quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 66867
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Sa 26. Mai 2018, 10:22

PeterK hat geschrieben:(26 May 2018, 11:19)

Bockig passt besser. Halbgötter eher nicht. Der Name leitet sich aber von einem "Vollgott" ;) ab.


Zentauren?
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
PeterK
Beiträge: 5086
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Sa 26. Mai 2018, 10:24

Alexyessin hat geschrieben:(26 May 2018, 11:22)
Zentauren?

Das sind doch halbe Pferde, nicht halbe Böcke.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 66867
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Sa 26. Mai 2018, 10:25

PeterK hat geschrieben:(26 May 2018, 11:24)

Das sind doch halbe Pferde, nicht Böcke.


Pan hatte eine Huf. Nein, hier der Satyr?
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 66867
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Sa 26. Mai 2018, 10:28

Volker Martin?
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1972
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Sa 26. Mai 2018, 10:29

PeterK hat geschrieben:(26 May 2018, 11:13)

Nein. Mischwesen stimmt aber. Suche mal eher in der Antike (also nach dem Wesen, der Schriftsteller lebte im 20. Jhdt.).

Nietzsche: Die Geburt der Tragödie, in der von Satyrn, Bacchen und Dionysos die Rede ist.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
PeterK
Beiträge: 5086
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Sa 26. Mai 2018, 10:30

Alexyessin hat geschrieben:(26 May 2018, 11:25)
Pan hatte eine Huf. Nein, hier der Satyr?

Satyr ist gut, aber bitte auf Latein.
PeterK
Beiträge: 5086
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Sa 26. Mai 2018, 10:31

Trutznachtigall hat geschrieben:(26 May 2018, 11:29)
Nietzsche: Die Geburt der Tragödie, in der von Satyrn, Bacchen und Dionysos die Rede ist.

Die Richtung stimmt, Aber: Siehe oben.
PeterK
Beiträge: 5086
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Sa 26. Mai 2018, 10:32

Alexyessin hat geschrieben:(26 May 2018, 11:28)
Volker Martin?

Nein, sorry.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6756
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Sa 26. Mai 2018, 11:49

PeterK hat geschrieben:(26 May 2018, 11:19)

Bockig passt besser. Halbgötter eher nicht. Der Name leitet sich aber von einem "Vollgott" ;) ab.

In Arno Schmidts Kurzroman Aus dem Leben eines Fauns ist der Faun Metapher für ein Leben im Draußen: Der Held, Düring, sucht als Beamter unter dem Naziregime Zuflucht in einer Waldhütte und sehnt sich eine faunische Existenz herbei.


Click
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
PeterK
Beiträge: 5086
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Sa 26. Mai 2018, 11:50

aleph hat geschrieben:(26 May 2018, 12:49)
Click

Jep :thumbup: . Du bist dran.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6756
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Sa 26. Mai 2018, 11:57

PeterK hat geschrieben:(26 May 2018, 12:50)

Jep :thumbup: . Du bist dran.

Gesucht wird ein "Bundestagsabgeordneter", der seine Frau zweimal heiratete.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1972
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Sa 26. Mai 2018, 15:01

aleph hat geschrieben:(26 May 2018, 12:57)

Gesucht wird ein "Bundestagsabgeordneter", der seine Frau zweimal heiratete.

Ist das so eine ähnliche Figur wie Jakob Maria Mierscheid? ;)
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6756
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Sa 26. Mai 2018, 15:22

Trutznachtigall hat geschrieben:(26 May 2018, 16:01)

Ist das so eine ähnliche Figur wie Jakob Maria Mierscheid? ;)

Nein, den gab es wirklich. er erfand für sich eine neue Identität.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
PeterK
Beiträge: 5086
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Sa 26. Mai 2018, 15:28

aleph hat geschrieben:(26 May 2018, 12:57)
Gesucht wird ein "Bundestagsabgeordneter", der seine Frau zweimal heiratete.

Geht es evtl. um einen Hochstapler?
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6756
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Sa 26. Mai 2018, 16:22

PeterK hat geschrieben:(26 May 2018, 16:28)

Geht es evtl. um einen Hochstapler?

in der richtung ja. der Mann ist aber schon ordnungsgemäß gewählt worden.
er war auch im Bundesvorstand seiner Partei.
Zuletzt geändert von aleph am Sa 26. Mai 2018, 16:25, insgesamt 1-mal geändert.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1972
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Sa 26. Mai 2018, 16:24

aleph hat geschrieben:(26 May 2018, 16:22)

Nein, den gab es wirklich. er erfand für sich eine neue Identität.

Hat er einen auf adelig gemacht?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Zunder
Beiträge: 5132
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:00

Re: quizz

Beitragvon Zunder » Sa 26. Mai 2018, 16:25

aleph hat geschrieben:(26 May 2018, 17:22)

in der richtung ja. der Mann ist aber schon ordnungsgemäß gewählt worden.
er war auch im Bundesvorstand seiner Partei.

Ein Ossi? SPD?
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6756
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Sa 26. Mai 2018, 16:26

Trutznachtigall hat geschrieben:(26 May 2018, 17:24)

Hat er einen auf adelig gemacht?

Nein.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6756
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Sa 26. Mai 2018, 16:29

Zunder hat geschrieben:(26 May 2018, 17:25)

Ein Ossi? SPD?

Nein, er gab aber an, im Osten gearbeitet zu haben. er gehörte einer kleinen Partei an, deren Wähler aus dem Osten kamen und ihn wählten, weil sie ihn als einer der ihren hielten. allerdings gab er an, in der Türkei geboren zu sein, war aber deutscher. :D
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6756
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » So 27. Mai 2018, 08:14

er war landesvorsitzender seiner Partei. er ist wegen extremistischen Äußerungen aus dem Schuldienst entlassen worden. er ist in Österreich geboren worden.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast