Artikel 13

Moderator: Moderatoren Forum 4

Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 16024
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Schwaben

Re: Artikel 13

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mi 20. Jun 2018, 16:18

watisdatdenn? hat geschrieben:(20 Jun 2018, 16:33)

Das ist ein ernstes Thema.

In schlimmsten Fall kommen auf den Verein Klagen zu, weil jemand z.b. in der Weinstube Bilder hochgeladen hat, für die das Copyright nicht gegeben war..



Was hat das nun mit dem angesprochenen Thema zu tun? Das ist doch meines Erachtens schon jetzt so.
„Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 6449
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Artikel 13

Beitragvon Kritikaster » Mi 20. Jun 2018, 16:28

Ein Terraner hat geschrieben:(20 Jun 2018, 17:17)

Dann auch die Frage an dich, wo ist die Grenze, wie weit würdest du gehen?

Ich verstehe die Frage nicht wirklich. Mein Urteil treffe ich jeweils angesichts konkreter Ausgangslagen und deren Lösungsvorschlägen.

Sicher ist jedenfalls, dass ich nicht bis zur hier bereits genannten Abschaltung des Internet gehen würde.
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 7031
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 18:48
Wohnort: München

Re: Artikel 13

Beitragvon Ein Terraner » Mi 20. Jun 2018, 16:30

Kritikaster hat geschrieben:(20 Jun 2018, 17:28)

Sicher ist jedenfalls, dass ich nicht bis zur hier bereits genannten Abschaltung des Internet gehen würde.

Und eine unnütze Zensurtechnologie die sinnlos Energie und Ressourcen verbrennt ?
Licht und Dunkel
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Moderator
Beiträge: 34064
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Artikel 13

Beitragvon Tom Bombadil » Mi 20. Jun 2018, 16:31

An dem Fall sieht man sehr schön, wie Lobbyisten und "eine Hand wäscht die andere" sich durchsetzen. Frankreich wollte die Uploadfilter, weil es dort große Rechteverwertungsgesellschaften gibt, von denen wurden dann JM Jarre und P Domingo als Werbeträger nach Brüssel eingeflogen wurden, die zwei nagen wegen der Raubmordkopierer bestimmt am Hungertuch. Deutschland wollte diese Uploadfilter nicht, wohl aber das Leistungsschutzrecht auf Betreiben des Axel-Springer-Verlages, dieses LSR wollte aber wiederum Frankreich nicht. Also wurde folgender Kuhhandel gemacht: Deutschland stimmt dem Uploadfilter zu, Frankreich dem LSR und beide haben ihre Lobbygruppen glücklich gemacht. Auf der Strecke bleiben die Europäer, Neuland 2.0.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Moderator
Beiträge: 34064
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Artikel 13

Beitragvon Tom Bombadil » Mi 20. Jun 2018, 16:32

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(20 Jun 2018, 17:18)

Das ist doch meines Erachtens schon jetzt so.

Nö, jetzt ist der User verantwortlich, bald ist der Betreiber wieder dran, da ist im Zweifel ja auch mehr zu holen.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 6449
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Artikel 13

Beitragvon Kritikaster » Mi 20. Jun 2018, 16:34

Ein Terraner hat geschrieben:(20 Jun 2018, 17:30)

Und eine unnütze Zensurtechnologie die sinnlos Energie und Ressourcen verbrennt ?

Das ist nicht mehr als Deine persönliche Einschätzung, die Du mit manchen teilen magst. Sie besitzt deshalb aber noch keine Allgemeingültigkeit.
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Moderator
Beiträge: 34064
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Artikel 13

Beitragvon Tom Bombadil » Mi 20. Jun 2018, 16:42

Kritikaster hat geschrieben:(20 Jun 2018, 17:34)

Sie besitzt deshalb aber noch keine Allgemeingültigkeit.

Die Meinung von einer Handvoll Lobbygruppen auch nicht, trotzdem tanzt die Politik nach deren Pfeife, ist schon ein ziemliches Trauerspiel, was da in der EU wieder mal abläuft. Man kann nur hoffen, dass das Parlament die Zustimmung verweigert.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 6449
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Artikel 13

Beitragvon Kritikaster » Mi 20. Jun 2018, 16:45

Tom Bombadil hat geschrieben:(20 Jun 2018, 17:42)

Die Meinung von einer Handvoll Lobbygruppen auch nicht, trotzdem tanzt die Politik nach deren Pfeife, ist schon ein ziemliches Trauerspiel, was da in der EU wieder mal abläuft. Man kann nur hoffen, dass das Parlament die Zustimmung verweigert.

Es ist grundsätzlich immer gut, wenn die Politik sich auch für den Erhalt und die Durchsetzung der Rechte von Gruppen einsetzt, die gesamtgesellschaftlich eine Minderheit darstellen.
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 7031
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 18:48
Wohnort: München

Re: Artikel 13

Beitragvon Ein Terraner » Mi 20. Jun 2018, 16:45

Kritikaster hat geschrieben:(20 Jun 2018, 17:34)

Sie besitzt deshalb aber noch keine Allgemeingültigkeit.


Entschuldige, aber das ist aktuell eine technologische Tatsache und nicht meine Meinung.
Licht und Dunkel
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 6449
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Artikel 13

Beitragvon Kritikaster » Mi 20. Jun 2018, 16:46

Ein Terraner hat geschrieben:(20 Jun 2018, 17:45)

Entschuldige, aber das ist aktuell eine technologische Tatsache und nicht meine Meinung.

Die Beurteilung der Sinnhaftigkeit dieser Technologie erfolgte durch Dich.
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 7031
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 18:48
Wohnort: München

Re: Artikel 13

Beitragvon Ein Terraner » Mi 20. Jun 2018, 16:50

Kritikaster hat geschrieben:(20 Jun 2018, 17:46)

Die Beurteilung der Sinnhaftigkeit dieser Technologie erfolgte durch Dich.


Willst du dich jetzt ernsthaft über die Sinnhaftigkeit von nicht funktionierender Technologie streiten ?
Licht und Dunkel
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 6449
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Artikel 13

Beitragvon Kritikaster » Mi 20. Jun 2018, 16:51

Ein Terraner hat geschrieben:(20 Jun 2018, 17:50)

Willst du dich jetzt ernsthaft über die Sinnhaftigkeit von nicht funktionierender Technologie streiten ?

Ich will überhaupt nicht streiten. Ich versuche, hier mit Dir und allen anderen zu diskutieren.
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Moderator
Beiträge: 34064
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Artikel 13

Beitragvon Tom Bombadil » Mi 20. Jun 2018, 16:52

Kritikaster hat geschrieben:(20 Jun 2018, 17:45)

Es ist grundsätzlich immer gut, wenn die Politik sich auch für den Erhalt und die Durchsetzung der Rechte von Gruppen einsetzt, die gesamtgesellschaftlich eine Minderheit darstellen.

Wow, so schön hat noch niemand die Lobbykratie verteidigt, Glückwunsch.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 7031
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 18:48
Wohnort: München

Re: Artikel 13

Beitragvon Ein Terraner » Mi 20. Jun 2018, 16:54

Kritikaster hat geschrieben:(20 Jun 2018, 17:51)

Ich will überhaupt nicht streiten. Ich versuche, hier mit Dir und allen anderen zu diskutieren.

Was sol dann der Kommentar? Die Technologie funktioniert nicht, was gibt es da noch zu bewerten ?
Licht und Dunkel
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 6449
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Artikel 13

Beitragvon Kritikaster » Mi 20. Jun 2018, 16:55

Tom Bombadil hat geschrieben:(20 Jun 2018, 17:52)

Wow, so schön hat noch niemand die Lobbykratie verteidigt, Glückwunsch.

Ich verteidige die Rechte auch von Minderheiten. Du magst da Unterschiede machen, für mich ist das ein allgemeingültiger Grundsatz.
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 16024
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Schwaben

Re: Artikel 13

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mi 20. Jun 2018, 17:01

Tom Bombadil hat geschrieben:(20 Jun 2018, 17:32)

Nö, jetzt ist der User verantwortlich, bald ist der Betreiber wieder dran, da ist im Zweifel ja auch mehr zu holen.


Erstaunlich. Gerade hattest du ja im ausgelagerten Thread noch was anderes behauptet. Stichwort "Marions Kochbuch".
„Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 7031
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 18:48
Wohnort: München

Re: Artikel 13

Beitragvon Ein Terraner » Mi 20. Jun 2018, 17:14

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(19 Jun 2018, 20:59)

nun um ein massenhaftes Beispiel zu nennen. Du gehst auf ein Konzert und filmst mit deinem Smartphone einen Song mit, Anschließend lädst du den auf youtube hoch und teilst das auch noch auf Facebook.

Ein Terraner hat geschrieben:(19 Jun 2018, 21:04)

Was für Verbrecher. Wie weit bist du bereit zu gehen um das zu verhindern ?


Na schon überlegt, wie weit würdest du gehen um diese gratis Werbung zu verhindern?
Licht und Dunkel
Benutzeravatar
3x schwarzer Kater
Vorstand
Beiträge: 16024
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:25
Benutzertitel: Do legst di nieda
Wohnort: Schwaben

Re: Artikel 13

Beitragvon 3x schwarzer Kater » Mi 20. Jun 2018, 17:17

Ein Terraner hat geschrieben:(20 Jun 2018, 18:14)

Na schon überlegt, wie weit würdest du gehen um diese gratis Werbung zu verhindern?


Ob man das nun als gratis Werbung sieht oder als Urheberrechtsverletzung, darüber muss der Urheber entscheiden.
Der ist letztendlich der Rechteinhaber.
„Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Moderator
Beiträge: 34064
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Artikel 13

Beitragvon Tom Bombadil » Mi 20. Jun 2018, 17:23

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(20 Jun 2018, 18:01)

Erstaunlich. Gerade hattest du ja im ausgelagerten Thread noch was anderes behauptet. Stichwort "Marions Kochbuch".

Wie bitte? Dort hatte ich geschrieben: "Diese Gefahr war für uns (und andere soziale Netzwerke) gebannt, weil die User für die Nutzung der Bilder verantwortlich waren, jetzt ist wieder die Plattform verantwortlich." Nichts anderes steht hier.

Wenn du übrigens demnächst ein Urlaubsvideo bei youtube hochladen willst und im Hintergrund läuft im Ristorante Musik, ist es nicht unwahrscheinlich, dass dein Video im Uploadfilter hängenbleibt.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 7031
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 18:48
Wohnort: München

Re: Artikel 13

Beitragvon Ein Terraner » Mi 20. Jun 2018, 17:24

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(20 Jun 2018, 18:17)

Ob man das nun als gratis Werbung sieht oder als Urheberrechtsverletzung, darüber muss der Urheber entscheiden.
Der ist letztendlich der Rechteinhaber.


Ja muss er wohl, nur beantwortet das nicht die Frage, gerne auch in €.
Licht und Dunkel

Zurück zu „43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste