hat. Er kommt aus einem kleinen Ort, der nicht jedem geläufig ist. Es gibt allerdings eine große Stadt gleichen Namens, die eigentlich jeder kennt. Der gesuchte Mann ist eigentlich bekannt, aber nicht unbedingt jedem. Er hat aber einen Namensvetter, den allerdings jeder kennt. Das, was die gesuchte Person erfunden hat, überschneidet sich mit dem Tätigkeitsfeld seines weitaus bekannteren Namensvettern. Die Erfindung der gesuchten Person hat wohl fast jeder schon mal in Anspruch genommen.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 69406
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Mi 14. Mär 2018, 15:17

aleph hat geschrieben:(12 Mar 2018, 15:32)

Ich habe mein Rätsel ja bereits gestellt:



Vielleicht wären noch ein oder zwei Tips recht gut :)
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7248
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mi 14. Mär 2018, 15:53

Alexyessin hat geschrieben:(14 Mar 2018, 15:17)

Vielleicht wären noch ein oder zwei Tips recht gut :)

na gut. der Mann lebte im 19. jahrhundert. es gibt Verbindungen zu alkoholikern und zur eisenbahn.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2292
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Fr 16. Mär 2018, 10:02

aleph hat geschrieben:(14 Mar 2018, 15:53)

na gut. der Mann lebte im 19. jahrhundert. es gibt Verbindungen zu alkoholikern und zur eisenbahn.

Steht bestimmt im Zusammenhang mit den USA.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7248
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Fr 16. Mär 2018, 10:22

Trutznachtigall hat geschrieben:(16 Mar 2018, 10:02)

Steht bestimmt im Zusammenhang mit den USA.


Nein, keiner. Ist ein Brite. Der noch berühmtere Namensvetter auch.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Maskulist
Beiträge: 371
Registriert: Di 15. Sep 2015, 19:04
Benutzertitel: Kein Feminist! Humanist!
Wohnort: Irgendwo in Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: quizz

Beitragvon Maskulist » Sa 17. Mär 2018, 12:06

Mal ein Schnellschuss: Samuel Tuke?
Maskulismus die radikale Ansicht, dass Männer keine Schweine sind, sondern Menschen.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7248
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Sa 17. Mär 2018, 12:22

Maskulist hat geschrieben:(17 Mar 2018, 12:06)

Mal ein Schnellschuss: Samuel Tuke?

Nein. wir kennen den gesuchten von der Firma, die nach ihm benannt ist. sowohl der gesuchte, als auch der noch bekanntere Namensvetter haben einen apostelnamen als Vornamen.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7248
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Sa 17. Mär 2018, 12:43

aleph hat geschrieben:(14 Mar 2018, 15:53)
und zur eisenbahn.

Heutzutage macht man das gerne mit Flugzeugen
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7248
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Di 20. Mär 2018, 12:33

Der noch bekanntere Namensvetter des Gesuchten hat eine Beziehung zu Neufundland. Das, was er dort gemacht hat, half den Briten entscheidend, im siebenjährigen Krieg Kanada zu erobern.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast