Frage eines PC-Dummies

Moderator: Moderatoren Forum 4

Benutzeravatar
Pandora
Beiträge: 7319
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 15:33
Benutzertitel: living with a box
Wohnort: Schweiz

Frage eines PC-Dummies

Beitragvon Pandora » Di 3. Jun 2008, 23:13

Ja ich steh dazu... ich benutze ihn, aber ich muss ihn nicht verstehen und auskennen muss ich mich schon garnicht...

Meine Frage:

Welches Freeware Bildbearbeitungsprogramm könnt ihr empfehlen? Ich hab mich da bei einigen eingelesen und nun bin ich verwirrter als vorher... Es gibt so viele und teilweise richtig gute Bewertungen, aber welches ist nun wirklich brauchbar?

Digifoto
GIMP
StudioLine Photo Basic
Corel Snapfire
usw usf

Ist da was brauchbares bei, oder muss ich weiter suchen?!
Niveau ist keine Hautcreme
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Moderator
Beiträge: 34105
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Frage eines PC-Dummies

Beitragvon Tom Bombadil » Di 3. Jun 2008, 23:22

Ganz klar GIMP.
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Benutzeravatar
Pandora
Beiträge: 7319
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 15:33
Benutzertitel: living with a box
Wohnort: Schweiz

Re: Frage eines PC-Dummies

Beitragvon Pandora » Di 3. Jun 2008, 23:25

... danke für die schnelle Antwort... dann kann ich vll auch endlich mal ein Ava on stellen... ;)
Niveau ist keine Hautcreme
Benutzeravatar
eifelbauer
Beiträge: 4129
Registriert: So 1. Jun 2008, 17:25

Re: Frage eines PC-Dummies

Beitragvon eifelbauer » Di 3. Jun 2008, 23:26

Anavlis hat geschrieben:Ja ich steh dazu... ich benutze ihn, aber ich muss ihn nicht verstehen und auskennen muss ich mich schon garnicht...

Meine Frage:

Welches Freeware Bildbearbeitungsprogramm könnt ihr empfehlen? Ich hab mich da bei einigen eingelesen und nun bin ich verwirrter als vorher... Es gibt so viele und teilweise richtig gute Bewertungen, aber welches ist nun wirklich brauchbar?

Digifoto
GIMP
StudioLine Photo Basic
Corel Snapfire
usw usf

Ist da was brauchbares bei, oder muss ich weiter suchen?!


z.B.
http://de.wikipedia.org/wiki/Paint.NET

Ist noch relativ einfach zu bedienen.

Gimp ist schon geil aber gewöhnungbedürftig.
Benutzeravatar
Pandora
Beiträge: 7319
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 15:33
Benutzertitel: living with a box
Wohnort: Schweiz

Re: Frage eines PC-Dummies

Beitragvon Pandora » Di 3. Jun 2008, 23:30

:stop: :ill: nun bin ich wieder verwirrt - das klingt halt auch gut... oh man ich mag es nicht, mich zu entscheiden...

Ich hatte vorher das ulead das war auch gewöhnungsbedürftig, aber ich kam damit gut klar... hmm... kann das GIMP mehr?!
Niveau ist keine Hautcreme
Benutzeravatar
Mithrandir
Beiträge: 5859
Registriert: Di 3. Jun 2008, 02:30

Re: Frage eines PC-Dummies

Beitragvon Mithrandir » Di 3. Jun 2008, 23:31

GIMP ist sehr sehr gut.

Das Photo in meinem Avatar habe ich auch damit bearbeitet.

An GIMP muss man sich in der Benutzung aber ersteinmal gewöhnen, hat man das getan, lernt man einiges zu schätzen, was anders funktioniert als in anderen Programmen.


Wenn Du unsicher bist, einfach ausprobieren und schauen was Dir gefällt.
Benutzeravatar
Pandora
Beiträge: 7319
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 15:33
Benutzertitel: living with a box
Wohnort: Schweiz

Re: Frage eines PC-Dummies

Beitragvon Pandora » Di 3. Jun 2008, 23:35

Mithrandir hat geschrieben:Wenn Du unsicher bist, einfach ausprobieren und schauen was Dir gefällt.


Ja das mach ich wohl dann mal, danke... ;)
Niveau ist keine Hautcreme
Benutzeravatar
bakunicus
Beiträge: 24604
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:52
Benutzertitel: no place to hide
Wohnort: westfalen-lippe

Re: Frage eines PC-Dummies

Beitragvon bakunicus » Di 3. Jun 2008, 23:39

kleiner tip ..

wenn du bei google bildersuche machst, dann sind die bilder schon kleiner bzw. leichter als das original;
evtl. kannst du dir dann eine bearbeitung sparen ...
Benutzeravatar
eifelbauer
Beiträge: 4129
Registriert: So 1. Jun 2008, 17:25

Re: Frage eines PC-Dummies

Beitragvon eifelbauer » Di 3. Jun 2008, 23:59

Anavlis hat geschrieben::stop: :ill: nun bin ich wieder verwirrt - das klingt halt auch gut... oh man ich mag es nicht, mich zu entscheiden...

Ich hatte vorher das ulead das war auch gewöhnungsbedürftig, aber ich kam damit gut klar... hmm... kann das GIMP mehr?!


Gimp ist schon ziemlich mächtig.

Am besten schaust du mal ins Handbuch.

http://manual.gimp.org/de.pdf

Ist mit über 700 Seiten wohl einigermaßen komplett. :)
Benutzeravatar
Pandora
Beiträge: 7319
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 15:33
Benutzertitel: living with a box
Wohnort: Schweiz

Re: Frage eines PC-Dummies

Beitragvon Pandora » Mi 4. Jun 2008, 00:16

Aaaah - danke sehr - hab jetzt mal das GIMP geladen und mal direkt ein Bild beschnippselt... nicht schön, aber selten *hehe*

Werd mir das Handbuch mal auf die Fav's legen... das wird sicherlich gebraucht werden... danke, danke...
Niveau ist keine Hautcreme
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Moderator
Beiträge: 34105
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 15:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Frage eines PC-Dummies

Beitragvon Tom Bombadil » Mi 4. Jun 2008, 00:34

Anavlis hat geschrieben:Werd mir das Handbuch mal auf die Fav's legen... das wird sicherlich gebraucht werden... danke, danke...

Rechter Mausklick und lokal abspeichern, dann musst du es nicht immer neu laden ;)
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson

Zurück zu „43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast