Geheimnisvolles fenster

Moderator: Moderatoren Forum 4

Benutzeravatar
Dampflok94
Beiträge: 10684
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Geheimnisvolles fenster

Beitragvon Dampflok94 » Sa 18. Jun 2016, 12:37

Hai,

ab und zu öffnet sich auf meinem Laptop für den Bruchteil einer Sekunde ein Fenster. Es sieht aus, wiedas Befehlsfesnster von Windows. Schwarzer Hintergrund und weiße Schrift. Genaueres ist in dieser kurzen Zeit nicht zu erkennen. Das ganze hat keinen erkennbaren Effdkt. Außer bei Spielen, die in einem eigenen Fenster laufen. Da wird man dann nämlich rausgeworfen und kommt teilweise nur schwer wieder rein. (Bei Skyrim z. B) Hat jmand eine Idee, wie ich herausfinden kann wozu dieses Fenster überhaupt gehört? Um es dann ggf. auszuschalten. Dennwie gesagt, in diesem kurzen Moment, in dem das Fenster aufploppt, kann man gar nichts erkennen.
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!
Benutzeravatar
zollagent
Beiträge: 44792
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 11:21

Re: Geheimnisvolles fenster

Beitragvon zollagent » Sa 18. Jun 2016, 12:42

Da werden Befehle abgearbeitet. Wenn du nicht erkennst, was das für welche sind, ist eine Diagnose schwierig.
Wer an Absurditäten glaubt, wird Abscheulichkeiten begehen. (Voltaire)
Benutzeravatar
MoOderSo
Beiträge: 7069
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 22:54
Benutzertitel: einem edlen Zweck dienend

Re: Geheimnisvolles fenster

Beitragvon MoOderSo » Sa 18. Jun 2016, 12:45

Das Ding sollte irgendwo im Autostart oder Taskplaner zu finden sein.
Der Anarchist ist kein Feind der Ordnung. Er liebt die Ordnung so sehr, daß er ihre Karikatur nicht erträgt.
Benutzeravatar
Dampflok94
Beiträge: 10684
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Re: Geheimnisvolles fenster

Beitragvon Dampflok94 » Sa 18. Jun 2016, 13:02

MoOderSo hat geschrieben:(18 Jun 2016, 13:45)

Das Ding sollte irgendwo im Autostart oder Taskplaner zu finden sein.

Ich habe jetzt mal im Autostart deaktiviert, was mir überflüssig erschien. Im Taskplaner gibt es Unmengen von Tasks.
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!
Benutzeravatar
MoOderSo
Beiträge: 7069
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 22:54
Benutzertitel: einem edlen Zweck dienend

Re: Geheimnisvolles fenster

Beitragvon MoOderSo » Sa 18. Jun 2016, 13:32

Dampflok94 hat geschrieben:(18 Jun 2016, 14:02)

Ich habe jetzt mal im Autostart deaktiviert, was mir überflüssig erschien. Im Taskplaner gibt es Unmengen von Tasks.

Zur Not kann man auch alle Prozessaktivitäten im Hintergrund mit Process Monitor überwachen.
Ist aber auch nicht sonderlich einfacher für Ungeübte.
Der Anarchist ist kein Feind der Ordnung. Er liebt die Ordnung so sehr, daß er ihre Karikatur nicht erträgt.
Benutzeravatar
Dampflok94
Beiträge: 10684
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 16:59
Benutzertitel: Betriebsrat
Wohnort: Berlin

Re: Geheimnisvolles fenster

Beitragvon Dampflok94 » Mo 20. Jun 2016, 11:53

Dampflok94 hat geschrieben:(18 Jun 2016, 14:02)

Ich habe jetzt mal im Autostart deaktiviert, was mir überflüssig erschien. Im Taskplaner gibt es Unmengen von Tasks.

Bringt leider auch nichts. :(
Leute kauft mehr Dampflokomotiven!!!

Zurück zu „430. Helpdesk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast