quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 5778
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: quizz

Beitragvon Kritikaster » Mi 14. Feb 2018, 15:27

Muss ich die nächste Aufgabe stellen, wenn ich die Antwort gebe?
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2178
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mi 14. Feb 2018, 15:35

Kritikaster hat geschrieben:(14 Feb 2018, 15:27)

Muss ich die nächste Aufgabe stellen, wenn ich die Antwort gebe?

Ja sicher, wenn du die richtige Antwort gibst.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 68219
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Mi 14. Feb 2018, 15:44

Trutznachtigall hat geschrieben:(14 Feb 2018, 15:35)

Ja sicher, wenn du die richtige Antwort gibst.


Der Kollege hätte gelöst, kann aber kein Rätsel verfassen.
Was tun?
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2178
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mi 14. Feb 2018, 16:11

Alexyessin hat geschrieben:(14 Feb 2018, 15:44)

Der Kollege hätte gelöst, kann aber kein Rätsel verfassen.
Was tun?

Dann darf er halt keine Lösung anbieten, wenn er kein neues Rätsel verfassen kann/will und wenn er kein Spielverderber sein will. :(
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7120
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mi 14. Feb 2018, 16:13

Trutznachtigall hat geschrieben:(14 Feb 2018, 16:11)

Dann darf er halt keine Lösung anbieten, wenn er kein neues Rätsel verfassen kann/will und wenn er kein Spielverderber sein will. :(

Er darf mir die Lösung mitteilen und muss dann keine neue Frage stellen.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2178
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mi 14. Feb 2018, 16:23

aleph hat geschrieben:(14 Feb 2018, 16:13)

Er darf mir die Lösung mitteilen und muss dann keine neue Frage stellen.

Wenn das einreißt, ist das quizz bald am Ende. Ich spreche aus Erfahrung. :mad:
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 68219
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Mi 14. Feb 2018, 19:44

Dann macht doch mal weiter. :)

Wie wäre es mit dem Hinweis, das Maria eine nicht unwichtige Rolle spielt
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7120
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mi 14. Feb 2018, 20:22

Alexyessin hat geschrieben:(14 Feb 2018, 19:44)

Dann macht doch mal weiter. :)

Wie wäre es mit dem Hinweis, das Maria eine nicht unwichtige Rolle spielt

Hat des wos mit Fatima zu tun?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Troh.Klaus
Beiträge: 678
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 20:56

Re: quizz

Beitragvon Troh.Klaus » Mi 14. Feb 2018, 20:36

Dann wohl eher Lourdes und Baskenland.
Bringe ich aber nicht mit Löcher graben zusammen - beim Boule braucht man das ja eher nicht.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 68219
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Mi 14. Feb 2018, 20:45

Fatima ist falsch. Nicht so weit im Westen. Hier die Gegend wo sich Lourdes befindet ist schon sehr nahe dran.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Troh.Klaus
Beiträge: 678
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 20:56

Re: quizz

Beitragvon Troh.Klaus » Mi 14. Feb 2018, 20:57

Doch nicht Rennes le chateau wg. dem Gralskram?
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 5778
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: quizz

Beitragvon Kritikaster » Do 15. Feb 2018, 06:36

Trutznachtigall hat geschrieben:(14 Feb 2018, 16:11)

Dann darf er halt keine Lösung anbieten, wenn er kein neues Rätsel verfassen kann/will und wenn er kein Spielverderber sein will. :(

Weil ich eben KEIN Spielverderber bin und sein möchte, habe ja nun gerade vorher gefragt. ;)

Aber jetzt sind wir eh durch. :)
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2178
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Sa 17. Feb 2018, 19:23

Kritikaster hat geschrieben:(15 Feb 2018, 06:36)

Weil ich eben KEIN Spielverderber bin und sein möchte, habe ja nun gerade vorher gefragt. ;)

Aber jetzt sind wir eh durch. :)

???????????????
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 68219
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Sa 17. Feb 2018, 21:17

Es ist die Antwort gefallen. Nur wenn mich keiner zitiert, kann ich das halt nicht lösen.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2178
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 18. Feb 2018, 21:34

Alexyessin hat geschrieben:(17 Feb 2018, 21:17)

Es ist die Antwort gefallen. Nur wenn mich keiner zitiert, kann ich das halt nicht lösen.

Also, wie geht es denn nun weiter? Wer ist mit dem nächsten Rätsel dran? :?:
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7120
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » So 18. Feb 2018, 21:54

Troh.Klaus hat geschrieben:(14 Feb 2018, 20:57)

Doch nicht Rennes le chateau wg. dem Gralskram?

der da
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Troh.Klaus
Beiträge: 678
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 20:56

Re: quizz

Beitragvon Troh.Klaus » Mo 19. Feb 2018, 09:29

Ok. Dann überleg ich mir was. Ich melde mich heute abend wieder.
Troh.Klaus
Beiträge: 678
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 20:56

Re: quizz

Beitragvon Troh.Klaus » Mo 19. Feb 2018, 21:28

Also - irgendwie zeit-gemäß:

Lang, lang ist's her, da lebte einer in oder um eine große Stadt. Viel weis man nicht von dem Herrn, aber mit ihm ist eine herzliche Legende verbunden, die sich bis heute auswirkt.
Jedenfalls erzeugte besagte Person mit ihrem Tun den Unmut der Obrigkeit, die ihn schließlich um Haupteslänge verkürzte.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7120
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mo 19. Feb 2018, 21:34

Troh.Klaus hat geschrieben:(19 Feb 2018, 21:28)

Also - irgendwie zeit-gemäß:

Lang, lang ist's her, da lebte einer in oder um eine große Stadt. Viel weis man nicht von dem Herrn, aber mit ihm ist eine herzliche Legende verbunden, die sich bis heute auswirkt.
Jedenfalls erzeugte besagte Person mit ihrem Tun den Unmut der Obrigkeit, die ihn schließlich um Haupteslänge verkürzte.

störtebeker?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Troh.Klaus
Beiträge: 678
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 20:56

Re: quizz

Beitragvon Troh.Klaus » Mo 19. Feb 2018, 23:08

aleph hat geschrieben:(19 Feb 2018, 21:34)

störtebeker?

Nein, älter.

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast