quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7274
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Di 20. Feb 2018, 00:15

Troh.Klaus hat geschrieben:(19 Feb 2018, 23:08)

Nein, älter.

Märtyrer?
cyriacus?
dionysos von Paris?
Georg der Märtyrer?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2296
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Di 20. Feb 2018, 17:31

Troh.Klaus hat geschrieben:(19 Feb 2018, 21:28)

Also - irgendwie zeit-gemäß:

Lang, lang ist's her, da lebte einer in oder um eine große Stadt. Viel weis man nicht von dem Herrn, aber mit ihm ist eine herzliche Legende verbunden, die sich bis heute auswirkt.
Jedenfalls erzeugte besagte Person mit ihrem Tun den Unmut der Obrigkeit, die ihn schließlich um Haupteslänge verkürzte.

Eine Heiligenlegende?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Troh.Klaus
Beiträge: 765
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 20:56

Re: quizz

Beitragvon Troh.Klaus » Di 20. Feb 2018, 20:17

aleph hat geschrieben:(20 Feb 2018, 00:15)

Märtyrer?
cyriacus?
dionysos von Paris?
Georg der Märtyrer?

Keiner der Dreien.
Troh.Klaus
Beiträge: 765
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 20:56

Re: quizz

Beitragvon Troh.Klaus » Di 20. Feb 2018, 20:17

Trutznachtigall hat geschrieben:(20 Feb 2018, 17:31)

Eine Heiligenlegende?

Ja.
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2296
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mi 21. Feb 2018, 00:35

Der heilige Valentin?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Troh.Klaus
Beiträge: 765
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 20:56

Re: quizz

Beitragvon Troh.Klaus » Mi 21. Feb 2018, 20:20

Trutznachtigall hat geschrieben:(21 Feb 2018, 00:35)

Der heilige Valentin?

Oha - das ging ja schnell.
Ja, Valentin von Terni oder Rom, genau weis man's nicht. :thumbup:
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2296
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mi 21. Feb 2018, 20:30

Troh.Klaus hat geschrieben:(21 Feb 2018, 20:20)

Oha - das ging ja schnell.

Viele meinen, ER hätte den Friedensnobelpreis unbedingt verdient. Doch leider hat ER ihn nicht erhalten. Nun aber ist es zu spät.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3494
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Mi 21. Feb 2018, 20:33

Trutznachtigall hat geschrieben:(21 Feb 2018, 20:30)

Viele meinen, ER hätte den Friedensnobelpreis unbedingt verdient. Doch leider hat ER ihn nicht erhalten. Nun aber ist es zu spät.


Nicht etwa Helmut Kohl :?:
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 12142
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 12:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: quizz

Beitragvon Keoma » Mi 21. Feb 2018, 20:39

Trutznachtigall hat geschrieben:(21 Feb 2018, 20:30)

Viele meinen, ER hätte den Friedensnobelpreis unbedingt verdient. Doch leider hat ER ihn nicht erhalten. Nun aber ist es zu spät.

Für mich wäre es Hermann Gmeiner.
Moralische Entrüstung ist Eifersucht mit einem Heiligenschein.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 69482
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Do 22. Feb 2018, 09:07

Trutznachtigall hat geschrieben:(21 Feb 2018, 20:30)

Viele meinen, ER hätte den Friedensnobelpreis unbedingt verdient. Doch leider hat ER ihn nicht erhalten. Nun aber ist es zu spät.


Politiker? Deutsch?
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
PeterK
Beiträge: 5209
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Do 22. Feb 2018, 09:53

Trutznachtigall hat geschrieben:(21 Feb 2018, 20:30)
Viele meinen, ER hätte den Friedensnobelpreis unbedingt verdient. Doch leider hat ER ihn nicht erhalten. Nun aber ist es zu spät.

Masahide Ōta könnte passen.
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2296
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Do 22. Feb 2018, 11:37

Europa2050 hat geschrieben:(21 Feb 2018, 20:33)

Nicht etwa Helmut Kohl :?:

*lach*, nein
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2296
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Do 22. Feb 2018, 11:38

Keoma hat geschrieben:(21 Feb 2018, 20:39)

Für mich wäre es Hermann Gmeiner.

Nein, er ist es nicht.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2296
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Do 22. Feb 2018, 11:38

Alexyessin hat geschrieben:(22 Feb 2018, 09:07)

Politiker? Deutsch?

Weder - noch
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2296
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Do 22. Feb 2018, 11:51

PeterK hat geschrieben:(22 Feb 2018, 09:53)

Masahide Ōta könnte passen.

Nein, auch nicht.
ER war ein Militär.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Troh.Klaus
Beiträge: 765
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 20:56

Re: quizz

Beitragvon Troh.Klaus » Do 22. Feb 2018, 16:14

Im 20. Jahrhundert? Europäisch?
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2296
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Do 22. Feb 2018, 16:31

Troh.Klaus hat geschrieben:(22 Feb 2018, 16:14)

Im 20. Jahrhundert? Europäisch?

Ja, trifft beides zu.
SEINE mutige Entscheidung ist ganz sicher eine der wichtigsten des Jahrhunderts gewesen. Bekannt wurde sie aber erst 15 Jahre später.
Zuletzt geändert von Trutznachtigall am Do 22. Feb 2018, 16:32, insgesamt 1-mal geändert.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 12142
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 12:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: quizz

Beitragvon Keoma » Do 22. Feb 2018, 16:32

Stanislaw Jewgrafowitsch Petrow.
Moralische Entrüstung ist Eifersucht mit einem Heiligenschein.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 69482
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: quizz

Beitragvon Alexyessin » Do 22. Feb 2018, 16:34

Keoma hat geschrieben:(22 Feb 2018, 16:32)

Stanislaw Jewgrafowitsch Petrow.


Der der nicht auf den Knopf gedrückt hat?
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 12142
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 12:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: quizz

Beitragvon Keoma » Do 22. Feb 2018, 16:36

Alexyessin hat geschrieben:(22 Feb 2018, 16:34)

Der der nicht auf den Knopf gedrückt hat?


Jup.
Moralische Entrüstung ist Eifersucht mit einem Heiligenschein.

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast