quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2461
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mo 24. Sep 2018, 14:03

Alexyessin hat geschrieben:(23 Sep 2018, 08:40)

Früher. Zwei Halbdekaden, :)

Seufz :rolleyes: Also 1940 oder was?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 71616
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Mo 24. Sep 2018, 14:27

Trutznachtigall hat geschrieben:(24 Sep 2018, 15:03)

Seufz :rolleyes: Also 1940 oder was?


Sorry, mein Fehler.
eineinhalb Jahrhunderte vorher.
Also 184... irgendwas :)
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2461
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mo 24. Sep 2018, 17:35

Alexyessin hat geschrieben:(24 Sep 2018, 15:27)

Sorry, mein Fehler.
eineinhalb Jahrhunderte vorher.
Also 184... irgendwas :)

UK?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 71616
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Mo 24. Sep 2018, 17:46

Trutznachtigall hat geschrieben:(24 Sep 2018, 18:35)

UK?


Jup.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7634
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mo 24. Sep 2018, 18:06

Alexyessin hat geschrieben:(21 Sep 2018, 19:03)

Ein bekannter Mordfall und das Opfer hatte eine für sein Herkunftsland sehr Klischeehaften Namen. Um seinen Geburtsort zu finden führt uns ein Tipp zu einen sehr bekannten deutschen Film aus den 80ern wo ein Titel angespielt wird der zu Stadt führt.
Wie hieß der arme Mann und woher stammte er?

patrick o'Connor aus clonkelly
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 71616
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Mo 24. Sep 2018, 18:40

aleph hat geschrieben:(24 Sep 2018, 19:06)

patrick o'Connor aus clonkelly


Der Ort ist mir anders bekannt.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7634
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mo 24. Sep 2018, 18:49

Alexyessin hat geschrieben:(24 Sep 2018, 19:40)

Der Ort ist mir anders bekannt.

Der heißt auch Gortnagoona :D

Vermutlich meinst Du tipperary
Hier ist meine Quelle
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 71616
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Di 25. Sep 2018, 06:50

aleph hat geschrieben:(24 Sep 2018, 19:49)

Der heißt auch Gortnagoona :D

Vermutlich meinst Du tipperary
Hier ist meine Quelle


Du hast es natürlich gelöst. Aber ich bin soweit informiert, daß es Tipperay sei.

Egal, du bist dran.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7634
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Di 25. Sep 2018, 08:02

Alexyessin hat geschrieben:(25 Sep 2018, 07:50)

Du hast es natürlich gelöst. Aber ich bin soweit informiert, daß es Tipperay sei.

Egal, du bist dran.

Gesucht wird ein Stoff, der selten vorkommt und doch praktisch allgegenwärtig ist. Lebewesen brauchen ihn dringend, aber er kommt in fast nur in Wüsten vor. Ein Deutscher hat damit zu tun, der dadurch für die globale Bevölkerungsexplosion verantwortlich gemacht werden könnte. Der wollte eigentlich nur einen Konkurrenten übertrumpfen.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3821
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 25. Sep 2018, 08:19

aleph hat geschrieben:(25 Sep 2018, 09:02)

Gesucht wird ein Stoff, der selten vorkommt und doch praktisch allgegenwärtig ist. Lebewesen brauchen ihn dringend, aber er kommt in fast nur in Wüsten vor. Ein Deutscher hat damit zu tun, der dadurch für die globale Bevölkerungsexplosion verantwortlich gemacht werden könnte. Der wollte eigentlich nur einen Konkurrenten übertrumpfen.


Salpeter aus der chilenischen Wüste, und der Chemienobelpreisträger Fritz Haber?
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7634
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Di 25. Sep 2018, 08:43

Europa2050 hat geschrieben:(25 Sep 2018, 09:19)

Salpeter aus der chilenischen Wüste, und der Chemienobelpreisträger Fritz Haber?

ja, genauer gesagt der stickstoff, der zwar allgegenwärtig ist, allerdings in der stabilen form n2, den lebewesen nicht verwenden können. einige bakterienarten sind imstande, n2 zu spalten und die stickstoffatome mit anderen stoffen zuverbinden, so dass lebewesen es nutzen können.

du bist dran.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3821
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 25. Sep 2018, 09:04

aleph hat geschrieben:(25 Sep 2018, 09:43)

ja, genauer gesagt der stickstoff, der zwar allgegenwärtig ist, allerdings in der stabilen form n2, den lebewesen nicht verwenden können. einige bakterienarten sind imstande, n2 zu spalten und die stickstoffatome mit anderen stoffen zuverbinden, so dass lebewesen es nutzen können.

du bist dran.


Mal eine ganz andere Weltgegend als bei meinem Rätseln sonst üblich.

„Hochmut kommt vor dem Fall“ - das musste auch ein Herrscher merken, der sich und sein Land für das einzig wesentliche auf der Erde betrachtete.
Den Vertreter einer dynamischen Konkurrenzmacht behandelte er so herablassend, dass sich diese einige Jahrzehnte später (zuerst hatte man noch einen anderen Konkurrenten zu beseitigen) bitterlich rächte und die Weltmacht als solche vernichtete.

Um welchen, die Situation komplett verkennenden Herrscher handelt es sich?
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2461
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Di 25. Sep 2018, 09:06

Europa2050 hat geschrieben:(25 Sep 2018, 10:04)

Mal eine ganz andere Weltgegend als bei meinem Rätseln sonst üblich.

„Hochmut kommt vor dem Fall“ - das musste auch ein Herrscher merken, der sich und sein Land für das einzig wesentliche auf der Erde betrachtete.
Den Vertreter einer dynamischen Konkurrenzmacht behandelte er so herablassend, dass sich diese einige Jahrzehnte später (zuerst hatte man noch einen anderen Konkurrenten zu beseitigen) bitterlich rächte und die Weltmacht als solche vernichtete.

Um welchen, die Situation komplett verkennenden Herrscher handelt es sich?

Antike?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3821
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 25. Sep 2018, 09:07

Trutznachtigall hat geschrieben:(25 Sep 2018, 10:06)

Antike?


Nein, später.
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7634
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Di 25. Sep 2018, 09:23

Europa2050 hat geschrieben:(25 Sep 2018, 10:07)

Nein, später.

Hört sich nach China-GB an. Der Herrscher hieß Qianlong. Der Konkurrent war Frankreich/Napoleon
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3821
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 25. Sep 2018, 09:27

aleph hat geschrieben:(25 Sep 2018, 10:23)

Hört sich nach China-GB an. Der Herrscher hieß Qianlong. Der Konkurrent war Frankreich/Napoleon


Volltreffer :thumbup:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Macartney-Mission

Aber kaum wartet man 200 Jahre, schlägt das Pendel wieder zurück ...

Du bist dran ...
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7634
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Di 25. Sep 2018, 09:56

Europa2050 hat geschrieben:(25 Sep 2018, 10:27)

Volltreffer :thumbup:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Macartney-Mission

Aber kaum wartet man 200 Jahre, schlägt das Pendel wieder zurück ...

Du bist dran ...

in welchem land wurde die hauptstadt aufgeteilt in mehrere städte, die gemeinsam die hauptstadtfunktion wahrnehmen?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Beiträge: 12236
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: quizz

Beitragvon Nomen Nescio » Di 25. Sep 2018, 15:15

du redetest nicht über wann es passierte. so hat man z.b. budapest, aber schon lange her ==> ungarn.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 6656
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: quizz

Beitragvon Kritikaster » Di 25. Sep 2018, 15:25

aleph hat geschrieben:(25 Sep 2018, 10:56)

in welchem land wurde die hauptstadt aufgeteilt in mehrere städte, die gemeinsam die hauptstadtfunktion wahrnehmen?

Mehrere: Mehr als 2?
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Vongole
Beiträge: 2412
Registriert: Di 24. Mär 2015, 18:30

Re: quizz

Beitragvon Vongole » Di 25. Sep 2018, 15:44

aleph hat geschrieben:(25 Sep 2018, 10:56)

in welchem land wurde die hauptstadt aufgeteilt in mehrere städte, die gemeinsam die hauptstadtfunktion wahrnehmen?


Südafrika?
Pretoria ist Hauptstadt der Exekutive, Kapstadt der Legislative und Bloemfontain der Judikative.

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste