quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6281
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Sa 9. Dez 2017, 00:40

sie waren beide die zweitgeborene Kinder ihrer Familien und starben jeweils an einem Freitag.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1747
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Sa 9. Dez 2017, 09:09

aleph hat geschrieben:(09 Dec 2017, 00:40)

sie waren beide die zweitgeborene Kinder ihrer Familien und starben jeweils an einem Freitag.

Meine beiden Großväter? :D
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6281
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Sa 9. Dez 2017, 10:40

Trutznachtigall hat geschrieben:(09 Dec 2017, 09:09)

Meine beiden Großväter? :D

ja, genau. du bist dran :D
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1747
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Sa 9. Dez 2017, 16:44

aleph hat geschrieben:(09 Dec 2017, 10:40)

ja, genau. du bist dran :D

Erstaunlich! Woher wusstest du das? Kanntest du die beiden etwa? :)

Hier wird grenzüberschreitend Energie erzeugt.
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6281
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Sa 9. Dez 2017, 16:57

Trutznachtigall hat geschrieben:(09 Dec 2017, 16:44)

Erstaunlich! Woher wusstest du das? Kanntest du die beiden etwa? :)

Hier wird grenzüberschreitend Energie erzeugt.


Nein.

Meinst Du das hier:
https://www.verbund.com/de-de/ueber-ver ... ftwerk-inn
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1747
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Sa 9. Dez 2017, 17:04


Nein, ist aber nicht ganz kalt.
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Misterfritz
Beiträge: 2780
Registriert: So 4. Sep 2016, 14:14
Wohnort: badisch sibirien

Re: quizz

Beitragvon Misterfritz » Sa 9. Dez 2017, 17:07

Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1747
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Sa 9. Dez 2017, 18:00


Nein, leider nicht. Wie bei alephs Tipp ist EIN Land richtig, das andere stimmt nicht.
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6281
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Sa 9. Dez 2017, 18:48

Trutznachtigall hat geschrieben:(09 Dec 2017, 17:04)

Nein, ist aber nicht ganz kalt.


Nant de Drance?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1747
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Sa 9. Dez 2017, 19:24

aleph hat geschrieben:(09 Dec 2017, 18:48)

Nant de Drance?

Jetzt wirds kälter. Das gesuchte Kraftwerk ist seit Ende des 2. WK eine ganze Reihe von Jahrzehnten in Betrieb.
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1747
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 10. Dez 2017, 09:49

Trutznachtigall hat geschrieben:(09 Dec 2017, 19:24)

Jetzt wirds kälter. Das gesuchte Kraftwerk ist seit Ende des 2. WK eine ganze Reihe von Jahrzehnten in Betrieb.
Denkmalschutz.
Nun aber!!
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6281
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » So 10. Dez 2017, 10:52

Trutznachtigall hat geschrieben:(10 Dec 2017, 09:49)

Denkmalschutz.
Nun aber!!


Da guibbets viele!
Das hier?:
https://regiowiki.pnp.de/wiki/Kraftwerk_Jochenstein
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 1747
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 10. Dez 2017, 14:06

aleph hat geschrieben:(10 Dec 2017, 10:52)

Da guibbets viele!
Das hier?:
https://regiowiki.pnp.de/wiki/Kraftwerk_Jochenstein

Soooo viele, auf die alle angeführten Details zutreffen, gibts nicht. Und siehe, du hasts ja gleich richtig getroffen und bist wieder dran. :)
*******************************************************************************************************
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6281
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » So 10. Dez 2017, 14:17

Ein Unternehmer benannte sein bekanntestes Produkt nach der lateinischen Übersetzung seines Nachnamens.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
PeterK
Beiträge: 4031
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » So 10. Dez 2017, 15:18

aleph hat geschrieben:(10 Dec 2017, 14:17)
Ein Unternehmer benannte sein bekanntestes Produkt nach der lateinischen Übersetzung seines Nachnamens.

Horch tat das. Ich weiß aber nicht, ob Du den meinst.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 6281
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » So 10. Dez 2017, 15:26

PeterK hat geschrieben:(10 Dec 2017, 15:18)

Horch tat das. Ich weiß aber nicht, ob Du den meinst.

Ja, den meine ich.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein.
Walter Jens
PeterK
Beiträge: 4031
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » So 10. Dez 2017, 15:36

Dann eine weitere einfache Frage: Welcher Unternehmensführer vertat sich bei der Einschätzung des potentiellen Absatzmarktes für seine Produkte um einen Faktor, der wohl mindestens bei 1/1 Mrd. liegt?
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 2544
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » So 10. Dez 2017, 21:30

PeterK hat geschrieben:(10 Dec 2017, 15:36)

Dann eine weitere einfache Frage: Welcher Unternehmensführer vertat sich bei der Einschätzung des potentiellen Absatzmarktes für seine Produkte um einen Faktor, der wohl mindestens bei 1/1 Mrd. liegt?


Der IBM - Chef Tomas j. Watson, der 1943 den Bedarf an Computern auf vielleicht fünf Maschinen schätzte?
Denkt an 1914, denkt an 1933 ...
... und macht verdammt nochmal nicht die gleichen Fehler ... :mad2:

Mist, hab ich einige Leute doch tatsächlich überfordert. :s
PeterK
Beiträge: 4031
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » So 10. Dez 2017, 21:47

Europa2050 hat geschrieben:(10 Dec 2017, 21:30)
Der IBM - Chef Tomas j. Watson, der 1943 den Bedarf an Computern auf vielleicht fünf Maschinen schätzte?

Jep :)
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 2544
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » So 10. Dez 2017, 22:24

PeterK hat geschrieben:(10 Dec 2017, 21:47)

Jep :)


Was durchs Wasser getrennt ist, soll auch politisch getrennt sein. Machen die Briten ja gerne mal.

Aber der Brexit war nicht die erste solche „Wassertrennung“. Was trennten die Briten schon mal wegen des Wassers ab?
Denkt an 1914, denkt an 1933 ...
... und macht verdammt nochmal nicht die gleichen Fehler ... :mad2:

Mist, hab ich einige Leute doch tatsächlich überfordert. :s

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast