Wieviele Cores habt ihr im Rechner?

Moderator: Moderatoren Forum 4

Wieviele Cores habt ihr im Rechner

1
3
19%
2
10
63%
3
0
Keine Stimmen
4
1
6%
8 oder mehr Cores
1
6%
weis nicht
1
6%
 
Abstimmungen insgesamt: 16
Benutzeravatar
Lord Anubis
Beiträge: 356
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 18:46

Wieviele Cores habt ihr im Rechner?

Beitragvon Lord Anubis » Do 5. Jun 2008, 19:29

Ich bin noch mit 2 Kernen unterwegs.
NATO = North Atlantic Terror Organisation

http://daserste.ndr.de/panorama/media/dalailama74.html
garfield335

Re: Wieviele Cores habt ihr im Rechner?

Beitragvon garfield335 » Do 5. Jun 2008, 19:36

Lord Anubis hat geschrieben:Ich bin noch mit 2 Kernen unterwegs.


Ich habe auch einen DualCore Rechner, 8)
Benutzeravatar
Mithrandir
Beiträge: 5859
Registriert: Di 3. Jun 2008, 02:30

Re: Wieviele Cores habt ihr im Rechner?

Beitragvon Mithrandir » Fr 6. Jun 2008, 01:07

Interessanter wäre es, was diejenigen, die mehrere Kerne haben, damit anstellen...
Benutzeravatar
John Galt
Beiträge: 14664
Registriert: So 1. Jun 2008, 22:44
Benutzertitel: No Gods or Kings. Only Man.

Re: Wieviele Cores habt ihr im Rechner?

Beitragvon John Galt » Fr 6. Jun 2008, 01:39

Ich habe auch 2.

8 gibt es doch noch nicht zum kaufen oder?

Was ich mit meinen Kernen anstelle? Siehe meine Signatur.
Civilization is the progress toward a society of privacy. The savage’s whole existence is public, ruled by the laws of his tribe. Civilization is the process of setting man free from men.
Benutzeravatar
tommesw
Beiträge: 171
Registriert: So 1. Jun 2008, 17:35
Benutzertitel: vicesimus sextus

Re: Wieviele Cores habt ihr im Rechner?

Beitragvon tommesw » Fr 6. Jun 2008, 05:56

Mithrandir hat geschrieben:Interessanter wäre es, was diejenigen, die mehrere Kerne haben, damit anstellen...


Gute Frage.



Grüße
"Wer nicht kann, was er will, muß das wollen,was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht." (Leonardo da Vinci)
Benutzeravatar
eifelbauer
Beiträge: 4129
Registriert: So 1. Jun 2008, 17:25

Re: Wieviele Cores habt ihr im Rechner?

Beitragvon eifelbauer » Fr 6. Jun 2008, 07:01

atompussy hat geschrieben:8 gibt es doch noch nicht zum kaufen oder?



http://de.wikipedia.org/wiki/Playstation_3
talkintome

Re: Wieviele Cores habt ihr im Rechner?

Beitragvon talkintome » Fr 6. Jun 2008, 09:09

Mithrandir hat geschrieben:Interessanter wäre es, was diejenigen, die mehrere Kerne haben, damit anstellen...

Also die Verwaltung der Kerne übernimmt das Betriebssystem insofern kann ich nicht sagen was ich damit mache. Aber ich gehe mal davon aus das das BS so schlau ist und die diversen Prozesse einfach auf die Kerne verteilt. Wenn du so fragst scheinst du damit aber ein Problem zu haben, oder? :geek:
Benutzeravatar
Mithrandir
Beiträge: 5859
Registriert: Di 3. Jun 2008, 02:30

Re: Wieviele Cores habt ihr im Rechner?

Beitragvon Mithrandir » Fr 6. Jun 2008, 11:30

talkintome hat geschrieben:Also die Verwaltung der Kerne übernimmt das Betriebssystem insofern kann ich nicht sagen was ich damit mache. Aber ich gehe mal davon aus das das BS so schlau ist und die diversen Prozesse einfach auf die Kerne verteilt. Wenn du so fragst scheinst du damit aber ein Problem zu haben, oder? :geek:

Das ist schon klar, nur dürften die wenigsten Benutzer oft mehrere Prozesse(/Threads) laufen lassen, die viel Rechenleistung benötigen.

Ich selbst hab kein Problem damit, ich bin ab und zu in der Situation tatsächlich beide Kerne nutzen zu können, weil ich so Sachen wie Raytracing und Virtualisierung mache und manchmal sogar mehr als eine Person gleichzeitig den Rechner benutzen. (Abgesehen davon bin ich auch in der Lage, eigene Programme parallel zu schreiben (z. B. mit OpenMP))

Aber ich bin auch oft genug in der Situation, dass nur ein Kern ausgelastet wird, weil die entsprechende Anwendung nicht parallelisiert ist (oft geht das gar nicht so einfach..). Und ich vermute, dass das bei vielen Anwendern der Dauerzustand sein dürfte.
Die Core2-Architektur ist gut, gar keine Frage, und wenn man sie nutzen kann sind mehrere Kerne auch supertoll. Nur ist meine Vermutung, dass im Moment vielleicht die Hälfte der Multicore-Besitzer auch wirklich etwas damit anfangen kann...
Benutzeravatar
Lord Anubis
Beiträge: 356
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 18:46

Re: Wieviele Cores habt ihr im Rechner?

Beitragvon Lord Anubis » Fr 6. Jun 2008, 12:02

atompussy hat geschrieben:Ich habe auch 2.

8 gibt es doch noch nicht zum kaufen oder?

Was ich mit meinen Kernen anstelle? Siehe meine Signatur.


2x 4 Kerne wie z.B. Dual Xenon.
NATO = North Atlantic Terror Organisation

http://daserste.ndr.de/panorama/media/dalailama74.html
Benutzeravatar
Lord Anubis
Beiträge: 356
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 18:46

Re: Wieviele Cores habt ihr im Rechner?

Beitragvon Lord Anubis » Fr 6. Jun 2008, 12:13

Mithrandir hat geschrieben:Interessanter wäre es, was diejenigen, die mehrere Kerne haben, damit anstellen...


Was heißt hier anstellen, ich nutze halt die Vorteile. Ich nutze WinRar und 7zip beide sind Multicore fähig, dann wenn ich z.B. ein HL2 Level Kompiliere werden bei Kerne zu 100% ausgelastet.
Leider sind Programme wie Pro ENGINEER überhaupt nicht multicore fähig.
NATO = North Atlantic Terror Organisation

http://daserste.ndr.de/panorama/media/dalailama74.html
Benutzeravatar
longly
Beiträge: 510
Registriert: So 1. Jun 2008, 21:49
Benutzertitel: Freundlicher Hesse
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wieviele Cores habt ihr im Rechner?

Beitragvon longly » Sa 7. Jun 2008, 07:37

Mithrandir hat geschrieben:Interessanter wäre es, was diejenigen, die mehrere Kerne haben, damit anstellen...

Als alleswissender, kennst du die Antwort. Da nehme ich TV auf die Festplatte auf, gleichzeitig läuft das Internetradio lade Bilder von der SD Karte runter und surfe im Netz. Möglicherweise läuft auch noch der Virenscanner, und das ohne der PC überlastet ist.
Manchmal schließe ich den Plasma TV noch an.
>>>>nur tote Fische schwimmen mit dem Strom<<<<
http://www.mainhattan-webcam.de/
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will. Jean-Jacques Rousseau

Zurück zu „43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast