JUBILÄUM V

Moderator: Moderatoren Forum 7

Sniper

JUBILÄUM V

Beitragvon Sniper » Di 29. Jul 2014, 04:35

Heute vor 1000 Jahren war die Schlacht von Kleidion (da könnt Ihr mal sehen, sowas weiß isch, hehe ;) ) War Byzanz denn wirklich so prägend für das sog. Abendland?


MfG
Der nur so Dinge in den Raum Werfende :)
Benutzeravatar
Dampflok94
Moderator
Beiträge: 12178
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Dampflok94 » Di 29. Jul 2014, 12:27

Mal wieder ein Beitrag der Art "Googlet gefälligst selbst worum es hier geht!". Was soll das? Ist es wirklich zu viel verlangt ein wenig Information zu geben? Oder wenigstens zu verlinken?
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!
Sniper

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Sniper » Di 29. Jul 2014, 18:25

Dampflok94 » Di 29. Jul 2014, 13:27 hat geschrieben:Mal wieder ein Beitrag der Art "Googlet gefälligst selbst worum es hier geht!". Was soll das? Ist es wirklich zu viel verlangt ein wenig Information zu geben? Oder wenigstens zu verlinken?

Alter - Du hast doch gesehen was passiert wenn ich "Information gebe" (siehe zB "Tropenkoller" & Co) - wat willste denn von mir jetzt? :?:


MfG
Der es nie allen Rechtmachende :dead:
Benutzeravatar
Dampflok94
Moderator
Beiträge: 12178
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Dampflok94 » Di 29. Jul 2014, 18:41

Sniper » 29. Jul 2014, 19:25 hat geschrieben:
Dampflok94 » Di 29. Jul 2014, 13:27 hat geschrieben:Mal wieder ein Beitrag der Art "Googlet gefälligst selbst worum es hier geht!". Was soll das? Ist es wirklich zu viel verlangt ein wenig Information zu geben? Oder wenigstens zu verlinken?

Alter - Du hast doch gesehen was passiert wenn ich "Information gebe" (siehe zB "Tropenkoller" & Co) - wat willste denn von mir jetzt? :?:


MfG
Der es nie allen Rechtmachende :dead:

Was ich will, habe ich geschrieben. Was erwartest Du dir von so einer Strangeröffnung? Nix oder gar nix?

Und was ist denn so schreckliches Geschehen, wenn Du Informationen gegeben hast? Gab es etwa Widerworte? Wie schrecklich! Bist Du ein Mädchen oder was? Wenn Du nur Lob und Beifall abgreifen willst, dann bist Du hier falsch.
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!
Benutzeravatar
Blickwinkel
Beiträge: 15030
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 19:29
Benutzertitel: Demokratischer Europäer
Wohnort: Erde

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Blickwinkel » Di 29. Jul 2014, 21:36

Dampflok94 » Di 29. Jul 2014, 13:27 hat geschrieben:Mal wieder ein Beitrag der Art "Googlet gefälligst selbst worum es hier geht!". Was soll das? Ist es wirklich zu viel verlangt ein wenig Information zu geben? Oder wenigstens zu verlinken?


Die Informationen, die er hier nicht gibt, gibt er in der Weinstube zuviel. Komischer Kauz.
Nichts ist in der Regel unsozialer als der sogenannte Wohlfahrtsstaat, der die menschliche Verantwortung erschlaffen und die individuelle Leistung absinken läßt. (Ludwig Erhard)
Sniper

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Sniper » Di 29. Jul 2014, 23:28

Blickwinkel » Di 29. Jul 2014, 22:36 hat geschrieben:
Dampflok94 » Di 29. Jul 2014, 13:27 hat geschrieben:Mal wieder ein Beitrag der Art "Googlet gefälligst selbst worum es hier geht!". Was soll das? Ist es wirklich zu viel verlangt ein wenig Information zu geben? Oder wenigstens zu verlinken?


Die Informationen, die er hier nicht gibt, gibt er in der Weinstube zuviel. Komischer Kauz.

ich bin net "komisch" in bin "sniper" :|
Sniper

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Sniper » Di 29. Jul 2014, 23:30

Dampflok94 » Di 29. Jul 2014, 19:41 hat geschrieben:
Sniper » 29. Jul 2014, 19:25 hat geschrieben:Alter - Du hast doch gesehen was passiert wenn ich "Information gebe" (siehe zB "Tropenkoller" & Co) - wat willste denn von mir jetzt? :?:


MfG
Der es nie allen Rechtmachende :dead:

Was ich will, habe ich geschrieben. Was erwartest Du dir von so einer Strangeröffnung? Nix oder gar nix?

Und was ist denn so schreckliches Geschehen, wenn Du Informationen gegeben hast? Gab es etwa Widerworte? Wie schrecklich! Bist Du ein Mädchen oder was? Wenn Du nur Lob und Beifall abgreifen willst, dann bist Du hier falsch.

was wäre fenn VRITUELLES (!) Lob wert? Rhet. Frage


MfG
Der sich Fragende wat lullst denn hier?
Benutzeravatar
Dampflok94
Moderator
Beiträge: 12178
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Dampflok94 » Mi 30. Jul 2014, 07:07

Sniper » 30. Jul 2014, 00:30 hat geschrieben:
Dampflok94 » Di 29. Jul 2014, 19:41 hat geschrieben:Was ich will, habe ich geschrieben. Was erwartest Du dir von so einer Strangeröffnung? Nix oder gar nix?

Und was ist denn so schreckliches Geschehen, wenn Du Informationen gegeben hast? Gab es etwa Widerworte? Wie schrecklich! Bist Du ein Mädchen oder was? Wenn Du nur Lob und Beifall abgreifen willst, dann bist Du hier falsch.

was wäre fenn VRITUELLES (!) Lob wert? Rhet. Frage


MfG
Der sich Fragende wat lullst denn hier?

Alkohol ist bei diesen Temperaturen nicht gut. :(
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!
Demolit

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Demolit » Mi 30. Jul 2014, 07:19

Wirrender, gehst du ins Netz, verkündige dorten, du habest
uns hier danieder liegen gesehn, wie das Wirrtuelle es befahl.

(Demolit Schiller)
Zuletzt geändert von Demolit am Mi 30. Jul 2014, 07:19, insgesamt 1-mal geändert.
Sniper

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Sniper » Mi 30. Jul 2014, 07:40

Demolit » Mi 30. Jul 2014, 08:19 hat geschrieben:Wirrender, gehst du ins Netz, verkündige dorten, du habest
uns hier danieder liegen gesehn, wie das Wirrtuelle es befahl.

(Demolit Schiller)

:D :D :D :D

Diese verkackten Spartaner mal wieder ;)
Sniper

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Sniper » Mi 30. Jul 2014, 07:42

Übrigens ist die Steinplatte eigentlich voll erbärmlich klein, hehe - und die Küste ist wegen dem Absinken des Meeresspiegels heute VIIIIIIIIIIIIIIIIIIEL weiter weg als damals ;)


MfG
Der Hellas mal gecheckt Habende ;)
Benutzeravatar
Tantris
Beiträge: 37991
Registriert: So 22. Jun 2008, 08:13
Benutzertitel: Sihanoukville

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Tantris » Mi 30. Jul 2014, 08:06

Sniper » Mi 30. Jul 2014, 08:42 hat geschrieben:Übrigens ist die Steinplatte eigentlich voll erbärmlich klein, hehe - und die Küste ist wegen dem Absinken des Meeresspiegels heute VIIIIIIIIIIIIIIIIIIEL weiter weg als damals ;)


MfG
Der Hellas mal gecheckt Habende ;)


Damals gabs weder aids noch syphilis. Nichtmal kartoffeln.
Sniper

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Sniper » Mi 30. Jul 2014, 08:41

Dampflok94 » Mi 30. Jul 2014, 08:07 hat geschrieben:
Sniper » 30. Jul 2014, 00:30 hat geschrieben:was wäre fenn VRITUELLES (!) Lob wert? Rhet. Frage


MfG
Der sich Fragende wat lullst denn hier?

Alkohol ist bei diesen Temperaturen nicht gut. :(

Alkohol ist NIE gut - UND jetzt?

MfG
Der sich Fragende warum er es überhaupt wieder versucht Habende :rolleyes:
Sniper

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Sniper » Mi 30. Jul 2014, 08:41

Tantris » Mi 30. Jul 2014, 09:06 hat geschrieben:
Sniper » Mi 30. Jul 2014, 08:42 hat geschrieben:Übrigens ist die Steinplatte eigentlich voll erbärmlich klein, hehe - und die Küste ist wegen dem Absinken des Meeresspiegels heute VIIIIIIIIIIIIIIIIIIEL weiter weg als damals ;)


MfG
Der Hellas mal gecheckt Habende ;)


Damals gabs weder aids noch syphilis. Nichtmal kartoffeln.

siehe oben :|
Benutzeravatar
Dampflok94
Moderator
Beiträge: 12178
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Dampflok94 » Mi 30. Jul 2014, 09:03

Sniper » 30. Jul 2014, 09:41 hat geschrieben: Der sich Fragende warum er es überhaupt wieder versucht Habende :rolleyes:

Du hast was versucht? Was denn? Eine sachliche Diskussion anzuzetteln war es jedenfalls nicht. Was ich bedaure. Denn Du könntest gerade hier im Unterforum Geschichte was beitragen. Aber Du machst ja lieber Klamauk. :?
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!
Sniper

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Sniper » Mi 30. Jul 2014, 09:32

Dampflok94 » Mi 30. Jul 2014, 10:03 hat geschrieben:
Sniper » 30. Jul 2014, 09:41 hat geschrieben: Der sich Fragende warum er es überhaupt wieder versucht Habende :rolleyes:

Du hast was versucht? Was denn? Eine sachliche Diskussion anzuzetteln war es jedenfalls nicht. Was ich bedaure. Denn Du könntest gerade hier im Unterforum Geschichte was beitragen. Aber Du machst ja lieber Klamauk. :?

hier kann ICH rein GAR NIX beitragen - und das wurde klar im Mai/Juni diesen Jahres :rolleyes: wie gesagt: wat willste denn :?:


Mfg
Der so :rolleyes: Machende
Benutzeravatar
Dampflok94
Moderator
Beiträge: 12178
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Dampflok94 » Mi 30. Jul 2014, 10:09

Sniper » 30. Jul 2014, 10:32 hat geschrieben:
Dampflok94 » Mi 30. Jul 2014, 10:03 hat geschrieben:Du hast was versucht? Was denn? Eine sachliche Diskussion anzuzetteln war es jedenfalls nicht. Was ich bedaure. Denn Du könntest gerade hier im Unterforum Geschichte was beitragen. Aber Du machst ja lieber Klamauk. :?

hier kann ICH rein GAR NIX beitragen - ...

Wenn Du davon überzeugt bist, ich halte das für Nonsens, dann solltest Du deine Beiträge auf die Weinstube beschränken. In den anderen Foren ist der Sinn nämlich eine Sachdiskussion. Und wenn Du meinst, diese nicht führen zu können, dann halte dich doch fern.
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!
Benutzeravatar
Letzter-Mohikaner
Beiträge: 2835
Registriert: Di 17. Jun 2014, 16:10
Benutzertitel: Homo Politicus

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Letzter-Mohikaner » Mi 30. Jul 2014, 10:18

Anstatt gegen die Bulgaren, hätte Byzanz mal lieber gegen die Türken gewinnen sollen...
"Je stärker wir sind, desto unwahrscheinlicher ist der Krieg." Otto von Bismarck

"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. " Bertolt Brecht
Benutzeravatar
Dampflok94
Moderator
Beiträge: 12178
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Dampflok94 » Mi 30. Jul 2014, 10:40

Letzter-Mohikaner » 30. Jul 2014, 11:18 hat geschrieben:Anstatt gegen die Bulgaren, hätte Byzanz mal lieber gegen die Türken gewinnen sollen...

Das ist dann ja vor Wien gelungen. Gleich zweimal. :)
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!
Benutzeravatar
Letzter-Mohikaner
Beiträge: 2835
Registriert: Di 17. Jun 2014, 16:10
Benutzertitel: Homo Politicus

Re: JUBILÄUM V

Beitragvon Letzter-Mohikaner » Mi 30. Jul 2014, 11:02

Dampflok94 » Mi 30. Jul 2014, 11:40 hat geschrieben:
Letzter-Mohikaner » 30. Jul 2014, 11:18 hat geschrieben:Anstatt gegen die Bulgaren, hätte Byzanz mal lieber gegen die Türken gewinnen sollen...

Das ist dann ja vor Wien gelungen. Gleich zweimal. :)


Jo, aber da war Byzanz auch schon paar Jahre weg vom Fenster.
"Je stärker wir sind, desto unwahrscheinlicher ist der Krieg." Otto von Bismarck

"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. " Bertolt Brecht

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast