Eine intellektuelle Meisterleistung!- made in U.S.A

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Alana4
Beiträge: 2995
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 19:09
Benutzertitel: ausgependelt glücklich
Wohnort: Großstadt

Eine intellektuelle Meisterleistung!- made in U.S.A

Beitragvon Alana4 » Mi 15. Aug 2018, 16:29

Da blieb mir glatt mein Gläschen Sekt im Hals stecken vor Lachen:
Fox erklärt Dänemark zum Krisenstaat
Ich schwanke zwischen hemmungsloser Lacherei und abgrundtiefem Bedauern. Den SOOOOO blöd zu sein, muss wirklich schlimm sein.
Ich beherrsche die deutsche Rechtschreibung! Aber meine Tastatur hat damit manchmal Probleme.
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3803
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: Eine intellektuelle Meisterleistung!- made in U.S.A

Beitragvon Europa2050 » Mi 15. Aug 2018, 16:41

Alana4 hat geschrieben:(15 Aug 2018, 17:29)

Da blieb mir glatt mein Gläschen Sekt im Hals stecken vor Lachen:
Fox erklärt Dänemark zum Krisenstaat
Ich schwanke zwischen hemmungsloser Lacherei und abgrundtiefem Bedauern. Den SOOOOO blöd zu sein, muss wirklich schlimm sein.


Ob allerdings der dänische Finanzminister und der Botschafter ihrem Land mit der Richtigstellung einen Bärendienst erwiesen haben?
Was will das kleine Land mit Millionen von ungebildeten, sprachunkundigen und hyperreligiösen Flüchtlingen aus dem Rustbelt?

Da ist was faul im Staate Dänemark ;)
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Boracay
Beiträge: 3976
Registriert: So 30. Dez 2012, 23:26

Re: Eine intellektuelle Meisterleistung!- made in U.S.A

Beitragvon Boracay » Mi 15. Aug 2018, 16:42

Alana4 hat geschrieben:(15 Aug 2018, 17:29)

Da blieb mir glatt mein Gläschen Sekt im Hals stecken vor Lachen:
Fox erklärt Dänemark zum Krisenstaat
Ich schwanke zwischen hemmungsloser Lacherei und abgrundtiefem Bedauern. Den SOOOOO blöd zu sein, muss wirklich schlimm sein.


In Dänemark musst du sogar ran klotzen, denn in diesem sozialen Paradies gibt es keinerlei Kündigungsschutz , mickriges ALG1 und sofortige Null Sanktion wenn du einen Job ablehnst. Das ist den Amis zu Sozial?
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 14169
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 10:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Eine intellektuelle Meisterleistung!- made in U.S.A

Beitragvon Billie Holiday » Mi 15. Aug 2018, 16:45

Ich habe das auch abwechselnd stirnrunzelnd und schmunzelnd gelesen.
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Bielefeld09
Beiträge: 7274
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 19:48

Re: Eine intellektuelle Meisterleistung!- made in U.S.A

Beitragvon Bielefeld09 » Mi 15. Aug 2018, 16:47

Billie Holiday hat geschrieben:(15 Aug 2018, 17:45)

Ich habe das auch abwechselnd stirnrunzelnd und schmunzelnd gelesen.

Das entspannt sicherlich alle im Forum. :D
Sorry Mods, es ist nie persönlich gemeint. Ihr habt immer recht. Sorry :( :p
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 14169
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 10:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Eine intellektuelle Meisterleistung!- made in U.S.A

Beitragvon Billie Holiday » Mi 15. Aug 2018, 16:50

Bielefeld09 hat geschrieben:(15 Aug 2018, 17:47)

Das entspannt sicherlich alle im Forum. :D


Keine Ahnung, tut es das?
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 32171
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: Eine intellektuelle Meisterleistung!- made in U.S.A

Beitragvon JJazzGold » Mi 15. Aug 2018, 16:59

Europa2050 hat geschrieben:(15 Aug 2018, 17:41)

Ob allerdings der dänische Finanzminister und der Botschafter ihrem Land mit der Richtigstellung einen Bärendienst erwiesen haben?
Was will das kleine Land mit Millionen von ungebildeten, sprachunkundigen und hyperreligiösen Flüchtlingen aus dem Rustbelt?

Da ist was faul im Staate Dänemark ;)


Wenn ich das richtig verstanden habe, dann wurde nur Regan eingeladen. ;)
Aber ob das die FOX Consumer verstanden haben? War eine Karte dabei, um zu zeigen wo Dänemark liegt?
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3803
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: Eine intellektuelle Meisterleistung!- made in U.S.A

Beitragvon Europa2050 » Mi 15. Aug 2018, 17:07

JJazzGold hat geschrieben:(15 Aug 2018, 17:59)

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann wurde nur Regan eingeladen. ;)
Aber ob das die FOX Consumer verstanden haben? War eine Karte dabei, um zu zeigen wo Dänemark liegt?


Na neben Belgien in Brüssel :D
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
Ein Terraner
Beiträge: 7135
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 18:48
Wohnort: München

Re: Eine intellektuelle Meisterleistung!- made in U.S.A

Beitragvon Ein Terraner » Mi 15. Aug 2018, 17:08

Was sollen sie auch sonst machen? Sie haben den letzten zwei Generationen eingehämmert das sie im tollsten Land der Welt leben.



:D Sehr passend.
Licht und Dunkel
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 32171
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: Eine intellektuelle Meisterleistung!- made in U.S.A

Beitragvon JJazzGold » Mi 15. Aug 2018, 17:24

Europa2050 hat geschrieben:(15 Aug 2018, 18:07)

Na neben Belgien in Brüssel :D


Wenn es nicht in Kentucky liegt, ist es zu weit entfernt. :D
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt
Benutzeravatar
imp
Beiträge: 8442
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Man On The Silver Mountain

Re: Eine intellektuelle Meisterleistung!- made in U.S.A

Beitragvon imp » Mi 15. Aug 2018, 17:31

Alana4 hat geschrieben:(15 Aug 2018, 17:29)

Da blieb mir glatt mein Gläschen Sekt im Hals stecken vor Lachen:
Fox erklärt Dänemark zum Krisenstaat
Ich schwanke zwischen hemmungsloser Lacherei und abgrundtiefem Bedauern. Den SOOOOO blöd zu sein, muss wirklich schlimm sein.

Die haben teilweise andere Ideen als wir.
It's only words
Benutzeravatar
Cat with a whip
Beiträge: 11470
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 20:49

Re: Eine intellektuelle Meisterleistung!- made in U.S.A

Beitragvon Cat with a whip » Mo 20. Aug 2018, 10:29

Der konservative Sender Fox News schießt ständig solche Lachsalven ab. Das gruselige dabei ist, das die geneigten konservativen Konsumenten das eben glauben. Sie sind die Zielgruppe des Senders und deren Erwartungshaltung wird erfüllt. Dabei spielen Fakten eine, wie man objektiv feststellen muss, untergeordnete Rolle.

https://www.politifact.com/punditfact/tv/fox/

Nach einer Zählung und Bewertung der Aussagen in Berichten und Kommentaren (wobei bei Fox News da kaum ein großer Unterschied gemacht wird) ergibt sich ein düsteres Bild für die Glaubwürdigkeit. So entsprechen 59% der Aussagen überwiegend nicht oder gar nicht den Tatsachen.

True17 (10%) (17)
Mostly True20 (12%) (20)
Half True32 (19%) (32)
Mostly False36 (21%) (36)
False50 (29%) (50)
Pants on Fire16 (9%)(16)

Entsprechend der Zugehörigkeit zum konservativen Lager ergibt sich auch eine unterschiedliche Bewertung der Sender beim Fake News Award, dem Negativ-Preis für unwahre Berichterstattung. So bewerten konsevative Konsumenten entgegen der objektiven Faktenlage den Sender Foxs News deutlich besser als zum Beispiel CNN.
Bei konservativen US-Bürgern sieht man die auseprägteste Realtitätsverweigerung aufgrund Wunschdenken und Erwartungshaltung.

https://www.cnbc.com/2017/12/01/rasmuss ... rophy.html
"Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen." Joseph Weizenbaum

Zurück zu „30. Nordamerika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste