Seite 2 von 2

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Fr 15. Jan 2010, 17:28
von hafenwirt
Tatsächlich.

Danke.

War verwirrt, normalerweise werden eigene Beiträge ja mit einem Punkt gekennzeichnet...

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Mi 16. Jun 2010, 01:26
von lobozen
[wer] loescht da im iphone4-strang rum?
es fehlen mindestens zwei beitraege, die auf die cemetery-app verweisen.

da gibt sich wohl [jemand] alle muehe, das forum dem ruf gerecht werden zu lassen, den es in dem teil der deutschen www-landschaft eh schon hat, der diese loeschbude ueberhaupt zur kenntnis nimmt.

[...]

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Mi 16. Jun 2010, 02:46
von MG-42
lobozen hat geschrieben:[wer] loescht da im iphone4-strang rum?
es fehlen mindestens zwei beitraege, die auf die cemetery-app verweisen.

da gibt sich wohl [jemand] alle muehe, das forum dem ruf gerecht werden zu lassen, den es in dem teil der deutschen www-landschaft eh schon hat, der diese loeschbude ueberhaupt zur kenntnis nimmt.

[...]



immer der Diplomat. :D

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Mi 16. Jun 2010, 08:17
von Fire81
lobozen hat geschrieben:][wer] loescht da im iphone4-strang rum?
es fehlen mindestens zwei beitraege, die auf die cemetery-app verweisen.

da gibt sich wohl [jemand] alle muehe, das forum dem ruf gerecht werden zu lassen, den es in dem teil der deutschen www-landschaft eh schon hat, der diese loeschbude ueberhaupt zur kenntnis nimmt.

[...]

[Das war] ich, garniere das ganze mit weniger Spam oder diskutier das in der Weinstube. Wenn du willst schieb ich alles in die Weinstube, kommt zwar kein sinnvoller Strang zustande aber ihr könnt spamen.

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Mi 16. Jun 2010, 08:48
von lobozen
Fire81 hat geschrieben:[Das war] ich
[...]

und komm mir nicht mit "spam" bei straengen, die dieser sektierer jedesmal eroeffnet, wenn saint steven in cupertino einen furz ablaesst. diese jubelarien sind per se schon spam und einer ernsthaften diskussion nicht wert.

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Mi 16. Jun 2010, 12:27
von Fire81
lobozen hat geschrieben: [...]

und komm mir nicht mit "spam" bei straengen, die dieser sektierer jedesmal eroeffnet, wenn saint steven in cupertino einen furz ablaesst. diese jubelarien sind per se schon spam und einer ernsthaften diskussion nicht wert.

Vorsicht es reicht...

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Mi 16. Jun 2010, 12:42
von lobozen
[...]

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Mi 16. Jun 2010, 13:49
von pikant
lobozen hat geschrieben: [...]

und komm mir nicht mit "spam" bei straengen, die dieser sektierer jedesmal eroeffnet, wenn saint steven in cupertino einen furz ablaesst. diese jubelarien sind per se schon spam und einer ernsthaften diskussion nicht wert.


man sollte in einem Forum hoefliche Umgangsformen beachten und nicht im Kasernenton Kritik ueben und Anweisungen geben

was spam und Sektierer sind, haben Sie nicht zu entscheiden, sondern die Moderatoren dieses Forums

was eine ernsthafte Diskussion ist, da gehen die Meinungen sicherlich weit auseinander und da sollte man Toleranz ueben!
Miteinander anstatt gegeneinander

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Mi 16. Jun 2010, 20:21
von Shoogar
...manchmal muß man sich echt fragen, welcher Teufel hier sich einiger User als Transportmittel bedient.

Wie man sich wegen einiger (zurecht verschobener) Beiträge zu etlichen - teils heftigen- verbalen Entgleisungen hinreißen lassen kann, ist für mich absolut nicht nachvollziehbar.
Insbesondere als es sich bei den angesprochenen entfernten Beiträgen nicht unbedingt um mühsam erstellte Elaborate handelt.
Wenn man sich darüberhinaus im gleichen Atemzug darüber echauffiert, daß im Forum zu viel "gelöscht" würde, wäre das allerdings schon fast eine Erwähnung im Valentin-Musäum wert.

Die Entgleisungen habe ich dem MOD-Team zur Begutachtung und Bewertung vorgelegt.

Hinweis:
Moderator dieses Forums ist selbstverständlich Fire81.
Da Moderatoren jedoch nicht in eigenen Angelegenheiten moderierend tätig werden sollen, habe ich die Bearbeitung dieser "Ausrutscher" übernommen.

viele Grüße
Shoogar

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Do 17. Jun 2010, 07:37
von lobozen
wichtigmacher... :)

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Do 17. Jun 2010, 20:03
von Shoogar
:D

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Di 16. Okt 2012, 07:59
von garfield335
Ich bitte vielmals um Entschuldigung dass ich 2 Stränge zum gleichen thema aufgemacht habe. :|

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Di 16. Okt 2012, 08:03
von frems
Garfield335 » Di 16. Okt 2012, 08:59 hat geschrieben:Ich bitte vielmals um Entschuldigung dass ich 2 Stränge zum gleichen thema aufgemacht habe. :|

Kann passieren. Soll ich die Themen zusammenführen?

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Di 16. Okt 2012, 10:01
von Tantris
Shoogar » Mi 16. Jun 2010, 21:21 hat geschrieben:[color=#008000]...manchmal muß man sich echt fragen, welcher Teufel hier sich einiger User als Transportmittel bedient.


Dieses problem der moralisch insuffizienten user und die lichtgestalten von mods liesse sich einfach lösen:

Mache jeden user zum mod und dann kann niemand mehr irgendwas falsch machen oder sich dem teufel verschreiben. Ist dann aus logischen gründen nicht mehr möglich.

Dieser und alle anderen moderationsstränge könnten dann auch geschlossen werden.

Keine ursache!
tantris

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Di 16. Okt 2012, 10:12
von garfield335
frems » Di 16. Okt 2012, 09:03 hat geschrieben:Kann passieren. Soll ich die Themen zusammenführen?


Sie sind der Moderator nicht ich. :rolleyes:

Tun Sie was Sie für richtig halten, Lieber Frems :)

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Di 16. Okt 2012, 10:14
von garfield335
Tantris » Di 16. Okt 2012, 11:01 hat geschrieben:
Dieses problem der moralisch insuffizienten user und die lichtgestalten von mods liesse sich einfach lösen:

Mache jeden user zum mod und dann kann niemand mehr irgendwas falsch machen oder sich dem teufel verschreiben. Ist dann aus logischen gründen nicht mehr möglich.

Dieser und alle anderen moderationsstränge könnten dann auch geschlossen werden.

Keine ursache!
tantris


Warum antwortest du auf einen 2jahre alten Beitrag :rolleyes:

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Di 16. Okt 2012, 10:57
von Tantris
Garfield335 » Di 16. Okt 2012, 11:14 hat geschrieben:
Warum antwortest du auf einen 2jahre alten Beitrag :rolleyes:


Das problem besteht ja weiterhin. Leider. Deswegen habe ich eine lösung gepostet. Wenn man helfen kann...

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Di 16. Okt 2012, 14:00
von frems
Garfield335 » Di 16. Okt 2012, 11:12 hat geschrieben:
Sie sind der Moderator nicht ich. :rolleyes:

Tun Sie was Sie für richtig halten, Lieber Frems :)

Naja, hätte ja sein können, daß Du ähnliche Themen separat diskutieren möchtest. Mir ist es relativ gleich, zumal dieses Unterforum weiterhin recht überschaubar ist.

Re: Diskussion zur Moderation des Forums 5.1

Verfasst: Sa 13. Sep 2014, 22:13
von NMA
"Krise in der Ukraine III: (Re)Aktionen der Ukraine" wurde in die Ablage verschoben.